BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 7 von 8 ErsteErste ... 345678 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 79

Sammelthread Unruhen im Sandzak

Erstellt von Gospoda, 03.11.2006, 22:35 Uhr · 78 Antworten · 3.383 Aufrufe

  1. #61

    Registriert seit
    11.11.2006
    Beiträge
    4.459
    Zitat Zitat von Sandzak
    ah viele von euch haben keine ahnung,ich bin da geboren und bin jedes jahr dort,die serben nennen uns Kosovo 2

    ah manchmal denke ich mir das ein "Yugoslavia" immer noch besser wäre als so wie es jetzt ist ...
    serben gegen bosniaken und sowas ... das einfach sehr traurig ...

    aber naja jedem das seine

    ich kann sagen das ich moslem bin und froh darüber bin aus Sandzak zu sein :wink:
    jugoslavija pusi kurac ko te jebe moze bosna i bez tebe!!!
    das sagt man bei uns in BiH zu den shit.

  2. #62
    cro_Kralj_Zvonimir

    Islamisches Waffen-Arsenal in Serbien endeckt!

    Serbien: Sichergestelltes Waffenarsenal gehörte Wahhabiten
    Früherer Menschenrechtsminister Ljajic: Gegen islamische Gemeinschaft gerichtet


    Belgrad - Das Waffenarsenal, das von der Polizei am Freitagabend in einer Grotte unweit von Novi Pazar, dem Verwaltungszentrum vom Sandschak im Südwest-Serbien, sichergestellt wurde, gehörte einer Wahhabitengruppe, teilte die Polizei mit. Vier Personen wurden festgenommen, nach weiteren Gruppenmitgliedern wird gefahndet.

    "Nicht vom Himmel gefallen"

    Der frühere Menschenrechtsminister Rasim Ljajic warnte unterdessen, dass die Aktionen der Wahhabiten, radikaler moslemischer Fundamentalisten, gegen die islamische Gemeinschaft in der Region und nicht gegen den Staat gerichtet seien. "Es ist sehr wichtig herauszufinden, woher die Waffen gekommen sind. Sie konnten nicht vom Himmel fallen", sagte Ljajic gegenüber der staatlichen Presseagentur Tanjug.

    Im Sandschak lebt die Mehrheit der in Serbien ansässigen Bosniaken (Muslime). In Novi Pazar wurden im Vorjahr zwei Mal größere Probleme mit Wahhabiten registriert. Im vergangenen Juni hatten sie ein Konzert einer Belgrader Musikgruppe im Stadtzentrum unterbrochen. Im November wurden von Wahhabiten Zusammenstöße in der größten städtischen Moschee ausgelöst. In der darauf folgenden Schießerei wurden drei Personen verwundet. Angaben über die Wahhabitenzahl im Sandschak gibt es keine. (APA)

    http://derstandard.at/?url=/?id=2809161

  3. #63
    Avatar von Magnificient

    Registriert seit
    19.11.2005
    Beiträge
    2.365
    Ye eine Antiowrt Geschaaaaaaaaafffffffffffffffffffffffffffffttttttt ttttt


  4. #64
    The Rock
    Zitat Zitat von Magnificient
    Ye eine Antiowrt Geschaaaaaaaaafffffffffffffffffffffffffffffttttttt ttttt

    Was war bitte so schwer daran? :?

  5. #65
    Avatar von Magnificient

    Registriert seit
    19.11.2005
    Beiträge
    2.365
    cro_Kralj_Zvonimir
    hat schon verstanden es gab ne Weiterleitung hier mach ich auch mal eine



  6. #66

  7. #67
    Avatar von Srb-ija

    Registriert seit
    16.11.2006
    Beiträge
    426
    Zitat Zitat von drenicaku
    Zitat Zitat von Gugica
    Zitat Zitat von drenicaku
    bestimmt war der nikoliq wieder im spiel....
    Was soll der denn damit zu tun haben bitte?

    Man kanns auch übertreiben mit den schlechten scherzen!!!

    Hättest du mohamed atta oder bin einkau...ähem...bin laden geschrieben wäre es witzig gewesen!

    Aber DAS war definitiv NICHT komisch!

    der wird einige cetniks geschickt haben um unschuldige moslems zu erschießen, und dann behaupten lassen, es wären "islamisten" gewesen.

    das ist zB ein cetnik, von der "weite" nicht genau zu unterscheiden



    und das ist ein sog. islamist, ähnelt extrem dem cetnik

    der sieht aus wie ein richtiger Ustasa!!!!!!!!!!!


  8. #68
    cro_Kralj_Zvonimir

    NY Times o otkriću logora za obuku vahabita u Sandž

    NY Times o otkriću logora za obuku vahabita u Sandžaku



    WASHINGTON - The New York Times (NYT) piše u četvrtak o otkriću kampa za obuku vahabitskih militanata u Sandžaku, u blizini Novog Pazara, što je privuklo pozornost na "male islamske fundamentalističke pokrete na Balkanu, od kojih mnoge, prema izvorima iz sigurnosti, financiraju dobrotvorne udruge iz Saudijske Arabije".

    Srbijanske vlasti otkrile su 17. ožujka taj kamp 30-ak km sjeverno od Novog Pazara i uhitile četiri muškarca, te zaplijenile dosta oružja, uključujući tromblonske mine, 10 kg plastičnog eksploziva i automatske puške, skrivene u maloj špilji.

    Tri dana kasnije uhićena su još dvojica muškaraca povezana s kampom, a svi su iz Novog Pazara, navodi NYT, dodajući da se vjeruje da su oni planirali napade na članove lokalne muslimanske zajednice.

    U Sandžaku ih nazivaju vahabitima, prema fundamentalističkom učenju islama koji se široko prakticira u Saudijskoj Arabiji. Takve skupine pojavile su se u regiji tijekom balkanskih ratova 90-ih godina i najprisutnije su u BiH, no primijećene su i u Srbiji, Crnoj Gori i na Kosovu, navodi list.

    U Novom Pazaru, policija kaže da je oko 120 osoba u posljednjih četiri do pet godina postalo njihovim sljedbenicima.

    Pripadnici pokreta na Sandžaku kažu da žele obnoviti čistu i izvornu inačicu islama kakva se prakticira na većem dijelu Arabijskog poluotoka, što ih dovodi u sukob s matičnom verzijom sunitskog islama kakva se, pod turskim utjecajem, prakticira na Balkanu.

    NTY prenosi ocjenu srbijanskog MUP-a da je otkrivanje kampa pokazalo da skupine, čiji pripadnici tvrde da su vjerski aktivisti a ne militanti, pokušavaju regrutirati teroriste.

    "Vjerujem da su oni bili ćelija koja sama nije mogla odlučiti tko će biti meta. Konačna zapovijed najvjerojatnije bi došla s nekog drugog mjesta", rekao je o pritvorenima ministar unutarnjih poslova Srbije Dragan Jocić.

    Zapadni diplomati u Srbiji otklonili su tvrdnje o nekoj većoj zavjeri, te ocijenili da su bilo kakvi planovi vjerojatno povezani s nedavnim napetostima između vahabita i lokalne islamske zajednice zbog nastojanja vahabita da prošire svoj utjecaj u Novom Pazaru.

    Lako prepoznatljivi po svojim bradama i hlačama do gležnja, vahabiti vode kampanju za uklanjanje onoga što smatraju herezom, što je nekoliko puta tijekom prošle godine dovelo do nasilja.

    U travnju 2006. skupina je prekinula rock koncert , a u studenom su se potukli s drugim muslimanima u džamiji, pri čemu je 17 osoba ozlijeđeno. "Oni žele kontrolirati regiju, i učiniti da i ostali djeluju i mole se na isti način kao i oni. No važno je reći da je to mala skupina. Oni nemaju značajnijeg utjecaja", kazao je Muamer Zukolić, čelnik Islamske zajednice Sandžaka, za New York Times.

    http://www.vecernji.hr/newsroom/news...77868/index.do

  9. #69
    Avatar von sitcho

    Registriert seit
    05.04.2007
    Beiträge
    93
    der Typ sieht echt kaputt aus , naja warum muß die Relegion immer Kriege machen? , besser wäre es wenn Menschen nur eine Religion hätten, dann wäre wirklich Frieden auf Erden.
    Ich denke nur Gehirnamputierte wollen Krieg machen, der was im Kopf hat denkt an die Zukunft seiner Kinder. Das hat leider seit den 90er niemand so wirklich getan. Wegen diesen Scheiß Politikern kann ich nicht mal sagen, ich komme aus Jugoslawien. Ich lebe hier in Deutschland seit 30 Jahren, bin mit 4 Jahren aus ex-Yu hergekommen und konnte nie sagen, daß ich Deutscher bin, hab die Deutsche Staatsbürgerschaft, war bei der Bundesmarine usw. hatte also nie konflickte mit irgendeinem anderer Religion Nazionalität. Jetzt bin ich selbst Vater und mein Sohn ist jetzt Deutscher von Geburt......, soviel zur Zukunft die ich hier habe.
    Ich will niemanden beleidigen, aber zuviel Politik und Religion macht krank. Für mich sind alle Brüder und Schwestern die mich und meine Familie respecktieren.

    Habt ihr die Selbe Erfahrung gemacht?

    Gruß,
    Sinisa

  10. #70

    Registriert seit
    07.10.2006
    Beiträge
    1.673


    der typ sieht aus als wolle er mir die waffe verkaufen

    "wolle kaufen sehr gute kwalitet. russland"



Seite 7 von 8 ErsteErste ... 345678 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 02.07.2012, 17:48
  2. Unruhen in Resnik
    Von Max Monte im Forum Politik
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 09.04.2012, 20:00
  3. Unruhen im Iran
    Von tramvi im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 04.09.2011, 21:59
  4. Unruhen in Tunesien
    Von ProudEagle im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.01.2011, 11:02
  5. Antworten: 260
    Letzter Beitrag: 12.05.2007, 18:32