BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 21 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 209

Saudiarabien-Iran-Konflinkt Sammelthread

Erstellt von Indiana Jones, 03.01.2016, 21:59 Uhr · 208 Antworten · 11.096 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Johnny Cash

    Registriert seit
    22.02.2010
    Beiträge
    10.662
    Welcher Weltmacht könnte dieser Konflikt wohl in die Hände spielen ??

  2. #22
    Avatar von daro

    Registriert seit
    15.07.2015
    Beiträge
    10.310
    Es nichts neues das Saudien Arabien im Kompflikt mit dem Iran steht.

    Es ist offensichtlich das es um die Kontrolle des Erdöls geht.

    Die Natto unterstützt die Sunniten und Russland die Schiiten und die Alewiten.
    Das Erdöl befindet sich aber mehrheitlich im Gebiet wo Schiiten leben.

    Es ist klar wem es in die Karten spielt, entweder Amerika im anderen Fall dem Russen.

    Und die die Länder die Kriegen verlieren fast alles.

    - - - Aktualisiert - - -

    Es ist traurig aber wahr der Frieden kommt bei so konflikten an zweiter stelle der Profit und die Macht haben da Vorrang.

  3. #23
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    19.294
    Zitat Zitat von Arminius Beitrag anzeigen
    Der Vergleich spukt im Web sowieso in beinahe jedem Kommentarbereich zu diesem Thema rum. ^^
    Du wirst es nicht glauben, ich nehme lieber Bücher in die Hand, um mich zu Themen zu informieren, was mich interessiert. Und wenn man sich die ganzen Konfliktlinien, Brüche und Umwälzungen ansieht, drängt sich der Vergleich einfach auf.

  4. #24
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.832
    Zitat Zitat von Dinarski-Vuk Beitrag anzeigen
    Bin auch der gleichen Meinung. In dieser Hinsicht muss man gesondert die Beziehungen zwischen den USA und Iran näher beleuchten. Muss die Welt tatsächlich darauf warten, dass der Druck durch die "Gotteskrieger" nachlässt, wie dies einst im Osmanischen Reich als Ergebnis eines Wandels im internationalen Spiel der Kräfte und bei den innenpolitischen Prioritäten geschah? Die USA sollten grundsätzlich bereit sein, sich mit dem Iran geopolitisch auf der Basis der Westfälischen Prinzipien der Nichteinmischung zu verständigen und kompatible Konzepte dafür zu entwickeln, wie die regionale Ordnung aussehen soll. Dann wird sich der aktuelle Streit mit Saudi Arabien von alleine legen. Bis zu Chomeinis Revolution waren der Iran und die USA faktisch immer Verbündete, weil auch die Amis zu dieser Zeit eher eine pragmatische Einschätzung der nationalen Interessen vornahmen.
    aber vuk,
    das Legalitätsprinzip der westfälischen Ordnung ist doch in diesen beiden länder voll im gange.

  5. #25
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Ich bin ja von Balkanern und der balkanischen Mentalität einiges gewohnt. Trotzdem staune ich immer wieder über die Gewaltbereitschaft der Menschen aus dem arabischen und persischen Raum.
    In Vergleich zu dem erscheinen selbst die Balkaner als friedliche, gebildete, entwickelte und hoch-zivilisierte Kulturen.

  6. #26
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.832
    Zitat Zitat von Zurich Beitrag anzeigen
    Ich bin ja von Balkanern und der balkanischen Mentalität einiges gewohnt. Trotzdem staune ich immer wieder über die Gewaltbereitschaft der Menschen aus dem arabischen und persischen Raum.
    In Vergleich zu dem erscheinen selbst die Balkaner als friedliche, gebildete, entwickelte und hoch-zivilisierte Kulturen.
    na na na lieber zurich
    darf ich dich an die 90er jahre erinnern.
    da wurde kein krieg über Landesgrenzen geführt.
    die menschen sind ins nachbar Grundstück eingedrungen und haben sich gegenseitig abgeschlachtet.

    und nahe zu alle Täter leben immer noch mitten unter uns.

  7. #27
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    na na na lieber zurich
    darf ich dich an die 90er jahre erinnern.
    da wurde kein krieg über Landesgrenzen geführt.
    die menschen sind ins nachbar Grundstück eingedrungen und haben sich gegenseitig abgeschlachtet.

    und nahe zu alle Täter leben immer noch mitten unter uns.
    Ich habe ja bereits geschrieben (eigentlich mehrfach hier im Forum), dass ich mir der "Wildheit" der Balkaner durchaus bewusst bin (natürlich inkl. dem was in den 90ern geschah) und allgemein der Balkanmentalität und der allen damit verbundenen Probleme, die es nach sich zieht.
    Trotzdem habe ich das Gefühl, je südöstlicher man geht, desto schlimmer wird's.

    - Jede noch so hohe Sache kann getoppt werden!

    PS: Das gleiche mit der Korruption. Ich dachte der Balkan sei korrupt, bis zum "geht-nicht-mehr". Aber geh mal noch weiter nach Osten: Ukraine, Weissrussland, Russland, und andere östliche ex-Sowjet-Republiken. Dann siehst du, was Korruption wirklich ist. - Wie gesagt, alles kann getoppt werden.

  8. #28

    Registriert seit
    25.08.2013
    Beiträge
    2.989
    die saudis kriegen ja nicht mal ihren konflikt mit den jemenitischen ziegenhirten auf die reihe. ich glaube, dass die eher von innen heraus zerfickt werden, bevor sie sich direkt mit dem iran anlegen.

  9. #29
    Avatar von Zeus

    Registriert seit
    30.10.2011
    Beiträge
    9.911
    Iran zeigt sich, wenigstens in diesem Thema, ziemlich positiv, so finde ich. Auch wir sollten die Hinrichtungen in Saudi-Arabien aktiv verurteilen und versuchen, dass auch unsere diplomatischen Beziehungen abgebrochen werden.
    Kaum Überraschungen genug, da rufen schon Bündnis 90/DIE GRÜNEN und die DIE LINKE für ein Waffenlieferungsverbot an Saudi-Arabien, was sie eigentlich ja schon länger fordern.

    Tatsächlich, der Unterschied zwischen Saudi-Arabien und Islamischem Staat ist Schwarz und Weiß:



    Zitat Zitat von Indiana Jones Beitrag anzeigen
    Egal worum es geht - traditionellerweise wird die Flagge Israels und der Vereinigten Staaten von Amerika verbrannt...
    Zitat Zitat von Balta Beitrag anzeigen
    Naja jetzt Wissen wir wenigstens warum die Deutschen die Saudis und Israel mit Waffen beliefert haben.
    Wieso beliefert Deutschland die „Saudis“ und Israelis denn mit Waffen?

  10. #30
    Avatar von kewell

    Registriert seit
    06.06.2011
    Beiträge
    8.224
    Zitat Zitat von InsiderNP Beitrag anzeigen
    Welcher Weltmacht könnte dieser Konflikt wohl in die Hände spielen ??
    Papua Neuguinea

Seite 3 von 21 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Sammelthread 11. September 2001
    Von Makedon im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 255
    Letzter Beitrag: 04.10.2016, 02:58
  2. Sammelthread Jagd auf Karadzic & Mladic
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 102
    Letzter Beitrag: 06.05.2016, 00:51
  3. Sammelthread Tschetschenien-Konflikt
    Von Memedo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 117
    Letzter Beitrag: 09.10.2014, 18:35
  4. Sammelthread USA und Iran Konflikt
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 420
    Letzter Beitrag: 15.04.2007, 15:46
  5. Sammelthread: Israel vs. Iran
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 143
    Letzter Beitrag: 14.11.2006, 22:36