BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 22 von 35 ErsteErste ... 1218192021222324252632 ... LetzteLetzte
Ergebnis 211 bis 220 von 350

Sammelthread Massengräber in Bosnien-Herzegowina

Erstellt von UJKO, 07.11.2004, 11:11 Uhr · 349 Antworten · 16.570 Aufrufe

  1. #211
    Crane
    "unbemerkt von US-Satelliten"... als ob Satelliten sonen Scheiss aufzeichnen koennten oder wuerden...

  2. #212
    Avatar von Venom

    Registriert seit
    07.03.2006
    Beiträge
    200
    Zitat Zitat von Schiptar
    Die US-Satelliten haben da jede menge aufgezeichnet, keine Sorge.

    PS: Schon mal was von Sperrfristen gehört?
    Die US Satelitten haben genausoviel Massengräber aufgezeichnet wie chemische Waffenproduktionsstätten im Irak gefunden wurden....

  3. #213
    Avatar von Dinarski-Vuk

    Registriert seit
    20.06.2006
    Beiträge
    12.379
    - Nach dem Fall von Srebrenica sind ca. 2000 moslemische Männer während Kämpfen umgekommen .

    - Ein gewisser Ibran Mustafic, der damalige moslemische Bürgermeister der Stadt, hatte während Interviews mit den Magazinen "Slobodna Bosna" und "Ljiljan" ausgesagt, er wisse, dass über 5000 der "Toten" sicher in moslemischen Gebieten angekommen sind. Lügt dieser gewisse Mustafic ebenfalls?

    - Was ich komisch finde ist auch, dass im Jahre 1997 auf moslemischen Wählerlisten über 3000 Namen von Männern aufgetaucht sind, die auch auf der "Totenliste" zu finden waren. Das konnte man auch in einer deutschen Zeitung lesen, ich glaube es war die "Süddeutsche Zeitung" !!!

    Eines von vielen Gründen warum man die 7000-8000 Toten nicht finden kann !!!!!!!

  4. #214

    Registriert seit
    16.07.2004
    Beiträge
    9.843
    ich sage nichts mehr zu diesem thema wer diesen massaker leugnet ist ein bastard

  5. #215
    Avatar von Yutaka

    Registriert seit
    13.01.2006
    Beiträge
    4.998
    Jeder normale Mensch weiss genau was Wahrheiten sind und was nicht.

    Ich äussere mich zu diesem Thema nicht, Lügen auf kosten der Toten aufzubauen find ich absolut daneben

  6. #216

    Registriert seit
    12.03.2006
    Beiträge
    3.755
    !!!!D A R D A N I A R E P U B L I K!!!!!!!!!D A R D A N I A R E P U B L I K!!!!!!!!!D A R D A N I A R E P U B L I K!!!!!!!!!D A R D A N I A R E P U B L I K!!!!!!!!!D A R D A N I A R E P U B L I K!!!!!!!!!D A R D A N I A R E P U B L I K!!!!!!!!!D A R D A N I A R E P U B L I K!!!!!!!!!D A R D A N I A R E P U B L I K!!!!!!!!!D A R D A N I A R E P U B L I K!!!!!

  7. #217
    Avatar von Lepoto

    Registriert seit
    15.02.2005
    Beiträge
    1.266
    Zitat Zitat von edinko
    Zitat Zitat von Venom
    Zitat Zitat von edinko
    Zitat Zitat von Venom
    Zitat Zitat von DonBosancero
    @venom: warst du etwa dabei als mladic und karadzic da gemordet haben das du so genau weisst das es nicht so viele sind?????
    8000 Menschen zu ermorden, diese 8000 Menschen abzutransportieren und alle spuren verwischen zu können, ungestört von US Spionagesatelliten ?? Das wäre ein logistisches Kunststück gewesen, was schier unmöglich ist !
    natürlich ist es unmöglich alles was ihr getan habt ist unmöglich. jaja erzähl das deinem opi mladic
    Benutz mal deinen gesunden Menschenverstand, und überleg dir mal was 8000 menschen für ne masse ist.

    Savet bezbednosti, portparol ,Goldmen, izvestava sudiju Haskog tribunala Goldstena da podaci o Srebrenici kojim Pentagon raspolaze predstavljaju vojnu tajnu i ne mogu se obnarodovati pre 30-50 godina. Na osnovu cega se onda moze temeljiti optuznica za masakr muslimana u Srebrenici ako americka administracija insistira na pokretanju optuznice bez konkretnih dokaza.

    30-50 Jahre werden die informationen die das Pentagon besitzt im Falle Srebrenicas unter verschluss gehalten ?? Warum ???
    es reichen die beweisse die den haag hat um euche verbrecher vor gericht zu bringen.
    den haag konnte aber bisher nix dergleichen beweisen.....

  8. #218
    Avatar von Lepoto

    Registriert seit
    15.02.2005
    Beiträge
    1.266
    Zitat Zitat von Schiptar
    Die US-Satelliten haben da jede menge aufgezeichnet, keine Sorge.

    PS: Schon mal was von Sperrfristen gehört?
    die usa hält die gesamten dokumentationen unter verschluss. nix wurde an den haag überliefert bzw. freigegeben.

    wieso eigentlich?
    es gibt keinen vernünftigen grund. es sei denn, die eigene version stimmt nicht mit den tatsachen überein.

  9. #219

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    Zitat Zitat von Dinarski-Vuk
    - Nach dem Fall von Srebrenica sind ca. 2000 moslemische Männer während Kämpfen umgekommen .

    - Ein gewisser Ibran Mustafic, der damalige moslemische Bürgermeister der Stadt, hatte während Interviews mit den Magazinen "Slobodna Bosna" und "Ljiljan" ausgesagt, er wisse, dass über 5000 der "Toten" sicher in moslemischen Gebieten angekommen sind. Lügt dieser gewisse Mustafic ebenfalls?

    - Was ich komisch finde ist auch, dass im Jahre 1997 auf moslemischen Wählerlisten über 3000 Namen von Männern aufgetaucht sind, die auch auf der "Totenliste" zu finden waren. Das konnte man auch in einer deutschen Zeitung lesen, ich glaube es war die "Süddeutsche Zeitung" !!!

    Eines von vielen Gründen warum man die 7000-8000 Toten nicht finden kann !!!!!!!
    die verleumdung von massenmord und völkermord sollte ausreichend sein, dich und andere zu verwarnen.

  10. #220
    Avatar von Venom

    Registriert seit
    07.03.2006
    Beiträge
    200
    Zitat Zitat von drenicaku
    Zitat Zitat von Dinarski-Vuk
    - Nach dem Fall von Srebrenica sind ca. 2000 moslemische Männer während Kämpfen umgekommen .

    - Ein gewisser Ibran Mustafic, der damalige moslemische Bürgermeister der Stadt, hatte während Interviews mit den Magazinen "Slobodna Bosna" und "Ljiljan" ausgesagt, er wisse, dass über 5000 der "Toten" sicher in moslemischen Gebieten angekommen sind. Lügt dieser gewisse Mustafic ebenfalls?

    - Was ich komisch finde ist auch, dass im Jahre 1997 auf moslemischen Wählerlisten über 3000 Namen von Männern aufgetaucht sind, die auch auf der "Totenliste" zu finden waren. Das konnte man auch in einer deutschen Zeitung lesen, ich glaube es war die "Süddeutsche Zeitung" !!!

    Eines von vielen Gründen warum man die 7000-8000 Toten nicht finden kann !!!!!!!
    die verleumdung von massenmord und völkermord sollte ausreichend sein, dich und andere zu verwarnen.
    hier leugnet niemand sowas wie Völkermord, sondern es sprechen Indizien dagegen das es sich wirklich so zugetragen hat, wie von den Westmächten instrumentalisiert. Vieles spricht dagegen, hör auf User zu verleumden. Und schmeiss nicht mit fremdwörtern rum denen du nicht mächtig bist

LinkBacks (?)

  1. 09.05.2012, 07:29

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 418
    Letzter Beitrag: 16.08.2013, 22:50
  2. Antworten: 123
    Letzter Beitrag: 08.09.2010, 19:57
  3. Antworten: 108
    Letzter Beitrag: 07.09.2010, 18:22
  4. Bosnien und die Herzegowina
    Von Schiptar im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.06.2009, 06:09
  5. Sammelthread Massengräber Kosovo-Konflikt
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 266
    Letzter Beitrag: 06.07.2007, 17:50