BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 19 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 181

Rumänischer Präsident schlägt die Vereinigung mit Moldawien (Bessarabien) vor!

Erstellt von Vasile, 02.07.2006, 23:18 Uhr · 180 Antworten · 13.154 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Vasile

    Registriert seit
    14.07.2005
    Beiträge
    4.031
    Zitat Zitat von Princip_Grahovo
    Ich wünsche den Rumänen auch Glück bei der Wiedervereinigung :wink:
    Danke! Bis jetzt ist es nur ein Traum. Und ein Wille.

  2. #22
    Avatar von Vasile

    Registriert seit
    14.07.2005
    Beiträge
    4.031
    Zitat Zitat von Schiptar
    Zitat Zitat von Vasile
    Im Falle einer Vereinigung würde der Beitritt für höchstens 5 Jahre verschoben sein. Moldawien ist klein, und ein Wiederaufbau der Region würde sich die EU ohne große Schwierigkeiten leisten können.
    Das ist nicht dein Ernst, oder? 8O
    Warum , Schiptar? Moldawien hat 3,383,332 Einwohner (Volkszählung 2004), das ist doch nicht viel.
    Zitat Zitat von Schiptar
    Zitat Zitat von Vasile
    Eine Vereinigung Moldawiens mit Rumänien würde ein Zeichen geben dass sich auf dem Balkan ab und zu auch Länder vereinigen, nicht nur abspalten.
    Das ist allerdings wahr.
    Sie würde nur leider kein Zeichen setzen gegen den Gedanken des Ethnonationalstaats, der auf dem Balkan soviele Konflikte antreibt.
    Eine Vereinigung Rum.+Mold. vor dem Referendum in Montenegro hätte vielleicht noch eine Rolle in der Meinungsbildung gespielt, aber nun ...

    Zitat Zitat von Schiptar
    Zitat Zitat von Vasile
    Ein echtes Hindernis im Wege der Vereinigunug sehe ich in dem Transnistrienkonflikt, der bis heute ungelöst ist.
    Das ist richtig, allein schon weil die EU sich diesen Konflikt nicht aufhalsen lassen wird.
    Im letzten Jahr hat man sich besonders stark bemüht, dem Konflikt ein Ende zu setzten, man hat mehr erreicht als in den 13 Jahren davor: Moldawien hat ofiziell Transnistrien einen Autonomiestatus gewährleitstet, USA und die EU beteiligen sich nun auch bei den Friedensverhandlungen (bislang waren nur Moskau, Kiev, Chisinau und Tiraspol beteiligt, teilweise Bukarest), durch die wirtschaftliche Blockade hatte die Separatistsiche Regierung schließlich zustimmt, dass die Exportwaren in Chisinau registriert werden, die orangene Ukraine spricht sich entschlossen gegen dem Separatismus in Transnistrien aus und handelt auch dementsprechend so dass Transnistrien jetzt isoliert ist und dessen Tage scheinen gezählt zu sein.

  3. #23

    Registriert seit
    21.05.2006
    Beiträge
    2.195
    Zitat Zitat von Vasile
    Zitat Zitat von Princip_Grahovo
    Ich wünsche den Rumänen auch Glück bei der Wiedervereinigung :wink:
    Danke! Bis jetzt ist es nur ein Traum. Und ein Wille.
    Ein Traum ist es nicht sondern Gerechtigkeit. Ich sehe Moldawien so wie eine Art "Rumänische DDR" die ex kommunistisch ist und sich bald wiedervereinigen wird mit Rumänien :wink:

  4. #24
    Avatar von Vasile

    Registriert seit
    14.07.2005
    Beiträge
    4.031
    Zitat Zitat von Princip_Grahovo
    Zitat Zitat von Vasile
    Zitat Zitat von Princip_Grahovo
    Ich wünsche den Rumänen auch Glück bei der Wiedervereinigung :wink:
    Danke! Bis jetzt ist es nur ein Traum. Und ein Wille.
    Ein Traum ist es nicht sondern Gerechtigkeit. Ich sehe Moldawien so wie eine Art "Rumänische DDR" die ex kommunistisch ist und sich bald wiedervereinigen wird mit Rumänien :wink:
    Ja, so könnte man es nennen. Mal sehen ob den Rumänen das gegönnt wird, was den Deutschen 1990 gegönnt wurde.

  5. #25

    Registriert seit
    21.05.2006
    Beiträge
    2.195
    Eine Frage hab ich aber noch was sind "Gagausen"?

  6. #26
    Avatar von Vasile

    Registriert seit
    14.07.2005
    Beiträge
    4.031
    Zitat Zitat von Princip_Grahovo
    Eine Frage hab ich aber noch was sind "Gagausen"?
    Ein chistliches Turkvolk, das Anfang des. 19. Jh. vom russischen Zar nach Bessarabien gebracht wurde. Davor lebten sie in der Dobrudscha(Osten Rumäniens und Osten des heutigen Bulgarien), wo noch heute auch hier Gagausen anzutreffen sind. Die Gagausen gelten heute als die letzten Nachfolger der Usen, Petschenegen und Kumanen.

  7. #27

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    2.438
    Die RUssen haben doch eine Autonomie in Moldawien

  8. #28
    Avatar von Vasile

    Registriert seit
    14.07.2005
    Beiträge
    4.031
    Zitat Zitat von Gjakova
    Die RUssen haben doch eine Autonomie in Moldawien
    In Transnistrien.

  9. #29
    Avatar von Vasile

    Registriert seit
    14.07.2005
    Beiträge
    4.031
    Bilder aus mehreren Treffen der beiden rumänischen Präsidenten:











  10. #30
    Crane
    Zitat Zitat von Schiptar
    Außerdem ist der Unterschied, daß Niedersachsen und Bayern schon seit mehr als tausend Jahren Teil des gleichen Reiches bzw. Staates sind. Auf dem Balkan ist das nun mal alles ein wenig komplizierter.
    mehr als 1000 Jahre? Was meinst du denn das "1000 Jährige Reich"? Wenn man es genau nimmt, dass wird man festellen, dass Niedersachsen und Bayern weniger als 150 Jahre im selben Staat sind. Und eine wirklich völlig andere Geschcihte haben. Sie unterscheidet sich wesentlich stärker als die von Montenegro und Serbien. Du studierst doch Geschichte... dass ich soetwas von dir lesen muss... tz tz tz...

Seite 3 von 19 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bessarabien - die historische Region am Nistru und schwarzen Meer
    Von Basarabia im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 01.06.2014, 13:19
  2. Rumänischer Nationalfeiertag !!!
    Von Vasile im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 02.12.2012, 13:16
  3. Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 16.08.2009, 21:33
  4. Rumänischer Staatspräsident suspendiert
    Von Südslawe im Forum Politik
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 24.05.2007, 06:48
  5. Rumänischer Präsident besucht Serbien
    Von Vasile im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.04.2006, 13:22