BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 9 von 19 ErsteErste ... 5678910111213 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 181

Schafft Montenegro das Kyrillische ab?

Erstellt von Heraclius, 05.08.2015, 21:37 Uhr · 180 Antworten · 9.038 Aufrufe

  1. #81
    Avatar von Josip Frank

    Registriert seit
    14.02.2011
    Beiträge
    8.985
    Zitat Zitat von Slawe Beitrag anzeigen
    Wie sich die Nationalisten aus den Lagern Kroatien, Serbien und Bosnien zusammentun um gegen die offenen Jugos die Gemeinsamkeiten erkennen zu wehren. So ging Jugo kaputt... wegen Nationalisten und Faschisten.
    Gemeinsamkeiten wie

    Serbisch wurde zur Amtssprache. In jugoslawischen Schulbücher wurde Dalmatien als serbisches Land deklariert

  2. #82

    Registriert seit
    29.05.2010
    Beiträge
    1.193
    Da kommt mir eine Geschichte von Zwei Brüdern in den Sinn die beide sehr stolz auf sich selber waren. Sie geht sooo...

    Der eine hat seit er klein ist gearbeitet und viel Geld angehäuft, ist aber nicht so klug, der andere hat studiert und ist sehr schlau, hat aber kaum Geld. Der eine versuchte ständig dem anderen aufzuzwingen dass sein Weg der bessere ist. Stolz und stur wie sie waren wollten sie nie aufeinander eingehen sondern verteidigten was sie haben. Der kluge hatte eine Idee wie er viel Geld machen konnte aber ihm fehlte das Kapital, der reiche hatte Geld, wusste aber nicht wohin damit. Anstatt sich zusammenzutun und gemeinsam das Wissen und Geld zu kombinieren stritten sie sich ausseinander und beide blieben Versager und hatten trotz ihrer Qualitäten nichts mehr im Leben...


    Abgespeckte Version, aber so in etwa verhalten sich Bosnier, Serben und Kroaten auf dem Balkan. Zusammen wären sie sehr stark, aber alleine nur schwache Einzelgänger, die um ihr Überleben kämpfen müssen. Das sollte euch Nationalsten mal vor die Fresse geschmiert werden.

  3. #83
    Avatar von Poliorketes

    Registriert seit
    30.12.2012
    Beiträge
    6.362
    Zitat Zitat von Paokaras Beitrag anzeigen
    Kyrill stammt von Thessaloniki meiner Heimatstadt ab,ihr könnt doch net seine Schrift absetzten ihr Ärsche!!!
    Das Kyrillische Alphabet ist aber nicht Kyrills Schrift es wurde ein Jahrhundert nach Kyrills tot in Preslaw (am Hof des Bulgarischen Zaren in ost-bulgarien) "entwickelt". Als Basis für das Kyrillische hat das griechische Alphabet gedient für laute die es im griechischen nicht gibt wurden auch ein paar Zeichen von der Glagoliza übernommen. (welche Kyrill und Method auf Geheiß des Byz. Kaisers entwickelt hatten für die Missionierung)

  4. #84
    Avatar von Aligatori

    Registriert seit
    02.11.2014
    Beiträge
    1.963
    Zitat Zitat von Josip Frank Beitrag anzeigen
    Er wird sich schon zurecht finden


  5. #85
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    Wüsste nur um montenegrinische Politik. In Serbien wird es wieder gefördert. Was für Erhalt oder Aussterben ein wichtiger Faktor ist, Stichwort Schulpolitik und Medien. In Mazedonien, Bulgarien etwa kenne ich keine entsprechenden Tendenzen. (Schilder, um es etwa Touris zu erleichtern, etwas anderes.) Auch nicht bei den kyrillisch schreibenenden Ostslawen. Russisch auf Latein wirds nie geben. Sieht scheiße aus und gibt auch die Fonetik nicht wieder. Und wird auch keiner wollen.



    Was man so liest ist, dass das paar Schmuggler sind die ihr kleines "Sonderreich" wollen, darum die Loslösung von Serbien damals. Zu einem eigenen Staat gehört außer der Armee, der Feuerwehr und den Beamten auch eine eigene Nationalsprache, also deklariert man das Serbische zu Montenegrinisch. Dass nicht mal Wikipedia das als eigene Sprache anerkennt, scheiß drauf. Und da man ja jetzt unabhängig ist, und man offenbar findet sich mit allen Mitteln von Serbien differenzieren zu müssen, knallt man einfach das Kyrillische in den Estrich und schreibt Latein. Das Kyrillisch in Serbien seit 2006 wieder offiziell gefördert wird trifft sich grad gut. Mutet für Außenstehende zwar sonderbar an, dennoch kann man unter anderem anhand solcher Sachen ein wenig nachvollziehen, wieso die EX-YU jahrelang gegeneinander Krieg geführt haben.

    Heraclius

  6. #86
    Avatar von Aligatori

    Registriert seit
    02.11.2014
    Beiträge
    1.963
    Die Mehrheit der Montenegriner hat bei der Volksabstimmung für die Loslösung gestimmt, willst du damit sagen, dass die Mehrheit der Montis Schmuggler sind?

  7. #87
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Zitat Zitat von Aligatori Beitrag anzeigen
    Die Mehrheit der Montenegriner hat bei einer Volksabstimmung für die Loslösung gestimmt willst du damit sagen, dass die meisten von ihnen Schmuggler sind?



    Nein, natürlich nicht. Ich wollte das alles ein bisschen polemisch "überspitzen". Aber trotzdem ist mir dieser Milo und seine Entourage nicht ganz geheuer.

    Heraclius

  8. #88
    Avatar von DarkoRatic

    Registriert seit
    05.01.2013
    Beiträge
    7.383
    Zitat Zitat von Aligatori Beitrag anzeigen
    Die Mehrheit der Montenegriner hat bei der Volksabstimmung für die Loslösung gestimmt, willst du damit sagen, dass die Mehrheit der Montis Schmuggler sind?
    Ja

  9. #89
    Avatar von Viljuška

    Registriert seit
    14.04.2010
    Beiträge
    5.284
    Zitat Zitat von Aligatori Beitrag anzeigen
    Die Mehrheit der Montenegriner hat bei der Volksabstimmung für die Loslösung gestimmt, willst du damit sagen, dass die Mehrheit der Montis Schmuggler sind?
    Ah, die dubiose Volksabstimmung also.

  10. #90

    Registriert seit
    21.05.2013
    Beiträge
    933
    Zitat Zitat von Josip Frank Beitrag anzeigen
    Gemeinsamkeiten wie

    Serbisch wurde zur Amtssprache. In jugoslawischen Schulbücher wurde Dalmatien als serbisches Land deklariert
    Serbokroatisch war nicht serbisch allein! SK war eine Mischung quasi ein Variantenkompromis, wobei meine Frau nach der Lektüre div. serbokroatischer Lernbücher aus ihrer Sicht die kroatische Richtung dort mehr vertreten sah.

Seite 9 von 19 ErsteErste ... 5678910111213 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Dänemark schafft das Bargeld ab
    Von SLO_CH86 im Forum Wirtschaft
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 18.05.2015, 18:32
  2. Schafft das Zölibatsgesetz ab!
    Von Styria im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 01.03.2010, 18:22
  3. Montenegro das neue Investoren Paradies
    Von lupo-de-mare im Forum Wirtschaft
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 17.08.2006, 22:39
  4. Rettet das Kyrillische!
    Von Sousuke-Sagara im Forum Rakija
    Antworten: 76
    Letzter Beitrag: 13.03.2006, 20:44
  5. Montenegro das Paradies für die Russische Mafia
    Von lupo-de-mare im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.04.2005, 16:01