BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 35

Ruf von Deutschland und den Deutschen im Balkan

Erstellt von Grenzland, 12.03.2012, 19:04 Uhr · 34 Antworten · 3.189 Aufrufe

  1. #21
    Bendzavid
    Meine Oma nennt euch Shkije.

  2. #22
    Albo-One
    Bei Albanern und Kroaten ziemlich beliebt, fungieren oft als Vorbilder.
    Kann nebenbei auch politische oder gar gesellschaftliche Gründe haben.

  3. #23
    Hamëz Jashari
    In Kosova sind Deutsche beliebt man sagt dass die Deutschen ein Arbeitervolk sind und alles was aus Deutschland ist ist gute kvalitet niks fallc alles orgjinal

  4. #24
    Avatar von McWei

    Registriert seit
    26.01.2011
    Beiträge
    1.145
    Das Verhältnis Griechen und Deutsche empfinde ich grundsätzlich als positiv. Habe eher das Gefühl, gewisse Medien beider Seiten versuchen da ein Bild zu zeichnen, das so aber nicht der Realität entspricht. Für mich teils eher billige Stimmungsmache und Polemik.

    Ich denke die Deutschen mögen die Griechen und habe selbst auch kaum mal negative Bemerkungen über sie mitbekommen. Auch Freunde und Bekannte, die im letzten Jahr oder aktuell in Griechenland zu Urlaub waren, erzählen nichts anderes als vorher . Sie wurden ebenso gastfreundlich wie in den Jahren zuvor aufgenommen und konnten keine besonders negative Stimmung ihnen gegenüber als Deutsche bemerken.

  5. #25
    economicos
    Zitat Zitat von Harput Beitrag anzeigen
    Griechen stellen Merkel in eine Reihe mit Hitler

    Freitag, 7. Oktober 2011 Bundeswirtschaftsminister Philipp Rösler (FDP) spricht in Athen über die Euro-Krise. Vor der deutschen Botschaft demonstrierten Griechen - mit Bildern von Hitler und Hakenkreuzflagge.
    Proteste - Griechen stellen Merkel in eine Reihe mit Hitler - Ausland - Berliner Morgenpost - Berlin
    Die Regierung bzw. Politiker von Deuschland werden dort von Medien bloßgestellt. Und auch die meisten Bürger haben eine Wut auf Merkel und Schäuble, aber nicht auf die deutschen Bürger.
    Du solltest dich nicht so sehr von MEdien beeinflussen, selbst nachdenken ist empfehlenswerter.

  6. #26
    Avatar von H3llas

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    16.644
    Zitat Zitat von McWei Beitrag anzeigen
    Das Verhältnis Griechen und Deutsche empfinde ich grundsätzlich als positiv. Habe eher das Gefühl, gewisse Medien beider Seiten versuchen da ein Bild zu zeichnen, das so aber nicht der Realität entspricht. Für mich teils eher billige Stimmungsmache und Polemik.

    Ich denke die Deutschen mögen die Griechen und habe selbst auch kaum mal negative Bemerkungen über sie mitbekommen. Auch Freunde und Bekannte, die im letzten Jahr oder aktuell in Griechenland zu Urlaub waren, erzählen nichts anderes als vorher . Sie wurden ebenso gastfreundlich wie in den Jahren zuvor aufgenommen und konnten keine besonders negative Stimmung ihnen gegenüber als Deutsche bemerken.
    ist es auch, und auch die beste von allen auslaendern. die beiden voelkern koennen sich am besten identifizieren.

    allein wegen der westlichen werte..und weil griechen auch nicht aufaellig in der gesselschaft waren und sind..(wie andere)
    und uns top angepasst haben in deutschland. und deutsche seit den 60er schon bei uns touristen waren.

    das grad hier ein tuerke was ueber griechen und deutsche reden will, ist schon sehr gewagt. (gerade als tuerke)


    das einige es hier verdrehen wollen, ist nichts neues. um wieder hass zu verbreiten.

    es sind die medien sowohl in griechenland und auch in deutschland die hass bringen nichts mehr, die dummen in deutschland und die dummen in griechenland fallen drazuf rein.

  7. #27
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.063
    Zitat Zitat von Harput Beitrag anzeigen
    In Griechenland seid ihr unten durch. Das steht schon einmal fest. Die Serben waren immer pro-russisch, das strahlt natürlich auch auf die Beziehung zwischen Serbien und Deutschland. Vor allem in diesen Tagen, da Fr. Merkel erst kürzlich die Bedingung diktierte, dass Kosovo anerkannt werden muss von Sırbistan.

    Zusammenfassend:

    Geliebt werden die Deutschen wohl in keinem Land auf dem Balkan, aber respektiert in allen.

    Wohlgemerkt, wir reden hier von Deutschand - nicht von Österreich.
    Da mutiert doch tatsächlich einer zum Griechenlandexperten!

    Hast Du Quellen oder lebst Du in Griechenland?

    Du meinst jetzt sicher die Quellen der deutschen und griechischen "Bildleser"?


    Wenn ja, wer ist Deiner Meinung unten durch? Die Deutschen oder Deutschland oder beides?

  8. #28
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.063
    Zitat Zitat von Harput Beitrag anzeigen
    Griechen stellen Merkel in eine Reihe mit Hitler

    Freitag, 7. Oktober 2011 Bundeswirtschaftsminister Philipp Rösler (FDP) spricht in Athen über die Euro-Krise. Vor der deutschen Botschaft demonstrierten Griechen - mit Bildern von Hitler und Hakenkreuzflagge.
    Proteste - Griechen stellen Merkel in eine Reihe mit Hitler - Ausland - Berliner Morgenpost - Berlin


    Na Du Griechenlandexperte wie viele Leute waren dort und Vertreten die Meinung aller Griechen?

  9. #29
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.063
    Zitat Zitat von McWei Beitrag anzeigen
    Das Verhältnis Griechen und Deutsche empfinde ich grundsätzlich als positiv. Habe eher das Gefühl, gewisse Medien beider Seiten versuchen da ein Bild zu zeichnen, das so aber nicht der Realität entspricht. Für mich teils eher billige Stimmungsmache und Polemik.

    Ich denke die Deutschen mögen die Griechen und habe selbst auch kaum mal negative Bemerkungen über sie mitbekommen. Auch Freunde und Bekannte, die im letzten Jahr oder aktuell in Griechenland zu Urlaub waren, erzählen nichts anderes als vorher . Sie wurden ebenso gastfreundlich wie in den Jahren zuvor aufgenommen und konnten keine besonders negative Stimmung ihnen gegenüber als Deutsche bemerken.


    Vielen Dank! Dem ist nichts hinzuzufügen!

  10. #30
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.063
    Erdogan poltert, doch die Kanzlerin weiß zu kontern

    Türkeis Premierminister betont erst die "deutsch-türkische Schicksalsgemeinschaft" – und holzt dann gegen die deutsche Integrationspolitik.


    Deutsch-türkisches Verhältnis: Erdogan poltert, doch die Kanzlerin weiß zu kontern - Nachrichten Politik - Deutschland - WELT ONLINE





    Die Frage müsste auch lauten, wie sehen manche Balkaner die Deutschen in Deutschland! Vielleicht ein Thread wert! Aber den gabs bestimmt schon!

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Beliebtheit von Deutschen auf dem Balkan
    Von Grenzland im Forum Politik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 11.06.2012, 14:37
  2. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 05.09.2010, 13:36
  3. Antworten: 142
    Letzter Beitrag: 04.06.2010, 19:51
  4. balkan im deutschen fernsehen
    Von Franz_Hose im Forum Balkan im TV
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 06.06.2007, 16:30
  5. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 01.11.2004, 13:30