BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 145 von 208 ErsteErste ... 4595135141142143144145146147148149155195 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.441 bis 1.450 von 2080

Sammelthread Ante Gotovina

Erstellt von Josip Frank, 17.04.2011, 18:17 Uhr · 2.079 Antworten · 93.566 Aufrufe

  1. #1441
    Avatar von Kampfposter

    Registriert seit
    20.11.2011
    Beiträge
    3.820
    Zitat Zitat von Ratko Beitrag anzeigen
    Richtig, das ist meine Lebensaufgabe!
    Das "jämmerliche" solltest du nicht vergessen, vor allem wenn man sich zu Gemüte führt wie das Gericht gestern eure ganze Lügenpropaganda gegen die Wand fahren lassen hat.^^

    brumbrum crash

    Was Vader nachgeplappert hat war die Anklageschrift des ICTYs die Tudjman klar und unmissverständlich als Kopf eines verbrecherischen Unternehmens betitelte und die Aussagen die in der Latinica Sendung über Tudjman ausgestrahlt wurden. Ganz speziell Ivo Goldstein, der im Interview deutlich gemacht hat das Franjo Tudjman mehrmals öffentlich vor dem Krieg die Reduzierung der serbischen Bevölkerung angekündigt hat.

    Wenn das serbische Propaganda ist, dann hat er serbische Propaganda nachgeplappert. Aber das Unternehmen Herceg Bosna mit Lagern wie Dretelj und Helindrom sind sicher nicht Teil serbischer Propaganda oder?
    Eine Anklageschrift ist nicht die ultimative Wahrheit und noch lange kein Urteil sondern lediglich arbeitsnachweiss eines Anklägers, ob politisch oder anders motiviert mal völlig irrelevant, sich aber auf so etwas zu versteifen als wäre es bereits die ultimative Wahrheit zeigt wer wessen geistes Kind ist und wer wessen Propaganda gerne unterstützt.
    Das es hauptsächlich serbisches Interesse war die Oluja nicht als das was sie war, eine saubere Militäraktion darzustellen sondern als geplante Vertreibungsaktion steht doch ausser Frage.

    Goldstein zu Tudjman:
    Tuđman je strastveno želio da u Hrvatskoj bude što manje Srba, i to je na razne načine pokušavao. Nije imao čvrsti plan, ali je pokušavao nešto dogovarati s Miloševićem, a puno više potpisujući s Dobricom Ćosićem, kao predsjednikom Republike Srbije, međudržavni sporazum o humanom preseljenju. Ono je čak i počelo: iz požeške kotline jedna je grupa otišla u Srbiju, jedna grupa iz Vojvodine došla je u Hrvatsku, i Tuđman je bio sretan da se to tako rješava, ali se ubrzo pokazalo da je neostvarivo. I da nije humano, već nehumano. Kada se odlučivalo o akciji Oluja, iz osobnog poznanstva mogu zamisliti da je Tuđman bio jako zadovoljan činjenicom da mnogi Srbi već odlaze. To sam i ja znao, jer sam još 1993. u Beogradu sreo neke ljude, poput mog dobrog poznanika Radovana Jovića iz Gline.
    Was die HB angeht lehnt sich kaum jemand in Kroatien aus dem Fenster allerdings wird die Reaktion je nach dem wie das endgültige Urteil ausfällt auch dementsprechend angenommen werden, ganz im Gegenteil zu euch Schmierenkomödianten die man menschlich nicht mal ansatzweisse ernst nehmen kann.

    Frohes gelingen im weiteren jämmerlichen versuchen euch rein zu waschen du Angehöriger der Genozidentität dessen Gründer allesamt im Knast sitzen/sassen und noch lange sitzen werden.^^

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von SESAR Beitrag anzeigen
    legenda lädt die zum kaffee ein



    Duša od čovjeka! Tako lijepo i smireno priča kao da nije niti dana proveo u zatvoru, po čemu možemo vidjeti da ima čistu savjest. Pozva ljude na kavu dok mu guraju fotoaparate pod nos, i kako bi takav čovjek mogao počiniti genocid nevinih ljudi? Antu za predsjednika!
    Ljudina

    Wenn man sich Gotovina und sein benehmen zu Gemüte führt und dann das Gesocks von Seselj, Mladic u.Ä. die in Haag einsitzen,
    das ist nicht nur ein unterschied wie Mitteleuropa und tiefstes Anatolien, das ist wie Himmel und Erde.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Legija Beitrag anzeigen
    als ich durch den koridor gefahren bin hast du deine windeln gekaut ...schon 93 mit 16 war ich unten und hab hilfsgüter für mein serbisches volk mit meinem vater gefahren und ende 94 unten geblieben und offizielle im frühjahr 95 ein stolzer vojnik der vrs geworden....und was jetzt du kopf ?!......meine lebensgeschichte liest sich für strumpfhosen knaben wie dich wie ein hollywood streifen....
    Politisch korrekt würde es heissen "meine Lieblingsgeschichte".
    Hollywood hast du spätpubertärer Schwätzer höchstens in deinem Kopf und einen "streifen" in der Hose.

  2. #1442
    Avatar von Josip Frank

    Registriert seit
    14.02.2011
    Beiträge
    9.007
    Zitat Zitat von Ratko Beitrag anzeigen
    Richtig, das ist meine Lebensaufgabe!
    Was Vader nachgeplappert hat war die Anklageschrift des ICTYs die Tudjman klar und unmissverständlich als Kopf eines verbrecherischen Unternehmens betitelte und die Aussagen die in der Latinica Sendung über Tudjman ausgestrahlt wurden. Ganz speziell Ivo Goldstein, der im Interview deutlich gemacht hat das Franjo Tudjman mehrmals öffentlich vor dem Krieg die Reduzierung der serbischen Bevölkerung angekündigt hat.

    Wenn das serbische Propaganda ist, dann hat er serbische Propaganda nachgeplappert. Aber das Unternehmen Herceg Bosna mit Lagern wie Dretelj und Helindrom sind sicher nicht Teil serbischer Propaganda oder?
    Vor dem Krieg ? Dies wirst du sicher belegen können .......das deine Landsleute von Belgrad aus gesteuert,allerdings die Grenzen Serbiens erweitern wollten.,ist öffentlich kund gemacht worden ....

  3. #1443
    Gast829627
    Zitat Zitat von hrhrhrvat Beitrag anzeigen
    Auf jden Fall bringen hier die Serben, die hier rumheulen (Legija, Fury) nur lächerliche Kacke hier ins Spiel. Operacija Oluja sucht an Professionalität seinesgleichen. Es wurde lediglich nur nochmal das offiziell bestätigt, was jeder wusste.

    sie war professionell und auch die kroatische armee war hochgerüstet und gut vorbereitet gewesen ,waren schliesslich auch die amis federführend ,nichts desto trotz kam es zu nem haufen verbrechen und ob gotovina veratnwortlich war oder nicht dafür ist scheizz egal es geht um die kommando verwanwortung die nur bei serben angewand wird was uns extrem anpisst ausserdem wurde bis heute niemand dafür verurteilt .


    Zitat Zitat von daleko Beitrag anzeigen
    Ach ja, die Tage habe ich gelesen dass Gotovina Tudjman vorgeschlagen hat nicht Banja Luka einzunehmen, da ARBIH im schlepptau unserer Armee so als Anhängsel dabei war und er ihre Kommunikation mitgehort hat. Die waren ziemlich auf aggro wegen Srebrenica und wollten dort ein Massaker veranstalten.
    Daraufhin meinte er zu unserem Präsidenten dass man Banja luka nicht einehmen dürfe, da es sonst krvi do koljena geben wird.
    Also sollten die Serben Gotovina auch als Helden feiern und ihm ein Denkmal in Banja Luka errichten, denke ich.
    Seid dankbar

    - - - Aktualisiert - - -

    Ach ja, jebem mater i yutarnjem i indexu i EPHu i Latinu Denisu i svim tim orjunaskim pederima..
    jebala vas regija i jugosfera u usta



    eure waren 50 km von banja luka entfernt es bestand nie gefahr ,als die vrs sich aus dem bihacki dzep zurück gezogen hat haben eure helden sofort sanski most kljuc und petrovac angegriffen und dort wurden sie unter hohen verlusten zurück geschlagen und haben sich sofort zurück gezogen ,in ostroj luci seid ihr in einen hinterhalt gelaufen und wurdet aufgerieben und die kroaten sollten prijedor einnehmen und von da richtung banja luka zu maschieren wurden an der una aufgehalten......die märchen von der nato die euch zurück gepfiffen hat sind lächerlich.....

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von hrhrhrvat Beitrag anzeigen
    Auf jden Fall bringen hier die Serben, die hier rumheulen (Legija, Fury) nur lächerliche Kacke hier ins Spiel. Operacija Oluja sucht an Professionalität seinesgleichen. Es wurde lediglich nur nochmal das offiziell bestätigt, was jeder wusste.
    Zitat Zitat von Kampfposter Beitrag anzeigen
    Das "jämmerliche" solltest du nicht vergessen, vor allem wenn man sich zu Gemüte führt wie das Gericht gestern eure ganze Lügenpropaganda gegen die Wand fahren lassen hat.^^

    brumbrum crash



    Eine Anklageschrift ist nicht die ultimative Wahrheit und noch lange kein Urteil sondern lediglich arbeitsnachweiss eines Anklägers, ob politisch oder anders motiviert mal völlig irrelevant, sich aber auf so etwas zu versteifen als wäre es bereits die ultimative Wahrheit zeigt wer wessen geistes Kind ist und wer wessen Propaganda gerne unterstützt.
    Das es hauptsächlich serbisches Interesse war die Oluja nicht als das was sie war, eine saubere Militäraktion darzustellen sondern als geplante Vertreibungsaktion steht doch ausser Frage.

    Goldstein zu Tudjman:


    Was die HB angeht lehnt sich kaum jemand in Kroatien aus dem Fenster allerdings wird die Reaktion je nach dem wie das endgültige Urteil ausfällt auch dementsprechend angenommen werden, ganz im Gegenteil zu euch Schmierenkomödianten die man menschlich nicht mal ansatzweisse ernst nehmen kann.

    Frohes gelingen im weiteren jämmerlichen versuchen euch rein zu waschen du Angehöriger der Genozidentität dessen Gründer allesamt im Knast sitzen/sassen und noch lange sitzen werden.^^

    - - - Aktualisiert - - -



    Ljudina

    Wenn man sich Gotovina und sein benehmen zu Gemüte führt und dann das Gesocks von Seselj, Mladic u.Ä. die in Haag einsitzen,
    das ist nicht nur ein unterschied wie Mitteleuropa und tiefstes Anatolien, das ist wie Himmel und Erde.

    - - - Aktualisiert - - -



    Politisch korrekt würde es heissen "meine Lieblingsgeschichte".
    Hollywood hast du spätpubertärer Schwätzer höchstens in deinem Kopf und einen "streifen" in der Hose.


    hannibal lecter hat auch ruhig,langsam und leise gesprochen du vogel....................


    ps.verdammt du hast mich erwischt die dr.freud...........

  4. #1444
    Avatar von Josip Frank

    Registriert seit
    14.02.2011
    Beiträge
    9.007
    Zitat Zitat von Legija Beitrag anzeigen
    sie war professionell und auch die kroatische armee war hochgerüstet und gut vorbereitet gewesen ,waren schliesslich auch die amis federführend ,nichts desto trotz kam es zu nem haufen verbrechen und ob gotovina veratnwortlich war oder nicht dafür ist scheizz egal es geht um die kommando verwanwortung die nur bei serben angewand wird was uns extrem anpisst ausserdem wurde bis heute niemand dafür verurteilt .



    ...........
    das es Verbrechen gegen die Zivilbevölkerung gab steht ausser Frage. viel mehr ging es darum ob dies staatlich angeordnet wurde.

    Und ja es sind Soldaten schon verurteilt worden und es fehlen sicher noch einige,genauso wie jene die in Serbien oder Bosnien frei rumlaufen und man es ihnen nicht nachweisen kann,da die Gruppe dicht hält.

  5. #1445
    Avatar von Grdelin

    Registriert seit
    10.11.2006
    Beiträge
    20.582
    Josipović: 'Reakcije iz Srbije nisu bitne. Nama je važno da su generali tu, te da je Haški sud odlučio da Oluja nije bila zločinački pothvat'


  6. #1446
    Avatar von Dinarski-Vuk

    Registriert seit
    20.06.2006
    Beiträge
    12.382
    Zitat Zitat von daleko Beitrag anzeigen
    Ach ja, die Tage habe ich gelesen dass Gotovina Tudjman vorgeschlagen hat nicht Banja Luka einzunehmen, da ARBIH im schlepptau unserer Armee so als Anhängsel dabei war und er ihre Kommunikation mitgehort hat. Die waren ziemlich auf aggro wegen Srebrenica und wollten dort ein Massaker veranstalten.
    Daraufhin meinte er zu unserem Präsidenten dass man Banja luka nicht einehmen dürfe, da es sonst krvi do koljena geben wird.
    Also sollten die Serben Gotovina auch als Helden feiern und ihm ein Denkmal in Banja Luka errichten, denke ich.
    Seid dankbar
    Sad ga pretjera.

    Da li je Banja Luka mogla pasti? Teoretski da, svakako. Ostavimo sa strane (ili za neke veselije publikacije) te price o famoznih 23 km i o Antinim igrama “dan-noc”iz Bocca. Ne zaboravi cinjenicu da su snagama VRS-a dosla pojacanja. Mozda to ne znaci puno, ali ipak znaci. Puno bi zrtava palo, i u ta 23 km. Pocele bi lancane reakcije. To bi samo produzilo rat. MZ to ne odgovara i ona bi se ukljucila, da li vojno ili preko zelene coje nije ni bitno. Slobi pad Republike Srpske ne odgovara, jer to nije bilo u "dealu". Ne bi taj pad mogao da izdrzi materijalno (desetine, ako ne i stotine hiljada izbjeglica na Raci), tako ni politicki. I Srbija bi se tu sigurno ukljucila, tj. Vojska Jugoslavije. Kako bi reagovale majke u Cakovecu, Varazdinu, Koprivnici kad bi im decki dolazili u mrtvackim kesama iz pripizdina sa sufiksima Majdan poslije gotovo (za HV) beskrvne Oluje?

  7. #1447
    Avatar von Dinarski-Vuk

    Registriert seit
    20.06.2006
    Beiträge
    12.382
    Ovo je zanimljivo:

    Veselin Šljivančanin:


    "Poželeću i Gotovini i Markaču sreću na slobodi, kao što su i oni meni. Obojicu sam upoznao u zatvoru i neću da lažem, nikad mi nijedan od njih ništa ružno nije rekao, a kamoli vređao. Šta su oni lično o meni mislili, da li me mrze što sam Srbin, to je njihova stvar."
    Veselin

  8. #1448
    Avatar von Kampfposter

    Registriert seit
    20.11.2011
    Beiträge
    3.820
    Zitat Zitat von Dinarski-Vuk Beitrag anzeigen
    Ovo je zanimljivo:

    Veselin Šljivančanin:




    Veselin
    Was ist daran interessant?
    Der Absatz wo er ihnen subtil Unterstellt das sie ihn insgeheim hassen weil er Serbe ist?^^

    Gut das er ihnen nicht, wegen der Gedanken die er ihnen Unterstellt, nicht präventiv die Gurgel durchgeschnitten hat wie das ja 91 gang und gebe war.

  9. #1449

    Registriert seit
    15.03.2012
    Beiträge
    12.950
    Zitat Zitat von Kampfposter Beitrag anzeigen
    Was ist daran interessant?
    Der Absatz wo er ihnen subtil Unterstellt das sie ihn insgeheim hassen weil er Serbe ist?^^

    Gut das er ihnen nicht, wegen der Gedanken die er ihnen Unterstellt, nicht präventiv die Gurgel durchgeschnitten hat wie das ja 91 gang und gebe war.
    du verstehst deine eigene Sprache nicht


    * u to nikad nisam sumnjala da se oni svi medjusobno uopste i ne mrze

  10. #1450
    Avatar von Kampfposter

    Registriert seit
    20.11.2011
    Beiträge
    3.820
    Zitat Zitat von Babsi Beitrag anzeigen
    du verstehst deine eigene Sprache nicht


    * u to nikad nisam sumnjala da se oni svi medjusobno uopste i ne mrze
    Šta su oni lično o meni mislili, da li me mrze što sam Srbin, to je njihova stvar.

    Što je tu tebi nejasno?
    Da je on čovjek ne bi tako što ni spomenuo, ma ni mislio a kamoli izjavio za novinare.

Ähnliche Themen

  1. Ante Gotovina verurteilt
    Von XtraSerb im Forum Politik
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 15.04.2011, 19:00
  2. Freiheit für Ante Gotovina
    Von Fushe Kosove im Forum Politik
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 30.11.2009, 20:12
  3. ANTE GOTOVINA IST SCHWUL
    Von Krajisnik-Benkovac im Forum Politik
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 01.04.2006, 20:42
  4. Das besondere PC Spiel: Ante Gotovina
    Von lupo-de-mare im Forum Sport
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.03.2005, 00:50
  5. Die Verbrecher Karriere des Ante Gotovina
    Von lupo-de-mare im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.03.2005, 12:13