BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 48

Roma Land

Erstellt von romano, 01.07.2006, 16:20 Uhr · 47 Antworten · 2.187 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von Jelka

    Registriert seit
    08.02.2006
    Beiträge
    2.968
    Ja das dachte sich der Kanton Zürich auch....und siehe da. :wink:

  2. #32

    Registriert seit
    21.05.2006
    Beiträge
    2.195
    Zitat Zitat von ZajkoKukurajko
    Ja das dachte sich der Kanton Zürich auch....und siehe da. :wink:
    Man kann es heute auch Tirana nennen neben Zürich

  3. #33

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    2.438
    Zitat Zitat von Princip_Grahovo
    Zitat Zitat von ZajkoKukurajko
    Ja das dachte sich der Kanton Zürich auch....und siehe da. :wink:
    Man kann es heute auch Tirana nennen neben Zürich

    sollte das ein witz sein
    falls ja
    üb schön weiter

  4. #34
    Avatar von Jelka

    Registriert seit
    08.02.2006
    Beiträge
    2.968
    Zitat Zitat von Gjakova
    Zitat Zitat von Princip_Grahovo
    Zitat Zitat von ZajkoKukurajko
    Ja das dachte sich der Kanton Zürich auch....und siehe da. :wink:
    Man kann es heute auch Tirana nennen neben Zürich

    sollte das ein witz sein
    falls ja
    üb schön weiter
    Nicht das ich weiss was PG denkt, aber ich intepretiere es so, dass es kein Witz sein sollte.

  5. #35

    Registriert seit
    02.07.2005
    Beiträge
    683
    Ja ein roma staat wäre gut aber würde nie funktionieren.Zigeuner sind für ein normales ehrliches leben einfach nicht geschaffen.Oder meinst du irgend ein zigeuner würde steuern zahlen???Tzz lächerlich.

  6. #36
    Avatar von Jelka

    Registriert seit
    08.02.2006
    Beiträge
    2.968
    Also. Das geht zu weit. Wessen Steuern? Im Westen? Auf dem Balkan? Von was redest du? Dort wo meine Eltern herkommen leben in der Nachbarschaft Zigeuner. Und die mein Lieber sind korrekt. Wenn du allerdings, oder ihr, allgemein auf Zigeuner zu sprechen seit, dann könnte man auch allgemein auf ALLE hier zu sprechen kommen, mit all ihren Vorurteilen.

  7. #37

    Registriert seit
    18.04.2006
    Beiträge
    362
    Freitag: Das mit der Kultur stimmt nicht ganz, früher waren die Roma nicht sesshaft heute sind die meisten von ihnen sesshaft. Wär schön mal dieses Image endlich weg zu haben^^
    Kamtschatka ist ne gute Idee , schweiz wird ja bald bald neben Kosovo ein dritter albanischer staat also lieber nicht
    Was glaubt ihr würde sowas wie Kamtschatka kosten, putin würde sicher nicht grad für den normalpreis hergeben glaub ich.


    Wieso glauben hier paar Leute das so ein Staat nicht funktionieren würde nur weil ihr paar romas kennt die so ne einstellung haben müssen sie nicht alle haben und ich kenne sehr viele roma ich weiß wovon ich rede. Ich kenn paar arschlöcher die schauen das sie dich wo sie nur können irgendwie austricksen und profit draus machen aber sowas gibts in jeder Kultur.

  8. #38
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988
    Zitat Zitat von romano
    Freitag: Das mit der Kultur stimmt nicht ganz, früher waren die Roma nicht sesshaft heute sind die meisten von ihnen sesshaft. Wär schön mal dieses Image endlich weg zu haben^^
    Kamtschatka ist ne gute Idee , schweiz wird ja bald bald neben Kosovo ein dritter albanischer staat also lieber nicht
    Was glaubt ihr würde sowas wie Kamtschatka kosten, putin würde sicher nicht grad für den normalpreis hergeben glaub ich.


    Wieso glauben hier paar Leute das so ein Staat nicht funktionieren würde nur weil ihr paar romas kennt die so ne einstellung haben müssen sie nicht alle haben und ich kenne sehr viele roma ich weiß wovon ich rede. Ich kenn paar arschlöcher die schauen das sie dich wo sie nur können irgendwie austricksen und profit draus machen aber sowas gibts in jeder Kultur.
    Na, ja! Letzte Woche brachte die SZ wieder einen Polizei Einsatz, wo die Romas in München ihre Diebstahls Kinder los geschickt haben. Deshalb ist nun mal ein sehr schlechter Ruf vorhanden und wenn Romas auftauchen vor den Firmen Türen, beginnt kurz darauf die Diebstahls Serie ! Ich habe das live miterlebt, im Gewerbe Gebiet Moosfeld in München. Erst als die POlizei zuschlug und patrolierte hörte das umgehend auf.

    Von Spanien könnte ich eine identische Story erzählen. Da wurde Nachts einmal Werkzeug bei uns gestohlen aus versclossenen Kisten. Die Guardia Civil brachte uns nach einigen Stunden das Werkzeug zuirück. Was glaubst Du wo die waren!?

  9. #39

    Registriert seit
    18.04.2006
    Beiträge
    362
    Trotzdem ist es ein kleiner Teil aller Romas die sowas tun. Nur glauben die Leute dann das alle so sind, dabei übersehen sie das sie agäglich villeicht auch mit romas zu tun haben ob in der bank, amtshaus oder wo auch immer und nicht jeder roma is braun.

  10. #40

    Registriert seit
    02.07.2005
    Beiträge
    683
    Also noch mal mein post war nicht so ausfürlich.
    Ich weiss das es auch viele coole romas gibt die eine korrekte einstellung haben und mit diesen leuten würde ein staat funktionieren.

    Doch falls sich in den romastaat assoziale leute ansiedeln wird es schwer für den staat.Ich meine wegen kriminalität,unzuverlässigkeit usw.

Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Atsinganien das land der Roma, auf gebit der türkei
    Von CrashBandicoot im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 145
    Letzter Beitrag: 16.10.2017, 08:22
  2. Antworten: 94
    Letzter Beitrag: 22.01.2010, 15:08
  3. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 23.08.2009, 16:05
  4. Roma im Osmanischen Reich, Roma waren im osmanischen Heer beschäftigt
    Von CrashBandicoot im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 23.08.2009, 00:31
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.03.2009, 21:20