BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 7 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 70

Russlands Einflussnahme auf Europa/Welt

Erstellt von Doganori, 03.03.2019, 11:39 Uhr · 69 Antworten · 3.935 Aufrufe

  1. #11

    Registriert seit
    23.11.2009
    Beiträge
    3.902
    Zitat Zitat von Doganori Beitrag anzeigen
    Weshalb eben diese rechtspopulistischen Parteien? Russland beabsichtigt die europäische Union von innen zu zerstören, mithilfe von Parteien die die europäischen Grundsätze in Frage stellen und alle offensichtlich russlandfreundliche Positionen übernehmen und USA-Feindliche. Jahr für Jahr wird die europäische Union schwächer und es wird nur noch eine Frage der Zeit sein bis das europäische Projekt scheitern wird, das beabsichtigte Ziel Russlands.
    Mithilfe des Kremls ist Trump Präsident geworden und auch dieser kein Dissident Russlands.
    Wenn die Russen so fähig sind, so einfach in den reichsten und stärksten Regionen der Welt alles nach ihren Wünschen zu gestalten, dann muss man sich auf jeden Fall mit ihnen verbünden .

  2. #12
    Avatar von Jure Gagaric

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    30.294
    Ich glaube dass der Wille zur Einflussnahme schon da ist, wie bei jedem Staat mit großmachtsanspruch. Funktioniert eh nur, wenn das auf die richtigen Ohren trifft. Aber die Zusammenarbeit mit der AfD, Front National ist ja schon aus russischer schizophren. In der Ukraine würde man wohl kaum mit den Rechten kooperieren. Wobei auch diese Gedabken naiv sind, weil es eh nur um Gelegenheiten geht und niemals um Überzeugungen. Der Patriotismus ist auch nur Mittel zum Zweck

  3. #13
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    10.11.2018
    Beiträge
    1.689
    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    Jetzt ohne Quatsch. Die Bildung in sämtlichen Ostblockstaaten war spitze. Aber das nur am Rande.
    yep, konnte ich bei der maueröffnung mit verfolgen

    es kamen nur Ingenieure über die grenze

  4. #14
    Avatar von Lorne Malvo

    Registriert seit
    25.06.2011
    Beiträge
    8.065
    Die Linken werden genau so unterstützt. Alles, was gegen das System ist und die Stabilität und Einheit des Westens gefährdet wird unterstützt. Bei den US-Wahlen z.B. hat Bernie Sanders genau so viel Unterstützung bekommen, wie Trump. Die Sache mit dem Hack auf das Nationalkommitee der Demokraten war wahrscheinlich auch eher gedacht Bernie Sanders zum Sieg zu verhelfen. Der übelste Feind der Russen sind die Macrons, Merkels, Obamas und Clintons dieser Welt, also die gemäßigte Mitte.

  5. #15
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    21.852
    Zitat Zitat von Sandokan2406 Beitrag anzeigen
    yep, konnte ich bei der maueröffnung mit verfolgen

    es kamen nur Ingenieure über die grenze
    Das hat niemand gesagt. Aber das Schulniveau allgemein war richtig gut und BASF etwa die haben die DDR-Chemiker aber mal mit Kusshand genommen. Galt such für andere Bereiche.

  6. #16
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    10.11.2018
    Beiträge
    1.689
    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    Das hat niemand gesagt. Aber das Schulniveau allgemein war richtig gut und BASF etwa die haben die DDR-Chemiker aber mal mit Kusshand genommen. Galt such für andere Bereiche.
    yep, das Bildungsniveau ist bei der vereinigung rasant nach oben gestiegen.

  7. #17
    Avatar von schwabo

    Registriert seit
    30.01.2011
    Beiträge
    3.432
    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    Das hat niemand gesagt. Aber das Schulniveau allgemein war richtig gut und BASF etwa die haben die DDR-Chemiker aber mal mit Kusshand genommen. Galt such für andere Bereiche.
    Geh doch zurück zu deinem besserem Bildungsniveau

  8. #18

    Registriert seit
    05.06.2013
    Beiträge
    4.745
    Russland ist ein Mafia-Staat und daher sollte jeder Versuch seinen Einfluss über die Grenzen hinaus zu erweitern bekämpft werden

  9. #19
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    21.852
    Zitat Zitat von schwabo Beitrag anzeigen
    Geh doch zurück zu deinem besserem Bildungsniveau
    Mit Verlaub aber das sind so dumme Sprüche wenn man scheinbar sonst nicht groß was sagen kann. Und wohin übrigens auch? In einen Ostblock den es eh nicht mehr gibt und Gott sei Dank? Heute ist sowieso überall die Bildung etwas... anders.

    Da lässt sich jemand über Bildung da aus. Wenn es z.B auch nur etwas Gutes an der SU etwa gab. Dann dass Bildung, Belesenheit ein echter Wert war. Es z B. eine Art Prestige war eine Hausbibliothek vorweisen zu können und zum Inhalt auch was sagen zu können. So wie man heute noch in Frankreich möglichst den "Prix Concourt" gelesen haben sollte um sich in gewissen Runden nicht zu "blamieren". Und es ist mir scheissegal was irgendwelche ahnungslosen vorurteilsbehafteten Kenner hier quatschen. Und ich bin dankbar das von entsprechend geprägten Großeltern und Eltern noch mit genommen zu haben.

    Im Schnitt gab es weit verbreitet einen ziemlich beachtlichen Teil an Akademikern. Forschung und Entwicklung. Ausrüstung der Institute eine andere Frage.

  10. #20

    Registriert seit
    23.11.2009
    Beiträge
    3.902
    Zitat Zitat von Lorne Malvo Beitrag anzeigen
    Der übelste Feind der Russen sind die Macrons, Merkels, Obamas und Clintons dieser Welt, also die gemäßigte Mitte.
    Nicht nur der Russen. Sie sind im Allgemeinen ein großes Problem.

Seite 2 von 7 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Religionen in Zahlen auf der Welt!!
    Von GeorgeBush im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 19.05.2010, 14:21
  2. Die Abstammung der Stars auf der Welt
    Von Michael_Dudikoff im Forum Rakija
    Antworten: 110
    Letzter Beitrag: 15.03.2009, 02:18
  3. Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 11.03.2007, 19:58
  4. Die Zahl der Christen auf der Welt wächst.
    Von abcdef im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 10.06.2006, 21:16
  5. Die Sport-Supermacht auf der Welt
    Von UJKO im Forum Sport
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 29.01.2005, 06:19