BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 22 von 35 ErsteErste ... 1218192021222324252632 ... LetzteLetzte
Ergebnis 211 bis 220 von 346

RS Symbole verfassungswidrig

Erstellt von , 19.11.2006, 19:07 Uhr · 345 Antworten · 10.927 Aufrufe

  1. #211

    Registriert seit
    16.12.2006
    Beiträge
    1.896
    Zitat Zitat von BalkanSurfer
    nein, die ethnien sind bosniaken, kroaten und serben.

    und was den rest angeht, erkundige dich doch. die größte serben, kroaten und bosnier in diesem forum haben alle eines gemein: meist keine ahnung von der eigenen geschichte.
    Du weisst genau das dass Wort Bosniake erst vor 7-8 Jahre erfunden wurde für die Volksgruppe der Muslimani.Daher stell dich nicht doof an.


    Und ja sie haben alle was gemeinsam,sie leben alle in der Region BiH was sie aber nicht zu ethnischen Bosnier macht da es so was nicht gibt.Genau so hat jeder recht auf ein Stück kuchen.

  2. #212
    Avatar von illyrian_eagle

    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    6.793
    Siptaru ,was willst du hier im Thread? Kümmer dich um Tirana und Albanien.

    Shkavel falls du denkst mich mit der Bezeichnung siptaru irgendwie zu beleidigen glaubst, dan liegst du falsch.

  3. #213
    Avatar von BalkanSurfer

    Registriert seit
    04.09.2004
    Beiträge
    3.018
    Zitat Zitat von mi_srbi
    Zitat Zitat von BalkanSurfer
    nein, die ethnien sind bosniaken, kroaten und serben.

    und was den rest angeht, erkundige dich doch. die größte serben, kroaten und bosnier in diesem forum haben alle eines gemein: meist keine ahnung von der eigenen geschichte.
    Du weisst genau das dass Wort Bosniake erst vor 7-8 Jahre erfunden wurde für die Volksgruppe der Muslimani.Daher stell dich nicht doof an.


    Und ja sie haben alle was gemeinsam,sie leben alle in der Region BiH was sie aber nicht zu ethnischen Bosnier macht da es so was nicht gibt.Genau so hat jeder recht auf ein Stück kuchen.
    tja, der kuchen wird aber nicht angeschnitten, den versuch habt ihr doch schon hinter euch.

    der begriff bosniake ist wesentlich älter als du hier behauptest. dass dann nationalisten diesen als die beschreibung von rein muslimischen personen sehen, ist nicht unser problem. aber wieso habe ich erwartet, dass du bei diesem geschichtlichen thema ahnung hast, denn darauf hat nichts gedeutet.

  4. #214

    Registriert seit
    18.07.2004
    Beiträge
    9.182
    Aber was immer wieder erstaunlich ist dass der Begriff immer nur dann aufgetaucht ist als muslimische und/oder nationalistische Bosnier versucht haben die Macht zu ergreifen.

    Surfer du hast bis jetzt nichts dazugelernt....

    so far
    dein gott

  5. #215
    Avatar von BalkanSurfer

    Registriert seit
    04.09.2004
    Beiträge
    3.018
    Zitat Zitat von LaLa
    Aber was immer wieder erstaunlich ist dass der Begriff immer nur dann aufgetaucht ist als muslimische und/oder nationalistische Bosnier versucht haben die Macht zu ergreifen.

    Surfer du hast bis jetzt nichts dazugelernt....

    so far
    dein gott
    tut mir leid, dass ich mich immernoch nciht der fraktion der geschichtsfälschenden linken angeschlossen habe. das überlasse ich weiterhin dir geistige vorspeise.

    wann tauchte es denn auf. in dem letzten krieg gab es nur eine seite, die zum faschistischen und eroberischen neigte und die nannte sich serbien.

  6. #216

    Registriert seit
    16.12.2006
    Beiträge
    1.896
    Zitat Zitat von BalkanSurfer
    Zitat Zitat von mi_srbi
    Zitat Zitat von BalkanSurfer
    nein, die ethnien sind bosniaken, kroaten und serben.

    und was den rest angeht, erkundige dich doch. die größte serben, kroaten und bosnier in diesem forum haben alle eines gemein: meist keine ahnung von der eigenen geschichte.
    Du weisst genau das dass Wort Bosniake erst vor 7-8 Jahre erfunden wurde für die Volksgruppe der Muslimani.Daher stell dich nicht doof an.


    Und ja sie haben alle was gemeinsam,sie leben alle in der Region BiH was sie aber nicht zu ethnischen Bosnier macht da es so was nicht gibt.Genau so hat jeder recht auf ein Stück kuchen.
    tja, der kuchen wird aber nicht angeschnitten, den versuch habt ihr doch schon hinter euch.

    der begriff bosniake ist wesentlich älter als du hier behauptest. dass dann nationalisten diesen als die beschreibung von rein muslimischen personen sehen, ist nicht unser problem. aber wieso habe ich erwartet, dass du bei diesem geschichtlichen thema ahnung hast, denn darauf hat nichts gedeutet.
    Aufjedenfall wird er offiziell 1998 für die Muslimani verwendet.

    Was die RS angeht ist der kuchen angeschnitten und geteilt. Ich denke nicht das man uns die RS jemals entreisen kann auch wenn ES innerhalb der Grenzen BiH's bleibt so ist es doch unser eigener Teil kann man sagen.


    Genauso lange die serbischen Träumer davon träumen das RS Unabhängig wird genauso lange können die bosniakischen Träumer träumen das RS aufgelöst wird.

    Beides wird nicht geschehen!


    ps: Ob wohl man nie weiss,sollte Kosovo Unabhängig werden steht eigentlich das Recht allen anderen auch zu.

  7. #217

    Registriert seit
    16.12.2006
    Beiträge
    1.896
    Zitat Zitat von BalkanSurfer
    Zitat Zitat von LaLa
    Aber was immer wieder erstaunlich ist dass der Begriff immer nur dann aufgetaucht ist als muslimische und/oder nationalistische Bosnier versucht haben die Macht zu ergreifen.

    Surfer du hast bis jetzt nichts dazugelernt....

    so far
    dein gott
    tut mir leid, dass ich mich immernoch nciht der fraktion der geschichtsfälschenden linken angeschlossen habe. das überlasse ich weiterhin dir geistige vorspeise.

    wann tauchte es denn auf. in dem letzten krieg gab es nur eine seite, die zum faschistischen und eroberischen neigte und die nannte sich serbien.
    Klar,ihr wolltet ein muslimisches dominierendes BiH und kein anderer.Aber Gott sei dank ist es anders gekommen wo meine Landsleute frei und unabhängig leben können.

  8. #218
    Avatar von BalkanSurfer

    Registriert seit
    04.09.2004
    Beiträge
    3.018
    warum versuche ich immer wieder mit faktenresistenten diasporakindern zu reden.

    japp, wir wollten einen moslemisch dominierten staat, deswegen stehen die großen orthoden kathedralen in sarajevo, tuzla und sonst wo und die moschee in banja luka wurde gesprengt. deswegen haben die serbischen truppen alles geschlachtet und vertrieben was ging.

    ach, ich habs vergessen: alles eine große verschwörung.

    und wir können gerne mal schauen ob die schritte bis jetzt eher auf die abspaltung der RS hindeuten oder auf die auflösung der RS. aber wie ich sagte, faktenresistente diasporakinder.

  9. #219
    Avatar von Sousuke-Sagara

    Registriert seit
    30.08.2005
    Beiträge
    7.770
    Zitat Zitat von mi_srbi
    Klar,ihr wolltet ein muslimisches dominierendes BiH und kein anderer.Aber Gott sei dank ist es anders gekommen wo meine Landsleute frei und unabhängig leben können.
    Wie hätten die das hinkriegen sollen? Die ArBiH war ein Witz! Ohne fremde Hilfe wären die Bosnier doch weg vom Fenster gewesen. :?

  10. #220

    Registriert seit
    16.12.2006
    Beiträge
    1.896
    Zitat Zitat von BalkanSurfer
    warum versuche ich immer wieder mit faktenresistenten diasporakindern zu reden.

    japp, wir wollten einen moslemisch dominierten staat, deswegen stehen die großen orthoden kathedralen in sarajevo, tuzla und sonst wo und die moschee in banja luka wurde gesprengt. deswegen haben die serbischen truppen alles geschlachtet und vertrieben was ging.

    ach, ich habs vergessen: alles eine große verschwörung.

    und wir können gerne mal schauen ob die schritte bis jetzt eher auf die abspaltung der RS hindeuten oder auf die auflösung der RS. aber wie ich sagte, faktenresistente diasporakinder.


    Würd nicht sagen das ich ein Kind bin und wieso du hier mit solchen Argumenten kommst.

    Vertrieben wurde auf beiden Seuten,fast alle Serben wurden aus der Federacija vertrieben und flüchteten in die RS,umgekehrt wurden fast alle Muslimani & Kroaten aus der RS vertrieben und mussten in die Federacija flüchten.Daher kommt das die Zahl von 92% Serben in RS zusammen. Du verallgemeinerst zu sehr,auch Kirchen wurden gesprengt und geplündert,irgendwo mehr irgendwo weniger.


    ps:Jetzt sagst du mir gleich die Federacja-Serben sind freiwillig ngegangen.

Ähnliche Themen

  1. Studiengebühren in Österreich: Verfassungswidrig
    Von ooops im Forum Bildung und Karriere
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.07.2011, 10:53