BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 21 von 21 ErsteErste ... 111718192021
Ergebnis 201 bis 209 von 209

Saudiarabien-Iran-Konflinkt Sammelthread

Erstellt von Indiana Jones, 03.01.2016, 21:59 Uhr · 208 Antworten · 11.109 Aufrufe

  1. #201

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    Zitat Zitat von MUDI Beitrag anzeigen
    Du bist immer auf Sunniten fixiert, das weiß ich. Nennen die Shia diese sogenannten Quraniya denn nicht Quraniya?
    die lesen die selbe Quelle(Hadithe) da wo Quraniyya Wörtlich vorkommen und ins Negative gezogen werden...

    Und warum fixiert? was soll ich machen wenn die Sunniten mich als solcher bezeichnen und ich darauf dann hinweise das sie bitte auch den Muhammad so bezeichnen sollen, der auch "nur" den Koran befolgte(46:9)...
    Ich will dir einfach sagen, dass Hadithe zu lesen und sie mit Hilfe des Qurans zu bewerten, ob das stimmen kann oder nicht, das macht keinen Muslim zu einem irregehenden.
    Ich verstehe dich, doch ob das richtig ist oder falsch ist, hat sich ja doch in Vergangenheit gezeigt das es falsch ist und zwar aus dem Grund, weil viele davon das nicht so wie Du verstanden haben, sondern umgekehrt...und das herrscht leider immer noch.
    Ein Mensch sucht sein Leben lang nach der Wahrheit, ob bewusst oder unbewusst.
    so sehe ich das auch...
    Und wenn selbst die Bibel zum lesen im Quran empfohlen wird, obwohl der Quran sagt, dass sie nicht mehr mit dem originalen Evangelium zu 100% übereinstimmt, wird dennoch empfohlen sie zu lesen, damit man vergleiche machen kann und so kann man das mit den Hadithen auch.
    Da bringst Du was durcheinander, denn, es steht ja nicht, dass der Koran das bestätigt was nach Koran kommt, sondern das, was zuvor Offenbart ward(3:3,4).

    Man kann Hadithe als historische Quellen nutzen, auch um zu sehen, wie manche Menschen gelebt haben, was sie befolgt haben, warum sie das taten.
    Und wenn man etwas gefunden hat wonach man gesucht hat, so werde ich dir das Gegenteile finden oder was dem widerspricht.... So z.B, es wird erzählt das Muhammad zwei dinge hinterlassen hat...doch dann finde ich dir, wo erzählt wird, dass der Muhammad nur eines hinterlassen hat, nämlich den Koran, was stimmt nun? Ich hoffe Du verstehst mich was ich damit meine... welche Geschichte davon bevorzugst Du nun?(16:89)
    Genauso kann man durch Hadithe oft erfahren wieso eine Sure und wann eine Sure geschrieben wurde.
    Natürlich, doch ob das stimmt oder nicht, ist andere Sache, denn wie schon erwähnt, man findet verschiedene Versionen zu irgendetwas...

    Denn würdest du den Koran komplett ohne Fußnoten lesen, wüsstest du oft nicht wieso und wann etwas offenbart wurde.
    Der Gott hat den Koran für Muslim als "vollendet", "vollständig", als genug erklärt und die Offenbart abgeschlossen... wer nach mehr verlangt, soll bitte schön nach mehr verlangen, doch dem Islam das dann zuzuschreiben ist ein großer Fehler gewesen und hat die Muslime gespaltet.... wenn ich z.B noch in Hadithe lese, das ein Jude viele falsche Hadithe verbreitet hat, dann muss ich mich heute nicht Wundern, dass die gespalteten Muslime von heute, urJüdische Schriften indirekt befolgen aber direkt behaupten dies sei verfälscht... aman Brate was passiert

    Deshalb will ich zu dir sagen, dass auch jemand, der Hadithe liest, wie ich, auch das bestätigen kann, was dieser Mann im Video sagt.
    Ja, er bezieht sich aber auf das was "besser" ist, nämlich das was er in Hände hält und hat auch gut begründet, warum...

    Man muss also keiner sein, der Hadithe komplett weg lässt (sogenannter Quraniya), um so zu denken wie dieser Mann, wenn man nur seine Aussagen analysiert.
    ich habe es analysiert, bereits als ich hörte wie er den vergleich mit den erwähnte Juden und Christen im Koran und gespaltete Muslime macht...

    "Und sie sagen: ""Niemand wird ins Paradies eingehen außer denen, die Juden oder Christen sind."" Das sind (nur) ihre (persönlichen) Wünsche. Sag: Bringt doch euren Beweis vor, wenn (anders) ihr die Wahrheit sagt!" Sure 2:110

    wer das heute noch sagt? richtig, diese Wahabiten (die die selbe Quelle lesen die du auch, welche Du aber nicht über den Koran erhebst)....

    Alles andere was du schreibst kann man keinem Menschen vorwerfen, nicht jeder Mensch versteht das gleiche oder kann das gleiche verstehen, auch das ist von Gott so gewollt, sonst wären wir Menschen alle einer Meinung.
    ich werfe niemanden was vor, ich sage nur das der Afghanische Bruder sich allein auf den Inhalt des Koran bezieht, damit argumentiert...

  2. #202
    Avatar von kewell

    Registriert seit
    06.06.2011
    Beiträge
    8.225
    Die Niederlande haben nun gewählt: Waffenexporte nach Saudi-Arabien sind ab jetzt verboten.Netherlands votes to ban weapons exports to Saudi Arabia | Europe | News | The Independent
    Es wird angenommen, dass der Luftangriff von der saudisch geführten Militärkoalition geflogen wurde. Immer wieder wurde der Koalition in der Vergangenheit vorgeworfen, mit ihren Bombardements auch Zivilisten zu treffen.
    Bei Luftangriff im Jemen laut Behörde über 100 Zivilisten getötet
    Dem Jemen droht das Schicksal Syriens
    Die Vereinten Nationen riefen inzwischen die höchste Notstandsstufe für den Jemen aus. Seit Beginn des Kämpfe vor einem Jahr verloren mehr als 6000 Menschen ihr Leben, rund 28.000 wurden verletzt – und die Saudis bombardieren heftiger als je zuvor.Nach Angaben der Vereinten Nationen verdoppelte sich im Februar dieses Jahres die Zahl der zivilen Opfer im Vergleich zum Vormonat auf 168. Allein bei dem Beschuss eines belebten Marktes in Sanaa starben 39 Menschen, darunter neun Kinder. Durch Artilleriefeuer der Huthi-Rebellen verloren in der umkämpften Stadt Taizz 49 Menschen ihr Leben.
    2,5 Millionen Jemeniten sind innerhalb ihrer Heimat auf der Flucht.
    http://www.morgenpost.de/politik/art...l-Syriens.html

  3. #203
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.756
    Pro Iran

  4. #204
    Avatar von Amarok

    Registriert seit
    15.03.2016
    Beiträge
    10.802
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    Pro Iran
    Und warum Pro-Iran? Beide Staaten machen 1 zu 1 das selbe.

  5. #205
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.756
    Zitat Zitat von Amarok Beitrag anzeigen
    Und warum Pro-Iran? Beide Staaten machen 1 zu 1 das selbe.
    Ach komm

  6. #206
    Avatar von Amarok

    Registriert seit
    15.03.2016
    Beiträge
    10.802
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    Ach komm
    Ich mein das vollkommen ernst, beide Staaten führen beide das gleiche aus. Der andere nur im Namen des Sunnismus, der andere im Namen des Schiismus. Beide Staaten sind sich jedoch 1zu1 ähnlich.

    Wobei im Iran es ethnische Minderheiten viel schwieriger haben. Erst vor 3 Wochen wurden im Iran Sunnitische Kurden gehängt, weil sie Sunniten waren.

  7. #207
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.756
    Zitat Zitat von Amarok Beitrag anzeigen
    Ich mein das vollkommen ernst, beide Staaten führen beide das gleiche aus. Der andere nur im Namen des Sunnismus, der andere im Namen des Schiismus. Beide Staaten sind sich jedoch 1zu1 ähnlich.

    Wobei im Iran es ethnische Minderheiten viel schwieriger haben. Erst vor 3 Wochen wurden im Iran Sunnitische Kurden gehängt, weil sie Sunniten waren.
    Mag sein, finde es heuchlerisch das der Iran so verteufelt wird im Westen, SA allerdings kaum Beachtung geschenkt wird in den Medien, da es als ein wichtiger Freund und Partner der EUdssr und USAss gilt. Naja jeder dem seines

  8. #208
    Avatar von Lorne Malvo

    Registriert seit
    25.06.2011
    Beiträge
    5.973
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    Mag sein, finde es heuchlerisch das der Iran so verteufelt wird im Westen, SA allerdings kaum Beachtung geschenkt wird in den Medien, da es als ein wichtiger Freund und Partner der EUdssr und USAss gilt. Naja jeder dem seines
    Iran war lange Zeit einer der aggressivsten Staaten der gesamten Welt. Saudi-Arabien war nie aggressiv. Ist inzwischen aber auch etwas anders, und inzwischen finde ich die Negativschlagzeilen über Saudi-Arabien eher häufiger, als über Iran.

  9. #209
    Avatar von lotus

    Registriert seit
    01.01.2015
    Beiträge
    8.114
    @Frieden
    die lesen die selbe Quelle(Hadithe) da wo Quraniyya Wörtlich vorkommen und ins Negative gezogen die lesen die selbe Quelle(Hadithe) da wo Quraniyya Wörtlich vorkommen und ins Negative gezogen werden... werden...
    Quraniyya wird niergendswo wörtlich erwähnt sondern es wird erwähnt dass Menschen kommen werden die "nur an Quran" glauben werden.

Seite 21 von 21 ErsteErste ... 111718192021

Ähnliche Themen

  1. Sammelthread 11. September 2001
    Von Makedon im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 255
    Letzter Beitrag: 04.10.2016, 02:58
  2. Sammelthread Jagd auf Karadzic & Mladic
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 102
    Letzter Beitrag: 06.05.2016, 00:51
  3. Sammelthread Tschetschenien-Konflikt
    Von Memedo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 117
    Letzter Beitrag: 09.10.2014, 18:35
  4. Sammelthread USA und Iran Konflikt
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 420
    Letzter Beitrag: 15.04.2007, 15:46
  5. Sammelthread: Israel vs. Iran
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 143
    Letzter Beitrag: 14.11.2006, 22:36