BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 10 von 10 ErsteErste ... 678910
Ergebnis 91 bis 99 von 99

Rumänien und Bulgarien treten 2007 bei

Erstellt von Vasile, 08.09.2006, 22:45 Uhr · 98 Antworten · 3.375 Aufrufe

  1. #91
    Avatar von Magnificient

    Registriert seit
    19.11.2005
    Beiträge
    2.365
    Zitat Zitat von Monte-Grobar
    Die Autobahnstrecke Beograd - Bar hat auch schon seit paar Monaten (?) begonnen. Ich weiss net genau wieviel km das sind, schätze mal um die 500.
    Erzähl mir mehr, ich fahre nächstes Jahr wieder durch Sirbija

  2. #92
    Avatar von Ravnokotarski-Vuk

    Registriert seit
    02.09.2006
    Beiträge
    8.141
    Zitat Zitat von Magnificient
    Bulgarien ?? Die haben noch nicht einmal vernüpftige Straßen und korupte Zollbeamte !
    Ist es in der Türkei besser? Glaube kaum

  3. #93
    Avatar von Magnificient

    Registriert seit
    19.11.2005
    Beiträge
    2.365
    Zitat Zitat von Ravnokotarski-Vuk
    Zitat Zitat von Magnificient
    Bulgarien ?? Die haben noch nicht einmal vernüpftige Straßen und korupte Zollbeamte !
    Ist es in der Türkei besser? Glaube kaum
    Ab Edirne gibt es bis Ankara eine durhcgehende Autobahn. Das ist ene Strecke von München nach Nis

  4. #94
    Avatar von Mike_Tyson

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    13
    Zitat Zitat von Monte-Grobar
    Die Autobahnstrecke Beograd - Bar hat auch schon seit paar Monaten (?) begonnen. Ich weiss net genau wieviel km das sind, schätze mal um die 500.
    Ich hab davon noch nichts gehört. Wo soll denn diese Strecke verlaufen? Besonders ab der Sumadija wird es schwer,nicht zu sprechen von Raska-Oblast und Montenegro wo die Berge von 1500-2000 meter hoch sind.

  5. #95
    Nedd
    am 1.1.07 ist es soweit

  6. #96
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988
    Bulgarien will Fregatte mit 130 Mann in den Libanon entsenden
    Entscheidung der Regierung voraussichtlich Freitag

    Sofia - Bulgarien will eine Fregatte mit 130 Soldaten zur Verstärkung der UN-Truppen in den Libanon entsenden. Die Fregatte solle für die Zeit vom 15. Oktober bis zum 15. Dezember im Nahen Osten bleiben, sagte der bulgarische Verteidigungsminister Weselin Blisnakow nach Angaben der staatlichen Agentur BTA am Mittwoch. Die bulgarische Regierung werde voraussichtlich am Freitag den entsprechenden Beschluss fällen und ihn dann dem Parlament zur Abstimmung vorlegen. (AFP)

    27.09.06, 13:40 Uhr

    Der Amerikanische Lakai, auf Kosten des Volkes

  7. #97
    Avatar von Monte-Grobar

    Registriert seit
    16.06.2005
    Beiträge
    4.906
    Zitat Zitat von Mike_Tyson
    Zitat Zitat von Monte-Grobar
    Die Autobahnstrecke Beograd - Bar hat auch schon seit paar Monaten (?) begonnen. Ich weiss net genau wieviel km das sind, schätze mal um die 500.
    Ich hab davon noch nichts gehört. Wo soll denn diese Strecke verlaufen? Besonders ab der Sumadija wird es schwer,nicht zu sprechen von Raska-Oblast und Montenegro wo die Berge von 1500-2000 meter hoch sind.
    Wundert mich nicht, sie haben drum nicht viel Wind gemacht. Die Autobahn durch MOntenegro wird teuerer als Beograd bis zur CG Grenze. Weil sie die ganzen Berge aufsprengen müssen. Naja, kann noch lange dauern bis sie fertig wird. Die bauten gehen nur schleppend voran.

  8. #98
    Avatar von Vasile

    Registriert seit
    14.07.2005
    Beiträge
    4.031
    Zitat Zitat von T1tt0l4r00c4
    Gute Nacht EU

    Mit der Aufnahme dieser 2 Armenhäuser Europas besiegelt die EU den eigenen Tod
    Klar! Diese selbstmordsüchtige EU! EU sollte doch lieber den stinkreichen Westbalkan aufnehmen.

    Zitat Zitat von Secondos
    nach infos aus zweiter hand - (nimmt mich wahrscheinlich niemand ernst)

    wurde mir gesagt das die franzosen mit der planung zur auflösung der eu bgonnen haben - und der vollzug sollte 2012 stattfinden! 8)
    Dann wäre es doch eine gute Zeit für Serbien in der EU bezutreten. Zumindest werden sie dann für die Auflösung Serbiens den Franzosen die Schuld geben können und müssen sich selber keine Vorwürfe mehr machen. (nimmt mich bitte nicht im Ernst)

    Zitat Zitat von Magnificient
    Bulgarien ?? Die haben noch nicht einmal vernüpftige Straßen und korupte Zollbeamte !
    ... und die Türkei auch.
    Die Bulgaren sind richtige Europäer. Ihr seid richtige Asiaten.

  9. #99
    Avatar von Vasile

    Registriert seit
    14.07.2005
    Beiträge
    4.031
    Zitat Zitat von Magnificient
    Zitat Zitat von Ravnokotarski-Vuk
    Zitat Zitat von Magnificient
    Bulgarien ?? Die haben noch nicht einmal vernüpftige Straßen und korupte Zollbeamte !
    Ist es in der Türkei besser? Glaube kaum
    Ab Edirne gibt es bis Ankara eine durhcgehende Autobahn. Das ist ene Strecke von München nach Nis
    Warum fährst du durch Bulgarien wenn du deren Straßen und Zollbeamte nicht magst? Fahr durch Griechenland.

Seite 10 von 10 ErsteErste ... 678910

Ähnliche Themen

  1. Wo Rumänien und Bulgarien Großmächte sind
    Von Franko im Forum Politik
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 15.05.2009, 20:57
  2. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 25.11.2008, 15:02
  3. EU Land Bulgarien u Rumänien
    Von Der_Buchhalter im Forum Politik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.07.2008, 14:29
  4. Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 18.01.2007, 12:15
  5. Wer folgt nach Rumänien und Bulgarien??
    Von Montenegrin im Forum Politik
    Antworten: 160
    Letzter Beitrag: 09.01.2007, 20:32