BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 51 von 84 ErsteErste ... 4147484950515253545561 ... LetzteLetzte
Ergebnis 501 bis 510 von 833

Sammelthread Russ. Position in Kosovo-Frage

Erstellt von Krajisnik, 22.04.2005, 12:47 Uhr · 832 Antworten · 18.952 Aufrufe

  1. #501
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.086
    Zitat Zitat von Ravnokotarski-Vuk
    Zitat Zitat von skenderbegi
    Zitat Zitat von Ravnokotarski-Vuk
    Zitat Zitat von skenderbegi
    Zitat Zitat von Ravnokotarski-Vuk
    Zitat Zitat von Legija
    Zitat Zitat von skenderbegi
    Zitat Zitat von Legija
    ihr habt alle die lösung für gleitcremelose analpenetration.....bin beeindruckt 8)
    du scheinst ja dich damit bestens auszukennen.....

    muss dein spezial-gebiet sein........

    jup.....bin der vibratomator. 8)
    Und was ist Schiptar? Der Vibragleitor?
    ne aber wir haben trepca und ihr könnt euch zusammen tun und die energie dazu liefern wir euch......
    Kabul.
    oops wusste nicht das du auf gruppen stehst....... :wink:
    und das du auf moslems abfährst......
    Nur bitzli gsoffe weisch :wink:
    hm ja isch schwer erst tischtig gäll...... :wink:
    bisch aber scho frühe dra......

  2. #502
    Gast829627
    Zitat Zitat von skenderbegi
    Zitat Zitat von Ravnokotarski-Vuk
    Zitat Zitat von skenderbegi
    Zitat Zitat von Ravnokotarski-Vuk
    Zitat Zitat von skenderbegi
    Zitat Zitat von Ravnokotarski-Vuk
    Zitat Zitat von Legija
    Zitat Zitat von skenderbegi
    Zitat Zitat von Legija
    ihr habt alle die lösung für gleitcremelose analpenetration.....bin beeindruckt 8)
    du scheinst ja dich damit bestens auszukennen.....

    muss dein spezial-gebiet sein........

    jup.....bin der vibratomator. 8)
    Und was ist Schiptar? Der Vibragleitor?
    ne aber wir haben trepca und ihr könnt euch zusammen tun und die energie dazu liefern wir euch......
    Kabul.
    oops wusste nicht das du auf gruppen stehst....... :wink:
    und das du auf moslems abfährst......
    Nur bitzli gsoffe weisch :wink:
    hm ja isch schwer erst tischtig gäll...... :wink:
    bisch aber scho frühe dra......

    redest du jetzt durch deine rossette oder wat is das fürn kauderwelsch :?: :?

  3. #503
    Avatar von Ravnokotarski-Vuk

    Registriert seit
    02.09.2006
    Beiträge
    8.141
    Zitat Zitat von skenderbegi
    Zitat Zitat von Ravnokotarski-Vuk
    Zitat Zitat von skenderbegi
    Zitat Zitat von Ravnokotarski-Vuk
    Zitat Zitat von skenderbegi
    Zitat Zitat von Ravnokotarski-Vuk
    Zitat Zitat von Legija
    Zitat Zitat von skenderbegi
    Zitat Zitat von Legija
    ihr habt alle die lösung für gleitcremelose analpenetration.....bin beeindruckt 8)
    du scheinst ja dich damit bestens auszukennen.....

    muss dein spezial-gebiet sein........

    jup.....bin der vibratomator. 8)
    Und was ist Schiptar? Der Vibragleitor?
    ne aber wir haben trepca und ihr könnt euch zusammen tun und die energie dazu liefern wir euch......
    Kabul.
    oops wusste nicht das du auf gruppen stehst....... :wink:
    und das du auf moslems abfährst......
    Nur bitzli gsoffe weisch :wink:
    hm ja isch schwer erst tischtig gäll...... :wink:
    bisch aber scho frühe dra......
    Nach de Bruefsschuel isch immer guet 8)

  4. #504

    Registriert seit
    18.07.2004
    Beiträge
    9.182
    Russland: Entscheidung über Kosovo nur mit Serbiens Zustimmung

    Moskau (Reuters) - Russland wird eine Entscheidung über den künftigen Status des Kosovos nur nach Billigung der serbischen Regierung mittragen.

    Der russische Außenminister Sergej Lawrow sagte am Dienstag in Moskau, die Zukunft der serbischen Provinz könne nur in Abstimmung mit der Regierung in Belgrad und der Bevölkerung vor Ort entschieden werden. "Darauf wird unser Handeln basieren."

    Der UN-Vermittler Martti Ahtisaari will seinen Vorschlag zum künftigen Status Anfang Februar vorlegen. Am kommenden Sonntag wird in Serbien ein neues Parlament gewählt. Die albanischstämmige Mehrheit im Kosovo fordert die Unabhängigkeit der Provinz, was von der Regierung in Belgrad abgelehnt wird. Westliche Diplomaten gehen davon aus, dass Ahtissari eine eingeschränkte Souveränität des Gebiets vorschlagen wird, wonach das Kosovo die Mitgliedschaft in internationalen Organisationen beantragen könnte.

    Völkerrechtliche Änderungen müssten vom UN-Sicherheitsrat beschlossen werden, in dem Russland eine Vetomacht ist. Die Regierung in Moskau befürchtet, dass separatistische Kräfte in Russland eine Unabhängigkeit des Kosovos als Präzedenzfall sehen könnten.

    http://de.today.reuters.com/news/new...IEN-KOSOVO.xml

  5. #505
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.086
    Zitat Zitat von LaLa
    Russland: Entscheidung über Kosovo nur mit Serbiens Zustimmung

    Moskau (Reuters) - Russland wird eine Entscheidung über den künftigen Status des Kosovos nur nach Billigung der serbischen Regierung mittragen.

    Der russische Außenminister Sergej Lawrow sagte am Dienstag in Moskau, die Zukunft der serbischen Provinz könne nur in Abstimmung mit der Regierung in Belgrad und der Bevölkerung vor Ort entschieden werden. "Darauf wird unser Handeln basieren."

    Der UN-Vermittler Martti Ahtisaari will seinen Vorschlag zum künftigen Status Anfang Februar vorlegen. Am kommenden Sonntag wird in Serbien ein neues Parlament gewählt. Die albanischstämmige Mehrheit im Kosovo fordert die Unabhängigkeit der Provinz, was von der Regierung in Belgrad abgelehnt wird. Westliche Diplomaten gehen davon aus, dass Ahtissari eine eingeschränkte Souveränität des Gebiets vorschlagen wird, wonach das Kosovo die Mitgliedschaft in internationalen Organisationen beantragen könnte.

    Völkerrechtliche Änderungen müssten vom UN-Sicherheitsrat beschlossen werden, in dem Russland eine Vetomacht ist. Die Regierung in Moskau befürchtet, dass separatistische Kräfte in Russland eine Unabhängigkeit des Kosovos als Präzedenzfall sehen könnten.

    http://de.today.reuters.com/news/new...IEN-KOSOVO.xml
    würdest du genau lesen hättest dir deine mühe sparen können .....

  6. #506

    Registriert seit
    18.07.2004
    Beiträge
    9.182
    zzZzZZzzzZzZzzzzzz

  7. #507
    Avatar von TigerS

    Registriert seit
    04.11.2005
    Beiträge
    7.474
    Zitat Zitat von skenderbegi
    Moskau (Reuters) - Russland wird eine Entscheidung über den künftigen Status des Kosovos nur nach Billigung der serbischen Regierung mittragen.

    Der russische Außenminister Sergej Lawrow sagte am Dienstag in Moskau, die Zukunft der serbischen Provinz könne nur in Abstimmung mit der Regierung in Belgrad und der Bevölkerung vor Ort entschieden werden. "Darauf wird unser Handeln basieren."

    Der UN-Vermittler Martti Ahtisaari will seinen Vorschlag zum künftigen Status Anfang Februar vorlegen. Am kommenden Sonntag wird in Serbien ein neues Parlament gewählt. Die albanischstämmige Mehrheit im Kosovo fordert die Unabhängigkeit der Provinz, was von der Regierung in Belgrad abgelehnt wird. Westliche Diplomaten gehen davon aus, dass Ahtissari eine eingeschränkte Souveränität des Gebiets vorschlagen wird, wonach das Kosovo die Mitgliedschaft in internationalen Organisationen beantragen könnte.

    Völkerrechtliche Änderungen müssten vom UN-Sicherheitsrat beschlossen werden, in dem Russland eine Vetomacht ist. Die Regierung in Moskau befürchtet, dass separatistische Kräfte in Russland eine Unabhängigkeit des Kosovos als Präzedenzfall sehen könnten.



    http://de.today.reuters.com/news/new...IEN-KOSOVO.xml

    so bin froh konnte auch eine deutsche quelle finden bevor die wölfe aus dem hinterhalt mich zerissen hätten..... :wink:

    wie gesagt der kustunica lässt nix aus um werbung für seine partei zu machen.
    dieser scheut auch nicht davor seinen grossen bruder in bedrängnis zubringen....
    warum kostunica hat ja net gelogen wird ja gezeigt durch meinen post das russland sein veto einsetzten wird wenn serbien nicht mit atablassis vorschlag einverstanden ist also wo ist das problem jetzt ?

  8. #508

    Registriert seit
    21.11.2006
    Beiträge
    151
    Zitat Zitat von TigerS
    Zitat Zitat von skenderbegi
    Moskau (Reuters) - Russland wird eine Entscheidung über den künftigen Status des Kosovos nur nach Billigung der serbischen Regierung mittragen.

    Der russische Außenminister Sergej Lawrow sagte am Dienstag in Moskau, die Zukunft der serbischen Provinz könne nur in Abstimmung mit der Regierung in Belgrad und der Bevölkerung vor Ort entschieden werden. "Darauf wird unser Handeln basieren."

    Der UN-Vermittler Martti Ahtisaari will seinen Vorschlag zum künftigen Status Anfang Februar vorlegen. Am kommenden Sonntag wird in Serbien ein neues Parlament gewählt. Die albanischstämmige Mehrheit im Kosovo fordert die Unabhängigkeit der Provinz, was von der Regierung in Belgrad abgelehnt wird. Westliche Diplomaten gehen davon aus, dass Ahtissari eine eingeschränkte Souveränität des Gebiets vorschlagen wird, wonach das Kosovo die Mitgliedschaft in internationalen Organisationen beantragen könnte.

    Völkerrechtliche Änderungen müssten vom UN-Sicherheitsrat beschlossen werden, in dem Russland eine Vetomacht ist. Die Regierung in Moskau befürchtet, dass separatistische Kräfte in Russland eine Unabhängigkeit des Kosovos als Präzedenzfall sehen könnten.



    http://de.today.reuters.com/news/new...IEN-KOSOVO.xml

    so bin froh konnte auch eine deutsche quelle finden bevor die wölfe aus dem hinterhalt mich zerissen hätten..... :wink:

    wie gesagt der kustunica lässt nix aus um werbung für seine partei zu machen.
    dieser scheut auch nicht davor seinen grossen bruder in bedrängnis zubringen....
    warum kostunica hat ja net gelogen wird ja gezeigt durch meinen post das russland sein veto einsetzten wird wenn serbien nicht mit atablassis vorschlag einverstanden ist also wo ist das problem jetzt ?
    Das Problem lieber TigerS ist die Dummheit des Users "skenderbegi".
    :wink:

  9. #509

    Registriert seit
    25.12.2006
    Beiträge
    1.626
    Zitat Zitat von Manu
    Das Problem lieber TigerS ist die Dummheit des Users "skenderbegi".
    :wink:
    Ahja. Und ein deutscher Gangster namens Emanuel mit den Hosen in den Socken is schlau? Komm geh weiter aggroberlin usw hören du kleinkind. Dass hier ist ein Balkanforum. Kein deutscher Spielplatz.

  10. #510
    Avatar von TigerS

    Registriert seit
    04.11.2005
    Beiträge
    7.474
    Zitat Zitat von Balkan_Hass
    Zitat Zitat von Manu
    Das Problem lieber TigerS ist die Dummheit des Users "skenderbegi".
    :wink:
    Ahja. Und ein deutscher Gangster namens Emanuel mit den Hosen in den Socken is schlau? Komm geh weiter aggroberlin usw hören du kleinkind. Dass hier ist ein Balkanforum. Kein deutscher Spielplatz.
    egal jetzt auf manu, aber sag du wo ist das problem jetzt ich poste hir ein bericht von kostunica wo er sagt das putin serbien helfen wird und dann noch einen wo die russen kostunica aussage bestätigen und jetzt postet er albanische quellen, und ne deutsche die mir ja recht gibt und er sagt kostunica ist ein schwäzer .


    ich weiss grad net was er will = :?

Ähnliche Themen

  1. News aus Kosovo & Metochien [Sammelthread]
    Von Mišo im Forum Kosovo
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 27.08.2015, 23:27
  2. Sammelthread: Teilung des Kosovo
    Von Zivan im Forum Kosovo
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 12.05.2010, 17:43
  3. Frage bzgl. russ. Einfluß auf jugoslaw. Kultur zw. 1945-55
    Von Schiptar im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 23.09.2006, 17:44
  4. Frage bezüglich Vetorecht in der Kosovo Frage?
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.07.2006, 20:14
  5. Serbiens Präsident kritisiert Schweizer Position zum Kosovo
    Von Shqiptar_Kosovar im Forum Politik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 18.06.2005, 14:45