BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 12 von 17 ErsteErste ... 28910111213141516 ... LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 165

RS ist nicht mehr zu bremsen!

Erstellt von , 07.04.2005, 01:54 Uhr · 164 Antworten · 5.400 Aufrufe

  1. #111
    Avatar von BalkanSurfer

    Registriert seit
    04.09.2004
    Beiträge
    3.018
    Zitat Zitat von Djuka
    Ich hab meinen Pass in München am 04.08.05 machen lassen, er kam gestern an, ein Moslem war im Konsulat, ich wurde schon von so manchen Bosniaken geschlagen, weil ich stolz auf die RS bin, ihr Moslems hasst uns, meint ihr wir brauchen euch?
    Meint ihr wir sind stolz auf eure Kultur, ich nicht...
    ich brauch keinen Pass, keine scheiß KM, wenn ihr sie für euch beansprucht...
    könnt sie haben, aber komisch das der Lehrplan der RS in Ganz BIH gilt..
    wer hasst euch?
    und dass du ein paar aufs maul bekommen hast ist nur richtig bei manchen sprüchen, genau so wie ich jeden serben verstehen kann, der einem kosovo-albaner die fresse poliert.
    und was du brauchst oder nicht ist nicht unser problem, der punkt ist jedoch, dass du dich rechtfertigst indem du uns die dinge zuschreibst und genau das ist mehr als lächerlich. wäre ist nur unsers, dann hätten wir das kyrillische überall verbannt, auch auf den geldscheinen.
    wo gilt denn bitte der RS-schulplan? wer hat dir dieses märchen erzählt?

  2. #112
    bcs
    Avatar von bcs

    Registriert seit
    21.11.2005
    Beiträge
    474
    dazu sage ich nur ALija i Milosevic diskutiraju opet


    jebo te vi niste normalni, zar nije dosta toga svako ima svoj deo i dovidjenja Srbi imaju Skloniste RS a Bosanci svoj deo....sta ima jos
    da se diskutira....

    a to da se moglo spasiti SFRJ to nebi reko, weil mehrere faktoren zusammenkommen, am meisten ist das kosovo der schuldträger weil die serben den albaner endlich ein aus machen wollten, und damals hat serbien die SFRJ gewarnt das sie den serben mit der JUGO armija helfen sollten weil des problematisches gebiet ist, das war der erste stein, dann folgte der zweite als der damalige SFRJ Präsident gesagt hat sie bekommen keine unterstützung und dann schließlich der dritte als die Slovene ausgetretten sind und die Kroaten hinterher damit hat alles begonnen, und dann ja was war dann.....das wollen wir lieber nicht erläutern weil die taten ein einziges haos waren

  3. #113

    Registriert seit
    18.07.2004
    Beiträge
    9.182
    Zitat Zitat von BalkanSurfer
    und mit welcher bergündung? im übrigen kam der letzte vorschlag zur rettung jugoslawiens von alija und gligorov, nur vergisst du das rein zufällig zu erwähnen. es sollte ein staatenbund werden, der immernoch unter SFRJ existiert hätte, aber das lehnte belgrad ab.
    Jaaaaa toll. Ein Staatenbund in dem jede Republik ihre Armee hat? Solch ein "Staatenbund" wäre nach nur einem Jahr zerfallen:!: :!: :!:

    Und dann noch Außenpolitische Beziehungen fphren drüfen. Ajme meni.

  4. #114

    Registriert seit
    16.07.2004
    Beiträge
    9.843
    Zitat Zitat von Mr.LaLa
    Zitat Zitat von BalkanSurfer
    und mit welcher bergündung? im übrigen kam der letzte vorschlag zur rettung jugoslawiens von alija und gligorov, nur vergisst du das rein zufällig zu erwähnen. es sollte ein staatenbund werden, der immernoch unter SFRJ existiert hätte, aber das lehnte belgrad ab.
    Jaaaaa toll. Ein Staatenbund in dem jede Republik ihre Armee hat? Solch ein "Staatenbund" wäre nach nur einem Jahr zerfallen:!: :!: :!:

    Und dann noch Außenpolitische Beziehungen fphren drüfen. Ajme meni.
    immerhin besser als ein staatsbund in dem eine Republik über die ganze Armee die kontrolle hat

  5. #115

    Registriert seit
    18.07.2004
    Beiträge
    9.182
    Zitat Zitat von Dobojlija
    Zitat Zitat von Mr.LaLa
    Zitat Zitat von BalkanSurfer
    und mit welcher bergündung? im übrigen kam der letzte vorschlag zur rettung jugoslawiens von alija und gligorov, nur vergisst du das rein zufällig zu erwähnen. es sollte ein staatenbund werden, der immernoch unter SFRJ existiert hätte, aber das lehnte belgrad ab.
    Jaaaaa toll. Ein Staatenbund in dem jede Republik ihre Armee hat? Solch ein "Staatenbund" wäre nach nur einem Jahr zerfallen:!: :!: :!:

    Und dann noch Außenpolitische Beziehungen fphren drüfen. Ajme meni.
    immerhin besser als ein staatsbund in dem eine Republik über die ganze Armee die kontrolle hat
    In einem Land das nach Ethnischen grenzen in viele Kleine Kantone eingeteilt wäre hätte die Armee ja nichts zu melden da diese ja nur für die Außenpolitik verantwortlich ist. Ebenso die Spitze. Die Regierung wäre mehr oder weniger nur für die Außenpolitik verantwortlich die von den Kantonen Finanziert wird.

    Das Militär wäre immer zu 40% Serbisch gewesen. Was soll man daran änern? Die Serben stellten 40% der Bevölkerung.

    Zudem hätte man in der SFRJ alle Ethnischen PArteien verbieten sollen!!!!!!!!!!!!!!!

  6. #116
    Avatar von port80

    Registriert seit
    30.06.2005
    Beiträge
    1.331

    Re: RS ist nicht mehr zu bremsen!

    Zitat Zitat von Deki
    Zitat Zitat von Mauzer
    Die politischen Strukturen werden gestärkt, die Auslandskontakte verbessert ebenso die Zusammenarbeit mit Hag, die RS wird ein Teil Bosniens bleiben aber ein gleichberechtigter Partner mit der FBiH.
    Bosniens Zukunft liegt in einem Staat bestehend aus zwei REPUBLIKEN,
    der RS und FBiH.
    Daran führt kein Weg vorbei.

    Wie denkt ihr darüber?

    Gruß

    Euer lieber MAUZER!

    8)
    Falls sich der Kosovo wirklich trennen sollte was ich nicht glaube,wird die RS sogar unabhängig.Aber dazu wird es nicht kommen.Aber ist ja auch egal,49% von Bosnien gehört alleine uns Serben und wir haben quasi eine eigene REpublik in einer Republik.
    Die Moslems und Kroaten müssen sich dagegen 51% teilen und haben nichts mehr mit uns zu tun.Den Republika Srpska gehört jetzt nur den Serben.
    Falls sich der Kosovo wirklich trennen sollte was ich nicht glaube,wird die RS sogar unabhängig.Aber dazu wird es nicht kommen.Aber ist ja auch egal,49% von Bosnien gehört alleine uns Serben und wir haben quasi eine eigene REpublik in einer Republik.
    Die Moslems und Kroaten müssen sich dagegen 51% teilen und haben nichts mehr mit uns zu tun.Den Republika Srpska gehört jetzt nur den Serben.
    Dazu sagt man den Krieg gewonnen..
    soll noch jemand sagen es hat sich nicht gelohnt für die Serben zu kämpfen.Na das ist doch ein ganzes stück...zwar gehört es nicht Direckt zu Serbien,ist aber serbisch..und wer weiss was die Zukunft bringt...ich sage da nur.."schaut euch die DDR an"
    bravo herr mladic

  7. #117

    Registriert seit
    18.07.2004
    Beiträge
    9.182

    Re: RS ist nicht mehr zu bremsen!

    Zitat Zitat von port80
    Zitat Zitat von Deki
    Zitat Zitat von Mauzer
    Die politischen Strukturen werden gestärkt, die Auslandskontakte verbessert ebenso die Zusammenarbeit mit Hag, die RS wird ein Teil Bosniens bleiben aber ein gleichberechtigter Partner mit der FBiH.
    Bosniens Zukunft liegt in einem Staat bestehend aus zwei REPUBLIKEN,
    der RS und FBiH.
    Daran führt kein Weg vorbei.

    Wie denkt ihr darüber?

    Gruß

    Euer lieber MAUZER!

    8)
    Falls sich der Kosovo wirklich trennen sollte was ich nicht glaube,wird die RS sogar unabhängig.Aber dazu wird es nicht kommen.Aber ist ja auch egal,49% von Bosnien gehört alleine uns Serben und wir haben quasi eine eigene REpublik in einer Republik.
    Die Moslems und Kroaten müssen sich dagegen 51% teilen und haben nichts mehr mit uns zu tun.Den Republika Srpska gehört jetzt nur den Serben.
    Falls sich der Kosovo wirklich trennen sollte was ich nicht glaube,wird die RS sogar unabhängig.Aber dazu wird es nicht kommen.Aber ist ja auch egal,49% von Bosnien gehört alleine uns Serben und wir haben quasi eine eigene REpublik in einer Republik.
    Die Moslems und Kroaten müssen sich dagegen 51% teilen und haben nichts mehr mit uns zu tun.Den Republika Srpska gehört jetzt nur den Serben.
    Dazu sagt man den Krieg gewonnen..
    soll noch jemand sagen es hat sich nicht gelohnt für die Serben zu kämpfen.Na das ist doch ein ganzes stück...zwar gehört es nicht Direckt zu Serbien,ist aber serbisch..und wer weiss was die Zukunft bringt...ich sage da nur.."schaut euch die DDR an"
    bravo herr mladic
    Da gibt es nichts zu Feiern. Wir haben mind. 40% unseres Staatsgebietes verloren (Krajina i Kosovo)

  8. #118
    Avatar von Kosova_Kid

    Registriert seit
    03.01.2006
    Beiträge
    2.072
    Sorry wenn ich eure disskusionen störe aber was sind Herzogowina und was RS????

  9. #119

    Registriert seit
    16.07.2004
    Beiträge
    9.843
    Zitat Zitat von The_Kosova_Kid
    Sorry wenn ich eure disskusionen störe aber was sind Herzogowina und was RS????
    das ist alles BiH

  10. #120

    Registriert seit
    16.07.2004
    Beiträge
    9.843
    bravo herr mladic
    ja bravo herr mladic falls sies nicht wussten sie haben einen dummen sohn der port 80 heisst

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 09.01.2011, 02:58
  2. ich kann nicht mehr
    Von CHIKA im Forum Rakija
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 30.04.2010, 08:58
  3. Ich kann nicht mehr!!
    Von Gast829627 im Forum Rakija
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 27.01.2007, 12:18
  4. Ich kann nicht mehr!
    Von Albanesi im Forum Politik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.05.2005, 22:16