BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 7 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 63

Roma in Bulgarien ‎

Erstellt von Barbaros, 29.09.2011, 23:23 Uhr · 62 Antworten · 3.563 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Barbaros

    Registriert seit
    29.07.2004
    Beiträge
    12.209

    Roma in Bulgarien ‎

    In Bulgarien ist es bei Ausschreitungen gegen Roma zu den schwersten Gewaltexzessen seit 14 Jahren gekommen. In der Nacht zum Mittwoch randalierten Jugendliche erneut in dem Balkanstaat, offenbar frustriert durch einen Mangel an Perspektiven. Die Polizei nahm mehr als 160 Menschen fest. Sie hätten kleine Sprengsätze, Messer und Schlagstöcke mit sich geführt. Rund 2200 Menschen gingen offiziellen Angaben zufolge in insgesamt 14 Städten auf die Straße. Auf Plakaten waren nationalistische Parolen zu lesen. "Wir zahlen unsere Steuern, wir benehmen uns normal, aber die Roma haben mehr Privilegien", sagte eine Demonstrantin.
    Die nationalistische Attack-Partei kann sich zwar nur auf eine Unterstützung von vier Prozent der Bulgaren stützen, ist aber ein wichtiger Partner der regierenden GERB-Partei. Diese wies Einschätzungen zurück, es habe sich um Gewalt zwischen Volksgruppen gehandelt. "Das waren rein kriminelle Taten und keine ethischen Spannungen", sagte GERB-Präsidentschaftskandidat Rosen Plevneliev, ein enger Verbündeter von Ministerpräsident Boiko Borisov.
    Die Unruhen waren am Wochenende ausgebrochen, nachdem ein Roma-Clan-Chef in der Stadt Katunitsa, 160 Kilometer östlich von Sofia, für den Tod eines 19-Jährigen verantwortlich gemacht worden war. Mehrere Häuser und Autos des Beschuldigten wurden in Brand gesetzt. Die Polizei nahm seitdem rund 400 Randalierer fest. Zudem wurde der Clan-Chef selbst festgenommen. Ihm wird vorgeworfen, einen Mord angedroht zu haben.
    Es waren die schwersten Krawalle im ärmsten Land der Europäischen Union seit 1997, als eine Wirtschaftskrise mit folgender Hyperinflation Unruhen auslöste. Beobachter beklagen ein Klima der Gleichgültigkeit gegenüber dem Organisierten Verbrechen. Die Roma stellen in Bulgarien rund fünf Prozent der Bevölkerung.


    160 Festnahmen in Bulgarien nach Gewalt gegen Roma | Ausland | Reuters







  2. #2
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    16.274
    Widerlich diese Gewalt gegen die Roma, schämen sollten sich diese Dreckssäcke die Gewalt anwenden.

  3. #3
    Avatar von Barbaros

    Registriert seit
    29.07.2004
    Beiträge
    12.209
    eine regelrechte ethnische hetzjagd hat wohl in bulgarien gegen die roma dort begonnen,aber auch die türkische minderheit ist davon betroffen,es wurden türkische moscheen angegriffen und mit gegenständen beworfen.
    es ist nur der anfang,mal sehen wie sich die situation entwickelt.einfach nur schrecklich.

  4. #4

    Registriert seit
    03.11.2009
    Beiträge
    13.141
    Alle sagen immer die armen Roma, aber keiner fragt sich wieso sie fast überall nicht wilkommen sind.

  5. #5
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116
    Und immer noch sitzt ein junger Australier dort zu 20 Jahren Haft verurteilt im Knast, weil er zwei Roma gegen ein Mob rassistischer Schläger verteidigen wollte: Free Jock

  6. #6
    Avatar von Barbaros

    Registriert seit
    29.07.2004
    Beiträge
    12.209
    Zitat Zitat von Adem Beitrag anzeigen
    Alle sagen immer die armen Roma, aber keiner fragt sich wieso sie fast überall nicht wilkommen sind.
    darum gehts jetzt nicht,wegen einen vorfall wo ein 19 jähriger bulgare ums leben gekommen ist wird gegen die roma gehetzt und jagd gemacht.und nicht nur die roma auch andere ethnien werden jetzt angegriffen.
    die gewalt eskaliert immer weiter.

  7. #7
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116
    Zitat Zitat von Adem Beitrag anzeigen
    Alle sagen immer die armen Roma, aber keiner fragt sich wieso sie fast überall nicht wilkommen sind.
    Falls es dir noch nicht aufgefallen sein sollte: Albaner haben insgesamt auch keinen allzu guten Ruf bei Angehörigen anderer Nationen. Und? Auch selbst schuld daran?

  8. #8
    Avatar von Barbaros

    Registriert seit
    29.07.2004
    Beiträge
    12.209
    Zitat Zitat von Schiptar Beitrag anzeigen
    Und immer noch sitzt ein junger Australier dort zu 20 Jahren Haft verurteilt im Knast, weil er zwei Roma gegen ein Mob rassistischer Schläger verteidigen wollte: Free Jock

  9. #9
    Avatar von Vasile

    Registriert seit
    14.07.2005
    Beiträge
    4.031
    Zitat Zitat von Barbaros Beitrag anzeigen
    In Bulgarien ist es bei Ausschreitungen gegen Roma zu den schwersten Gewaltexzessen seit 14 Jahren gekommen. In der Nacht zum Mittwoch randalierten Jugendliche erneut in dem Balkanstaat, offenbar frustriert durch einen Mangel an Perspektiven. Die Polizei nahm mehr als 160 Menschen fest. Sie hätten kleine Sprengsätze, Messer und Schlagstöcke mit sich geführt. Rund 2200 Menschen gingen offiziellen Angaben zufolge in insgesamt 14 Städten auf die Straße. Auf Plakaten waren nationalistische Parolen zu lesen. "Wir zahlen unsere Steuern, wir benehmen uns normal, aber die Roma haben mehr Privilegien", sagte eine Demonstrantin.
    Es gibt kaum ein europäischer Staat wo es keine Ausschreitungen mit Roma/Sinti/Zigeuner gibt. Heute ist Bulgarien dran, vor ein halben Jahr die Slowakei, letztes Jahr Ungarn, vor 2 Jahren Rumänien, vor 3 Jahren Slowenien, vor 4 Jahren Italien usw.

    Da muss man sich die Frage stellen ob bei den Roma wirklich alles stimmt und inwiefern sie tatsächlich als Opfer gelten können, ob sie nicht vielleicht eine Schuld oder wenigstens eine Mitschuld an dem Auslösen und Eskalation der Gewalt tragen.

  10. #10
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    16.274
    Zitat Zitat von Adem Beitrag anzeigen
    Alle sagen immer die armen Roma, aber keiner fragt sich wieso sie fast überall nicht wilkommen sind.
    Weil der grossteil der Balkanesen eine Mentalität aus dem Mittelalter hat, die Subjekte die Gewalt gegen die Roma anwenden leben auch hinter dem Mond.

Seite 1 von 7 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 25.12.2014, 11:51
  2. Balkan Shop ‎!!! F A N A R T I K E L !!!
    Von _Stojanka_ im Forum Rakija
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 01.11.2010, 00:06
  3. Antworten: 94
    Letzter Beitrag: 22.01.2010, 15:08
  4. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 23.08.2009, 16:05
  5. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.06.2008, 12:23