BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 33 von 35 ErsteErste ... 2329303132333435 LetzteLetzte
Ergebnis 321 bis 330 von 347

Rifat Sait : Wir sind 50 Albaner im türkischen Parlament

Erstellt von Ciciripi, 01.03.2013, 15:40 Uhr · 346 Antworten · 15.438 Aufrufe

  1. #321
    Avatar von TuAF

    Registriert seit
    10.02.2009
    Beiträge
    9.222
    Zitat Zitat von Ciciripi Beitrag anzeigen
    Der abgeordnete von der AK Parti in Izmir ( Rifat Sait ) der selber Albaner ist , sagt das im türkischen Parlament 50 Albaner sitzen !


    ''MECLİS'TE 50 ARNAVUT VEKİL VAR''

    AK Parti İzmir Milletvekili Rıfat Sait, Milletvekili Hakan Şükür'ün sözlerinin çarpıtıldığını belirterek, yazılı bir açıklamayla destek verdi.


    İlk Türkçe sözlüğü yazan ve Ali Sami Yen’in de babası olan Şemsettin Sami ile İstiklâl Marşı şairi Mehmet Akif Ersoy’un da Arnavut kökenli olduğunu hatırlatan Milletvekili Sait, "Osmanlı döneminde Arnavutlardan 36, Boşnaklardan 44 sadrazam görev yapmıştır. Biz Balkan göçmenleri Arnavut'u, Boşnak'ı, Torbeş'i, Pomak'ı Türk olarak görürüz. Rahmetli dedem Bekir Efendi özbeöz Arnavut'tu ancak sorulduğunda, 'Elhamdülillah Türküz.' derdi. Biz Türklüğü, Müslümanlık ve Osmanlılığın ta kendisi olarak görürüz." şeklinde konuştu.

    Terörün bitmesi için İzmir’de "Balkan Anadolu" ismiyle bir dernek kurduklarını ve iki eş başkan seçtiklerini anlatan Rıfat Sait, "Bu başkanlardan biri Arnavut, diğeri Kürt kökenlidir. Derneğimizin organizasyonunda, 9 Mart 2013 tarihinde Diyarbakır’a önemli bir gezi düzenleyeceğiz. Bu tarihi geziye İzmir’den akademisyen, STK temsilcisi, işadamı ve basın mensuplarından oluşan 100 kişi katılacak. Diyarbakır’da anneleri dinleyeceğiz." dedi.

    Milletvekili Şükür'ün, bir konuşmasında Arnavut olduğunu söylemesi, abartılarak haberlere konu olmuştu. Hakan Şükür, konuşmasının çarpıtıldığını belirterek, "Eğer bu topraklarda ayrımcılık adına kökenlere inerseniz, o zaman ben de Arnavutum. Bir bakıma aslen Türk değilim. Bu tür ayrımcılıklar olmamalı. Bu, millî bütünlüğe zarar verir dedim. Bölücülüğü reddeden bu açıklamamın çarpıtılarak sunulmasını esefle karşıladım." diye konuşmuştu.
    http://www.aktifhaber.com/mecliste-50-arnavut-vekil-var-741849h.htm

    Lass dir das mal erstmal Übersetzen in deinem Text was der türkischer Partriot Rifat Sait hier sagt bevor du einfach los postet

    İlk Türkçe sözlüğü yazan ve Ali Sami Yen’in de babası olan Şemsettin Sami ile İstiklâl Marşı şairi Mehmet Akif Ersoy’un da Arnavut kökenli olduğunu hatırlatan Milletvekili Sait, "Osmanlı döneminde Arnavutlardan 36, Boşnaklardan 44 sadrazam görev yapmıştır. Biz Balkan göçmenleri Arnavut'u, Boşnak'ı, Torbeş'i, Pomak'ı Türk olarak görürüz. Rahmetli dedem Bekir Efendi özbeöz Arnavut'tu ancak sorulduğunda, 'Elhamdülillah Türküz.' derdi. Biz Türklüğü, Müslümanlık ve Osmanlılığın ta kendisi olarak görürüz." şeklinde konuştu

    Ist aus türkischer Patriotischer Sicht eine efreuliche Nachricht ,das die Balkanstämmigen Aussiedler nicht türkischen Abstammung sich als stolze Türken sehen..

  2. #322

    Registriert seit
    28.02.2013
    Beiträge
    36
    ich bin nicht dein kollege und zitier mich nicht ok......... mit sowas will ich nichts zu tun haben.....

  3. #323
    Avatar von TuAF

    Registriert seit
    10.02.2009
    Beiträge
    9.222
    Zitat Zitat von FloKrass Beitrag anzeigen
    OK, ich bin Türke. Cok güzel! Bin ich nun offiziell einer von euch?

    Güle güle
    Wenn du die türkische Sprache beherrscht und dich mit der türkischen Kultur identifizierst bist du einer von uns..egal ob du albanischstämmig bist..Hosgeldin Kardes aramiza

  4. #324

    Registriert seit
    15.02.2011
    Beiträge
    2.948
    Zitat Zitat von TuAF Beitrag anzeigen
    Wenn du die türkische Sprache beherrscht und dich mit der türkischen Kultur identifizierst bist du einer von uns..egal ob du albanischstämmig bist..Hosgeldin Kardes aramiza
    und genau das sagen die meisten hier, albanischstämmige türkische parlamentsabgeordnet, die noch dazu stolz sind tüken zu sein, nur ein paar von deinen landsleuten reagieren übel

  5. #325

    Registriert seit
    15.04.2012
    Beiträge
    5.631
    Zitat Zitat von TuAF Beitrag anzeigen
    Wenn du die türkische Sprache beherrscht und dich mit der türkischen Kultur identifizierst bist du einer von uns..egal ob du albanischstämmig bist..Hosgeldin Kardes aramiza
    Die Türken in DE reden immer über ihr türkisches Blut und ihre stolze türkische Herkunft.
    Ich glaube gerade ihr legt sehr viel Wert auf eure Rasse/Herkunft.

  6. #326
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    21.065
    Zitat Zitat von dardanos Beitrag anzeigen
    Die Türken in DE reden immer über ihr türkisches Blut und ihre stolze türkische Herkunft.
    Ich glaube gerade ihr legt sehr viel Wert auf eure Rasse/Herkunft.
    Die Meisten können dir noch nicht einmal zeigen, wo die Türkei auf der Landkarte liegt. Das sind meistens Hirtensöhne aus Anatolien, die zwanghaft nach einer Identität greifen.

    Genau solche Typen habe ich unter Balkanesen gesehen. Da seid ihr uns wirklich ähnlich.

  7. #327
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.415
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    Die Meisten können dir noch nicht einmal zeigen, wo die Türkei auf der Landkarte liegt. Das sind meistens Hirtensöhne aus Anatolien, die zwanghaft nach einer Identität greifen.

    Genau solche Typen habe ich unter Balkanesen gesehen. Da seid ihr uns wirklich ähnlich.
    Hast du diese Arroganz durch deine edlen Gene bekommen oder ist das antrainiert?

  8. #328
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    21.065
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Hast du diese Arroganz durch deine edlen Gene bekommen oder ist das antrainiert?
    Ein wenig eitel war ich ja schon immer aber mit meiner Sozialisation und dem Erfolg, den ich verbuchen konnte, ist es schlimmer geworden. Gezielt trainiert habe ich dafür aber nicht.

  9. #329
    HNA

    Registriert seit
    03.01.2012
    Beiträge
    1.662
    Rifat Sait´in götüne Hakan Sükürün Kramponlu Ayagi girsin.

  10. #330
    Avatar von Pholiko

    Registriert seit
    17.10.2010
    Beiträge
    2.551
    Zitat Zitat von FloKrass Beitrag anzeigen
    Ich Teile ich die Meinung von Ilir O voll und ganz und das habe ich auch hier und überall immer wieder betont, dass es eine wirtschaftliche und politische Basis mit der Türkei gibt, die auch die Beziehungen zwischen den Völkern als solche erleichtert und den geschichtlichen Aspekt in den Hintergrund treten lässt. Von einer Bruderschaft kann aber keine Rede sein mit der Türkei und den Türken, lediglich um Freundschaft. Wenn mal aber der gegenwärtige wirtschaftliche und politische Aspekt aussen vor gelassen wird, wie in dieser Diskussion hier, merkt man, wie schnell die Divergenzen auf Grund des geschichtlichen Aspekts zwischen Albanern und Türken hervor treten.
    Du wirst aber sehr schnell merken, dass die in der Türkei lebenden Albaner sich eher mit den Türken als mit Albanern aus Albanien/Kosovo zusammen tun werden. Alle, die was für die türkische Geschichte getan haben, sehen sich als Türken, verstehst du? Das ist der Unterschied. Sogar die Armenier und Juden in der Türkei sehen sich als Türken. Sie sind fast alle assimiliert, das heißt aber nicht, dass sie nicht wissen woher sie ursprünglich kommen, was wiederrum nicht bedeutet dass sie sich diesem Ort zugehörig fühlen.

    Ich verstehe auch nicht was hier noch 20 weitere Seiten runtergeleiert wurde, aber es gibt nun mal keine Parallelgesellschaften bei Minderheiten (also Bosniaken, Albaner,...), weil diese sich de facto nicht als solche sehen. Einige Kurden sind da die Ausnahme, ebenfalls die Shiiten/Aleviten.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 02.12.2013, 17:37
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.10.2011, 12:24
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.11.2005, 16:35