BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 26

Der richtige Tag, um zu gehen"

Erstellt von demokrit, 09.02.2013, 16:50 Uhr · 25 Antworten · 1.277 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von demokrit

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    2.307

    Der richtige Tag, um zu gehen"

    Bildungsministerin Schavan tritt zurück

    Annette Schavan fügt sich in das wohl Unvermeidliche. Nach neunmonatiger Debatte um ihre Doktorarbeit tritt sie als Bundesbildungsministerin zurück. Zuletzt war der Druck einfach zu groß geworden. Nach dem Entzug ihres Doktorgrads durch die Uni Düsseldorf war sie als Ressortchefin einfach nicht zu halten - schon gar nicht in Sichtweite der Bundestagswahl.
    Schavan dankte Bundeskanzlerin Angela Merkel für Vertrauen und Freundschaft über viele Jahre. Weiter sagte sie: "Ich möchte ausdrücklich den Mitgliedern der Bundesregierung und den Kolleginnen und Kollegen im Parlament quer durch die Fraktionen dafür danken, dass ich in den vergangenen Wochen und Monaten viel Fairness, Zuspruch und Solidarität erfahren habe. Ich weiß, dass das nicht selbstverständlich ist, zumal wenn es quer durch die Fraktionen geht."
    Schavan bekräftigt Klageankündigung

    Zugleich bestritt Schavan erneut die Plagiatsvorwürfe und bekräftigte ihre Klageankündigung gegen die Aberkennung des Doktortitels. "Ich habe in meiner Dissertation weder abgeschrieben noch getäuscht." Die Vorwürfe, sie habe vorsätzlich bei ihrer 1980 eingereichten Arbeit getäuscht, träfen sie tief.


    Wenn aber eine Forschungsministerin gegen eine Universität klage, sei dies mit Belastungen für das Amt, die Regierung und auch die Partei verbunden, sagte die frühere stellvertretende CDU-Vorsitzende. "Das Amt darf nicht beschädigt werden." Schavan schloss ihre kurze Erklärung vor der Presse mit den Worten: "Deshalb denke ich: Der heutige Tag ist der richtige Tag, aus dem Ministeramt zu gehen und mich auf mein Bundestagsmandat zu konzentrieren.
    Schwerer Tag für Merkel

    Auch für die Kanzlerin war dies kein leichter Tag. Merkel war deutlich anzusehen, wie schwer ihr der Rücktritt ihrer langjährigen Ministerin fiel. Schavan war für sie mehr als nur Kabinettskollegin - sie war eine enge Vertraute, ja eine Freundin.


    In sehr persönlichen Worten würdigte Merkel die politische Leistung Schavans. Den Rücktritt ihrer Parteifreundin habe sie "sehr schweren Herzens angenommen". Mit ihr werde die "anerkannteste und profilierteste Bildungspolitikerin" die Bundesregierung verlassen. Schavan habe sieben Jahre als Bundesministerin und zuvor bereits zehn Jahre als Kultusministerin in Baden-Württemberg "im Dienste des Bildungs- und Forschungsstandortes Deutschland gestanden". Schavan stelle mit ihrem Rücktritt ihr eigenes Wohl hinter das Wohl des Ganzen. "Diese Haltung macht Annette Schavan aus. Ich danke ihr von ganzem Herzen für alles, was sie bislang in ihrem beruflichen Leben für unser Land, für seine Bildung, seine Wissenschaft und Forschung geleistet hat."
    Merkel gab zugleich bekannt, dass die bisherige niedersächsische Wissenschaftsministerin Johanna Wanka (CDU) Nachfolgerin Schavans werden soll.
    Mit der Erklärung der Ministerin endet ein tagelanges Rätselraten um die politische Zukunft Schavans. Trotz der massiven Plagiatsvorwürfe hatten sich Parteifreunde und auch die Opposition mit lautstarken Rücktrittsforderungen zurückgehalten.

    Quelle: Schavan: "Der richtige Tag, um zu gehen" | tagesschau.de

  2. #2
    foxy black
    Auf nimmer wiedersehen.

  3. #3

    Registriert seit
    30.01.2013
    Beiträge
    188
    Deutschland sollte sich schämen

  4. #4
    Avatar von AlbaJews

    Registriert seit
    02.06.2011
    Beiträge
    7.744
    Die haben kein Stolz und Ehre, sowie Srbija.

  5. #5
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    Zitat Zitat von Arafat Beitrag anzeigen
    Die haben kein Stolz und Ehre, sowie Srbija.
    1. wieso haben jetzt alle Deutschen keine Ehre?

    2. was hat Serbien damit zu tun?


  6. #6
    Esseker
    Zitat Zitat von Bambi Beitrag anzeigen
    1. wieso haben jetzt alle Deutschen keine Ehre?

    2. was hat Serbien damit zu tun?

    Es bezog sich auf Marcooo

  7. #7
    Avatar von AlbaJews

    Registriert seit
    02.06.2011
    Beiträge
    7.744
    Zitat Zitat von Bambi Beitrag anzeigen
    1. wieso haben jetzt alle Deutschen keine Ehre?

    2. was hat Serbien damit zu tun?

    Ich bezog mich auf Marcoo

  8. #8
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    Zitat Zitat von Esseker Beitrag anzeigen
    Es bezog sich auf Marcooo
    hääääääääääääääää?

    PS: ich facepalme dich auch gleich mal mit meiner Faust

  9. #9
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.182

  10. #10
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Welcher Islam ist der "richtige"?
    Von doT. im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 01.02.2012, 22:04
  2. Kulturelle Differenzen - welche Lebensart ist die "richtige"?
    Von e-ZAR im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 15.09.2010, 14:41
  3. Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 08.08.2010, 16:41
  4. Kann ich als " Kosovare " zur albanischen Armee gehen ?
    Von Kolë im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 113
    Letzter Beitrag: 05.04.2010, 23:32