BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 17 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 161

Sarajevo in grün??

Erstellt von Hajduk Mijat Tomic, 21.08.2008, 13:08 Uhr · 160 Antworten · 5.569 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von meko

    Registriert seit
    15.05.2007
    Beiträge
    10.778
    Zitat Zitat von OptimusPrime Beitrag anzeigen
    geht dich nen scheißdreck an! ist nicht dein problem

    wie wärs denn damit das du gleich sagst wessens fake du bist dann ersparen wir uns alle deine billigen hetzsprüche.

  2. #32
    Avatar von CoolinBan

    Registriert seit
    16.05.2006
    Beiträge
    3.526
    ich kann nur meinen beitrag aus einem anderen thema wiederholen...


    hier eine nichmuslimische sarajka aus der tageszeitung oslobodjenje.
    und tut nicht so als ob es sarajlijas (aller religionen) aufregen würde, das regt nur die diasporaopfer und sonstige gestörte wie euch auf.

    Piše: Lana Sinanović 15/08/08
    Zeleno
    Hrvatska je „javnost“, ustoličena u obliku medijskih propagandista koji žive u devedeset i trećoj godini, posljednjih dana „javno obznanila“ svoju zgroženost jednim potezom sarajevskih vlasti. Naime, naši kantonalni oci odlučili su klizave i neugledne sarajevske trotoare premazati preparatom kako bi ubuduće, a to su „otkrili“ svima koji su ih pitali, spriječili smrzavanje pločnika.
    Naravno, susjedni novinari su svemu dali šeldonovsku dozu napetog trilera, upozorivši svoje građanstvo da im niko od gradskih vlasti Sarajeva ne želi dati odgovor na pitanje „zašto na ulicama zelena boja“?! Tekstovi su ilustrovani fotkama, ali i riječima u kojima preovladava - talibanski motiv. Ništa drugo do provokatorski.
    Jer, da se tu zaista radi o društveno zabrinutim analitičarima, pravo bi pitanje bilo zašto Sarajevo, kad već za projekt daje pola miliona maraka, ne sredi pločnike ispred popularnog objekta Svjetlosti, zimi klizavijem području od Zetre? Zar je investicija u trotoare, pored tolike stope maloljetničkog kriminala, bila neophodna? Ili, šta je sa ulicama po padinskim dijelovima grada? Srušenim parkovima kad smo već kod popravaka? To jesu prava pitanja.
    Što se tiče zelene boje, treba priznati da bi siva zbog svekolikog betonskog (ali i političkog) sivila na ovim područjima bila adekvatnija za „uklopiti se“. Ali, ne treba biti nobelovac da shvatiš da je neko samo pokušao imitirati prirodni ambijent. Trava je, zadnji put kad sam pogledala, bila zelene boje.

    NA MARGINI - Oslobodjenje


    wie kann man nur so primitiv wie ihr sein, pfuj..

  3. #33
    Avatar von OptimusPrime

    Registriert seit
    14.08.2008
    Beiträge
    5.772
    Zitat Zitat von Volci Beitrag anzeigen
    An deinem Avatar erkennt man das du maximal 10 Jahre alt bist und du so eine Wut auf den Islam hast weil die Türken in deiner Schule dich immer ärgern und dir dein Spielzeug wegnehmen.
    ja das wirds sein du vogel! was hast du denn für ein problem? hab mir grad den film angeguckt bei erstellen des accounts und dachte mir ist doch lustig! aber wenn du anhand von nem avatar menschen einschätzen kannst dann geh zu tele 5 und werd wahrsager!

  4. #34
    Avatar von KraljEvo

    Registriert seit
    06.01.2007
    Beiträge
    13.078
    Zitat Zitat von Volci Beitrag anzeigen
    Hätten sie lieber ne große Moschee bauen können als die Straße grün zu färben.

    Die sinnloseste scheiße für die man Geld ausgeben kann....
    Naja, das ist etwas einzigartiges.. und könnte vielleicht eine Touristische Attraktion sein ?

    In Serbien (Kraljevo) gibt es auch "sinnlose" Gemälde an Häusern, die man gemacht hat :



















  5. #35

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Ok wollen wir jetzt mal ganz ehrlich sein und logisch denken?
    Diese Straßen wurden mit Absicht Grün bestrichen(ich bitte euch, das sieht voll beschissen aus in Sarajevo und das mit der Rutschsicherheit kauf ich ihnen nicht ab), gleiches gilt aber auch für manche serbische oder kroatische Kreuze(Wie das, das die Serben bauen wollten) oder für eine Moschee, die ein 50 meter hohes Minarett hat. Das sind alles absichtliche Provokationen und werden mit dem Glauben entschuldigt. Mal ganze ehrlich und ich muss das so sagen, all diese Bosniaken Serben und Kroaten lassen sich ziemlich verarschen, jeder weis, dass bei uns unten Geld nicht im Überfluss zur Verfügung steht und das man es besser einsetzen könnte. Man sollte gegen soetwas protestieren und fordern das es für einen besseren Zweck ausgegeben wird, es ist nähmlich das Geld, das aus den Steuern und Abgaben bezogen wird.

  6. #36
    Dadi
    Zitat Zitat von meko Beitrag anzeigen
    wie wärs denn damit das du gleich sagst wessens fake du bist dann ersparen wir uns alle deine billigen hetzsprüche.

    LoL Meko jos uvijek paranoidan ha?? Wie oft du das schon geschrieebn hast mit dem Fake...hahaha...

  7. #37
    Avatar von OptimusPrime

    Registriert seit
    14.08.2008
    Beiträge
    5.772
    Zitat Zitat von meko Beitrag anzeigen
    wie wärs denn damit das du gleich sagst wessens fake du bist dann ersparen wir uns alle deine billigen hetzsprüche.
    dann besteht das ganze forum aus fakes hier wird doch von allen seiten nur gehetzt genau so wie von dir! wessen fake bist du dann?

  8. #38
    Avatar von meko

    Registriert seit
    15.05.2007
    Beiträge
    10.778
    Sarajevo
    Zeleni trotoari ipak su evropski trend

    Zeleni trotoari koji su u ponedjeljak osvanuli ispred Narodnog pozorišta u Sarajevu izazvali su veliku pažnju građana, te su i mišljenja tokom današnjeg dana bila podijeljenja.

    Dok jedni smatraju da je to samo reklama, drugi opet kažu da je to na nacionalnoj osnovi, a oni treći slažu se sa novim izgledom grada.

    Alma Zilić, stručni saradnik u Direkciji za puteve Kantona Sarajevo za naš portal kazala je da je to ustvari evropski trend.

    "Već neko vrijeme i u Evropi se navlači zelena masa na trotoare i to je trend. Slovenija je to uradila nedavno, tako da je Direkcija za puteve KS odlučila je da sarajevski pločnici budu zeleni iz dva razloga. Prvi razlog je što će se iduće godine navlačiti masa na biciklističke staze, koja će biti crvene boje, te smo iz tog razloga htjeli razdvojiti pješačku i biciklističku stazu. Drugi razlog je nedostatak zelenih površina u našem gradu koje smo željeli nadoknaditi na ovaj način“, pojasnila je Zilić.

    Kakve će reakcije građana izazvati crvena biciklistička staza ostaje nam da vidimo iduće godine.

    Zeleni trotoari ipak su evropski trend - Sarajevo-x.com


    in slovenien sind die islamisten im vormarsch!
    ihr vögel

  9. #39
    Avatar von meko

    Registriert seit
    15.05.2007
    Beiträge
    10.778
    sori fehler

  10. #40
    Marija
    Hier können wir alle guten Gründe finden, und danach sind wieder alle beruhigt und wohlgesonnen, ja?

    Kraft der Farben – die Farbe Grün

    Farbe Grün: Durchsetzungsvermögen, Frische, Beharrlichkeit, Entspannung, …

    Die Farbe Grün
    Grün ist die Farbe der Mitte. In seiner vollendeten Neutralität zwischen allen Extremen wirkt es beruhigend, ohne zu ermüden. Die Farbe Grün fördert Eigenschaften wie Hilfsbereitschaft, Ausdauer, Toleranz und Zufriedenheit. In der medizinischen Farbtherapie gilt Grün als Farbe, die den Rhythmus von Herz und Nieren ausbalanciert. Auch bei Magengeschwüren, Allergien, Augenermüdung sowie bei Anzeichen vorzeitigen Alterns wird Grün eingesetzt. Die Farbe Grün dient als neutrale Heilfarbe, die keinerlei körperliche Beschwerden oder Gegenreaktionen hervorruft. Sie lässt Kräfte sammeln und bringt Regeneration. Grün vermittelt Augenruhe, denn der Blick ins Grüne ist niemals anstrengend, sondern stärkt das Auge für alle anderen Eindrücke.
    Die Farbe Grün verbinden wir Menschen mit dem Frühling, mit fruchtbaren Wiesen, Feldern und Wäldern. In der Magie kommt diese Farbe bei Ritualen zum Einsatz, welche Wohlstand, Glück, Fruchtbarkeit und Erfolg zum Ziel haben. Zu dem steht die Farbe Grün für Harmonie, Verjüngung und Leben. (Quelle: ... Der Pfad der Hexen ... Glaube, Wissen, Magie, Rezepte, Rituale, Zauber)
    Die Farbe Grün ist die Farbe des Lebens, der Pflanzen und des Frühlings. Als Farbe der jährlichen Erneuerung und des Triumphs des Frühlings über den kalten Winter symbolisiert sie die Hoffnung und die Unsterblichkeit. In China ist die Farbe Grün (wie Schwarz) dem weiblichen Yin, dem passiven, empfangenden Prinzip, zugeordnet; Gelb dagegen dem männlichen Yang, dem aktiven, schöpferischen Prinzip.
    Aufgrund ihrer Naturnähe wirkt die Farbe Grün im Gegensatz zur anregenden Wirkung der Farbe Rot beruhigend und harmonisierend. Aus diesem Grund war sie früher die beliebteste Farbe für Wohnzimmer und Salons.
    Die positive Heilwirkung der Farbe Grün für Körper und Seele wurde bereits von Hildegard von Bingen, einer führenden Ärztin des Mittelalters, erkannt. Noch heute gehen viele Menschen im grünen Wald spazieren, um sich zu entspannen und zu erholen. Die Tafeln in den Schulen und die Spielfelder von Billardtischen sind Grün, da die Farbe für die Augen angenehm wirkt und die Kontrastwirkung mit anderen Farben hervorhebt. Dadurch erfolgt eine Konzentration auf das Wesentliche.
    Im Straßenverkehr signalisiert die Farbe Grün im Gegensatz zur Farbe Rot freien Durchgang. Rettungswege sind mit weißen Pfeilen auf grünem Grund gekennzeichnet, und die grünen Ampeln zeigen freie Fahrt an.
    Positive Assoziationen mit der Farbe Grün:

    die Natur, das Leben, die Lebendigkeit, die Natürlichkeit, der Frühling, die Hoffnung, die Zuversicht, die Frische, das Herbe, die Jugend,
    Negative Assoziationen mit der Farbe Grün:


    die Unreife, das Giftige, das Dämonische

    Die Bedeutung der Farbe Grün in Kultur und Religion


    • Grün ist Leben, Grün wächst, Grün kommt - hoffentlich immer wieder. Uraltes Wissen sagt uns, dass unser Überleben nur dann gesichert ist, wenn wieder frisches Grün aus der Erde sprießt. Grün ist das Symbol der Hoffnung auf Leben und Überleben. Unterschiedliche Zonen der Erde, Rassen, Kulturen und Religionen finden unter diesem Zeichen der Hoffnung zusammen.
    • Der Prophet Mohamend soll gesagt haben, das Anschauen des Grünen sei Gottesdienst. Aus diesem Grund ist Grün die Kultfarbe des Islam. In allen islamischen Ländern steht die Farbe Grün für die moslemische Religion und wird ausschließlich in religiösem Kontext verwendet.
    • Grün findet sich auch in den Nationalfahnen der meisten Wüstenstaaten, das Überleben in den Weiten der endlosen Wüsten ist nur gesichert wenn man rechtzeitig eine grüne Oase erreicht.
    • Bei uns ist es Sitte uns im Winter als Symbol der Hoffnung einen immergrünen Weihnachtsbaum in die Wohnstube zu holen, so war es bereits in vorchristlicher heidnischer Zeit.
    • In Alt-Palästina trugen Bräute ein grünes Hochzeitskleid, um mit der Farbe die Hoffnung auf ein glückliches Leben und Fruchtbarkeit (guter Hoffnung sein) anzuzeigen.
    • Auf der grünen Insel Irland repräsentiert Grün den Katholizismus.




Seite 4 von 17 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. FP-Gudenus: Rot-Grün fährt Arbeitsmarkt gegen die Wand
    Von Vukovarac im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 02.02.2012, 15:57
  2. Antworten: 291
    Letzter Beitrag: 08.12.2010, 19:57
  3. McDonalds wird GRÜN!
    Von sky im Forum Essen und Trinken
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 22.12.2009, 03:42
  4. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.07.2009, 15:48
  5. Istocno Sarajevo (Srpsko Sarajevo)
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 17.04.2009, 17:58