BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 8 von 35 ErsteErste ... 45678910111218 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 347

Rifat Sait : Wir sind 50 Albaner im türkischen Parlament

Erstellt von Ciciripi, 01.03.2013, 15:40 Uhr · 346 Antworten · 15.455 Aufrufe

  1. #71
    Avatar von Ciciripi

    Registriert seit
    26.03.2012
    Beiträge
    5.085
    Zitat Zitat von Katana Beitrag anzeigen
    berechtigte Frage, die Antwort hast du aber schon teilweise selbst eingeleitet. Ist nur noch eine Frage der Zeit bis sie entweder abgewählt oder entfernt werden.
    Wieso willst du lieber die Kemalisten an der Macht haben . Erdogan und AK Parti ist das beste was Türkei passieren konnte ...


    Willst lieber solche Gafurs ?

    559680_545827162118408_1297409232_n.jpg

  2. #72
    Avatar von FloKrass

    Registriert seit
    02.12.2011
    Beiträge
    9.970
    Zitat Zitat von Charlie Beitrag anzeigen
    Tauscht sie gegen die Türken in Deutschland, die sich nicht als Deutsche sehen.

    Diese Doppelmoral...
    Davon können beide Seiten nur profitieren, sowohl Albaner als auch Deutsche.

  3. #73

    Registriert seit
    28.02.2012
    Beiträge
    444
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    Ich mag Erdogan und die türkische Politik als Grieche zwar auch nicht (kein Geheimnis) Aber aus türkischer Sicht finde ich, das Erdogan die Türkei schon zu einer respektablen Regionalmacht gemacht hat auch aus ökönomischer Sicht. Vergleicht mal die Türkei vor 10-20 Jahre mit der Türkei heute. Wenn ich jetzt keine Zahlen durcheinander werfe, war die Türkei genau am selben Punkt vor 10-15 Jahre wie die Griechen heute. Erdogan hat die Türkei aber wieder stark gemacht
    Schlagzeilen von morgen: Griechen wollen Erdogan als neuen Regierungschef

  4. #74
    Avatar von Timur

    Registriert seit
    24.11.2011
    Beiträge
    2.294
    Zitat Zitat von FloKrass Beitrag anzeigen
    Das hat allein dein Landsman getan, dafür sollte er sich schämen. Er kann es einfach nicht verkraften, dass die Menschen sich zu ihren Wurzeln besinnen und fordert, dass sie sich aus dem Land verziehen, nur weil sie sich als Albaner oder Bosniaken outen. Einfach nur ehrenlos, wenn man bedenkt, was die Albaner und Bosniaken für die Türkei und die Türken geleistet haben. Ich kann auch mit Stolz sagen, dass ohne den Albanischen und Bosniakischen Beitrag die Türkei nicht das wäre, was es ist. Aber so ein Ignorant wie er kann das einfach nicht akzeptieren.
    Ihr macht einen großen Fehler, weil ihr das türkische Verständnis von der nationalen Identität und Zugehörigkeit mit der Europas vergleicht. Es ist nicht dasselbe, wenn ein Hakan Sükür sagt er hätte albanische Wurzeln, wie wenn es Mesut Özil machen würde. In der Türkei herrscht eine ganz andere Erkenntnis über das Nationalgefühl. Diese Leute besinnen sich zwar zu ihren Wurzeln, aber sie wissen, dass sie damit nichts gemein haben. Sie fühlen sich als Türken. Und Türke ist kein Begriff wie Deutscher, Albaner, Serbe oder Russe, sondern definiert die Zugehörigkeit zu einer Kultur, Sprache und einem Land. Als Türke definiert man sich über Sprache, Kultur, Tradition und nicht über Genen, Rasse oder sonst was wie man es üblich in Europa tut. Und da liegt euer Fehler. Hakan Sükür hat mit rechter Hand auf der Brust über 100 Spiele für die türkische Nationalmannschaft gemacht und dabei stets stolz für dieses Land seine Leistungen erbracht. Er hat nur gesagt, dass seine Wurzeln albanisch sind und das auch nur, um die ethnische Vielfalt der Türkei zum Ausdruck zu bringen. Wir sind keine Rassisten, für uns spielt weder Hautfarbe noch Abstammung eine Rolle. Wenn jemand türkisch spricht, sich als einer fühlt und es so sagt, dann ist er Türke, punkt. Türke ist nur ein Oberbegriff. Ihr gehören viele Menschen unterschiedlicher Herkunft an und sie fühlen sich dieser Identität gehörig. Das ist auch ein Grund dafür, warum du niemals einen gesellschaftlich auffallenden Hass gegenüber Schwarze oder Zigeuner in der Türkei sehen wirst wie es in Europa üblich ist.

  5. #75
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    21.127
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    Ich mag Erdogan und die türkische Politik als Grieche zwar auch nicht (kein Geheimnis) Aber aus türkischer Sicht finde ich, das Erdogan die Türkei schon zu einer respektablen Regionalmacht gemacht hat auch aus ökönomischer Sicht. Vergleicht mal die Türkei vor 10-20 Jahre mit der Türkei heute. Wenn ich jetzt keine Zahlen durcheinander werfe, war die Türkei genau am selben Punkt vor 10-15 Jahre wie die Griechen heute. Erdogan hat die Türkei aber wieder stark gemacht
    Die Türkei ist vom Potential her immer stark gewesen. Erdogans Erfolg gründet in erster Linie auf der Unfähigkeit der alten Ministerpräsidenten.

  6. #76

    Registriert seit
    28.02.2012
    Beiträge
    444
    Sehr guter Beitrag der die Bezeichung "Türke" auf den Punkt bringt. Danke Altai.

  7. #77
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    21.127
    Zitat Zitat von FloKrass Beitrag anzeigen
    Davon können beide Seiten nur profitieren, sowohl Albaner als auch Deutsche.
    Ich hätte nichts dagegen.

  8. #78
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.765
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    Die Türkei ist vom Potential her immer stark gewesen. Erdogans Erfolg gründet in erster Linie auf der Unfähigkeit der alten Ministerpräsidenten.

    Bei Griechenland ist es doch nicht anders was die Politiker/minister angeht, und darauf will ich doch hinnaus. Erdogan absolviert Maßnahmen die für die Türkei gut sind. Ergo hat er die Türkei aus dem Sumpf geholt

  9. #79
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    21.127
    Zitat Zitat von FloKrass Beitrag anzeigen
    Dennoch kein Grund als "ehrenvoller" Türke Albaner und Bosniaken kollektiv zu beleidigen.
    Meine Ausführungen darfst du nicht als Beleidigungen auffassen, das ist tatsächlich meine Grundhaltung.

    Halte eben von einigen Kulturen mehr als von anderen Kulturen. Ich weiß und du hast Recht aber ich kann es eben nicht ändern.

  10. #80
    Avatar von Katana

    Registriert seit
    04.06.2011
    Beiträge
    3.543
    Zitat Zitat von Ciciripi Beitrag anzeigen
    Wieso willst du lieber die Kemalisten an der Macht haben . Erdogan und AK Parti ist das beste was Türkei passieren konnte ...


    Willst lieber solche Gafurs ?
    Du hast ein voll verzogenes Bild von der AKP und Erdogan, aber keine Sorge, die meisten Türken haben 11 lange Jahre lang genauso gedacht. Es ist nicht so einfach Kardes, nur weil vom MP die Frau ein Kopftuch trägt und der MP über Israel herzieht, heißt es nicht er ist ein guter "ehrenhafter" gläubiger Mann. Ich habe mitbekommen dass du türkisch verstehst was ich interessant finde, woher kommt das? Das ist alles ein bisschen kompliziert, lies dir mal ein paar Beiträge in relevanten Threads (Untergang der Türkei, Apo - Grundgesetz usw.) durch.

Seite 8 von 35 ErsteErste ... 45678910111218 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 02.12.2013, 17:37
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.10.2011, 12:24
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.11.2005, 16:35