Ich verstehe die Aufregung mancher nicht Wenn ich Einfluss auf die Entscheidungen von Apple nehmen will, dann kaufe ich mir Apple-Aktien, logisch. SA möchte die Politik Israels beeinflussen, also fließen Hilfsgelder nach Israel. Das ist alles ganz gewöhnlich. Beim sunnitisch-schiitischen Gegensatz im Nahen Osten wird sich Israel selbstverständlich gegen die Partei positionieren, die eine größere Gefahr für seine Existenz darstellt und das ist in dem Fall eindeutig der Iran mit dem schiitischen Halbmond.