BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Russische Aktivisten wollen mit eigener Satelliten-Mission US-amerikanische Mondlandu

Erstellt von CrnaRuka, 06.10.2015, 22:17 Uhr · 5 Antworten · 737 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    25.08.2006
    Beiträge
    691

    Russische Aktivisten wollen mit eigener Satelliten-Mission US-amerikanische Mondlandu

    Russische Aktivisten wollen mit eigener Satelliten-Mission US-amerikanische Mondlandung prüfen

    Eine Gruppe russischer Weltraum-Enthusiasten ist die Diskussionen darum, ob die US-Amerikaner wirklich auf dem Mond gelandet sind, leid. Mittels eines Crowdfunding-Projekts wollen sie nun einen eigenen Micro-Satelliten in die Mondumlaufbahn schießen um nachzuschauen. Bisher gibt es keine hochauflösenden Bilder von der Landestelle auf dem Erdtrabanten.

    Bildschirmfoto-vom-2015-10-05-154843.png




    Haha das wird lustig.

  2. #2
    Avatar von Forte

    Registriert seit
    04.10.2014
    Beiträge
    3.054
    Kinder, das dient nur zur Unterhaltung der Massen während den aktuellen Konfrontationen zwischen USA und Russland. Die Russen wissen ganz genau das die dort waren: https://de.m.wikipedia.org/wiki/Lunar_Laser_Ranging. <<<---------

    Wie gesagt, sie wissen es ganz genau, doch die Verschwörung ist ja da in der Luft (nicht von Russland aus), also nützt man es doch einbisschen für eigene Zwecke.

    Die Sowjets haben auf eine Mondlandung verzichtet weil es nichts zu holen gab. Die Laserreflektoren kann jeder Mensch benützen, ihr braucht starke Laser.

    Wie gesagt, es dient der Unterhaltung, bereits nächsten Monat wird kein Mensch sich an diesem Projekt erinnern und realisiert wird es sowieso nicht. Irgendwann bei Gelegenheit werden dann schon noch hochauflösende Fotos gemacht, aber eben bei Gelegenheit.



    Ich weiss USA macht auch so zeugs zur Unterhaltung, aber Scheissdrauf.

    Was bringt das alles, es fängt immer von vorne an. Nach dem Krieg ist wie vor dem Krieg, alles Sinnlos.

    Zusammenarbeiten!

  3. #3
    JazzMaTazz
    Zitat Zitat von Pionier Beitrag anzeigen
    Die Sowjets haben auf eine Mondlandung verzichtet weil es nichts zu holen gab. Die Laserreflektoren kann jeder Mensch benützen, ihr braucht starke Laser.

    Ich hab Laseraugen, geht das auch ?

    "ben(ü)tzen" :P

  4. #4
    Avatar von Forte

    Registriert seit
    04.10.2014
    Beiträge
    3.054
    du kannst auch meinen benutzen wenn du willst

  5. #5
    Avatar von Damien

    Registriert seit
    22.02.2013
    Beiträge
    6.948
    Zitat Zitat von Pionier Beitrag anzeigen
    Kinder, das dient nur zur Unterhaltung der Massen während den aktuellen Konfrontationen zwischen USA und Russland. Die Russen wissen ganz genau das die dort waren: https://de.m.wikipedia.org/wiki/Lunar_Laser_Ranging. <<<---------

    Wie gesagt, sie wissen es ganz genau, doch die Verschwörung ist ja da in der Luft (nicht von Russland aus), also nützt man es doch einbisschen für eigene Zwecke.

    Die Sowjets haben auf eine Mondlandung verzichtet weil es nichts zu holen gab. Die Laserreflektoren kann jeder Mensch benützen, ihr braucht starke Laser.

    Wie gesagt, es dient der Unterhaltung, bereits nächsten Monat wird kein Mensch sich an diesem Projekt erinnern und realisiert wird es sowieso nicht. Irgendwann bei Gelegenheit werden dann schon noch hochauflösende Fotos gemacht, aber eben bei Gelegenheit.



    Ich weiss USA macht auch so zeugs zur Unterhaltung, aber Scheissdrauf.

    Was bringt das alles, es fängt immer von vorne an. Nach dem Krieg ist wie vor dem Krieg, alles Sinnlos.

    Zusammenarbeiten!
    Theoretisch wäre es auch möglich gewessen die Reflektoren einfach auf den Mond zu schießen.
    Aber nein auf dem Foto sind sie ja deutlich zu sehen.

    Nur ob sie so auch aussehen ist die nächste frage.

    Was für ein beweiss.

    Es fahren Roboter auf den Mars. Also müssen menschen dort gewesen sein die sie hin gebracht haben....

    Das beweist nur das es nichts beweist.

  6. #6
    Avatar von Albokings24

    Registriert seit
    08.05.2012
    Beiträge
    6.159
    LooooL was für Kinder und das im Auftrag der Russischen Nation hahaha

Ähnliche Themen

  1. Russische Parlamentarier wollen Serbien in GUS holen
    Von Sousuke-Sagara im Forum Politik
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 02.09.2008, 21:26
  2. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 10.05.2008, 18:40
  3. Kosovo:Serbien droht mit eigener Polizei
    Von tweety im Forum Politik
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 04.03.2008, 00:08
  4. Die US-Amerikanische Kultur wird in Europa vollendet
    Von Arvanite im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 16.09.2007, 10:24
  5. Erste Bank mit eigener Versicherung in Kroatien
    Von Krajisnik im Forum Wirtschaft
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.05.2005, 16:53