BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 24

Rugova verweigert Dialog mit Belgrad

Erstellt von jugo-jebe-dugo, 13.04.2005, 17:03 Uhr · 23 Antworten · 1.374 Aufrufe

  1. #11
    jugo-jebe-dugo
    Zitat Zitat von Albanesi
    Zitat Zitat von Grieche
    Wer fragt den euch Albaner,ihr seit doch die Ausländer in Serbien und nicht die Serben sind Ausländer in Serbien.
    Mit einer Unabhängigkeit kann wieder Krieg entstehen weil man auch auf andere Gebiete wie Bosnien oder Mazedonien gucken mus.
    So bleibt der Kosovo bei Serbien und die NATO gibt euch einen auf den Arsch wenn ihr aufmucken solltet.Dann nehmen sie wenigstens den Serben die Arbeit ab.
    Wer frag dich denn , du Parasit der Hilfsgelder der EU!

    Halt einfach deine griechische Parasitenschnauze!
    Wo er recht hat hat er recht.Schließlich gehört ja Kosovo zu Serbien.Da her mus Rugova früher oder später mit uns Kontakt aufnehmen.^^

  2. #12

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    5.698
    Zitat Zitat von lupo-de-mare
    Serbien ist der Haupt Ansprechs Partner u.a. auch wenn über die geklauten Immobilien, Tanktstellen, Firmen, Hotels durch die UCK Terroristen geht.
    Die bosnischen Serben lässt nicht mal keinen einzigen bosnischen Muslim in ihre ehemalige Heimat zurück und hat auch alles gestohlen bis zu 50% obwohl sie nur eine Minderheit sind!

    Also warum sollten die Albaner in Kosovo das bei denn Serben tuen

    Wo bleibt denn der Scahdenersatz der zerstörten albanischen Gebaüden und firmen , hotels , Tankstellen usw die von denn serbischen Paramilitärs zerstört , geplündert usw geworden sind , die aber schon aufgebaut sind !



    Und diese Menschen in Serbien sogar Zuflucht gefunden haben!

    serbisches Dreckspack!

  3. #13

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    5.698

    Re: Rugova verweigert Dialog mit Belgrad

    Zitat Zitat von lupo-de-mare

    Rugova ist inzwischen zu einem autistischem Witz geworden.
    Aber im Gegensatz zu Serbien , regieren im Kosovo die Gemäßigten und nicht die Extremisten wie in Serbien , Kostunica war Berater Karadzic während des Bosnienskrieg!

  4. #14
    jugo-jebe-dugo
    Zitat Zitat von Albanesi
    Zitat Zitat von lupo-de-mare
    Serbien ist der Haupt Ansprechs Partner u.a. auch wenn über die geklauten Immobilien, Tanktstellen, Firmen, Hotels durch die UCK Terroristen geht.
    Die bosnischen Serben lässt nicht mal keinen einzigen bosnischen Muslim in ihre ehemalige Heimat zurück und hat auch alles gestohlen bis zu 50% obwohl sie nur eine Minderheit sind!

    Also warum sollten die Albaner in Kosovo das bei denn Serben tuen

    Wo bleibt denn der Scahdenersatz der zerstörten albanischen Gebaüden und firmen , hotels , Tankstellen usw die von denn serbischen Paramilitärs zerstört , geplündert usw geworden sind , die aber schon aufgebaut sind !



    Und diese Menschen in Serbien sogar Zuflucht gefunden haben!

    serbisches Dreckspack!

    Wieso sollten wir Firmen und Tankstellen in unserem eigenen Land zerstören.LOL Ihr habt die Serben nicht zurück gelassen,ihr habt weiter terrorisiert,siehe März 2004.

    Republika Srpska bleibt ja trotzdem ein Teil Bosniens auch wenn der Teil den Serben gehört.Genau so bleibt Kosovo teil Serbiens.

  5. #15

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391

  6. #16
    Vuk

    Registriert seit
    26.03.2005
    Beiträge
    1.007
    Zitat Zitat von Albanesi
    Wenn die Kosovaren mit Euch Serben nicht mehr noetig haben wollen, dann habt Ihr das zu respektieren.
    Außerdem wieso denn auch ?
    Warum sollten wir mit euch irgendwas bereden wenn ihr kein Anzeichen gibt für eure verübte Verbrechen euch zu entschuldigen!
    Warum sollten wir dann bei euch Serben entschuldigen für was wir getan haben, während die Serben nichts tun müssen für die Annäherung.
    nein. darf und kann nicht sein.
    Außerdem wenn Kosovo unabhängig werden sollte ich hoffe so schnell wie möglich....
    Wird es auch keinen Krieg mehr geben!
    Kommt die Unabhängigkeit, dann kommt auch der Balkanfrieden und der zweite Schritt ist dann in die EU-Eingliederung.
    Und das ist auch gut für denn gesamten Balkan!
    Der Kosovo ist völkerrechtlich ein Teil Serbiens, deswegen muss zwangsweise zwischen der Provinz Kosovo und serbien korrespondiert werden. Rugova ist offensichtlich ein Extremist weil er den Dialog ablehnt, und das mit der Regierung des Landes indem er lebt. Übrigens im Kosovo leben nicht nur Albaner sondern viele ethnien auch wenn die Albaner die Merheit stellen. Die Unabhängigkeit des Kosovo birgt viele Gefahren sie kann die ganze Balkanregion destabilisieren, es könnte leicht Krieg bedeuten. Die Unabhängigkeit des Kosovo würde UCk-ähnliche Banden in Mazedonien, Montenegro, Griechenland usw. bestärken und den albanischen rassismus nähren. Ausserdem sind im Kosovo nichtmal menschenrechte für serben etabliert sondern sie sind der willkür der albaner ausgesetzt.

  7. #17

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    vuk, das is so,
    kosova/o gehört völkerrechtlich zu jugoslawien?, deswegen gibt es immer noch jugoslawische pässe,
    kosova hat eine eigene verwaltung, eigene polizei, eigene regierung, eigene bundeswehr (TMK), eigene gesetzte, eigene Pässe, eigene personalausweise,
    es gibt keine serb. Polizei/Verwaltung/Gesetze/Armee,
    die grenze zu serbien wird durch Nato/Kosovarische polizei (auch serben dabei), TMK geschützt und überwacht!
    jeder serbe der in kosova kommt muss sich bei der grenzkontrolle (Border-Police) ausweisen können, sonst kommt man nicht in kosova rein,
    wenn du was importierst, musst du carina zahlen!

  8. #18
    Mare-Car
    Wenn die Kosovaren mit Euch Serben nicht mehr noetig haben wollen, dann habt Ihr das zu respektieren.
    ---------------------------------------------------------
    Ja, dann können sie gehen wenn es ihnen nicht gefällt.


    Warum sollten wir mit euch irgendwas bereden wenn ihr kein Anzeichen gibt für eure verübte Verbrechen euch zu entschuldigen!
    ---------------------------------------------------------------
    Welche Verbrechen'? Los, gib mir mal ne Liste


    Warum sollten wir dann bei euch Serben entschuldigen für was wir getan haben, während die Serben nichts tun müssen für die Annäherung.
    --------------------------------------------
    So sieht nun mal die Welt aus,finde dich damit ab.


    nein. darf und kann nicht sein.
    --------------------------------------------
    Ist es aber.


    Außerdem wenn Kosovo unabhängig werden sollte ich hoffe so schnell wie möglich....
    ----------------------------------------
    Nicht mal die Kinder deiner Urenkel werden diesen Tag erleben.


    Wird es auch keinen Krieg mehr geben!
    ---------------------------------------------------
    So lange Ihr euch eurem Status gerecht verhält.


    Kommt die Unabhängigkeit, dann kommt auch der Balkanfrieden und der zweite Schritt ist dann in die EU-Eingliederung.
    --------------------------------------------------
    Kannste knicken. Weisst du wie lange Polen auf die EU gewartet hat? Wenn das Kosovo in die EU kommt, dann nur weil es ein Teil Serbiens ist, eigenständig nie im Leben.

  9. #19
    Mare-Car
    Zitat Zitat von drenicaku
    Lach du nur, denn wir wissen, wer zuletzt lacht, lacht am besten.

  10. #20

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    Zitat Zitat von Mare-Car
    Zitat Zitat von drenicaku
    Lach du nur, denn wir wissen, wer zuletzt lacht, lacht am besten.
    ha ha,ha ha

    nezavisna kosova!

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Befehl verweigert, Welt gerettet
    Von ***Style*** im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.03.2012, 13:38
  2. Papandreou verweigert Rücktritt
    Von Yunan im Forum Die Wirtschaftskrise
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 04.11.2011, 15:28
  3. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 28.08.2011, 02:39
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.03.2011, 20:05
  5. Arzt verweigert OP
    Von kiko im Forum Rakija
    Antworten: 80
    Letzter Beitrag: 12.11.2010, 22:32