BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Umfrageergebnis anzeigen: Eure Meinung...

Teilnehmer
68. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Free Jovan!!!

    43 63,24%
  • Soll Strafe bekommen!!!

    15 22,06%
  • Bin Albaner, Grieche, Makedonac, Türke, usw. und halt mich raus...

    10 14,71%
Seite 13 von 24 ErsteErste ... 39101112131415161723 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 130 von 235

Sarajevo "Serbe Jovan, wir stehen hinter dir!"

Erstellt von Emir, 06.03.2011, 01:32 Uhr · 234 Antworten · 11.453 Aufrufe

  1. #121
    Yunan
    Zitat Zitat von Ravna_Posavina Beitrag anzeigen
    Was redest du für einen Scheiß zusammen? Ich hab dich nicht gefragt wieso der Krieg angefangen oder oder wer ihn angefangen hat. Wieso wechselst du das Thema?

    Die Bosnier haben am meisten gelitten. Trotzdem bleibt ein Verbrechen ein Verbrechen und ist auch unabhängig von der Ethnie zu verurteilen. Du sagst, dass die bosniakischen Verbrecher jz noch ruhig bisschen rumlaufen sollen? Ist doch Blödsinn. Jeder der Dreck am Stecken hat soll so schnell wie möglich verurteilt werden.

    Was du von fair laberst is doch der größte Schwachsinn.
    Wie schon geschrieben: Die Reihenfolge ist von großer Bedeutung. Dass am Ende jeder Kriegsverbrecher belangt werden muss, ist klar.
    Klar gibt es auch Bosniaken, die Dreck am Stecken haben. Wäre dieser Krieg nie losgetreten worden, dann hätten diese Bosniaken, die heute diverser Kriegsverbrechen beschuldigt werden, vielleicht ein Haus, einen Garten und eine Familie in einem Vorort von Sarajevo. Tatsächlich wurde ihn aber ein Krieg aufgezwungen, in denen sie auch Fehlentscheidungen getroffen haben für die sie nun gerade stehen müssen. Gerade deswegen ist es wichtig, erst die zu verurteilen, die ihr Leben so verändert haben, dass sie selbst zu Kriegsverbrechern wurden.

    So und nicht anders!

  2. #122
    Yunan
    Zitat Zitat von Hercegovac Beitrag anzeigen
    Warum hast du dich nicht als Söldner gemeldet, Rambo ?
    Söldner tuen alles fürs Geld. Ich tue alles was in meinen Augen gerecht ist auch ohne Geld. Und wenn ich dazu angestiften werden sollte, dass ich etwas für Geld tun soll, dass gegen mein Gerechtigkeitsempfinden verstößt, dann bringe ich den Auftraggeber gleich noch mit um.

  3. #123
    bolan
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Dass am Ende jeder zur Rechenschaft gezogen werden muss, ist klar. Ich habe auch nie behauptet, dass jemand straffrei davonkommen soll. Mir geht es lediglich um die Reihenfolge. Dir mag das vielleicht unwichtig vorkommen, wäre ich Bosniake wäre es mir aber extrem wichtig.


    wie gesagt unverständlich... wir reden hier von verbrechern und nicht einfach von irgendwelchen soldaten die nunmal am kriegsgeschehn teilgenommen haben/teilnehmen mussten...
    und da gehts mir dann am arsch vorbei ob dieser en serbe, kroate oder bosniake ist...

  4. #124
    bolan
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Wie schon geschrieben: Die Reihenfolge ist von großer Bedeutung. Dass am Ende jeder Kriegsverbrecher belangt werden muss, ist klar.
    Klar gibt es auch Bosniaken, die Dreck am Stecken haben. Wäre dieser Krieg nie losgetreten worden, dann hätten diese Bosniaken, die heute diverser Kriegsverbrechen beschuldigt werden, vielleicht ein Haus, einen Garten und eine Familie in einem Vorort von Sarajevo. Tatsächlich wurde ihn aber ein Krieg aufgezwungen, in denen sie auch Fehlentscheidungen getroffen haben für die sie nun gerade stehen müssen. Gerade deswegen ist es wichtig, erst die zu verurteilen, die ihr Leben so verändert haben, dass sie selbst zu Kriegsverbrechern wurden.

    So und nicht anders!
    laberst echt einfach nur müll...
    und wären die osmanen nie aufn balkan gekommen wären die serbischen vebrecher nie zu solchen geworden usw... kommt draufan wie weit man zurück gehn möchte...

    keiner dieser bosniaken wurde dazu gezwungen verbrechen zu begehn... das eine ist seine heimat zu schützen das andere wahllos zu morden...
    kleiner aber feiner unterschied ^^

  5. #125
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Wie schon geschrieben: Die Reihenfolge ist von großer Bedeutung. Dass am Ende jeder Kriegsverbrecher belangt werden muss, ist klar.
    Klar gibt es auch Bosniaken, die Dreck am Stecken haben. Wäre dieser Krieg nie losgetreten worden, dann hätten diese Bosniaken, die heute diverser Kriegsverbrechen beschuldigt werden, vielleicht ein Haus, einen Garten und eine Familie in einem Vorort von Sarajevo. Tatsächlich wurde ihn aber ein Krieg aufgezwungen, in denen sie auch Fehlentscheidungen getroffen haben für die sie nun gerade stehen müssen. Gerade deswegen ist es wichtig, erst die zu verurteilen, die ihr Leben so verändert haben, dass sie selbst zu Kriegsverbrechern wurden.

    So und nicht anders!
    85 % der Insassen in Den Haag sind Serben. Was willst du mehr, Carla Del Ponte ?

    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Söldner tuen alles fürs Geld. Ich tue alles was in meinen Augen gerecht ist auch ohne Geld. Und wenn ich dazu angestiften werden sollte, dass ich etwas für Geld tun soll, dass gegen mein Gerechtigkeitsempfinden verstößt, dann bringe ich den Auftraggeber gleich noch mit um.

    Das ist immer leicht als Außenstehender sich eine Partei auszusuchen und dann solche Kommentare vom Stapel zu lassen. Ich hätte dir gerne gegönnt, die Erfahrung im Kugelhagel sitzen sich in die Hose pissend um sein Leben bangend zu sitzen.

    Noch was, du redest von Gerechtigkeit, wenn dir diese so lieb ist, warum warst du nicht in Tunesie, Agypten, Lybien, Ruanda oder im Iran ?

  6. #126
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Zitat Zitat von bolan Beitrag anzeigen
    wie gesagt unverständlich... wir reden hier von verbrechern und nicht einfach von irgendwelchen soldaten die nunmal am kriegsgeschehn teilgenommen haben/teilnehmen mussten...
    und da gehts mir dann am arsch vorbei ob dieser en serbe, kroate oder bosniake ist...
    Zitat Zitat von bolan Beitrag anzeigen
    laberst echt einfach nur müll...
    und wären die osmanen nie aufn balkan gekommen wären die serbischen vebrecher nie zu solchen geworden usw... kommt draufan wie weit man zurück gehn möchte...

    keiner dieser bosniaken wurde dazu gezwungen verbrechen zu begehn... das eine ist seine heimat zu schützen das andere wahllos zu morden...
    kleiner aber feiner unterschied ^^

    sehr positive einstellung...du überrascht mich ^^

  7. #127
    bolan
    Zitat Zitat von Hercegovac Beitrag anzeigen
    sehr positive einstellung...du überrascht mich ^^

    is nur en aussetzer... morgen bin ich dannw ieder en ujo... oder hardcoremujo... was dir gar lieber is ^^

  8. #128
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Zitat Zitat von bolan Beitrag anzeigen
    is nur en aussetzer... morgen bin ich dannw ieder en ujo... oder hardcoremujo... was dir gar lieber is ^^
    nein nein du kannst ruhig so bleiben...auch ein lob an ravna posavina

  9. #129
    kenozoik
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Erst wenn jeder serbische und kroatische Kriegsverbrecher in der suveränen Republik Bosnien und Herzegovina zur Rechenschaft gezogen wurde, kann man damit beginnen, Kriegsverbrechen der Bosniaken zu untersuchen. Doch auch hier muss man beachten, dass Kriegsverbrechen ihrerseits lediglich Reaktionen auf meist viel brutalere und gnadenlosere Kriegsverbrechen seitens der Serben oder Kroaten waren.
    Und noch etwas: Wenn ich das hier richtig mitbekommen habe, so hat der serbische General(hab den Namen vergessen), dem Divjak einen gewaltlosen Abzug garantiert hat, versucht, schwere Waffen aus der Kaserne zu bringen. Was hätte er wohl mit diesen Waffen getan? Sie in ein Museum gestellt oder was?
    Der Befehl, die serbischen Soldaten zu töten wurde nie geben und dafür gibt es auch keinen Beweis. Ich sage aber zusätzlich, dass es sogar Divjaks Pflicht gewesen wäre, alle Soldaten zu eliminieren und ein brutales Exempel zu statuieren, hätten diese darauf bestanden, die Waffen aus der Kaserne zu nehmen.
    Falls ich in meiner letzten Annahme bzgl. der Waffen falsch liege, dann bitte ich um Entschuldigung, aber sollte sich das so zugetragen haben, dann gilt genau das, was ich geschrieben habe.
    ach ja, ich habe vergessen, dass bosnien nur das land der bosniaken ist... holzkopf

    schwarz markiert... => so so... soll ich mal ausholen?

    wie ich es hasse, wenn leute ohne ahnung radikale scheisse schreiben...

  10. #130
    Avatar von Ravna_Posavina

    Registriert seit
    29.10.2009
    Beiträge
    7.028
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Wie schon geschrieben: Die Reihenfolge ist von großer Bedeutung. Dass am Ende jeder Kriegsverbrecher belangt werden muss, ist klar.
    Klar gibt es auch Bosniaken, die Dreck am Stecken haben. Wäre dieser Krieg nie losgetreten worden, dann hätten diese Bosniaken, die heute diverser Kriegsverbrechen beschuldigt werden, vielleicht ein Haus, einen Garten und eine Familie in einem Vorort von Sarajevo. Tatsächlich wurde ihn aber ein Krieg aufgezwungen, in denen sie auch Fehlentscheidungen getroffen haben für die sie nun gerade stehen müssen. Gerade deswegen ist es wichtig, erst die zu verurteilen, die ihr Leben so verändert haben, dass sie selbst zu Kriegsverbrechern wurden.

    So und nicht anders!
    Bist du so ne Art griechisch-bosniakischer Nationalist oder was is hier los?

    Für die Angehörigen der von bosniakischen Verbrechern getöteten serbischen Unschuldigen ist es völlig scheiß egal wieso ihr Bruder/Vater/Sohn/Tochter.... getötet wurde. Das ist auch völlig verständlich. Außerdem was kann ein serbischer Zivilist für Mladic und Karadzic?

    Stell dir vor eines Tages kommt jemand in dein Haus und bringt dich um weil ein Grieche seinen Bruder gekillt hat oder so. Dann würden sie nicht gegen den Typ ermitteln bis sie den Griechen haben oder was? Is doch völlig unlogische Justiz.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 30.07.2011, 18:31
  2. Jovan Krneta: "Sve se promenilo"
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.02.2010, 14:00
  3. Serben stehen hinter Mladic!!!!
    Von GOJIM im Forum Politik
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 09.12.2009, 21:52
  4. "Vor Weihnachten stehen wir auf Platz eins"
    Von Palladino im Forum Sport
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 02.11.2009, 18:35