BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 11 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 107

Russlands rechte Freunde

Erstellt von Machiavelli, 04.02.2016, 23:02 Uhr · 106 Antworten · 6.948 Aufrufe

  1. #21

    Registriert seit
    14.06.2005
    Beiträge
    2.144
    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    Vielleicht antworte ich dir noch. Mal schauen.

    Antworte mal einer auf die Frage der offenen Unterstützung rechter Kräfte in der Ukraine durch unsere Wertedemokraten.
    Eine Schande, ohne Zweifel. Die einzigen rechten Kräfte in Europa, die Moskau nicht supportet. Was meinst Du Lilith, hätte das politische Moskau weniger Probleme mit dem rechten Sektor, wenn sie dieser für ein großrussisches Reich aussprechen würde ?

  2. #22
    Avatar von Yu-Rebell

    Registriert seit
    28.07.2011
    Beiträge
    3.269
    Zitat Zitat von Machiavelli Beitrag anzeigen
    Eine Schande, ohne Zweifel. Die einzigen rechten Kräfte in Europa, die Moskau nicht supportet. Was meinst Du Lilith, hätte das politische Moskau weniger Probleme mit dem rechten Sektor, wenn sie dieser für ein großrussisches Reich aussprechen würde ?
    Was eine dumme Frage. Wenn man denkt schlimmer geht es nimmer, kommst du angekrochen...

  3. #23
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.886
    ich muss schon sagen, aberwitzige balkaner hier im Forum

    da ich sehr viel mit menschen zu tun habe, habe ich auch mit russischen menschen zu tun.

    ist euch eigentlich nie aufgefallen, daß Indianer nie in den Russland threads schreibt.

    ich kann euch schon im Vorfeld schreiben, daß ihr euch drei dicke scheiben von unseren russen abschneiden könnt.
    ich hätte schon längst gelästert, wenn es etwas zu lästern geben würde.

    habe etliche kollegen und kolleginen aus russland
    mindestenst 3 kunden in der Woche sind russen.

    - sehr fleissige menschen
    - immer sehr freundlich und nett
    - noch nie aufbrausend, böse oder ähnliches
    - russen sind die kunden, die die hochwertigsten küchen kaufen
    - Finanzierung geht zu 99,9 % immer durch (offensichtlich haben sie das finanzielle im Hintergrund im griff)
    - Frauen sind gleichberechtigt, Männer in keinster weise bestimmend.
    - ziehen nicht über deutsche her
    - Religionen spielen in keinster weise eine rolle
    - sind immer pünktlich und nehmen gewissenhaft ihre Termine wahr
    - leben nicht am leben vorbei, sie haben im Vorfeld Ahnung, welchen preis gewisse dinge haben.
    - es sind die menschen, welche am meisten Eigentumswohnungen besitzen oder zur zeit kaufen
    u.s.w

    diese Eigenschaften treffen leider sehr selten auf meine balkanci zu

    gestern hatte ich kunden, wo ich dem mann erklärt habe, daß ich ihn bedienen kann, aber nicht muss, da ich mich in keinster weise beleidigen lassen muss. (Herkunft lass ich mal weg).
    er wird einen höheren preis bezahlen.

    hass auf russen?
    nein, den erleb ich in keinster weise.
    ist eine Erfindung der balkanischen user (nicht alle)

    man spricht nicht über den anderen, sondern mit dem anderen.
    ist bei balkanci auch anders, allerdings sehr amüsant für Indianer.

  4. #24

    Registriert seit
    14.06.2005
    Beiträge
    2.144
    Es geht nicht um die Russen als Volk, sondern um die Politik dieses Landes. Mir ist schon klar das persönliche Anfeindungen und Unterstellungen die Argumente jener sind, die keine haben.

  5. #25
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.886
    klar geht es um russen, als solches.
    Politiker aller länder sind aussen vor, sie sind alle heilige.

    - - - Aktualisiert - - -

    und daß gute Politiker das beste für ihr land haben wollen ist für mich normal.

    ausser Politiker auf dem Balkan, die wollen das beste für sich selbst.

  6. #26
    Avatar von Vukovarac

    Registriert seit
    10.06.2011
    Beiträge
    11.962
    ...gott schütze russland und putin...

  7. #27
    Avatar von Yu-Rebell

    Registriert seit
    28.07.2011
    Beiträge
    3.269
    Zitat Zitat von Machiavelli Beitrag anzeigen
    Es geht nicht um die Russen als Volk, sondern um die Politik dieses Landes. Mir ist schon klar das persönliche Anfeindungen und Unterstellungen die Argumente jener sind, die keine haben.
    Genau! Und deshalb stellst du einer Russin hier im Forum eine Frage die an Sinnlosigkeit kaum zu überbieten ist, weil du auf eine argumentative niveauvolle Diskussion aus bist. Lol! Das einzige was du damit bezwecken wolltest war die Userin zu provozieren. Und genau das ist der Grund warum ich persönlich die Russen solchen wie dir vorziehe, weil sie ruhig und sachter in die Diskussionen reingehen. Gruß.

  8. #28
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.195
    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    auf das bischen mehr oder weniger schuld sein kommt es doch nicht mehr drauf an.

    Aber um auf das threadthema wieder zurück zu kommen......



    Ist es nicht langsam zeit für mich den literaturnobelpreis zugesprochen zu bekommen.....

    In einem Satz Dich, eine Nation verascht und für meine auf den mitleidsbutton gedrückt....

    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    Ne ne, wenn du als guter deutscher gelten willst ....... MUSST Du des auf den Griechen schieben!
    ...das mach mir mal einer nach

  9. #29

    Registriert seit
    28.11.2014
    Beiträge
    873
    Europäer müssen zusammenhalten. Gerade in der heutigen Zeit. Die Rechten haben das Begriffen. Während die Linken noch am träumen sind und Blumen an Flüchtlinge/Invasoren verteilen.

  10. #30
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.195
    Zitat Zitat von Inat Beitrag anzeigen
    Europäer müssen zusammenhalten. Gerade in der heutigen Zeit. Die Rechten haben das Begriffen. Während die Linken noch am träumen sind und Blumen an Flüchtlinge/Invasoren verteilen.
    Was machen die rechten, wenn alle nichteuropaer vertrieben worden sind aus Europa? Wenn kloppen die dann mein ich.

    Und wer diktiert wer Europäer ist und wer nicht?

Seite 3 von 11 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Rechte Parteien in Europa immer stärker
    Von ilhan im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 188
    Letzter Beitrag: 06.01.2011, 17:06
  2. Rechte Partein in Europa und deren Vorstellungen
    Von ilhan im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.08.2010, 21:59
  3. STUDIE ÜBER MINDEHEITEN-RECHTE IN EUROPA
    Von skenderbegi im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 06.02.2007, 18:11
  4. Europa braucht in der Zukunft neue Freunde
    Von Albanesi im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 22.10.2006, 23:04
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.01.2005, 17:01