BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 9 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 88

Roma haben Recht auf eigenen Staat

Erstellt von Traktorowitsch, 14.04.2009, 15:48 Uhr · 87 Antworten · 13.292 Aufrufe

  1. #31

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Mal wieder ein dummer Beitrag vom Traktor.
    Was soll der Mist? Die Roma können gerne zurück nach Indien wandern, falls es ihnen in Europa nicht gefällt.
    Sie haben die Rechte, die sie brauchen.
    Am lächerlichsten ist diese Karte:



    Was soll dieser Mist? Klar, die Bulgaren und Rumänen geben kaum was ab, dafür halb Mazedonien.
    Ein großen Teil BiH's geht an Kroatien, während die RS nicht zu Serbien geht?
    Und Großalbanien wird hergestellt?
    Alter, ich weiß nicht was ich sagen soll.
    Die Karte, ach was, der ganze Thread, ist so mit Dummheit verbunden, dass man sich schämen muss, Teil dieser Community zu sein. So erbärmlich.
    Schäm dich, Traktor.

  2. #32

    Registriert seit
    27.03.2009
    Beiträge
    8.286
    ich weiß ja nicht, aber ich denke traktorowitsch hat diesen thread nicht allzu ernst gemeint.

  3. #33

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Zitat Zitat von Slavonac Beitrag anzeigen
    also bitte, wenn es so neen scheiss wie die republika srpska gibt, dann aber auch die romska...

    waS WÄRE DANN die hauptstadt...?
    Republika Srpska ist auch mit sonem Mist wie Romska zu vergleichen...
    Ersteres ist nur eine Entität in einem Gesamtstaat, während man mit diesem Romska ganze Staaten auseinander reißen würde.
    Der Erstellen dieser Karte ist ein armer Irrer ohne jegliche Ahnung.

    @ZMAJ
    Der Traktor ist ein PRovokateur en masse, angeblich wohnt er in Serbien... tja entweder er ist selber ein Roma, oder ein Ungar. Also, Traktor cigo, ne seri!

  4. #34

    Registriert seit
    11.02.2009
    Beiträge
    1.262
    Die Romas haben es schon recht hart.

    Allein schon die beschreibung "zigeuner" ist eine beleidigung.


    Ich hoffe wirklich dass durch die Eu integratin sich auch die Lage der Romas ändert.

  5. #35
    Bloody

    Reden

    Zitat Zitat von Traktorowitsch Beitrag anzeigen
    Es geht um die Idee und Umsetzung eines vom Völkerrecht garantierten Unabhängigen Staat des Roma Volkes, von den meisten in Europa noch als Zigeuner bezeichneten Randgruppe und Minderheit. Wie alle Völker Europas so haben auch die Roma ein Recht auf Selbstbestimmung ihrer Kultur, Sprache und Nationale Identität.
    Dies ist nur möglich in Form eines eigenes Staates, der Republik Romska.

    Das Territorium der Republik Romska



    Fahne der Republik Romska.



    Die Staaten die sich bereit erklären werden die Neuste Nation Europas und ihr Staat anzuerkennen sind:
    USA
    Vereintes Königreich von Großbritannien und Irland
    Frankreich
    Deutschland
    Österreich
    Indien
    Pakistan
    Niederlande
    Belgien
    Luxemburg
    Albanien
    Kosovo
    Kroatien
    Slowenien
    und so weiter....

    Ich möchte mir nicht vorstellen, wie dann die Groß-Romska ausschauen würde .


  6. #36

    Registriert seit
    24.02.2009
    Beiträge
    1.553
    Zitat Zitat von Idemo Beitrag anzeigen
    Mal wieder ein dummer Beitrag vom Traktor.
    Was soll der Mist? Die Roma können gerne zurück nach Indien wandern, falls es ihnen in Europa nicht gefällt.
    Sie haben die Rechte, die sie brauchen.
    Am lächerlichsten ist diese Karte:



    Was soll dieser Mist? Klar, die Bulgaren und Rumänen geben kaum was ab, dafür halb Mazedonien.
    Ein großen Teil BiH's geht an Kroatien, während die RS nicht zu Serbien geht?
    Und Großalbanien wird hergestellt?
    Alter, ich weiß nicht was ich sagen soll.
    Die Karte, ach was, der ganze Thread, ist so mit Dummheit verbunden, dass man sich schämen muss, Teil dieser Community zu sein. So erbärmlich.
    Schäm dich, Traktor.

    das dähmlichste an der karte ist das der idiot der sie gezeichnet hat kroatien und Albanien auch noch zur frechheit dazu vergrößert hat

  7. #37
    ökörtilos
    hej diese feschen Roma nehmen uns ja dann das Tiszantul weg........

  8. #38

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Zitat Zitat von Melek Beitrag anzeigen
    das dähmlichste an der karte ist das der idiot der sie gezeichnet hat kroatien und Albanien auch noch zur frechheit dazu vergrößert hat
    Hab ich doch geschrieben. So ein Trottel ist dieser Ersteller. Tja, da hat sich der Trekker echt Mühe gegeben.

  9. #39
    Grasdackel
    Soviel ich weiß haben die Roma gar keine Ambitionen auf einen eigenen Staat.
    Und wenn, dann müßte es ein Monarchie sein.

    ROMA - weltweite Nation und nationale Minderheit

  10. #40
    pejoni_ch
    Die Romas sind für einen Staat zu sehr verteilt!
    Auserdem haben sie ja nicht mal einen Autonomen Status.

Seite 4 von 9 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kosovo soll einen eigenen Meereszugang haben
    Von 555-KS-555 im Forum Wirtschaft
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 25.02.2009, 14:25
  2. Hat ein Staat das Recht zu töten?
    Von Südslawe im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 15.03.2008, 20:01
  3. Garde will Roma Recht und Gesetz lehren
    Von Sousuke-Sagara im Forum Politik
    Antworten: 86
    Letzter Beitrag: 13.11.2007, 15:45