BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 74 von 84 ErsteErste ... 2464707172737475767778 ... LetzteLetzte
Ergebnis 731 bis 740 von 833

Sammelthread Russ. Position in Kosovo-Frage

Erstellt von Krajisnik, 22.04.2005, 12:47 Uhr · 832 Antworten · 18.958 Aufrufe

  1. #731

    Registriert seit
    21.11.2006
    Beiträge
    3.795
    Ich dachte mir schon, dass darauf keine Erwiderung folgt. Du siehst offensichtlich ein, dass ich Recht habe und meine Argumente deinen Sprüchen überlegen sind, aber du bist dennoch nicht Manns genug, das zuzugeben.

  2. #732
    cro_Kralj_Zvonimir
    Schreiber for President!

  3. #733

    Registriert seit
    21.11.2006
    Beiträge
    3.795
    Zitat Zitat von cro_Kralj_Zvonimir Beitrag anzeigen
    Schreiber for President!
    So spricht ein wahrer Illyrer!

  4. #734
    Avatar von Südslawe

    Registriert seit
    19.02.2007
    Beiträge
    21.089
    Zitat Zitat von Schreiber Beitrag anzeigen
    So spricht ein wahrer Illyrer!
    Das ist ein Iraner der das gesagt hatte ^^

  5. #735

    Registriert seit
    12.05.2007
    Beiträge
    3.057
    Zitat Zitat von Schreiber Beitrag anzeigen
    Ich will dich wirklich nicht beleidigen, weil man das nicht macht, auch wenn jemand böse oder dumm ist, aber ich frage mich wirklich, wer von uns beiden der Idiot ist. Warum? Nun, du machst dich grundlos über Doktoren und Professoren lustig, die wohl nicht umsonst ihre Titel bekommen haben. Welche Titel hast du denn? Ich will dir mal was sagen: Solche Titel bekommt man nicht umsonst. Man muss viele Dinge lernen und aufsagen, damit man anerkannt wird. Und warum sollte die Universität die Leute dazu anstiften, falsche Dinge aufzusagen? Das wäre doch Betrug! Und das macht man nicht an der Universität.
    OK, zunächst einmal ich mach mich nicht über alle Professoren und Doktoren lustig, ich hab vor einigen (nicht vor allen) sehr grosse Achtung und habe selber auch Professoren in meinem engen Freundeskreis. Nein, ich machte mich über dich lustig, da du behauptest, dass Lehrer nicht lügen tun. Sag mir eins: Wieviele Professoren, Doktoren in der gesamten Geschichte haben irgendwelche falsche Thesen aufgestellt? Wenn alle Menschen so wie du wären, wäre die Menschheit verdummt, und das sage ich nicht um dich zu beleidigen, sondern, weil ein Mensch grundsätzlich alles kritisch hinterfragen sollte und nicht alles glauben sollte, was irgendwelche Doktoren oder Professoren gesagt haben und danach sollte man auch wissen, dass irgend so ein Doktor- oder Professor-Titel nur die Fassade ist, genau so wie sich ein reicher Mann mit seinem Ferrari behauptet, behaupten sich viele solcher Leute mit ihrem Titel. Ich kenne sehr viele Leute, die sehr intelligent sind, die allerdings kein Doktortitel haben, aus dem Grund, weil sie es nicht als Wichtig erachtet haben, mit einem Doktortitel ihr Können zu beweisen und damit grundlos Zeit zu verschwenden!

    Zitat Zitat von Schreiber Beitrag anzeigen
    Dass du ehrbaren Leuten sowas unterstellst, lässt nur den Schluss zu, dass du selbst viel mit unehrenhaften Leuten zu tun hast. Deswegen willst du wahrscheinlich auch nicht sagen, was du beruflich machst. Ein Rest Schamgefühl scheinst du also noch zu haben. Das möchte ich dann doch loben.
    Sorry, aber wieso sind das ehrbare Leute? Nur, weil sie einen Doktortitel haben, sind sie bessere Leute oder was? Sag mir, wieviele Historiker, Archäologen usw. Fakten gefälscht haben um irgendwelche Warheiten zu vertuschen um die Welt für dumm zu verkaufen.

    Und nochmals, du kannst über mich behaupten, was du willst, weil es mich nicht interessiert, was Leute über mich denken und schon gar nicht, so ein Idiot wie du, aber im Gegensatz zu dir, muss ich nicht mit meinem Beruf und mit meiner Bildung angeben um die Leute zu beeindrucken, weil ich das nicht nötig habe. Ich lebe bescheiden und das zeichnet mich aus und was mich zusätzlich noch von dir unterscheidet ist, dass ich nicht irgendwelche Dummheiten glaube, weil mir das mal ein Lehrer gesagt hat.

    Vielen Dank für dein Verständnis und zeig mir jetzt bitte die Beweise für deine These! Oder kannst du das etwa nicht?! Ach ja, du musst keine Beweise zeigen, weil dein Lehrer dir gesagt hat, es stimmt und dein Lehrer darf ja nicht lügen und ausserdem hat er noch ein Doktor oder Professor-Titel, sorry, wusste ich nicht, denn ich Trottel dachte immer, in der Geschichte zählen nur Fakten und Beweise und nicht irgendwelche Vermutungen.

    Und zu dem anderen Schwachsinn will ich nichts sagen, weil es Schwachsinnig ist

    Zeig mir jetzt bitte die Beweise oder schreib nicht irgendwelchen Schwachsinn und mach dich nicht noch mehr lächerlich...

  6. #736

    Registriert seit
    21.11.2006
    Beiträge
    3.795
    Zunächst einmal glaube ich nicht, dass du wirklich mit Professoren befreundet bist. Die reden nämlich nur mit ehrbaren Leuten und rufen die Polizei, wenn Leute wie du sie bedrohen. Ich finde, du solltest dich schämen, dass du mich so anlügst. Ich mag das nicht. Meine Eltern haben mir gesagt, dass man nur die Wahrheit sagen soll, selbst wenn man noch nicht so große Verantwortung hat wie diejenigen, die anderen Menschen etwas beibringen. Du musst wissen, dass man die Menschen sehr mögen muss, wenn man Lehrer oder Universitätsprofessor werden will, denn schließlich lernen nicht alle so gut und fleißig wie meine Freunde und ich damals. Es gibt auch einige störrische Schüler, die immer nur meckern und Schabernack treiben und daher auch schlechte Noten bekommen. Trotzdem bemüht sich der Lehrer auch um diese Menschen und versucht, ihnen ins Gewissen zu reden. Ich habe dich schon einige Male gefragt, warum jemand diese Mühe und Geduld aufbringen sollte, wenn er gar nichts zu sagen hat als Unsinn und Lügen. Das ist sowas von unlogisch. Schade, dabei dachte ich, dass du vielleicht doch intelligent sein könntest, weil du eigentlich wenige Rechtschreibfehler machst.

    Auch redest du immer von Beweisen, aber du hast bisher kein einziges Beispiel gebracht, wo ein Professor oder auch nur ein Doktor gelogen hat. Natürlich geht das auch gar nicht, aber zumindest einen Versuch hätte ich von dir erwartet.

    Ich hingegen habe mehrfach harte Fakten ins Feld geführt, so wie es sich für jemanden gehört, der in eine Diskussion eingreift. Zum Beispiel ist der Film, den wir gesehen haben, vom Unterrichtsministerium lizensiert worden. Das heißt, dass er wissenschaftlich korrekt ist. Was willst du mehr? Ich könnte natürlich noch viel mehr Beweise anführen, aber du würdest sie genau so ignorieren wie alles bisher von mir angeführte.

    Wie gesagt, ich finde es sehr traurig, dass du so bist, weil du doch auf eine Art und Weise talentiert erscheinst. Daher möchte ich dich etwas anspornen. Du hast sicher auch schon die Pubertät durchgemacht und interessierst dich für Mädchen. Glaube mir, ich kann dir nur den Rat geben, dich zu bessern, denn Mädchen stehen nicht auf ungehobelte Rowdys. Wenn du gut in der Schule bist, dann kannst du davon berichten, wenn du mit einem Mädchen beispielweise etwas Trinken gehst. Bist du nett und aufmerksam und redest du keinen Unsinn, dann wirst du vielleicht sogar mit ihr schlafen. Das ist ein sehr angenehmes Erlebnis, aber leider wirst du es nie erleben, wenn du weiterhin so verstockt und eingebildet bleibst. Ich sage dir das wie gesagt nur, weil ich dich noch nicht aufgegeben habe. Wenn du aber nicht einsichtig wirst, endest du irgendwann als jemand, der masturbiert und nur vor dem Fernseher hängt. Übermäßiges Masturbieren wiederum führt über Jahre hinweg zu schlimmen Krankheiten. Das wurde uns sogar im Pathologiekurs demonstriert, wir haben hier eine sehr gute Moulagensammlung und auch ein paar Originalpräperate. Aber man muss nicht Medizin studieren, um davon zu wissen, darüber wird eigentlich schon im Sexualkundeunterricht geredet. Schon allein das sollte für dich ein Grund sein, dich mit der historischen Wahrheit zu beschäftigen.

  7. #737
    Syndikata
    Zitat Zitat von Schreiber Beitrag anzeigen
    Na ja, wir haben einen Film gesehen und in dem haben die Illyrer oberösterreichischen Dialekt gesprochen. Ich denke es reicht als Beweis aus, wenn Österreicher und Illyrer die gleiche Sprache sprechen, oder? Außerdem führten die Illyrer im Film eine rot-weiß-rote Fahne, wenn sie in den Kampf zogen. Soweit ich weiß, sieht die albanische Fahne anders aus.
    du bist echt zum todlachen österreicher sind die wahren illyrer

    du selbst warst es der behauptet hatte es wurde nie nachgewiesen wer die nachfahren der illyrer sind da man zuwenige schriftliche überlieferungen gefunden hatte usw

    und jetzt kommst du mit deinem österreichgeschwätz ??

    http://de.wikipedia.org/wiki/Bild:Illyria.jpg

    schau dir die karte an wieviele illyrische stämme haben auf dem heutigen österreich gelebt ?? und verlgleich mal die stämme aus dem heutigen albanien na merkst du was

    ich kenne deine sorte du gehörst zu den leuten die früher in der schule gehänselt wurden und die einzigen leute die dich gelobt oder die gut mit dir umgegangen sind waren alle nur lehrer deswegen glaubst du blind was lehrer dir sagen aber alles kauf ich dir nicht ab weil es klingt etwas merkwürdig in einem video wird behauptet dass albaner illyrisierte griechen seien ?? das kann ich dir nicht glauben

    sei mir nicht böse aber für mich bist du so hengengeblieben was geschichte angeht da könnte ich genau so versuchen mich mit einem esel über geschichte zu unterhalten

  8. #738

    Registriert seit
    21.05.2006
    Beiträge
    2.195
    Ich will euch zwar nicht den Abend vermiesen, aber Russland dementiert diesen Unsinn von der kraatischen Zeitung

    Russia denies report of deal with West on Kosovo

    Reuters
    Tuesday, May 29, 2007; 1:02 PM

    UNITED NATIONS (Reuters) - Russia's U.N. ambassador denied on Tuesday that Moscow and Western powers had reached a compromise on the future of the U.N.-run Serbian province of Kosovo, dismissing a report in a Croatian newspaper.

    "These reports are not true," Vitaly Churkin told reporters, referring to a story in Monday's edition of the daily Jutarnji List.

    The paper quoted sources "close to the Russian leadership" as saying Russia would not veto a Western-backed U.N. resolution granting Kosovo effective independence, in return for a two-year moratorium on Kosovo U.N. membership.

    Kosovo's ethnic Albanian majority is impatient for independence after eight years of United Nations stewardship, and has the backing of the United States and its European allies.

    Serbia rejects a breakaway and has enlisted the aid of Russia, which has hinted it could veto the resolution being pushed by Western powers.

    Referring to what he called "wild speculations," Churkin said: "Things are exactly where they were yesterday or the day before yesterday ... As far as those fundamental differences (between Russia and the West) are concerned, they have not changed at all."

    Because of the deadlock, the Western sponsors of the resolution have temporarily put it on ice and are not expected to return to it until after a Group of Eight summit in Germany next month.

    http://www.washingtonpost.com/wp-dyn...052901009.html

  9. #739
    cro_Kralj_Zvonimir
    Princip_Grahovo hau ab mit deinem Propaganda Müll!

  10. #740
    Avatar von Südslawe

    Registriert seit
    19.02.2007
    Beiträge
    21.089
    Ich hatte es mir fast gedacht

Ähnliche Themen

  1. News aus Kosovo & Metochien [Sammelthread]
    Von Mišo im Forum Kosovo
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 27.08.2015, 23:27
  2. Sammelthread: Teilung des Kosovo
    Von Zivan im Forum Kosovo
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 12.05.2010, 17:43
  3. Frage bzgl. russ. Einfluß auf jugoslaw. Kultur zw. 1945-55
    Von Schiptar im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 23.09.2006, 17:44
  4. Frage bezüglich Vetorecht in der Kosovo Frage?
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.07.2006, 20:14
  5. Serbiens Präsident kritisiert Schweizer Position zum Kosovo
    Von Shqiptar_Kosovar im Forum Politik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 18.06.2005, 14:45