BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 24 von 35 ErsteErste ... 1420212223242526272834 ... LetzteLetzte
Ergebnis 231 bis 240 von 350

Sammelthread Massengräber in Bosnien-Herzegowina

Erstellt von UJKO, 07.11.2004, 11:11 Uhr · 349 Antworten · 16.562 Aufrufe

  1. #231
    Avatar von Dinarski-Vuk

    Registriert seit
    20.06.2006
    Beiträge
    12.379
    verleumdung von massenmord und völkermord sollte ausreichend sein, dich und andere zu verwarnen.
    Wieso verwarnen ? Nur weil du nicht fähig bist auf meine Fragen einzugehen sollte man mich verwarnen ?

    Das einzige was ihr könnt, die meisten hier im Forum, nur irgendwelche Sprüche von sich zu geben und natürlich immer die Serben als Agressoren darzustellen, selbstversändlich ohne jegliche Quellen !!!

    Aber hier ein interessanter Artikel für dich und andere liess es dir mal sorgfältig durch und dann können wir weiter reden ansonsten hast du bei dem Thema nix verloren drenicaku !!!

    Warum hält das “Internationale Tribunal für Kriegsverbrechen im ehemaligen Jugoslawien” die gerichtsmedizinischen Gutachten über Srebrenica zurück?

    http://emperors-clothes.com/german/articles/warum.htm

  2. #232

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    Warum hält das “Internationale Tribunal für Kriegsverbrechen im ehemaligen Jugoslawien” die gerichtsmedizinischen Gutachten über Srebrenica zurück?
    und warum wurden die bosnier getötet?
    warum haben die serben nur männer ermordet, und deren frauen vergewaltigt?
    hatten die serben die möglichkeit, die leichen in BiH und serbien zu verteilen?
    hatten die serben die möglichkeit die leichen zu "bearbeiten"?

    du verleugnest völkermord, und ich sehe nicht das du verwarnt worden bist.

  3. #233
    Avatar von Dinarski-Vuk

    Registriert seit
    20.06.2006
    Beiträge
    12.379
    Drenicaku, hast du Mühe auf meine Fragen/Tatsachen einzugehen ?
    Die Magazine " Slobodna Bosna " und "Ljiljan " sind keine serbische Zeitungen aus Belgrad, sondern bosnische aus Sarajevo, also wo liegt das Problem oder soll ich dir das Interview von Ibran Mustafic den damaligen bosnischen Bürgermeister von Srebrenica schicken ? Lügt er auch ? Er ist kein Serbe ein Bosnier !!!

    Zitat Zitat von Dinarski-Vuk
    - Nach dem Fall von Srebrenica sind ca. 2000 moslemische Männer während Kämpfen umgekommen .

    - Ein gewisser Ibran Mustafic, der damalige moslemische Bürgermeister der Stadt, hatte während Interviews mit den Magazinen "Slobodna Bosna" und "Ljiljan" ausgesagt, er wisse, dass über 5000 der "Toten" sicher in moslemischen Gebieten angekommen sind. Lügt dieser gewisse Mustafic ebenfalls?

    - Was ich komisch finde ist auch, dass im Jahre 1997 auf moslemischen Wählerlisten über 3000 Namen von Männern aufgetaucht sind, die auch auf der "Totenliste" zu finden waren. Das konnte man auch in einer deutschen Zeitung lesen, ich glaube es war die "Süddeutsche Zeitung" !!!

    Eines von vielen Gründen warum man die 7000-8000 Toten nicht finden kann !!!!!!!
    Zu der Bemerkung vorhin :

    und warum wurden die bosnier getötet?
    warum haben die serben nur männer ermordet, und deren frauen vergewaltigt?
    hatten die serben die möglichkeit, die leichen in BiH und serbien zu verteilen?
    hatten die serben die möglichkeit die leichen zu "bearbeiten"?

    du verleugnest völkermord, und ich sehe nicht das du verwarnt worden bist.
    Ich sehe du machst stets einen Umweg drenicaku, weichst meinen Fragen aus !!!!
    Geh auf das Beispiel von oben Mustafic ein, mal sehen ob du wirklich die Fähigkeit besitzt "ernshaft" zu "diskutieren" und nicht mich mit solchen Fragen zu konfrontieren. Die Fragen die du mir so eben gestellt hast könnte ich dir ohne Mühe mit Fakten/Quellen belegen aber um das geht es jetzt nicht !!!

    Keine Angst, werde bald mal einen "speziellen" Thread hier eröffnen, dann werden wir sehen wie gescheiht und intelligent ihr für Diskussionen seit !!! Wartet nur ab :wink:

  4. #234

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    http://www.dw-world.de/dw/article/0,,1174045,00.html

    Das Massaker von Srebrenica im Jahr 1995 war Völkermord. Das hat das UN-Kriegsverbrechertribunal in Den Haag mit der Verurteilung des bosnisch-serbischen Generals Radislav Krstic bekräftigt.

    Das Massaker an mehr als 7000 moslemischen Zivilisten bei der bosnischen Stadt Srebrenica im Juli 1995 ist nach einem Urteil des UN-Tribunals in Den Haag eindeutig Völkermord gewesen. Die Gruppe der damals getöteten Männer sei groß genug gewesen, um die Definition der Völkermord-Konvention zu erfüllen, stellte eine Berufungskammer unter Vorsitz von Tribunalspräsident Theodor Meron am Montag (19.4.2004) fest.


    noch fragen?


  5. #235
    Avatar von Dinarski-Vuk

    Registriert seit
    20.06.2006
    Beiträge
    12.379
    Zitat Zitat von drenicaku
    http://www.dw-world.de/dw/article/0,,1174045,00.html

    Das Massaker von Srebrenica im Jahr 1995 war Völkermord. Das hat das UN-Kriegsverbrechertribunal in Den Haag mit der Verurteilung des bosnisch-serbischen Generals Radislav Krstic bekräftigt.

    Das Massaker an mehr als 7000 moslemischen Zivilisten bei der bosnischen Stadt Srebrenica im Juli 1995 ist nach einem Urteil des UN-Tribunals in Den Haag eindeutig Völkermord gewesen. Die Gruppe der damals getöteten Männer sei groß genug gewesen, um die Definition der Völkermord-Konvention zu erfüllen, stellte eine Berufungskammer unter Vorsitz von Tribunalspräsident Theodor Meron am Montag (19.4.2004) fest.


    noch fragen?

    So eine lächerliche Quelle, a la " Spiegel " ....
    Wäre das "seriös ", hätte man die bosnischen Verbrechen von 92-95 die von Orics Truppen begangen worden sind erwähnt !!

    Das soll die " Srebrenica-Chronologie " sein ?
    http://www.dw-world.de/dw/article/0,2144,499362,00.html

    Für mich ist vorläufig hier das Thema beendet !!!!

    PS: Du bist auf meine Fragen wieder nicht eingegangen, das heisst du plapperst nur der deutschen Propaganda wie ein Papagei nach
    Naja bist nicht der einzige ....

  6. #236

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    alles klar. :wink:

  7. #237

    Registriert seit
    16.07.2004
    Beiträge
    9.843
    welcher idiot hat meine posts gelöscht sc.heiss mods

  8. #238
    Avatar von Ivo2

    Registriert seit
    13.07.2004
    Beiträge
    19.005

    180 Leichen aus Massengrab bei Brcko geborgen

    Kod Brčkog iskopano 180 tela
    6. decembar 2006. | 17:01 | Izvor: Beta
    Brčko -- Ostaci najmanje 180 žrtava ekshumirani su danas iz masovne grobnice u blizini Brčkog, gde je nestalo više od 500 Muslimana i Hrvata.

    Šef forenzičkog tima BiH Murat Hurtić rekao je da je pronađeno najmanje 180 tela žrtava etničkog čišćenja koje su sprovele srpske snage. Hurtić je rekao da se na osnovu nekoliko dokumenata veruje da ostaci tela pripadaju ljudima iz Brčkog i okoline, koji su ubijeni u logorima ili pokupljeni iz kuća pa pogubljeni.

    "Neke od lobanja su imale tri rupe od metka", dodao je Murtić.

    Više od 500 bosanskih Muslimana i Hrvata je nestalo iz Brčkog u periodu između 1992. i 1995. godine. Forenzički tim je radio na ovoj grobnici mesec dana i sakupio 106 kompletnih tela i ostatke drugih žrtava.

    Sekundarne masovne grobnice sadrže ostatke tela koja su prvobitno pokopana na drugim lokacijama, ali su kasnije premešteni kako bi se sakrio zločin. Budući da su za prenošenje pokopanih tela često korišćeni buldožeri, iskopana tela uglavnom nisu cela.

    Identitet žrtava će biti utvrđen pomoću DNK analize, a tela će biti vraćena porodicama.
    In der Nähe von Brcko, wo 500 Bosnier und Kroaten verschwunden sind, wurden jetzt mindestens 180 Leichen geborgen.

  9. #239
    Grasdackel
    Inzwischen sind es 258



    Bosnien: Massengrab mit 258 Leichen entdeckt

    Aus einem Massengrab nahe des nordbosnischen Brcko sind im vergangenen Monat Überreste von 258 Leichen ausgegraben worden.

    Dies teilte die bosnische Vermisstenkommission heute Freitag in Sarajevo mit.

    Nur 107 Skelette vollständig, hiess es weiter. Es könne sich um Muslime und Kroaten handeln, die nach der serbischen Eroberung der Region um Brcko am Anfang des Krieges von 1992 bis 1995 hingerichtet worden seien.

    Die Ausgrabungen am Fundort Gorica sollen fortgesetzt werden, da die Gerichtsmediziner weitere 20 bis 30 Leichen in grösserer Tiefe vermuteten.


    Jebo im pas cetnicku mater.

  10. #240
    Avatar von Srb-ija

    Registriert seit
    16.11.2006
    Beiträge
    426
    Zitat Zitat von AK47
    Inzwischen sind es 258



    Bosnien: Massengrab mit 258 Leichen entdeckt

    Aus einem Massengrab nahe des nordbosnischen Brcko sind im vergangenen Monat Überreste von 258 Leichen ausgegraben worden.

    Dies teilte die bosnische Vermisstenkommission heute Freitag in Sarajevo mit.

    Nur 107 Skelette vollständig, hiess es weiter. Es könne sich um Muslime und Kroaten handeln, die nach der serbischen Eroberung der Region um Brcko am Anfang des Krieges von 1992 bis 1995 hingerichtet worden seien.

    Die Ausgrabungen am Fundort Gorica sollen fortgesetzt werden, da die Gerichtsmediziner weitere 20 bis 30 Leichen in grösserer Tiefe vermuteten.


    Jebo im pas cetnicku mater.

    halt die Fresse du scheiss Ustasa!

    über ermordete Serben in Bosnien redet niemand , immer nur die armen Bosnjakos und Kroaten...

    kann es nicht mehr hören......

LinkBacks (?)

  1. 09.05.2012, 07:29

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 418
    Letzter Beitrag: 16.08.2013, 22:50
  2. Antworten: 123
    Letzter Beitrag: 08.09.2010, 19:57
  3. Antworten: 108
    Letzter Beitrag: 07.09.2010, 18:22
  4. Bosnien und die Herzegowina
    Von Schiptar im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.06.2009, 06:09
  5. Sammelthread Massengräber Kosovo-Konflikt
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 266
    Letzter Beitrag: 06.07.2007, 17:50