BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 85 von 208 ErsteErste ... 357581828384858687888995135185 ... LetzteLetzte
Ergebnis 841 bis 850 von 2080

Sammelthread Ante Gotovina

Erstellt von Josip Frank, 17.04.2011, 18:17 Uhr · 2.079 Antworten · 90.256 Aufrufe

  1. #841

    Registriert seit
    14.04.2012
    Beiträge
    3.128
    Kao već prije 21 godinu, strepimo, isčekujemo vijesti i strah nas je velike nepravde. Samo što su nam oči ovaj puta upirene prema Hagu, a ne prema Gradu Heroju - Vukovaru.
    Suludo je trošit velike riječi, uz tihu molitvu dajmo potporu našim generalima. Nek im je dragi Bog na pomoći, nek im pokloni malo pravde u ove dane, kad se gorčinom sjećamo
    vukovarske Golgote. Ako je 18.11. dan žalosti, nek nam barem 16.11. postane dan slavlja.

    Za dom spremni!

  2. #842
    Avatar von Legija

    Registriert seit
    19.07.2005
    Beiträge
    25.338
    Zitat Zitat von salko_dinamitaš Beitrag anzeigen
    Kao već prije 21 godinu, strepimo, isčekujemo vijesti i strah nas je velike nepravde. Samo što su nam oči ovaj puta upirene prema Hagu, a ne prema Gradu Heroju - Vukovaru.
    Suludo je trošit velike riječi, uz tihu molitvu dajmo potporu našim generalima. Nek im je dragi Bog na pomoći, nek im pokloni malo pravde u ove dane, kad se gorčinom sjećamo
    vukovarske Golgote. Ako je 18.11. dan žalosti, nek nam barem 16.11. postane dan slavlja.

    Za dom spremni!

    es gab heftigere kriegsschauplätze als vukovar.....der kroatische opfer mythos um vukovar wird maßlos übertrieben.....

  3. #843

    Registriert seit
    14.04.2012
    Beiträge
    3.128
    da se prisjetimo:
    počivao u miru Božjem

    13. rujna 1967. g. u Konjicu u BiH.
    Preminuo je 13. studenoga 1991 u Vukovaru.

    Anhang 26012

    Anhang 26013

  4. #844

    Registriert seit
    28.10.2010
    Beiträge
    15.315
    Zitat Zitat von Legija Beitrag anzeigen
    es gab heftigere kriegsschauplätze als vukovar.....der kroatische opfer mythos um vukovar wird maßlos übertrieben.....
    Es läuft einem schon eiskalt den Rücken hinunter, wenn man auf dem Friedhof Vukovar ist und du siehst am Sterbedatum, dass zig Leute am selben Tag bzw. in gut einem Monat nahezu zeitgleich gestorben sind. Dazu noch einen Abstecher in die Ovcara und du siehst deinen Alltag vllt. mit anderen Augen.

    Weiß nicht, ob das so übertrieben ist, Vukovar hatte schon eine imense Bedeutung. Ohne Vukovar wahrscheinlich kein heutiges Kroatien, ich glaube da darf man schonmal grad heroj sagen.

  5. #845
    Grahic
    Zitat Zitat von hrhrhrvat Beitrag anzeigen
    Es läuft einem schon eiskalt den Rücken hinunter, wenn man auf dem Friedhof Vukovar ist und du siehst am Sterbedatum, dass zig Leute am selben Tag bzw. in gut einem Monat nahezu zeitgleich gestorben sind. Dazu noch einen Abstecher in die Ovcara und du siehst deinen Alltag vllt. mit anderen Augen.

    Weiß nicht, ob das so übertrieben ist, Vukovar hatte schon eine imense Bedeutung. Ohne Vukovar wahrscheinlich kein heutiges Kroatien, ich glaube da darf man schonmal grad heroj sagen.

    Dann das Gemetzel an den Kranken aus dem Krankenhaus, bitte nicht vergessen! Die Kroaten nutzten die Zeit der ungewoehnlich langen Belagerung (haben die Srpskis unterschaetzt) zum Aufbau bis der dahin nicht gut vorbereiteten eigenen Streitkraefte, was Ihnen gut gelang.
    Ich bin hier nicht parteiisch, aber Fakten sind nun mal Fakten, 100,000 Tote wozu???
    Und die Abschlachterei in Vukovar war eine unglaubliche Sauerei!!

    Ja und militaerisch voellig korrekt, es hat Kroatien gerettet,
    fahrt mal hin, war letztes jahr im Sommer wieder da,
    freundliche Gruesze aus SARAJEVO

  6. #846

    Registriert seit
    14.06.2005
    Beiträge
    2.144
    Nun, Vukovar war mehr Belagerungs- als Kriegsschauplatz. Die Stadt wurde gnadenlos eingekesselt und zerbombt und dabei fast vollständig zerstört. Das war für die jugoslawische Idee nicht gerade das beste Marketing

  7. #847
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.229
    Zitat Zitat von Grahic Beitrag anzeigen
    Dann das Gemetzel an den Kranken aus dem Krankenhaus, bitte nicht vergessen! Die Kroaten nutzten die Zeit der ungewoehnlich langen Belagerung (haben die Srpskis unterschaetzt) zum Aufbau bis der dahin nicht gut vorbereiteten eigenen Streitkraefte, was Ihnen gut gelang.
    Ich bin hier nicht parteiisch, aber Fakten sind nun mal Fakten, 100,000 Tote wozu???
    Und die Abschlachterei in Vukovar war eine unglaubliche Sauerei!!

    Ja und militaerisch voellig korrekt, es hat Kroatien gerettet,
    fahrt mal hin, war letztes jahr im Sommer wieder da,
    freundliche Gruesze aus SARAJEVO
    und dann die frechheit wie z.b. von legija zu sagen.....die kroaten stellen sich als opfer hin, es war ja alles garnicht so schlimm....ich werde wegen nichtigkeiten verwarnt aber solche aussagen lässt man einfach so stehen.


  8. #848
    Avatar von Vukovarac

    Registriert seit
    10.06.2011
    Beiträge
    9.886
    Zitat Zitat von Legija Beitrag anzeigen
    es gab heftigere kriegsschauplätze als vukovar.....der kroatische opfer mythos um vukovar wird maßlos übertrieben.....
    ...ich kann dich beruhigen, eher das gegenteil ist der fall, vukovar ist für die politik nur an einem tag im jahr wichtig, wirtschaftlich ignoriert man sie.....von daher kann ich da keinen opfermythos erkennen....das man der zahlreichen opfer gedenkt müsstest sogar du nachvollziehen können....

  9. #849
    Avatar von Domoljub

    Registriert seit
    27.08.2008
    Beiträge
    4.798
    Zitat Zitat von Allissa Beitrag anzeigen
    und dann die frechheit wie z.b. von legija zu sagen.....die kroaten stellen sich als opfer hin, es war ja alles garnicht so schlimm....ich werde wegen nichtigkeiten verwarnt aber solche aussagen lässt man einfach so stehen.

    Auf solche Scherzkeckse braucht man garnicht erst zu antworten, seine Traumwelt werden wir sowieso nicht zerstören können.

  10. #850
    Avatar von Legija

    Registriert seit
    19.07.2005
    Beiträge
    25.338
    Zitat Zitat von Vukovarac Beitrag anzeigen
    ...ich kann dich beruhigen, eher das gegenteil ist der fall, vukovar ist für die politik nur an einem tag im jahr wichtig, wirtschaftlich ignoriert man sie.....von daher kann ich da keinen opfermythos erkennen....das man der zahlreichen opfer gedenkt müsstest sogar du nachvollziehen können....

    der opfer klar aber net der schlacht ...................

Ähnliche Themen

  1. Ante Gotovina verurteilt
    Von XtraSerb im Forum Politik
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 15.04.2011, 19:00
  2. Freiheit für Ante Gotovina
    Von Fushe Kosove im Forum Politik
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 30.11.2009, 20:12
  3. ANTE GOTOVINA IST SCHWUL
    Von Krajisnik-Benkovac im Forum Politik
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 01.04.2006, 20:42
  4. Das besondere PC Spiel: Ante Gotovina
    Von lupo-de-mare im Forum Sport
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.03.2005, 00:50
  5. Die Verbrecher Karriere des Ante Gotovina
    Von lupo-de-mare im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.03.2005, 12:13