BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 25 von 84 ErsteErste ... 152122232425262728293575 ... LetzteLetzte
Ergebnis 241 bis 250 von 833

Sammelthread Russ. Position in Kosovo-Frage

Erstellt von Krajisnik, 22.04.2005, 12:47 Uhr · 832 Antworten · 19.019 Aufrufe

  1. #241
    Avatar von illyrian_eagle

    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    6.793
    Mein Gott wieso wartet ihr nicht ab..................... :?:

    Das ist doch mehr als logisch das Kosovo unabhängig wird...........

    Oder wie will sich Europa erklären, Montenegro unabhängig zu erklären, die im übrigen nicht ansatzweise den reichtum an Rohstoffen aufbringt, den Kosova hatt...................... .

    Aber das ungerechte ist doch, das die Westeuropäer hier auf Demokratie tun und Kosova so erziehen wollen wie z.B. andere minderheiten zu akzeptieren (was im übrigen auch gut ist).
    Aber selbst das ist nicht Nötig, denn die Albaner würden auch so die minderheiten akzeptieren. Der Kanun ist dafür der Grund.........
    Selbst Juden haben im 2 Weltkrieg dem kanun das leben zu verdanken.

    Des Weiteren frage ich mich, wieso lassen die Europäer nicht dan auch das Volk Kosovas demokratisch wählen, wie sie ihre Zukunft haben wollen.............. :?

    Was Serbien angeht sie wissen das sie Kosova verloren haben und das seit 1999............. .

    Aber die einen die denken, dass Kosova wieder Serbisch wird, sind die Bauern die mit Kühen aufgewachsen sind und die keine ahnung haben............. Deki lässt grüßen.

    Serbien wehrt sich dagegen nur aus einem plausiblen Grund, sie wolllen Geld und mehr......... was die weiteren forderung sind wird man nach der Unabhängigkeit Kosovas sehen................ :!:

  2. #242

    Registriert seit
    04.06.2005
    Beiträge
    7.678
    Zitat Zitat von Heishiro_Mitsurugic
    Zitat Zitat von Secondos
    1.einerseits liegt der klare vorteil für serbien sich in allen bereichen weiterzuentwickeln und richtung westen und fortschritt, in einem ungehinderten tempo zu fahren.... wenn man die parasiten los wird!! :?
    Irgendwie wäre ich auch dafür, aber würde die Unabhängigkeit Kosovas nicht als Kettenreaktion für Stress in Vajdaság, Republic of Srpska usw. auslösen? :?
    Du lässt einfach zu, dass er Albaner Parasiten nennt?

    Was bist du denn für ein Admin?

  3. #243

    Registriert seit
    23.05.2006
    Beiträge
    395
    Genau was soll das :?:

    zu3) nach 1989 galt die krankenversicherung für die albaner nicht mehr
    -alles wurde aus albanischen spenden aus dem ausland und mutter theresa stiftungen gezahlt. ihr habt eigentlich nur mit nervengas die albanischen schulen desinfiziert...
    SOFORT SPERREn!!

  4. #244

    Registriert seit
    04.06.2005
    Beiträge
    7.678
    Mir ist es egal was mit Kosovo wird. In 50 Jahren werden die Albaner die Mehrheit in Serbien werden, wenn das Kosovo seine Unabhängigkeit nicht kriegt.

  5. #245

    Registriert seit
    25.08.2006
    Beiträge
    691
    Zitat Zitat von Revolut
    es kommt wie es kommen wird, ende jahr unabhängigkeit :wink:


    jeder darf träumen auch du

  6. #246

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    ja, das stimmt. nur unser traum wird realität!

  7. #247
    Avatar von Sousuke-Sagara

    Registriert seit
    30.08.2005
    Beiträge
    7.770
    Zitat Zitat von Taulant
    Zitat Zitat von Heishiro_Mitsurugic
    Zitat Zitat von Secondos
    1.einerseits liegt der klare vorteil für serbien sich in allen bereichen weiterzuentwickeln und richtung westen und fortschritt, in einem ungehinderten tempo zu fahren.... wenn man die parasiten los wird!! :?
    Irgendwie wäre ich auch dafür, aber würde die Unabhängigkeit Kosovas nicht als Kettenreaktion für Stress in Vajdaság, Republic of Srpska usw. auslösen? :?
    Du lässt einfach zu, dass er Albaner Parasiten nennt?

    Was bist du denn für ein Admin?
    Hm, muss ja nicht unbedingt heißen Albaner=Parasiten. Investiert Serbien etwa kein Geld in Kosova? Dann wäre das bei Kosova in dem Fall ja wirklich parasitäres Verhalten auf politisch finanzieller Ebene. :?

  8. #248

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    er nennt die albaner wie viele andere serben auch, parasiten.
    und serbien wird nie in irgendwas albanisches investieren, das hat serbien nie gemacht. die enclaven in ks werden geld bekommen, für terorristische aktivitäten.

  9. #249
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.090
    Zitat Zitat von Djordje
    Genau was soll das :?:

    zu3) nach 1989 galt die krankenversicherung für die albaner nicht mehr
    -alles wurde aus albanischen spenden aus dem ausland und mutter theresa stiftungen gezahlt. ihr habt eigentlich nur mit nervengas die albanischen schulen desinfiziert...
    SOFORT SPERREn!!

    hallo admin .....

    wo bleibst denn du?

    da wird eine ganzes volk als parasiten und krebsgeschwür bezeichnet und verunglimpft.

    wo bleiben die sanktionen oder soll dieses forum doch zur nationalisten-ecke mit armseligen ausdrucksweise werden(bleiben)?

    im allgemeinen wäre es wünschenswert könnten sich die user an menschliche umgangsformen halten und die admins sollten früher jeweils einschreitten.

    denn meinungsfreiheit hat nix damit zutun andere ethnien aus welchen gründen auch immer zu beleidigen,verunglimpfen oder diesen unter ruf-mord(rufschädigung) zustellen.

    meinungsfreiheit sollte dazu sein sich äussern zukönnen um in relgiösen,wirtschaftlichen& politischen und in vielen bereichen mehr
    seine meinung kund-tun zudürfen falls diese freiheit nicht gegeben(gewährt) ist.

  10. #250

    Registriert seit
    04.06.2005
    Beiträge
    7.678
    Zitat Zitat von Heishiro_Mitsurugic
    Hm, muss ja nicht unbedingt heißen Albaner=Parasiten. Investiert Serbien etwa kein Geld in Kosova? Dann wäre das bei Kosova in dem Fall ja wirklich parasitäres Verhalten auf politisch finanzieller Ebene. :?
    Als ich Ihn wegen dieser Aussage verwarnt habe, bestätigte er mir in diesem Städtethread, dass er damit ganz klar Albaner gemeint hat.

    Serbien investiert in Kosova? Hmm...komisch, ich dachte da wird jeder Serbe sofort getötet wenn man ihn sieht

    Die jugoslawische Entwicklungshilfe für den Süden kam vornehmlich aus Slowenien und Kroatien, das nützte aber kaum was, denn der Grossteil war für Gehälter...also wurde nichts Produktives aufgebaut.

Ähnliche Themen

  1. News aus Kosovo & Metochien [Sammelthread]
    Von Mišo im Forum Kosovo
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 27.08.2015, 23:27
  2. Sammelthread: Teilung des Kosovo
    Von Zivan im Forum Kosovo
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 12.05.2010, 17:43
  3. Frage bzgl. russ. Einfluß auf jugoslaw. Kultur zw. 1945-55
    Von Schiptar im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 23.09.2006, 17:44
  4. Frage bezüglich Vetorecht in der Kosovo Frage?
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.07.2006, 20:14
  5. Serbiens Präsident kritisiert Schweizer Position zum Kosovo
    Von Shqiptar_Kosovar im Forum Politik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 18.06.2005, 14:45