BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 21 von 35 ErsteErste ... 1117181920212223242531 ... LetzteLetzte
Ergebnis 201 bis 210 von 350

Sammelthread Massengräber in Bosnien-Herzegowina

Erstellt von UJKO, 07.11.2004, 11:11 Uhr · 349 Antworten · 16.566 Aufrufe

  1. #201

    Registriert seit
    11.11.2006
    Beiträge
    4.459
    @venom: warst du etwa dabei als mladic und karadzic da gemordet haben das du so genau weisst das es nicht so viele sind?????

  2. #202
    Avatar von TigerS

    Registriert seit
    04.11.2005
    Beiträge
    7.474
    Zitat Zitat von DonBosancero
    @venom: warst du etwa dabei als mladic und karadzic da gemordet haben das du so genau weisst das es nicht so viele sind?????
    das gleiche könnte man dich auch fragen .

  3. #203
    Avatar von Venom

    Registriert seit
    07.03.2006
    Beiträge
    200
    Zitat Zitat von DonBosancero
    @venom: warst du etwa dabei als mladic und karadzic da gemordet haben das du so genau weisst das es nicht so viele sind?????
    8000 Menschen zu ermorden, diese 8000 Menschen abzutransportieren und alle spuren verwischen zu können, ungestört von US Spionagesatelliten ?? Das wäre ein logistisches Kunststück gewesen, was schier unmöglich ist !

  4. #204
    Avatar von edinko

    Registriert seit
    09.11.2006
    Beiträge
    44
    Zitat Zitat von Venom
    Zitat Zitat von DonBosancero
    @venom: warst du etwa dabei als mladic und karadzic da gemordet haben das du so genau weisst das es nicht so viele sind?????
    8000 Menschen zu ermorden, diese 8000 Menschen abzutransportieren und alle spuren verwischen zu können, ungestört von US Spionagesatelliten ?? Das wäre ein logistisches Kunststück gewesen, was schier unmöglich ist !
    natürlich ist es unmöglich alles was ihr getan habt ist unmöglich. jaja erzähl das deinem opi mladic

  5. #205
    Avatar von Venom

    Registriert seit
    07.03.2006
    Beiträge
    200
    Zitat Zitat von edinko
    Zitat Zitat von Venom
    Zitat Zitat von DonBosancero
    @venom: warst du etwa dabei als mladic und karadzic da gemordet haben das du so genau weisst das es nicht so viele sind?????
    8000 Menschen zu ermorden, diese 8000 Menschen abzutransportieren und alle spuren verwischen zu können, ungestört von US Spionagesatelliten ?? Das wäre ein logistisches Kunststück gewesen, was schier unmöglich ist !
    natürlich ist es unmöglich alles was ihr getan habt ist unmöglich. jaja erzähl das deinem opi mladic
    Benutz mal deinen gesunden Menschenverstand, und überleg dir mal was 8000 menschen für ne masse ist.

    Savet bezbednosti, portparol ,Goldmen, izvestava sudiju Haskog tribunala Goldstena da podaci o Srebrenici kojim Pentagon raspolaze predstavljaju vojnu tajnu i ne mogu se obnarodovati pre 30-50 godina. Na osnovu cega se onda moze temeljiti optuznica za masakr muslimana u Srebrenici ako americka administracija insistira na pokretanju optuznice bez konkretnih dokaza.

    30-50 Jahre werden die informationen die das Pentagon besitzt im Falle Srebrenicas unter verschluss gehalten ?? Warum ???

  6. #206
    Avatar von edinko

    Registriert seit
    09.11.2006
    Beiträge
    44
    Zitat Zitat von Venom
    Zitat Zitat von edinko
    Zitat Zitat von Venom
    Zitat Zitat von DonBosancero
    @venom: warst du etwa dabei als mladic und karadzic da gemordet haben das du so genau weisst das es nicht so viele sind?????
    8000 Menschen zu ermorden, diese 8000 Menschen abzutransportieren und alle spuren verwischen zu können, ungestört von US Spionagesatelliten ?? Das wäre ein logistisches Kunststück gewesen, was schier unmöglich ist !
    natürlich ist es unmöglich alles was ihr getan habt ist unmöglich. jaja erzähl das deinem opi mladic
    Benutz mal deinen gesunden Menschenverstand, und überleg dir mal was 8000 menschen für ne masse ist.

    Savet bezbednosti, portparol ,Goldmen, izvestava sudiju Haskog tribunala Goldstena da podaci o Srebrenici kojim Pentagon raspolaze predstavljaju vojnu tajnu i ne mogu se obnarodovati pre 30-50 godina. Na osnovu cega se onda moze temeljiti optuznica za masakr muslimana u Srebrenici ako americka administracija insistira na pokretanju optuznice bez konkretnih dokaza.

    30-50 Jahre werden die informationen die das Pentagon besitzt im Falle Srebrenicas unter verschluss gehalten ?? Warum ???
    es reichen die beweisse die den haag hat um euche verbrecher vor gericht zu bringen.

  7. #207
    Avatar von Venom

    Registriert seit
    07.03.2006
    Beiträge
    200
    Zitat Zitat von edinko
    Zitat Zitat von Venom
    Zitat Zitat von edinko
    Zitat Zitat von Venom
    Zitat Zitat von DonBosancero
    @venom: warst du etwa dabei als mladic und karadzic da gemordet haben das du so genau weisst das es nicht so viele sind?????
    8000 Menschen zu ermorden, diese 8000 Menschen abzutransportieren und alle spuren verwischen zu können, ungestört von US Spionagesatelliten ?? Das wäre ein logistisches Kunststück gewesen, was schier unmöglich ist !
    natürlich ist es unmöglich alles was ihr getan habt ist unmöglich. jaja erzähl das deinem opi mladic
    Benutz mal deinen gesunden Menschenverstand, und überleg dir mal was 8000 menschen für ne masse ist.

    Savet bezbednosti, portparol ,Goldmen, izvestava sudiju Haskog tribunala Goldstena da podaci o Srebrenici kojim Pentagon raspolaze predstavljaju vojnu tajnu i ne mogu se obnarodovati pre 30-50 godina. Na osnovu cega se onda moze temeljiti optuznica za masakr muslimana u Srebrenici ako americka administracija insistira na pokretanju optuznice bez konkretnih dokaza.

    30-50 Jahre werden die informationen die das Pentagon besitzt im Falle Srebrenicas unter verschluss gehalten ?? Warum ???
    es reichen die beweisse die den haag hat um euche verbrecher vor gericht zu bringen.
    aber natürlich den haag, mach dich nicht lächerlich.

  8. #208
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116
    Zitat Zitat von Venom
    8000 Menschen zu ermorden, diese 8000 Menschen abzutransportieren und alle spuren verwischen zu können, ungestört von US Spionagesatelliten ?? Das wäre ein logistisches Kunststück gewesen, was schier unmöglich ist !
    Was heißt hier "alle Spuren verwischen"? Spuren gibt's dort ja wohl genug.
    Was die Zeit angeht: Falls sich Srebrenica derzeit in der "Republic of Srpska" befindet, hatten die Tschetniks 10 Jahre Zeit, Leichen abzutransportieren.

  9. #209
    Avatar von Venom

    Registriert seit
    07.03.2006
    Beiträge
    200
    Zitat Zitat von Schiptar
    Zitat Zitat von Venom
    8000 Menschen zu ermorden, diese 8000 Menschen abzutransportieren und alle spuren verwischen zu können, ungestört von US Spionagesatelliten ?? Das wäre ein logistisches Kunststück gewesen, was schier unmöglich ist !
    Was heißt hier "alle Spuren verwischen"? Spuren gibt's dort ja wohl genug.
    Was die Zeit angeht: Falls sich Srebrenica derzeit in der "Republic of Srpska" befindet, hatten die Tschetniks 10 Jahre Zeit, Leichen abzutransportieren.
    ungestört von US Satelliten ? erzähl keinen müll. warum wurden heute so wenige gefunden. wo ist der rest ?? Warum gibt das pentagon die Akten von Srebrenica nicht frei für die Weltöffentlichkeit um bei der findung der Opfer zu helfen ??

  10. #210
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116
    Die US-Satelliten haben da jede menge aufgezeichnet, keine Sorge.

    PS: Schon mal was von Sperrfristen gehört?

LinkBacks (?)

  1. 09.05.2012, 07:29

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 418
    Letzter Beitrag: 16.08.2013, 22:50
  2. Antworten: 123
    Letzter Beitrag: 08.09.2010, 19:57
  3. Antworten: 108
    Letzter Beitrag: 07.09.2010, 18:22
  4. Bosnien und die Herzegowina
    Von Schiptar im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.06.2009, 06:09
  5. Sammelthread Massengräber Kosovo-Konflikt
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 266
    Letzter Beitrag: 06.07.2007, 17:50