BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 192 von 208 ErsteErste ... 92142182188189190191192193194195196202 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.911 bis 1.920 von 2080

Sammelthread Ante Gotovina

Erstellt von Josip Frank, 17.04.2011, 18:17 Uhr · 2.079 Antworten · 93.428 Aufrufe

  1. #1911

    Registriert seit
    14.04.2012
    Beiträge
    3.128
    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    Tebi bolan i ne zamjeravam tvoju radost...
    ljubio Salko

  2. #1912

    Registriert seit
    19.06.2011
    Beiträge
    9
    Ich habe eine Frage. Ich stamme nicht aus dem Balkan. Die Mutter meiner Partnerin ist Kroatin aus der Hercegovina. Der Vater meiner Partnerin stammt aus Serbien, nahe der Grenze zu Bulgarien.

    Ist es nicht so, dass vor dem Kriegsausbruch alle Seiten starke nationalistische Elemente in Ihren Regierungen aufwiesen, die daran interessiert waren, einen Krieg vom Zaun zu brechen, um die Unabhängigkeit ihrer jeweiligen Republik sicher zu stellen?

    Ich erinnere mich an eine Dokumentation der BBC ("Death Of Yugoslavia"). Darin wird zum Beispiel ersichtlich, dass der ehemalige kroatische Polizeikommandanten von Osijek, Josip Reihl-Kir, von der eigenen Seite umgebracht wurde (HDZ, Glavas etc.), weil er versuchte den Frieden mit serbischen Minderheit zu erhalten und damit im Weg stand. Im Endeffekt waren es doch auf allen Seiten die Rechts-Nationalisten und religiöse Fanatiker, die den Balkan in den Krieg gezogen haben. Das ist doch der eigentliche Skandal!

    Die Manipulation der eigenen Bevölkerung, ist das überhaupt irgendwo Thema? Für mich sieht das so aus, als ob dies nur im Zusammenhang mit der "anderen Seite" ein Thema wird. Mit dem Finger wird auf jeden, nur nicht auf die eigene Seite, gezeigt.

    Zu Ante Gotovina: Volksheld hin oder her, ich verstehe nicht, wie man jemanden vergöttern kann, der im Bürgerkrieg von Guatemala rechte Paramilitärs trainiert hat.

  3. #1913

    Registriert seit
    14.06.2010
    Beiträge
    1.355
    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    Obicni Lopov...haha
    a ti draga moja si obicna cetnikusa...haha

    jetzt mal abgesehen vom thema gotovina, bist du immer ganz vorne mitdabei wenn es darum geht
    gegen kroaten oder albaner zu wettern, aber mal etwas selbstkritisch mit der geschichte des eigenen volkes zu sein,
    sowas würde dir erbsenhirn nicht im traum einfallen.
    lang lebe schwarz-weißes denken.

  4. #1914

    Registriert seit
    04.03.2010
    Beiträge
    18.841
    Zitat Zitat von silence Beitrag anzeigen
    a ti draga moja si obicna cetnikusa...haha

    jetzt mal abgesehen vom thema gotovina, bist du immer ganz vorne mitdabei wenn es darum geht
    gegen kroaten oder albaner zu wettern,
    aber mal etwas selbstkritisch mit der geschichte des eigenen volkes zu sein,
    sowas würde dir erbsenhirn nicht im traum einfallen.
    lang lebe schwarz-weißes denken.
    *naja anders aus denne ihre sicht isses au nich anders wenns gegen serben geht

  5. #1915

    Registriert seit
    14.04.2012
    Beiträge
    3.128
    Zitat Zitat von Alekks Beitrag anzeigen
    *naja anders aus denne ihre sicht isses au nich anders wenns gegen serben geht
    Übersetzung ins Deutsche oder Beitrag wird gelöscht. Danke.

  6. #1916
    Avatar von Parker

    Registriert seit
    28.09.2011
    Beiträge
    5.798
    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    haha....er ist ein stinknormaler Krimineller....
    Ja, na und? Er ist trotzdem der Mann, der dazu beigetragen hat, den Krieg in unserer Heimat zu beenden. Ich achte den Menschen Gotovina nicht. Ich kenne ihn ja nicht. Ich muss allerdings zugeben, dass mich sein ruhiges, bedachtes, weltmännisches, ja schon beinahe staatsmännisches Auftreten beeindruckt. Trotzdem glaube ich, dass er ein ziemlicher Windhund ist. Ein Gentlemanverbrecher, wenn man so will. Aber ich würdige seine Rolle als General der kroatischen Armee. Und das tue ich so lange, bis nicht irgendwann doch noch bewiesen wird, dass er doch an Kriegsverbrechen beteiligt war, was ich allerdings bezweifle. Ich sehe in ihm einen Soldaten aus Leib und Seele, und solche sind mir von vornherein nicht sympathisch. Aber ich sehe in ihm auch den Soldaten, der pflichtbewusst seinen Auftrag ausführt. Ich kann mich auch irren, aber ich glaube, Gotovina ist der letzte, dem es um ethnische Säuberungen ging. Er hatte den Auftrag, die kroatische Hoheitsgewalt über die abtrünnigen Gebiete mit militärischen Mitteln wiederherzustellen und das hat er getan. Keinen Moment zweifle ich daran, dass es in der kroatischen Führung auch Köpfe gab, welche lieber heute als morgen ein serbenfreies Kroatien wollten. Einen davon (eines der höchsten Tiere) kannte ich persönlich. Gotovina zähle ich nicht dazu.

  7. #1917
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Zitat Zitat von silence Beitrag anzeigen
    a ti draga moja si obicna cetnikusa...haha

    jetzt mal abgesehen vom thema gotovina, bist du immer ganz vorne mitdabei wenn es darum geht
    gegen kroaten oder albaner zu wettern, aber mal etwas selbstkritisch mit der geschichte des eigenen volkes zu sein,
    sowas würde dir erbsenhirn nicht im traum einfallen.
    lang lebe schwarz-weißes denken.
    Oh ja....das haben wir natürlich wieder ganz gut drauf....wenn einem die Meinung anderer nicht gefällt, nennen wir sie eine Cetnikusa....warum? Weil die Alte immer wieder beweist, daß Leute wie du die schwarzweiss Denke lieben....vor allem wenn sie sich mit diesem Krieg befasst!

    Ich habe durchaus und sehr oft gesagt, daß auch Serben Verbrechen begangen haben. Die reine Logik lässt einem nur zu diesem Schluss kommen....falls dir logisches Denken ein Begriff ist.....nur reden wir seit 20 Jahren von serbischer Schuld und Verbrechen.....reden wir doch jetzt von den anderen und ihren Verbrechen....aber solch wannabe Moralapostel wie du es bist, ziehen es lieber vor, die Opferschine zu fahren....es ist ja soviek einfacher....

    Und jetzt sei am besten wieder silent! Das steht dir am besten!

  8. #1918
    Avatar von Climber

    Registriert seit
    12.01.2009
    Beiträge
    6.229
    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen



    haha....was soll das sein? Aber uns Serben Verschwörungstheorien vorwerfen...ich finds grad richtig köstlich....

    Man unterstellt ihm auch bisserl mit Drogen und so rumgemacht zu haben....da lief dann bestimmt was mit dem kolumbianischen Geheimdienst?! Was denkst du?

    Francuski policajac Paul Barril odan bivšem predsjedniku Mitterrandu, od početka 80-ih do početka 90-ih, progonio Antu Gotovinu, tada već bivšeg legionara, bliskog francuskoj obavještajnoj službi DGSE, koja je pripadala drugoj političkoj opciji od GIGN-a. Barril je u intervjuu Globusu, 17. lipnja 2005., kazao da su GIGN i on uhapsili Antu Gotovinu na temelju istrage koja je pokrenuta 1984. Iste godine kada su iskonstruirali i aferu “Irci iz Vincennesa”. Barril je priznao da su GIGN i on od 1981. bili opsjednuti Gotovinom, jer su pripremali “veliku policijsku akciju koju je odobrio vrh države”, koja je imala za cilj “uhićenje i eliminaciju militantnih desničarskih legionara”. Prema Barrilovim riječima, upravo je Gotovina spriječio tu veliku akciju.

  9. #1919

    Registriert seit
    04.03.2010
    Beiträge
    18.841
    Zitat Zitat von salko_dinamitaš Beitrag anzeigen
    Übersetzung ins Deutsche oder Beitrag wird gelöscht. Danke.

    * Du
    400_f_34869823_yvyk3ty7lyut86kuzaefs19ftney9anx1.jpg
    Danke

  10. #1920
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Zitat Zitat von Climber Beitrag anzeigen
    Francuski policajac Paul Barril odan bivšem predsjedniku Mitterrandu, od početka 80-ih do početka 90-ih, progonio Antu Gotovinu, tada već bivšeg legionara, bliskog francuskoj obavještajnoj službi DGSE, koja je pripadala drugoj političkoj opciji od GIGN-a. Barril je u intervjuu Globusu, 17. lipnja 2005., kazao da su GIGN i on uhapsili Antu Gotovinu na temelju istrage koja je pokrenuta 1984. Iste godine kada su iskonstruirali i aferu “Irci iz Vincennesa”. Barril je priznao da su GIGN i on od 1981. bili opsjednuti Gotovinom, jer su pripremali “veliku policijsku akciju koju je odobrio vrha države”, koja je imala za cilj “uhićenje i eliminaciju militantnih desničarskih legionara”. Prema Barrilovim riječima, upravo je Gotovina spriječio tu veliku akciju.

    kvelle?

Ähnliche Themen

  1. Ante Gotovina verurteilt
    Von XtraSerb im Forum Politik
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 15.04.2011, 19:00
  2. Freiheit für Ante Gotovina
    Von Fushe Kosove im Forum Politik
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 30.11.2009, 20:12
  3. ANTE GOTOVINA IST SCHWUL
    Von Krajisnik-Benkovac im Forum Politik
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 01.04.2006, 20:42
  4. Das besondere PC Spiel: Ante Gotovina
    Von lupo-de-mare im Forum Sport
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.03.2005, 00:50
  5. Die Verbrecher Karriere des Ante Gotovina
    Von lupo-de-mare im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.03.2005, 12:13