BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 26 von 27 ErsteErste ... 16222324252627 LetzteLetzte
Ergebnis 251 bis 260 von 267

Sammelthread Massengräber Kosovo-Konflikt

Erstellt von jugo-jebe-dugo, 30.10.2004, 15:44 Uhr · 266 Antworten · 8.766 Aufrufe

  1. #251

    Registriert seit
    09.09.2005
    Beiträge
    1.620
    Zitat Zitat von skenderbegi Beitrag anzeigen
    das spricht dafür für sich......


    http://www.z-g-v.de/aktuelles/?id=58

    "Wirkt" alles sehr objektiv, vor allem, wenn man diese Passage liest.

    Zeitraum
    Frühjahr 1941ff.

    Zahl der Vertriebenen einschl. Tote/Opfergruppe
    70.000 Kroaten

    vertrieben durch
    Serben / Bulgaren

    vertrieben,deportiert,geflüchtet aus
    Serbien, Mazedonien

    nach
    Kroatien

    ...
    Oder auch die Zahl von 1.250 000 Vertriebenen Albanern.

    Man braucht nur einen Blick auf das Quellverzeichnis zu werfen, um zu verstehen...

  2. #252
    Avatar von albaner

    Registriert seit
    05.05.2006
    Beiträge
    3.862

    Böse

    warum wurde mein text hier gelöscht? hätte gerne eine erklärung dafür.

  3. #253

    Registriert seit
    09.09.2005
    Beiträge
    1.620
    Zitat Zitat von Balkan-Boy Beitrag anzeigen
    Und wenn du lesen könnstest, würdest du auch eine bessere Antwort liefern

    Er hat gesagt in serbien wird das gemach!!!
    Eben, die Albaner sind immer und überall unschuldig! 'Ist doch nichts Neues!

  4. #254
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.086
    Zitat Zitat von Befehl223 Beitrag anzeigen
    "Wirkt" alles sehr objektiv, vor allem, wenn man diese Passage liest.

    Zeitraum
    Frühjahr 1941ff.

    Zahl der Vertriebenen einschl. Tote/Opfergruppe
    70.000 Kroaten

    vertrieben durch
    Serben / Bulgaren

    vertrieben,deportiert,geflüchtet aus
    Serbien, Mazedonien

    nach
    Kroatien

    ...
    Oder auch die Zahl von 1.250 000 Vertriebenen Albanern.

    Man braucht nur einen Blick auf das Quellverzeichnis zu werfen, um zu verstehen...
    das wirst du sicher auch leugnen was???


    Seit dem Kosovo-Krieg 1999 gelten noch etwa 2100 Menschen als vermisst. In Serbien sind nach dem Sturz des Regimes von Slobodan Milosevic Ende 2000 drei Massengräber mit den Überresten von knapp 1000 im Kosovo getöteten Kosovo-Albanern entdeckt und ausgegraben worden. Alle identifizierten Opfer wurden ihren Familien übergeben.

    http://www.baz.ch/news/rss.cfm?objec...B2E55EA6C8D222

  5. #255

    Registriert seit
    09.09.2005
    Beiträge
    1.620
    Zitat Zitat von skenderbegi Beitrag anzeigen
    meine frage wurde immer noch nicht beantwortet .....

    Frage an alle:

    In welchem europäischen Land sind in den letzten Jahren die meisten "angeblichen Massengräber" gefunden worden, und wer waren die Opfer...?
    Bosnien & bosnische Muslime.

  6. #256

    Registriert seit
    09.09.2005
    Beiträge
    1.620
    Zitat Zitat von skenderbegi Beitrag anzeigen
    das wirst du sicher auch leugnen was???


    Seit dem Kosovo-Krieg 1999 gelten noch etwa 2100 Menschen als vermisst. In Serbien sind nach dem Sturz des Regimes von Slobodan Milosevic Ende 2000 drei Massengräber mit den Überresten von knapp 1000 im Kosovo getöteten Kosovo-Albanern entdeckt und ausgegraben worden. Alle identifizierten Opfer wurden ihren Familien übergeben.

    http://www.baz.ch/news/rss.cfm?objec...B2E55EA6C8D222
    Und jetzt?

  7. #257
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.086

    Daumen runter

    Zitat Zitat von Befehl223 Beitrag anzeigen
    Und jetzt?

    ja von dir kann ja nichts rauskommen das von wichtigkeit wäre oder die diskussion anregen könnte......

    habe nie daran gedacht und geglaubt erst recht nicht...

    warum gibts eigentlich keine massengräber welche durch die albaner verursacht wurden?

    und kommisch warum wurden massengräber in serbien gefunden wo stehts hingewiesen wurde serbien führe kein krieg?



    Seit dem Kosovo-Krieg 1999 gelten noch etwa 2100 Menschen als vermisst. In Serbien sind nach dem Sturz des Regimes von Slobodan Milosevic Ende 2000 drei Massengräber mit den Überresten von knapp 1000 im Kosovo getöteten Kosovo-Albanern entdeckt und ausgegraben worden. Alle identifizierten Opfer wurden ihren Familien übergeben.

    http://www.baz.ch/news/rss.cfm?objec...B2E55EA6C8D222


  8. #258
    Avatar von Balkan-Boy

    Registriert seit
    13.02.2007
    Beiträge
    260
    Zitat Zitat von Befehl223 Beitrag anzeigen
    Eben, die Albaner sind immer und überall unschuldig! 'Ist doch nichts Neues!

    Ich glaube serbien sit nicht überral.

  9. #259
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116
    06. Juni 2007

    Vorerst keine Funde bei Suche nach Massengrab im Süden

    Staatsanwaltschaft: Keine Beweise für sterbliche Überreste - Grabungen sollen fortgesetzt werden

    Pristina - Erste Grabungen an der Stätte eines vermuteten Massengrabes mit albanischen Opfern aus dem Kosovo im Süden Serbiens sind vorerst ohne Ergebnisse verlaufen. Die am Dienstag begonnenen Ermittlungen hätten "keine Beweise" für das Bestehen sterblicher Überreste gebracht, sagte am Mittwoch Bruno Vekaric, Sprecher der serbischen Staatsanwaltschaft für Kriegsverbrechen in Belgrad. Die Grabungen sollen noch einige Tage fortgesetzt werden, zitierte ihn die Nachrichtenagentur Tanjug. Erste Angaben über ein Massengrab nahe Raska im Grenzgebiet zum Kosovo waren Mitte April von Vertretern des Kosovo-Büros des Internationalen Komitees vom Roten Kreuz (IKRK) und der UNO-Verwaltung in der abtrünnigen südserbischen Provinz gekommen. Sie bezogen sich auf Zeugenaussagen, die von einer verlassenen Steingrube sprachen, in der zwischen 350 und 500 albanische Opfer verscharrt sein sollen. Die Toten seien mit mehreren Lastwagen im Frühjahr 1999 dorthin gebracht worden, hieß es.
    Seit dem Kosovo-Krieg 1999 gelten noch etwa 2.100 Albaner, Serben und Angehörige anderer Volksgruppen als vermisst. In Serbien sind im Jahr 2001 drei Massengräber mit den Überresten von knapp 1.000 getöteten Kosovo-Albanern entdeckt worden. (APA)

    Quelle: Der Standard

  10. #260

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    komisch, dass der serbische staat hunderte tote versteckt, und nicht mehr finden kann.

    was könnte man davon halten...?
    ich kann mir überhaupt nicht vorstellen, dass der serbische staat massenmord/völkermord verheimlichen könnte...

Ähnliche Themen

  1. Sammelthread Tschetschenien-Konflikt
    Von Memedo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 117
    Letzter Beitrag: 09.10.2014, 18:35
  2. Sammelthread: Israel/Nahost-Konflikt
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 3644
    Letzter Beitrag: 20.07.2011, 18:24
  3. NAHOST Konflikt Israel und Palästina Sammelthread
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 756
    Letzter Beitrag: 25.07.2008, 15:05
  4. Antworten: 349
    Letzter Beitrag: 25.10.2007, 16:47
  5. Sammelthread USA und Iran Konflikt
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 420
    Letzter Beitrag: 15.04.2007, 15:46