BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 46 von 84 ErsteErste ... 3642434445464748495056 ... LetzteLetzte
Ergebnis 451 bis 460 von 833

Sammelthread Russ. Position in Kosovo-Frage

Erstellt von Krajisnik, 22.04.2005, 12:47 Uhr · 832 Antworten · 19.036 Aufrufe

  1. #451

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    Zitat Zitat von Vasile
    Zitat Zitat von Drenica-Kusho
    Hahah, mann Kosova ist schon unabhängig. Was wollt ihr eigendlich
    Kosovo ist autonom, das heisst, es verwaltet sich selbst. Unabhängigkeit ist was anderes.
    ach so....

    kosovo ist so autonom wie zB Korsika oder das Baskenland?

    bsp.
    in kosova gelten keine serbischen Gesetze,
    kosova hat eigene Autonummern-schilder,
    hat eigene Dokumente,Pässe,Ausweise
    eigene gesetze, minister,präsident,minister....

    eine eigene polizei.

    die polizei/armee serbiens war 1999 offiziel in ks,
    danach nur noch im untergrund und ist für terorristische aktivitäten in ks bekannt.

    wir sind nicht formell als unabhängiger staat anerkannt worden, was bald passieren wird.

  2. #452
    Avatar von Vasile

    Registriert seit
    14.07.2005
    Beiträge
    4.031
    Zitat Zitat von drenicaku
    Zitat Zitat von Vasile
    Zitat Zitat von Drenica-Kusho
    Hahah, mann Kosova ist schon unabhängig. Was wollt ihr eigendlich
    Kosovo ist autonom, das heisst, es verwaltet sich selbst. Unabhängigkeit ist was anderes.
    ach so....

    kosovo ist so autonom wie zB Korsika oder das Baskenland?
    Nein, natürlich nicht. Kosovo wird so autonom sein wie Montenegro, nur mit einem einzigen Unterschied: keinen Recht auf Sezession. Das wird Kosovo nicht verhindern, so gut wie ein unabhänger Staat zu funktionieren.
    Wenn die Situation dann erstmal stabil ist, wird man auch von einer europäischen Integration sprechen können. Nach dem EU-Beitritt werden die Grenzen keine Rolle mehr spielen: weder die Grenze zu Albanien, noch die zu Mazedonien, Montenegro oder die Halbgrenze zu Serbien. Es werden alle nur noch Scheingrenzen sein, nur auf Papier werden sie noch existerien. Hast du schon mal eine Grenze im Schengener Raum passiert?

  3. #453
    Avatar von Yutaka

    Registriert seit
    13.01.2006
    Beiträge
    4.998
    Das Kosovo wird mehrheitlich von Albanern bewohnt; Schätzungen der Weltbank aus dem Jahre 2000, denen das statistische Amt des Kosovo bis heute folgt, gehen von 88 % Albanern, 7 % Serben und 5 % der übrigen ethnischen Gruppen aus.
    Ich bin für ein unabhängiges Kosovo mit der Anerkennung eines Staates :!:


    Kann mir auch mal jemand erklären warum Serbien bez. die Serben so auf das Miteingliedern des Kosovos in Serbien bestehen?

    Blick da irgendwie nicht ganz durch.

    thanks

  4. #454
    Avatar von Grobar

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.644
    Zitat Zitat von BigBaba
    und was bedeutet das dann? meinst du man kann uns 2 milionen einfach soignorieren?
    Noe. tut auch keiner.
    Ich finde es gut das die Albaner des Kosovo nicht abstimmen durften.
    Ich will keine Kampfabstimmungen.
    Es ging um die Verfassungsvorlage
    und nicht primaer ums Kosovo.
    Darum ist es auch gut das diejenigen
    die mit dieser Verfassung leben werden
    darueber abstimmen und diejenigen die
    nicht damit leben werden fernbleiben sollten.
    Danke nochmals allen die mit Ja oder Nein
    gestimmt haben und damit gezeigt haben
    das 52% der Bevoelkerung sich nicht aufgibt
    und den Pessimismus,Arroganz und die Faulheit der
    anderen 48% auch weiterhin bekaempfen moechten
    die nichts weiter koennen als auf ihrem Faulen Arsch
    herumzusitzen und zuzuschauen wie 35% Radikale
    gewaehlt werden weil nicht genug DEMOKRATEN erst
    ueberhaupt zur Wahl gehen.


    Zitat Zitat von BigBaba
    ihr werdet das dann zu spüren bekommen (das soll keine schwachsinniger drohung sein sondern die wahrheit...denk ma drüber nach)
    ...entspannt euch. Ihr habt nicht teilgenommen und so wird man euch auch nicht zwingen laengers als noetig in Serbien zu verbleiben. Frag die Amis oder die EU oder wen du willst das er das beschleunigen soll. Die Internationalos haben sich die Eigenstaendigkeit des Kosovos auf ihre Fahnen geschrieben also waers am besten wenn man die zusammenkrakelt damit die mal hinne machen.
    Ist auch wichtig fuer Serbien, jetzt da wir eine neue Verfassung haben.
    Also...macht den Amis und der EU Stress....umso schneller lebt es sich in Serbien besser. Danke im Vorraus

  5. #455

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    Zitat Zitat von Vasile
    Zitat Zitat von drenicaku
    Zitat Zitat von Vasile
    Zitat Zitat von Drenica-Kusho
    Hahah, mann Kosova ist schon unabhängig. Was wollt ihr eigendlich
    Kosovo ist autonom, das heisst, es verwaltet sich selbst. Unabhängigkeit ist was anderes.
    ach so....

    kosovo ist so autonom wie zB Korsika oder das Baskenland?
    Nein, natürlich nicht. Kosovo wird so autonom sein wie Montenegro, nur mit einem einzigen Unterschied: keinen Recht auf Sezession. Das wird Kosovo nicht verhindern, so gut wie ein unabhänger Staat zu funktionieren.
    Wenn die Situation dann erstmal stabil ist, wird man auch von einer europäischen Integratoon sprechen können. Nach dem EU-Beitritt werden die Grenzen keine Rolle mehr spielen: weder die Grenze zu Albanien, noch die zu Mazedonien, Montenegro oder die Halbgrenze zu Serbien. Es werden alle nur noch Scheingrenzen sein, nur auf Papier werden sie noch existerien. Hast du schon mal eine Grenze im Schengener Raum passiert?
    kosova wird bilateral als unabhängiger staat anerkannt, wird aufgrund der chinesen kein eigenen uno-sitz haben.
    nach einigen jahren werden auch die chinesen ihre blockade überdenken müssen, denn die eu, usa und andere staaten werden ks anerkennen. :wink:

  6. #456
    Avatar von Grobar

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.644
    Zitat Zitat von drenicaku
    kosova wird bilateral als unabhängiger staat anerkannt, wird aufgrund der chinesen kein eigenen uno-sitz haben.
    Die Chinesen...ich bring sie um....
    Zitat Zitat von drenicaku
    nach einigen jahren werden
    Bitte sprich nich von Jahren....das macht mir angst.....
    Zitat Zitat von drenicaku
    auch die chinesen ihre blockade überdenken müssen, denn die eu, usa und andere staaten werden ks anerkennen. :wink:
    Die sollen mal hinne machen
    und nicht dafuer sorgen das du das wort "JAHRE"
    oefters in den mund nehmen musst.

  7. #457

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    den chinesen geht es in erster linie um ihre eigenen besetzten gebiete wzB Tibet...

  8. #458
    Avatar von Grobar

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.644
    Zitat Zitat von drenicaku
    den chinesen geht es in erster linie um ihre eigenen besetzten gebiete wzB Tibet...
    Mir egal um was es denen geht.
    Mir gehts um Bosnien und Serbien und um was es dir geht is deine Sache.
    Ich habe keine Lust das Kosovo wegen Tibet zu behalten und koennte das auch der zukuenftigen Generation nicht erklaeren.

  9. #459

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    ich kann es dir erklären.
    zB bleibt serbien ein großes land,
    gewinnt über 2,5 mil. Bürger dazu.
    ks hat sehr viele bodenschätze....

    du darst keinem serben sagen, dass die 2,5mil. albaner in ks den staat serbien immer gehaßt haben und auch hassen werden....
    das die kosovaren die serbische polizei und armee immer angreifen werden, dass serbische gesetze von albanern nie akzeptiert werden...

  10. #460
    Avatar von Monte-Grobar

    Registriert seit
    16.06.2005
    Beiträge
    4.906
    Zitat Zitat von drenicaku
    ich kann es dir erklären.
    zB bleibt serbien ein großes land,
    gewinnt über 2,5 mil. Bürger dazu.
    ks hat sehr viele bodenschätze....

    du darst keinem serben sagen, dass die 2,5mil. albaner in ks den staat serbien immer gehaßt haben und auch hassen werden....
    das die kosovaren die serbische polizei und armee immer angreifen werden, dass serbische gesetze von albanern nie akzeptiert werden...
    Ach sind aufeinmal 2,5 Millionen?...wow...

Ähnliche Themen

  1. News aus Kosovo & Metochien [Sammelthread]
    Von Mišo im Forum Kosovo
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 27.08.2015, 23:27
  2. Sammelthread: Teilung des Kosovo
    Von Zivan im Forum Kosovo
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 12.05.2010, 17:43
  3. Frage bzgl. russ. Einfluß auf jugoslaw. Kultur zw. 1945-55
    Von Schiptar im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 23.09.2006, 17:44
  4. Frage bezüglich Vetorecht in der Kosovo Frage?
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.07.2006, 20:14
  5. Serbiens Präsident kritisiert Schweizer Position zum Kosovo
    Von Shqiptar_Kosovar im Forum Politik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 18.06.2005, 14:45