BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 25 von 29 ErsteErste ... 15212223242526272829 LetzteLetzte
Ergebnis 241 bis 250 von 290

Sammelthread EU-Stabilisierungs- und Assoziierungsabkommen Serbien

Erstellt von Krajisnik, 19.03.2005, 12:53 Uhr · 289 Antworten · 7.654 Aufrufe

  1. #241
    jugo-jebe-dugo
    Zitat Zitat von rake17
    Zitat Zitat von cro_Kralj_Zvonimir
    Serbien kann es schaffen wenn man die Reformen durchführt und auf Kosovo verzichtet!
    Wenn Kosovo weggeht kann ich mir das auch vorstellen (EU-Beitriit),... das Urteil gegen BiH sind sie als unschuldig freigesprochen, damit hat's sich das auch mit RS erledigt, Serbien kriegt kein Stück von BiH. Also, Kosovo weg=EU, keine Angliederung der RS an SRB= dafür unschuldig bei der Anklage BiH gegen Serbien 8)
    Denke Serbien würde eher die RS nicht kriegen wenn sie schuldig gesprochen wären. So haben sie nichts befürchten.

  2. #242
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.090
    Zitat Zitat von jugo-jebe-dugo
    Gusenbauer: Belgrad kooperiert voll mit dem UNO-Tribunal
    Bundeskanzler für sofortige EU-Gespräche

    http://derstandard.at/?url=/?id=2785217




    Gute Nachrichten,mit Serbien geht es immer weiter Bergauf während im Kosovo Terror und Armmut herrscht. Schade das uns der KOSMET so sehr an die EU Bindung hindert aber auf das Land ist eben nicht zu verzichten.
    du verdammter hirnloser arbeitsfauler elender serbisches
    nationlistisches arschloch ohne menschliche züge bezw. vom wort des einmal gut haben wollen..... :idea:

    du kannst deinen terror dir ganz tief irgednwo schieben.
    warum du deine verdammte pauschalisierung immer wieder betreiben musst geht einfach zuweit.

    oh wie wünsche ich mir dir zu begenen denn ich werde dich mit blossen händen erwürgen aber nicht töten sondern deinem hirn da du diesen sowieso nie brauchst noch mehr die luftzufuhr stoppen damit du in zukunft nur mit der gebärdensprache auskommst.

    du und ganz serbien wird auf kosova verzichten müssen .....

    wieviele unterschriften habt denn schon... :?:

    oder wollt ihr es so schlau machen wie mit der verfassung..... :idea: :idea:

    FÜR DIE DIE ES VERGESSEN HABEN WEGEN SERBIEN UND IHREN ANSPRUCH AUF KOSOVA BEZIEHND DEM REFERNDUM .


    HIER ;
    http://orf.at/?href=http%3A%2F%2Forf...%2F234135.html
    [B]

  3. #243
    Avatar von Dobričina

    Registriert seit
    24.03.2006
    Beiträge
    10.910
    Zitat Zitat von jugo-jebe-dugo
    Zitat Zitat von rake17
    Zitat Zitat von cro_Kralj_Zvonimir
    Serbien kann es schaffen wenn man die Reformen durchführt und auf Kosovo verzichtet!
    Wenn Kosovo weggeht kann ich mir das auch vorstellen (EU-Beitriit),... das Urteil gegen BiH sind sie als unschuldig freigesprochen, damit hat's sich das auch mit RS erledigt, Serbien kriegt kein Stück von BiH. Also, Kosovo weg=EU, keine Angliederung der RS an SRB= dafür unschuldig bei der Anklage BiH gegen Serbien 8)
    Denke Serbien würde eher die RS nicht kriegen wenn sie schuldig gesprochen wären. So haben sie nichts befürchten.
    Von eurer Seite betrachtet.
    Aber BiH sieht das Urteil als ungerecht, deswegen ist eine Unabhängigkeit der RS auch schwer zu bezweifeln.

  4. #244
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.090
    Zitat Zitat von jugo-jebe-dugo
    Zitat Zitat von rake17
    Zitat Zitat von cro_Kralj_Zvonimir
    Serbien kann es schaffen wenn man die Reformen durchführt und auf Kosovo verzichtet!
    Wenn Kosovo weggeht kann ich mir das auch vorstellen (EU-Beitriit),... das Urteil gegen BiH sind sie als unschuldig freigesprochen, damit hat's sich das auch mit RS erledigt, Serbien kriegt kein Stück von BiH. Also, Kosovo weg=EU, keine Angliederung der RS an SRB= dafür unschuldig bei der Anklage BiH gegen Serbien 8)
    Denke Serbien würde eher die RS nicht kriegen wenn sie schuldig gesprochen wären. So haben sie nichts befürchten.
    man wie behindert bist du eigentlich.....
    was heisst hier nichts zu befürchten....
    die serbischen bosnier sind am völkermord schuldig srebrenica war ein massaker.
    du verdammter hirnloser zu nichts taugliches arschloch....

    © ZEIT online 26.2.2007 - 22:08 Uhr

    Völkermord in Srebrenica
    Die EU-Ratspräsidentschaft appellierte an Belgrad, das Urteil des IGH als eine weitere Gelegenheit zur Distanzierung von den Verbrechen der Milosevic-Herrschaft in den 90er Jahren zu nutzen


    http://www.zeit.de/online/2007/09/IGH-Srebrenica

  5. #245
    cro_Kralj_Zvonimir
    Zitat Zitat von rake17
    Zitat Zitat von jugo-jebe-dugo
    Zitat Zitat von rake17
    Zitat Zitat von cro_Kralj_Zvonimir
    Serbien kann es schaffen wenn man die Reformen durchführt und auf Kosovo verzichtet!
    Wenn Kosovo weggeht kann ich mir das auch vorstellen (EU-Beitriit),... das Urteil gegen BiH sind sie als unschuldig freigesprochen, damit hat's sich das auch mit RS erledigt, Serbien kriegt kein Stück von BiH. Also, Kosovo weg=EU, keine Angliederung der RS an SRB= dafür unschuldig bei der Anklage BiH gegen Serbien 8)
    Denke Serbien würde eher die RS nicht kriegen wenn sie schuldig gesprochen wären. So haben sie nichts befürchten.
    Von eurer Seite betrachtet.
    Aber BiH sieht das Urteil als ungerecht, deswegen ist eine Unabhängigkeit der RS auch schwer zu bezweifeln.

    Was soll diese ganze Diskussion die RS wird nie Unabhängig ich verstehe das alles nicht???

  6. #246
    Avatar von Dobričina

    Registriert seit
    24.03.2006
    Beiträge
    10.910
    Zitat Zitat von cro_Kralj_Zvonimir
    Was soll diese ganze Diskussion die RS wird nie Unabhängig ich verstehe das alles nicht???
    Klar wirds nicht unabhägig, nur wirds trotzdem (für Serben) ne heiße Diskussion wenn Kosovo weggeht.

  7. #247
    jugo-jebe-dugo
    Zitat Zitat von rake17
    Zitat Zitat von jugo-jebe-dugo
    Zitat Zitat von rake17
    Zitat Zitat von cro_Kralj_Zvonimir
    Serbien kann es schaffen wenn man die Reformen durchführt und auf Kosovo verzichtet!
    Wenn Kosovo weggeht kann ich mir das auch vorstellen (EU-Beitriit),... das Urteil gegen BiH sind sie als unschuldig freigesprochen, damit hat's sich das auch mit RS erledigt, Serbien kriegt kein Stück von BiH. Also, Kosovo weg=EU, keine Angliederung der RS an SRB= dafür unschuldig bei der Anklage BiH gegen Serbien 8)
    Denke Serbien würde eher die RS nicht kriegen wenn sie schuldig gesprochen wären. So haben sie nichts befürchten.
    Von eurer Seite betrachtet.
    Aber BiH sieht das Urteil als ungerecht, deswegen ist eine Unabhängigkeit der RS auch schwer zu bezweifeln.
    Ich glaube das 49% von BiH das urteil nicht ungerecht sehen und es ihnen am Arsch vorbei geht was die bosnischen Muslime über sie denken.

    92% der Bevölkerung sind gegen BiH,sprich die bosnischen Serben..

  8. #248
    jugo-jebe-dugo
    Zitat Zitat von rake17
    Zitat Zitat von cro_Kralj_Zvonimir
    Was soll diese ganze Diskussion die RS wird nie Unabhängig ich verstehe das alles nicht???
    Klar wirds nicht unabhägig, nur wirds trotzdem (für Serben) ne heiße Diskussion wenn Kosovo weggeht.
    Wenigstens bist du realistisch und weisst das es da zu Massenprotesten und Unabhängigkeits ansträbungen in der RS kommen wird "falls" Kosovo geht.


    Ich kann mir denken das viele Muslime in BiH gegen die Unabhängigkeit Kosovos sind obwohl sie Serben eher nicht mögen.Den nichts ist umöglich gel?

  9. #249
    Avatar von Demon

    Registriert seit
    22.11.2006
    Beiträge
    180
    Zitat Zitat von rake17
    Zitat Zitat von cro_Kralj_Zvonimir
    Was soll diese ganze Diskussion die RS wird nie Unabhängig ich verstehe das alles nicht???
    Klar wirds nicht unabhägig, nur wirds trotzdem (für Serben) ne heiße Diskussion wenn Kosovo weggeht.

    sei dir mal da nicht zu sicher, die EU dreht sich wie ein Karussel, sie ändert ständig ihre meinung...!

  10. #250
    Avatar von Dobričina

    Registriert seit
    24.03.2006
    Beiträge
    10.910
    Zitat Zitat von jugo-jebe-dugo
    Zitat Zitat von rake17
    Zitat Zitat von jugo-jebe-dugo
    Zitat Zitat von rake17
    Zitat Zitat von cro_Kralj_Zvonimir
    Serbien kann es schaffen wenn man die Reformen durchführt und auf Kosovo verzichtet!
    Wenn Kosovo weggeht kann ich mir das auch vorstellen (EU-Beitriit),... das Urteil gegen BiH sind sie als unschuldig freigesprochen, damit hat's sich das auch mit RS erledigt, Serbien kriegt kein Stück von BiH. Also, Kosovo weg=EU, keine Angliederung der RS an SRB= dafür unschuldig bei der Anklage BiH gegen Serbien 8)
    Denke Serbien würde eher die RS nicht kriegen wenn sie schuldig gesprochen wären. So haben sie nichts befürchten.
    Von eurer Seite betrachtet.
    Aber BiH sieht das Urteil als ungerecht, deswegen ist eine Unabhängigkeit der RS auch schwer zu bezweifeln.
    Ich glaube das 49% von BiH das urteil nicht ungerecht sehen und es ihnen am Arsch vorbei geht was die bosnischen Muslime über sie denken.

    92% der Bevölkerung sind gegen BiH,sprich die bosnischen Serben..
    du meinst eher die 33% (bosn. Serben). Würde halb Bosnien (was die Bevölkerung angeht) das Urteil gerecht finden, hätte es auch schwer zu einer Anklage gekommen.

Ähnliche Themen

  1. PKK-Sammelthread
    Von Zar im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 8810
    Letzter Beitrag: 12.12.2017, 19:03
  2. Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 02.02.2011, 11:40
  3. Türkei Sammelthread
    Von Stevan im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 1174
    Letzter Beitrag: 18.08.2008, 22:07
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.01.2008, 18:52