BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 23 von 27 ErsteErste ... 13192021222324252627 LetzteLetzte
Ergebnis 221 bis 230 von 267

Sammelthread Massengräber Kosovo-Konflikt

Erstellt von jugo-jebe-dugo, 30.10.2004, 15:44 Uhr · 266 Antworten · 8.784 Aufrufe

  1. #221
    Avatar von thatz_me

    Registriert seit
    07.02.2007
    Beiträge
    2.738
    Zitat Zitat von Viva_La_Pita Beitrag anzeigen
    aus Großserbien ........
    Hab nicht gewusst, dass es Großserbien uns jemals gab, und wenn, dass es je bis nach Asien gereicht hat...

  2. #222

    Registriert seit
    03.04.2007
    Beiträge
    924
    Zitat Zitat von thatz_me Beitrag anzeigen
    Hab nicht gewusst, dass es Großserbien uns jemals gab, und wenn, dass es je bis nach Asien gereicht hat...



    naravno da nesnas...........ti si turcin:icon_smile:

  3. #223
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.088

    Idee In Serbien ist ein Massengrab mit den Leichen von bis zu 500 Kosovo-Albanern

    B92 News Society Crime & Justice

    Mass grave may hold up to 500 Kosovo victims4 June 2007 | 15:55 | Source: Beta, Reuters BELGRADE -- A mass grave said to contain up to 500 Albanians allegedly killed in 1999 will be opened Tuesday in Serbia.

    The exhumation will take place at an abandoned quarry in no-man's land between Serbia proper and Kosovo checkpoints on the 2 km wide boundary line.

    Authorities believe the bodies were originally buried elsewhere, then dug up, collected, and dumped at the quarry on June 3, 1999, a senior Serbian official told Reuters.

    That was a week before NATO called a halt to its 78-day bombing campaign in 1999.

    "We believe that between 300 and 500 bodies can be found there," said the official, who asked not to be named.

    "We assume that, as in other cases, the bodies were moved by Serbian forces in order to conceal evidence of atrocities," he said.

    The mass grave would be the largest discovered in Serbia since 2001, when the corpses of more than 800 Kosovo Albanians were found in pits on a police training ground outside Belgrade and in eastern Serbia.

    A judge with the Belgrade War Crimes Court, deputy war crimes prosecutor, representatives of the Missing Persons Commission, International Committee of the Red Cross, International Missing Persons Commission, the Hague Tribunal and OSCE Mission to Serbia will attend the exhumation along with UNMIK representatives, interim Kosovo institutions delegation and the Serbian MUP officials.



    In Serbien ist ein Massengrab mit den Leichen von bis zu 500 Kosovo-Albanern entdeckt worden, die 1999 von serbischen "Sicherheitskräften" getötet wurden.
    Anschließend wurden die Leichen nach Serbien verschleppt um die Spuren des Verbrechens zu verwischen.


    -------------------------------------------------------------------------------------------

    da kann man sehen warum die leichen fehlen und die fascho-serben welche in diesem forum zahlreich vertreten sind immer und immer wieder alles versuchen klein zu halten und die zahlen stehts zu minimieren......

  4. #224

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    die serbischen lügen werden jetzt folgen:
    "es sind albaner die von der nato getötet worden sind.
    und damit die leichen nicht von der uck geschändet werdenm
    hat man diese in serbien versteckt."

    schei.ss-fascho-land.

    der faschismus lebt in serbien.(kostunica,nikolic,mladic,karadjic usw)
    nazi deutschland ist gestorben, aber serbien hat die alte methode des massenmordes weiterentwickelt.
    versteckt leichen und leugnet völkermord.
    (bih und ks).

  5. #225
    puella
    natürlich wird das kommen
    und was ändert es an der situation ?
    du weisst doch wie manche sind.
    wieder seitenweise gegenseitige beschuldigungen.
    man sollte gemeinsam an einer zukunft arbeiten die für beide seiten akzeptabel ist
    jeder muss bereit sein kompromisse einzugehen !

    und wer unschuldig ist werfe den ersten stein!

  6. #226
    Avatar von Djuka

    Registriert seit
    26.09.2005
    Beiträge
    15.917
    Nazi Deutschland ist gestorben? Warst du mal in Bayern?
    Oder im Osten?
    Immer diese tollen Berichte über Serbien, meint ihr die machen das Verhältniss besser, eher im gegenteil.....
    Schürt nur weiterhen hass, der weitere Tote mit sich bringt, ihr Albaner seit ja auch keine Engel...

  7. #227

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    wenn ein land in massen mordet, und den angehörigen der ermordeten die schuld gibt,
    dann gibt es kein kompromiss.

    täter (serbien) müssen hart bestraft werden, sonst kennen diese keine besserung.
    (serbien in HR,BiH und KS).

  8. #228

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    Zitat Zitat von Djuka Beitrag anzeigen
    Nazi Deutschland ist gestorben? Warst du mal in Bayern?
    Oder im Osten?
    Immer diese tollen Berichte über Serbien, meint ihr die machen das Verhältniss besser, eher im gegenteil.....
    Schürt nur weiterhen hass, der weitere Tote mit sich bringt, ihr Albaner seit ja auch keine Engel...

    ich war schon im osten, altenburg,
    da wird man scheisse angeguckt, weil man schwarze haare hat.
    in serbien wird man verhaftet und wegen terorrismus verurteilt.
    (weil man albaner ist)

    ja, kann man nicht glauben...., ist aber so.

  9. #229

    Registriert seit
    09.09.2005
    Beiträge
    1.620
    Zitat Zitat von drenicaku Beitrag anzeigen
    wenn ein land in massen mordet, und den angehörigen der ermordeten die schuld gibt,
    dann gibt es kein kompromiss.

    täter (serbien) müssen hart bestraft werden, sonst kennen diese keine besserung.
    (serbien in HR,BiH und KS).
    Oder man macht die Albaner platt, dann wären die Verhältnisse auch geklärt. < -- Wie man sieht, sind solche seichten "Argumente" völliger Schwachsinn, egal von welcher Seite sie kommen. So viel zu Deinem Beitrag.
    Zum Thema: Man geht davon aus, dass bis zu 500 Opfer in diesem so genannten Massengrab liegen. Bisher geht man also nur von Vermutungen aus. Außerdem ist die angebliche Quelle auch mehr als dubios.

    Die Leichen sollten aber so schnell wie möglich den Familienangehörigen übergeben werden, damit die Toten eine ordentliche Bestattung bekommen.

    P.S. Was sagst Du zu den Tätern auf dem unteren Foto?

  10. #230

    Registriert seit
    09.09.2005
    Beiträge
    1.620
    Zitat Zitat von drenicaku Beitrag anzeigen
    ich war schon im osten, altenburg,
    da wird man scheisse angeguckt, weil man schwarze haare hat.
    in serbien wird man verhaftet und wegen terorrismus verurteilt.
    (weil man albaner ist)


    ja, kann man nicht glauben...., ist aber so.
    Schwachsinn!

Ähnliche Themen

  1. Sammelthread Tschetschenien-Konflikt
    Von Memedo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 117
    Letzter Beitrag: 09.10.2014, 18:35
  2. Sammelthread: Israel/Nahost-Konflikt
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 3644
    Letzter Beitrag: 20.07.2011, 18:24
  3. NAHOST Konflikt Israel und Palästina Sammelthread
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 756
    Letzter Beitrag: 25.07.2008, 15:05
  4. Antworten: 349
    Letzter Beitrag: 25.10.2007, 16:47
  5. Sammelthread USA und Iran Konflikt
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 420
    Letzter Beitrag: 15.04.2007, 15:46