BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 25 von 27 ErsteErste ... 1521222324252627 LetzteLetzte
Ergebnis 241 bis 250 von 267

Sammelthread Massengräber Kosovo-Konflikt

Erstellt von jugo-jebe-dugo, 30.10.2004, 15:44 Uhr · 266 Antworten · 8.791 Aufrufe

  1. #241
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988
    Zitat Zitat von Befehl223 Beitrag anzeigen
    Ja, alle Albaner sitzen unschuldig in Gefängnissen. So auch die Albaner, die gerade in den USA inhaftiert wurden. Alle Albaner in Deutschland, Österreich, der Schweiz und sonst wo, sitzen alle nur deshalb, weil sie Albaner sind.
    Und wenn sie raus kommen, dann sind sie so gut wie tot. Weshalb? Das weiß nur ein Albaner!
    Gut erkannt:iconbiggrin:

    Albaner sind immer unschuldig! Manchmal sprengen sie sich halt auch selbst in die Luft bei einem Anschlag, aber dann ist der Sprengstoff Hersteller schuld

  2. #242
    Syndikata

    Serbien öffnet Massengrab aus dem Kosovo-Krieg

    Serbien öffnet Massengrab aus dem Kosovo-Krieg

    Belgrad (Reuters) - Serbien hat mit der Öffnung eines Massengrabes aus dem Kosovo-Krieg begonnen, in dem bis zu 500 albanische Opfer verscharrt sein sollen.
    Experten steckten am Dienstag im Grenzgebiet zwischen dem Kosovo und dem serbischen Kernland die Fläche ab, auf der serbische Truppen die Opfer vergraben haben sollen. In den kommenden vier bis fünf Tagen werde man für eine erste Klärung kleine Löcher ausheben und bei Bedarf Gerichtsmediziner beiziehen, sagte Untersuchungsrichter Milan Diplaric. "Wir wissen noch nicht, ob hier auch nur eine einzige Leiche liegt."
    Das Grab wurde von Augenzeugen des Kosovo-Kriegs in Befragungen der Vereinten Nationen genannt, die die Provinz seit dem Ende des Kriegs 1999 verwalten. Einem hochrangigen serbischen Regierungsvertreter zufolge deuten erste Anzeichen auf 300 bis 500 Opfer in der Grube hin. Seit den Gräueltaten pochen die Kosovo-Albaner mit allem Nachdruck auf eine Unabhängigkeit ihrer Provinz von Serbien. Die Entscheidung darüber liegt derzeit im UN-Sicherheitsrat

    http://de.today.reuters.com/news/new...MASSENGRAB.xml

  3. #243
    Avatar von albaner

    Registriert seit
    05.05.2006
    Beiträge
    3.862
    bald kommen die serben mit ihren jürgen elsässer quellen und schreiben, dass es nie so ein massengrab gegeben hat und alles nur erfunden war. nach serbischer darstellung waren ja nur uck kämpfer ums leben gekommen und die zivilisten flüchteten nach serbischer darstellung vor der uck gut das die welt das anders sieht wass soll man schon von tro.tteln erwarten, die solche affen wie mladic und KARaditz als helden ansehen ( die solche affen nicht als helden ansehen brauchen sich nicht angesprochen zu fühlen).

  4. #244
    Avatar von thatz_me

    Registriert seit
    07.02.2007
    Beiträge
    2.738
    Zitat Zitat von albaner Beitrag anzeigen
    bald kommen die serben mit ihren jürgen elsässer quellen und schreiben, dass es nie so ein massengrab gegeben hat und alles nur erfunden war. nach serbischer darstellung waren ja nur uck kämpfer ums leben gekommen und die zivilisten flüchteten nach serbischer darstellung vor der uck gut das die welt das anders sieht wass soll man schon von tro.tteln erwarten, die solche affen wie mladic und KARaditz als helden ansehen ( die solche affen nicht als helden ansehen brauchen sich nicht angesprochen zu fühlen).

    Warum wundert es dich überaupt noch, dass die Serben alles leugnen?


    Sie erfinden irgendwelche Massker, die an ihnen ausgeübt wurden, wofür man aber keine wirklich seriösen Beweise fand, aber die eigenen Massaker immer schön leugnen...

  5. #245

    Registriert seit
    21.05.2006
    Beiträge
    2.195
    Zitat Zitat von albaner Beitrag anzeigen
    bald kommen die serben mit ihren jürgen elsässer quellen und schreiben, dass es nie so ein massengrab gegeben hat und alles nur erfunden war. nach serbischer darstellung waren ja nur uck kämpfer ums leben gekommen und die zivilisten flüchteten nach serbischer darstellung vor der uck gut das die welt das anders sieht wass soll man schon von tro.tteln erwarten, die solche affen wie mladic und KARaditz als helden ansehen ( die solche affen nicht als helden ansehen brauchen sich nicht angesprochen zu fühlen).
    Dann warten wir mal ab was man dort vorfinden wird.

    Es wäre bereits das dritte entdeckte Massengrab mit Opfern des Kosovo-Kriegs. Seit 2000 wurden schon rund 800 Leichen gefunden.

    http://www.net-tribune.de/article/050607-404.php

    Also seit 2000 wurden in Serbien insgesamt höchstens 800 albanische Leichen gefunden.

    Im Kosovo wurden laut UN 1200 bisher nicht-Albaner ausgegraben.

    Ausserdem gelten immer noch über 1500 Serben als vermisst (da gibt es jedes Jahr einen Hungerstreik von den Angehörigen deswegen).

    Dennoch mein Beileid an die Hinterbliebenen der 800 Toten.

    Ich hoffe ihr sagt uns wo unsere vermissten 1500 Serben sind.

  6. #246

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    das hat nicht mit dem faschistischen serbien zu tun.

    nazi-deutschland und nazi-serbien haben vieles gemeinsam.
    --------------------
    zu lupo-
    das ist spam - sollte gelöscht werden.

    hat nichts mit dem thema zu tun.

    zu troy
    anstatt hier alle zu kritisieren, solltest du die beiträge die nichts mit dem thema zu tun haben, siehe lupo-mut und befehl mittelfinger, einfach löschen.

    ihre beiträge dienen nur dazu, vom thema abzulenken, damit irgendwann so ein thread gelöscht wird.

    entweder du unterstützt die tabu-isierung der serbischen kriegsverbrechen oder du löschst die serbischen beiträge, die nichts mit dem thema zu tun haben.

    danke!

  7. #247
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.090

    Daumen runter

    meine frage wurde immer noch nicht beantwortet .....

    Frage an alle:

    In welchem europäischen Land sind in den letzten Jahren die meisten "angeblichen Massengräber" gefunden worden, und wer waren die Opfer...?

  8. #248

    Registriert seit
    09.09.2005
    Beiträge
    1.620
    Zitat Zitat von drenicaku Beitrag anzeigen
    das hat nicht mit dem faschistischen serbien zu tun.

    nazi-deutschland und nazi-serbien haben vieles gemeinsam.
    --------------------
    zu lupo-
    das ist spam - sollte gelöscht werden.

    hat nichts mit dem thema zu tun.

    zu troy
    anstatt hier alle zu kritisieren, solltest du die beiträge die nichts mit dem thema zu tun haben, siehe lupo-mut und befehl mittelfinger, einfach löschen.

    ihre beiträge dienen nur dazu, vom thema abzulenken, damit irgendwann so ein thread gelöscht wird.

    entweder du unterstützt die tabu-isierung der serbischen kriegsverbrechen oder du löschst die serbischen beiträge, die nichts mit dem thema zu tun haben.

    danke!
    Deine Beiträge sind voll von Erfindungen, Verleumdungen und Schwachsinn.

    Dir mangelt es an jeglichem Verständnis für die Realität. Dein Denkschema entspricht einem 12-jährigen Jungen ohne Schulausbildung, deswegen solltest Du Dir erst mal Gedanken um Deine Sichtweisen und Anschuldigungen machen, bevor Du mit dem Finger auf andere zeigst.

    In der Kopfzeile steht geschrieben - In Serbien ist ein Massengrab mit den Leichen von bis zu 500 Kosovo-Albanern...[entdeckt worden]. Und schon da fängt die Lüge an, denn bisher basiert alles auf Vermutungen. Über die anderen von Dir genannten Punkte möchte ich erst gar nicht anfangen, denn sie sind einfach nur geistiger Durchfall, wie fast alles, was von Dir stammt.

    Nazi-Deutschland...und...schau einfach auf mein Signaturbild!

  9. #249
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.090
    Zitat Zitat von drenicaku Beitrag anzeigen
    das hat nicht mit dem faschistischen serbien zu tun.

    nazi-deutschland und nazi-serbien haben vieles gemeinsam.
    --------------------
    zu lupo-
    das ist spam - sollte gelöscht werden.

    hat nichts mit dem thema zu tun.

    zu troy
    anstatt hier alle zu kritisieren, solltest du die beiträge die nichts mit dem thema zu tun haben, siehe lupo-mut und befehl mittelfinger, einfach löschen.

    ihre beiträge dienen nur dazu, vom thema abzulenken, damit irgendwann so ein thread gelöscht wird.

    entweder du unterstützt die tabu-isierung der serbischen kriegsverbrechen oder du löschst die serbischen beiträge, die nichts mit dem thema zu tun haben.

    danke!

    das spricht dafür für sich......


    http://www.z-g-v.de/aktuelles/?id=58

  10. #250
    Avatar von Balkan-Boy

    Registriert seit
    13.02.2007
    Beiträge
    260
    Zitat Zitat von Befehl223 Beitrag anzeigen
    Ja, alle Albaner sitzen unschuldig in Gefängnissen. So auch die Albaner, die gerade in den USA inhaftiert wurden. Alle Albaner in Deutschland, Österreich, der Schweiz und sonst wo, sitzen alle nur deshalb, weil sie Albaner sind.
    Und wenn sie raus kommen, dann sind sie so gut wie tot. Weshalb? Das weiß nur ein Albaner!

    Ja, das Kosovo ist gerade besetzt durch Faschisten, da gebe ich Dir Recht.


    Und wenn du lesen könnstest, würdest du auch eine bessere Antwort liefern

    Er hat gesagt in serbien wird das gemach!!!

Ähnliche Themen

  1. Sammelthread Tschetschenien-Konflikt
    Von Memedo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 117
    Letzter Beitrag: 09.10.2014, 18:35
  2. Sammelthread: Israel/Nahost-Konflikt
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 3644
    Letzter Beitrag: 20.07.2011, 18:24
  3. NAHOST Konflikt Israel und Palästina Sammelthread
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 756
    Letzter Beitrag: 25.07.2008, 15:05
  4. Antworten: 349
    Letzter Beitrag: 25.10.2007, 16:47
  5. Sammelthread USA und Iran Konflikt
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 420
    Letzter Beitrag: 15.04.2007, 15:46