BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 13 von 24 ErsteErste ... 39101112131415161723 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 130 von 235

Rufi Osmani - Neue Lösung für Mazedonien!

Erstellt von Gentos, 26.04.2009, 23:15 Uhr · 234 Antworten · 6.720 Aufrufe

  1. #121

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Zitat Zitat von Elohim Beitrag anzeigen
    da redet der richtige...

    bei jedem hetz-thread bist du dabei und vergibst danke


    ich wittere Doppelmoral

    und die wären???? liste mal paar auf bitte......

  2. #122

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Zitat Zitat von Dallas Beitrag anzeigen
    Du redest von einem Volk?? schön wärs, wenn so wäre...

    wieso wiedrsprichst du dann nicht der Zerstörung deines landes durch seperatistische Kräfte, die dein land noch ärmer machen?? Und vielleicht zu einem noch schlimmeren Krieg als in Jugoslawien/Serbien führen?????
    wart wart wart,,,,,erstens atworten....dann Fragen stellen.....

  3. #123

    Registriert seit
    23.02.2009
    Beiträge
    6.967
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    ohen scheiss ich hab net gewusst das der sich jetzt hier rumtreibt xDDDD

    DU hast hellseherische Fähigkeiten Alter.!!!!

  4. #124

    Registriert seit
    13.10.2008
    Beiträge
    7.453
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    klar in der schweiz wie in jedem anderen land gilt jede sprache als amtssprache für jeden ausländer der dort lebt......mensch soweit ich weiß geht es euch prächtig in EJR Mazedonien also was habt ihr zu beklagen????albanisch ist amtssprache schulen habt ihr auch....sogar eure albanische flaagen hängen über tetovo und co und ihr wollt mir erklären euch geht es schlecht?????ich weiß nicht was da unten wirklich abgeht aber das was ich höre bzw sehe ist doch alles gut für die albaner also was habt ihr fürn problem???




    als ich schweiz schrieb meinte ich die franz. ital. und deutschsprachigen schweizer und nicht die ausländer,aber der beitrag war an dallas aka herakles gerichtet,und nicht an einem griechen der meint wir albaner seien ausländer in mazedonien.

    aber weiter unten hast du dann geschrieben dass du keine ahnung hast was unten abgeht,darum nimm ichs dir nicht so übel.

  5. #125
    Magic
    Zitat Zitat von Drenusha Beitrag anzeigen
    Nichts Großalbanien. Wenn überhaupt das ethnische Albanien. Ja passt bloß auf...dass Kosove unabhängig wird, hat auch keiner von euch geglaubt



    Du redest grad von Flüchtlingen? Nicht von den Albaner, die immer da gelebt haben. Wir haben halt Spaß am Leben und vermehrens uns gerne



    Ich müsste das nicht immer wieder erwähnen, wenn ihr nicht andauernd von "mangelnde Integration" sprechen würdet.


    Denen die uns geholfen haben, sind wir auf ewig dankbar. Wir veranstalten sogar jedes Jahr extra eine Feier für unsere Befreier.
    1.Eine Lady zeigt keinen Mittelfinger

    2.Ihr integriert euch nicht sondern baut Mauern um eure Häuser in Mazedonien damit keiner eure pläne mitbekommt und weiß was dahinter abgeht,das ist eure Integration

    3.Ihr wart noch nie lange Dankbar,zu niemandem
    Wart ihr Dankbar als die Serben(Jugoslawien)euch zu tausenden rein gelassen haben in Kosovo? Ihzr hattet über 30 Jahre geplannt Kosovo einzusacken,darum wurde auch die Terroristische Verbrecherorganisation UCK gegründet

    4.Wenn man euch den Finger gibt dann reicht euch nichtmal die Hand,ihr wollt den ganzen ganze Arm also erzähl keine Hanebüchen Märchen...
    Natürlich gibt es ausnahmen aber die meisten sind so wie ich es beschrieben habe

    5.Ihr habt Spaß am Leben und vermehrt euch gerne,haha,eins muß man aber wirklich zugeben,ihr seit witzig

  6. #126

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Dallas, WANN sind die Nachbarn, die Albaner, eigentlich in deine / unsere schöne Heimat eingewandert?

    Und warum?

    Hat es ihnen in ihrer Heimat unter Enver Hoxha nicht gefallen?
    Die schönen Atomschutzbunker gibt es doch nur hier.

  7. #127

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Zitat Zitat von Balkanmensch Beitrag anzeigen
    das Hundeleineprinzip ist tatsächlich aus der Hundehaltung direkt abgeleitet.
    dem nach müsstest du Hasso heissen


    Zitat Zitat von Balkanmensch Beitrag anzeigen
    Ist dir nicht aufgefallen, wie die ganz kleinen Handtaschenhunde, wie die Zwergpinscher, mit Gebrüll und Gebelle die Pit Bulls attackieren, wohlwissend, daß ihr Herrchen oder Frauchen in sicherer Nähe auflauert und es nicht zulassen wird, daß sie mit einem Biss zerteilt würden?

    ach du beisst? du bist eher ein Nachläufer......

  8. #128
    Magic
    Zitat Zitat von Drenusha Beitrag anzeigen
    Upsssss ich dachte du redest nicht mit mir über solche Themen, weil ich doch ne frau bin? Wenns um unser Albanien geht, wecke ich wohl deine Aufmerksamekeit.

    Wie niedlich alle Griechen, Slawen oder sonst Betroffene vereinen sich, wenn es um das ethnische Albanien geht...Ist das etwa die Angst, dass trotz aller Hindernisse sowas passieren könnte...

    Die betroffenen Staaten sollten ihre Minderheiten bzw die albanische Bevölkerung die gleichen Rechte gewähren und ihnen die Möglichkeiten bereit stellen, die alle anderen haben, dann müsst ihr euch nicht in die Hose pinkeln vor dem Gedanken "Es könnte ein Zusammenschluss aller Albaner geben".
    Ihr seit doch Slawen also wie sollen die kommen

  9. #129

    Registriert seit
    13.10.2008
    Beiträge
    7.453
    Zitat Zitat von Balkanmensch Beitrag anzeigen


    traurig, traurig,
    von albanischer Seite wird in letzter Zeit immer seltener Gutes zum lesen angeboten.

    Was denkst du, wem würde die EU auf Dauer eher trauen?
    Einem Staat Serbien, der seine gute Verwaltung durchaus unter Beweis gestellt hat,

    oder

    einen Staat Albanien, der unter Enver Hoxha nur Atomschutzbunker und Chinaparolen anbieten konnte, und nun dabei ist, den Balkan in Scgutt und Asche zu legen, indem es immer unverschämter Forderungen stellt?

    Selbstredend könnt ihr auch ein US-Bundesstaat werden, eure freie Wahl.


    was denn hat serbien grossartiges geleistet??? 4 kriege begonnen und am schluss noch als letzten arschtritt um 15% seines gebiets verloren.

    ich hoffe schwer mazedonien zieht die albanische karte und nicht die serbische.



    ps. die bunker von enver hoxha werden heute noch sehr gut genutzt um liebe zu machen,wärend man in jugoslawien nicht mal picknicken gehen kann,weil man angst hat auf einem massengrab zu stehen.

    in vielerlei hinsicht sollte selbst griechenland albanien als vorbild nehmen.

  10. #130

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von ooops Beitrag anzeigen
    dem nach müsstest du Hasso heissen

    ach du beisst? du bist eher ein Nachläufer......
    Junge junge, hast du eine hässliche Fresse, die du uns, und vor allem mir, anbietest.

    Ohne was zu wissen laberst du hier wirklich nur Müll, ...

    Ich sollte mich zügeln, dieses Niveau sollte ich nicht betreten.

Ähnliche Themen

  1. Neue Polizei-Fahrzeuge in Mazedonien!
    Von Zoran im Forum Autos, Motorräder und sonstiges mit Motor
    Antworten: 92
    Letzter Beitrag: 19.12.2013, 09:37
  2. Neue Kennzeichen in Mazedonien
    Von Zoran im Forum Autos, Motorräder und sonstiges mit Motor
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 24.07.2012, 09:08
  3. Mazedonien: Neue Haftstrafe für Jovan
    Von Albanesi2 im Forum Politik
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 13.12.2011, 23:38
  4. Mazedonien bekommt neue Statue
    Von DZEKO im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 28.01.2011, 23:45
  5. RUFI OSMANI ...
    Von absolut-relativ im Forum Politik
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 07.03.2010, 01:07