BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 9 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 84

Rückkehr der Flüchtlinge und Lage der Serben in Kroatien

Erstellt von Der_Buchhalter, 10.12.2008, 23:07 Uhr · 83 Antworten · 4.834 Aufrufe

  1. #21

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454
    Zitat Zitat von Šljivovica Beitrag anzeigen
    Soll ich dir mal paar Reden posten?
    ach deshalb.....klar....die Serben mussten sich vor den Kroaten,Bosniaken,Albanern schützen und haben vorsichtshalber die Panzer geschickt....um gegen diese Reden der Feinde Gross Serbiens zu protestieren...



    Zitat Zitat von Šljivovica Beitrag anzeigen

    Ich bin auch für zusammen leben und nei ich lege kein Wert auf nur Serben ich lege wert auf die Bevölkerung von 1991 als Frieden herrschte.

    klar als Serben das Sagen hatten...







    Zitat Zitat von Šljivovica Beitrag anzeigen

    Von mir aus ist es Kroatien solange unser Volk bei euch eine Autonomie kriegt bei gewisser ethnischer Verteilung. Ich hab auch eingesehen... du kannst deiner Bevölkerung keine Rechte geben wo sie in Ortschaften 50-90% ausmachen besonders wenn sie dort seit 5 Jahrhunderten leben. Siehe Kosovo.

    dein Volk ne Autonomie ? Für was ? Milan Martic hat 35 Jahre bekommen...das ist gerecht...
    Mein Freund das ist Kroaten und dort gelten kroatische Gesetze ,die auch ein Slobodan Uzelac trägt...falls du serbische haben willst...bist du im falschen Land.



    Zitat Zitat von Šljivovica Beitrag anzeigen

    Mit dem Unterschied das die Mehrheit der Krajina Serben in die Region flüchteten, dagegen kamen Albaner ins Kosovo mit den islamischen Besatzer von Flucht war da keine Rede eher cooperation.

    Aha...die KuK waren also keine Besatzer... Lieber Dejan...eure serbische Bohnensuppe kocht ihr am besten in Serbien...denn dort spuckt euch keiner rein...

  2. #22

    Registriert seit
    20.12.2004
    Beiträge
    6.421
    ach deshalb.....klar....die Serben mussten sich vor den Kroaten,Bosniaken,Albanern schützen und haben vorsichtshalber die Panzer geschickt....um gegen diese Reden der Feinde Gross Serbiens zu protestieren...
    das sit eine lange Geschichte weswegen Panzer rollten und wie es dazu kam. Da gibts einige Sachen wie kroatischer Waffenschmuggel an der ungarischen Grenze als noch SFRJ in takt war und viele andere Sachen. Darüber will ich aber nicht reden.





    klar als Serben das Sagen hatten...
    Nö nicht nur dann.










    dein Volk ne Autonomie ? Für was ? Milan Martic hat 35 Jahre bekommen...das ist gerecht...
    Mein Freund das ist Kroaten und dort gelten kroatische Gesetze ,die auch ein Slobodan Uzelac trägt...falls du serbische haben willst...bist du im falschen Land.
    Wie war das ihr wollt in die EU, es ist heute in der Demokratie so das Völker mehr Rechte kriegen wo sie eine entsprechende Mehrheit ausmachen, nennt sich auch Autonomie. Sorry deine Reden erinnern mich stark an Tudjman und Pavelic, wer einem Volk in Kroatien ihres aufzwingen will wo sie 90% ausmachen der ist starker Nationalist. (Siehe auch Slobo im Kosovo)





    Aha...die KuK waren also keine Besatzer... Lieber Dejan...eure serbische Bohnensuppe kocht ihr am besten in Serbien...denn dort spuckt euch keiner rein...
    Besatzer in welcher Hinsicht? Als die Serben in die Krajina flüchteten gehörte das Gebiet nicht Kroatien sondern Jahrhunderte über schon der Kuk Monarchie.

  3. #23

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454
    Zitat Zitat von Šljivovica Beitrag anzeigen
    Damals ist nicht heute.

    aha...also damals wolltet ihr keine und jetzt sollen wir eine Autonomie euch geben...Ha Ha..köstlich


    Zitat Zitat von Šljivovica Beitrag anzeigen
    ja zornig siehe islamische Tyran.

    Verstehe..und deshalb habt ihr vom Tyran sovieles schlechtes übernommen...Musik, Essen, Kultur....





    Zitat Zitat von Šljivovica Beitrag anzeigen
    Die Krajina war bewohnt aber ich wette weite Teile waren auch unbewohnt wo sich dann Serbein niedergelassen haben. Nicht alle Serben kamen erst nach der vertribung. Es gibt Gebiete Kroatien wie im äusersten Süden (Dalmatien) wo es auch schon vor den Osmanen Serben gab.

    genau...leider gibt es von deiner Sorte in Serbien zuviele ...die leben immer noch im Mittelalter und träumen von Car Dusan und seinen Mythen...

    Ps. Nimm dir lieber mal ein Beispeil an Nale...die zeigt ,dass es noch normale Serben gib

  4. #24

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454
    Zitat Zitat von Šljivovica Beitrag anzeigen
    das sit eine lange Geschichte weswegen Panzer rollten und wie es dazu kam. Da gibts einige Sachen wie kroatischer Waffenschmuggel an der ungarischen Grenze als noch SFRJ in takt war und viele andere Sachen. Darüber will ich aber nicht reden.
    Schade, dass wir und die Bosniaken keine Panzer damals hatten..
















    Wie war das ihr wollt in die EU, es ist heute in der Demokratie so das Völker mehr Rechte kriegen wo sie eine entsprechende Mehrheit ausmachen, nennt sich auch Autonomie. Sorry deine Reden erinnern mich stark an Tudjman und Pavelic, wer einem Volk in Kroatien ihres aufzwingen will wo sie 90% ausmachen der ist starker Nationalist. (Siehe auch Slobo im Kosovo)
    ja Kroatien will in die EU und das ist sicher nicht Serbien abhängig. Meine Reden sind wie Pavelic....? Na ja wenn du das meinst....Nije ovo Srbija..






    Besatzer in welcher Hinsicht? Als die Serben in die Krajina flüchteten gehörte das Gebiet nicht Kroatien sondern Jahrhunderte über schon der Kuk Monarchie.
    Klar....es gab ja auch 500 Jahre kein Serbien...also warum regst du dich so als die Serbien in die Freiheit flohen...

  5. #25

    Registriert seit
    20.12.2004
    Beiträge
    6.421
    aha...also damals wolltet ihr keine und jetzt sollen wir eine Autonomie euch geben...Ha Ha..köstlich
    ja so ist das in der heutigen Demokartie, du sollst endlich aufhören in der Vergangenheit zu leben oder muss ich vom 2 WK anfangen?




    Verstehe..und deshalb habt ihr vom Tyran sovieles schlechtes übernommen...Musik, Essen, Kultur....
    Wieso lügst du nur weil euer Essen,eure Sprache,eure Musik 80-90% aus serbischem besteht?

    Ich glaube kaum das wir von den Osmanen die Sljivovica,Harmunika,Trube,Vesalica oder den Pasulj haben. Schwein werden wir wohl auch kaum von dennen haben.








    genau...leider gibt es von deiner Sorte in Serbien zuviele ...die leben immer noch im Mittelalter und träumen von Car Dusan und seinen Mythen...

    Ps. Nimm dir lieber mal ein Beispeil an Nale...die zeigt ,dass es noch normale Serben gib
    Ich bin normaler als du denkst mein Freund dazu müsstest du mich aber besser kennen lernen oder auch live und dazu wird es eher nicht kommen.

  6. #26

    Registriert seit
    20.12.2004
    Beiträge
    6.421
    Schade, dass wir und die Bosniaken keine Panzer damals hatten..
    Hatten sie unter Pavelic














    ja Kroatien will in die EU und das ist sicher nicht Serbien abhängig. Meine Reden sind wie Pavelic....? Na ja wenn du das meinst....Nije ovo Srbija..

    Schön was hat das jetzt mit Autonomie und Rechte zu tun?







    Klar....es gab ja auch 500 Jahre kein Serbien...also warum regst du dich so als die Serbien in die Freiheit flohen...
    Erstens es gab 350 jahre kein Serbien (Nur Kosovo und Sandzak blieben 523 Jahre unter den Türken), zweitens es gab 1000 Jahre kein Kroatien, ihr wurdet erst 1918 von dieser Herrschaft befreit und eurem südslawischen Brüdern angeschlossen.

  7. #27
    Šaban
    Zitat Zitat von Šljivovica Beitrag anzeigen
    Hatten sie unter Pavelic

















    Schön was hat das jetzt mit Autonomie und Rechte zu tun?









    Erstens es gab 350 jahre kein Serbien (Nur Kosovo und Sandzak blieben 523 Jahre unter den Türken), zweitens es gab 1000 Jahre kein Kroatien, ihr wurdet erst 1918 von dieser Herrschaft befreit und eurem südslawischen Brüdern angeschlossen.
    uns gibt es seit 924 du dummchen

  8. #28

    Registriert seit
    14.03.2008
    Beiträge
    5.790
    Šljivovica du bist ein dummer Lügner..

  9. #29

    Registriert seit
    20.12.2004
    Beiträge
    6.421
    Zitat Zitat von Šaban Beitrag anzeigen
    uns gibt es seit 924 du dummchen
    So so und jetzt rechne mal 924 bis 1918? Wieviel Jahre macht das? um die 1000 Fremdherrschaft.

    Was ist daran jetzt gelogen?

  10. #30
    Šaban
    Zitat Zitat von Šljivovica Beitrag anzeigen
    So so und jetzt rechne mal 924 bis 1918? Wieviel Jahre macht das? um die 1000 Fremdherrschaft.

    Was ist daran jetzt gelogen?
    1000 jahre fremdherrschaft? Wir sehen uns um 6 dann können wir weiterdiskutieren

Seite 3 von 9 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. serben verhindern rückkehr der flüchtlinge...
    Von rockafellA im Forum Kosovo
    Antworten: 69
    Letzter Beitrag: 27.04.2009, 20:53
  2. bilder von kosovarischen serben (Flüchtlinge)
    Von MIC SOKOLI im Forum Kosovo
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 20.07.2008, 19:41
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.06.2005, 20:25
  4. 580 Serben bereit für die Rückkehr ins Kosovo.
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.04.2005, 17:40
  5. Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 03.02.2005, 22:50