BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 15 von 16 ErsteErste ... 5111213141516 LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 150 von 158

Ein Schlag ins Gesicht der Opfer

Erstellt von John Wayne, 01.05.2008, 12:35 Uhr · 157 Antworten · 5.411 Aufrufe

  1. #141
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Zitat Zitat von Ivo2 Beitrag anzeigen
    Ja, lies weiter

    Inace je sve super i u sustini se srbi nemoraju nista cuditi.....!

    Brings doch einfach aufn Punkt!
    Das ist ja wie Zähne ziehen!

  2. #142
    The Rock
    Zitat Zitat von Ivo2 Beitrag anzeigen
    Ja, lies weiter
    Ivo, das sind Perlen vor die Säue. Du siehst ja man pickt sich nur die Sachen raus, die einem selber in den Kram passen um seine eigene Theorie zu bestätigen und das ist bisweilen das einzig Peinliche.

    Mit Kritik haben wir kein Problem, aber du vergleichst hier Parteien die in der Regierung sitzen mit der Opossition die nicht in der regierung sitzt. Wie war das gleich nochmal mit den Äpfeln und Birnen? ^^

    Warum ignorieren? Ich finde es amüsant, dass gerade du hier die Politik in Kroatien, die nicht von einer Rechten Partei geführt wird für das Böse hälst, aber im Gegenzug für die Radikalen in Serbien vollstes Verständnis aufweist.

  3. #143

    Registriert seit
    20.01.2008
    Beiträge
    9.280
    Zitat Zitat von The Rock Beitrag anzeigen
    Ivo, das sind Perlen vor die Säue. Du siehst ja man pickt sich nur die Sachen raus, die einem selber in den Kram passen um seine eigene Theorie zu bestätigen und das ist bisweilen das einzig Peinliche.

    Mit Kritik haben wir kein Problem, aber du vergleichst hier Parteien die in der Regierung sitzen mit der Opossition die nicht in der regierung sitzt. Wie war das gleich nochmal mit den Äpfeln und Birnen? ^^

    Warum ignorieren? Ich finde es amüsant, dass gerade du hier die Politik in Kroatien, die nicht von einer Rechten Partei geführt wird für das Böse hälst, aber im Gegenzug für die Radikalen in Serbien vollstes Verständnis aufweist.
    Was sind Säue? Vielleicht meinst du Sauen?

  4. #144
    Avatar von Ivo2

    Registriert seit
    13.07.2004
    Beiträge
    19.007
    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    Von der du auch weisst!

    Ich finds ehrlichgesagt ein wenig lächerlich wie ihr grad mit Kritik umgeht!

    Gnade einem Gott wenn man mal hier als Serbe aber auch nur eine kritische Silbe über Kroatien sagt!
    Als wäre es ein Geheimnis das es ein Problem mit serbischen Rückwandereren gibt!

    Einfach nur peinlich!
    Natürlich gibt es Probleme mit Rückkehrern und wird es auch nach EU-Beitritt geben. Da nützen die besten Gesetze nichts dagegen. Idioten wird's immer geben und die Justiz wird auch hoffentlich dem Gesetz nach handeln.
    Nur darf man auch nicht vergessen, dass es noch immer jede Menge Vertriebene oder Geflohenen aus der RS in Kroatien gibt, die zum Teil auch in den betroffenen Häusern, Wohnungen usw. leben.
    In Lipovljani gab es eine Art Lager für die aus der RS geflohenen. Da sich bis heute noch keine Möglichkeit der Rückkehr dieser Flüchtlinge (an die 100 Familien) in ihre Heimat ergeben hat, hat die Regierung gemeinsam mit der Gemeinde beschlossen, Bauland sowie Baumaterial zur Verfügung zu stellen. Denkst du, dass diese Familien erfreut sind über serbische Rückkehrer, wo sie selber keine Chance sehen in ihre Heimat zurück zu kehren und vor allem ihren Besitz zurück erstattet zu bekommen?

    Diese Passage hast du auch überlesen
    Misija OESS-a u Hrvatskoj i dalje je najjači međunarodni glas koji poziva na pravičan tretman Srba u Hrvatskoj. OESS aktivno surađuje s Vladom po pitanju politike u ovoj oblasti, s tim da je skloniji dijalogu nego pritisku. Međutim, OESS ne djeluje kao katalizator za pozitivna dešavanja niti kao zaštitni mehanizam koji će voditi računa o tome da ljudska prava u Hrvatskoj ostanu na dnevnome redu međunarodnih partnera. Najnovije izvješće misije OESS-a, koje je objavljeno u lipnju 2006. godine, sadrži konkretne prijedloge za djelovanje u oblasti povratka izbjeglica, prava Srba i odgovornosti za ratne zločine, ali je u izvješću ukazano na približavanju završetka misije, čime se povećava značaj neprekidnog fokusa EU na ta pitanja.

  5. #145
    The Rock
    Zitat Zitat von arto_saari Beitrag anzeigen
    Was sind Säue? Vielleicht meinst du Sauen?
    Säue = Mehrzahl von Sau lol.
    Perlen vor die Säue ist eine Methapher aus der Bibel, die den unnötigen Aufwand an einer Sache beschreibt. "Kannst genausogut mit einer Wand reden" wäre auch passend, umgsp. "Lass es, es bringt nix". ^^

  6. #146
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Zitat Zitat von The Rock Beitrag anzeigen
    Ivo, das sind Perlen vor die Säue. Du siehst ja man pickt sich nur die Sachen raus, die einem selber in den Kram passen um seine eigene Theorie zu bestätigen und das ist bisweilen das einzig Peinliche.

    Mit Kritik haben wir kein Problem, aber du vergleichst hier Parteien die in der Regierung sitzen mit der Opossition die nicht in der regierung sitzt. Wie war das gleich nochmal mit den Äpfeln und Birnen? ^^

    Warum ignorieren? Ich finde es amüsant, dass gerade du hier die Politik in Kroatien, die nicht von einer Rechten Partei geführt wird für das Böse hälst, aber im Gegenzug für die Radikalen in Serbien vollstes Verständnis aufweist.

    Und wann habe ich das behauptet oder ist das deine eigene Schlussfolgerung?

    Du gehst doch auf keinen einzigen Kritikpunkt ein der hier ja deutlich im Raum steht!Nein, du machst ne Kertwende und schiebst den Ball zurück nach Serbien...."schaut an wer euch regiert in Serbien!"

    Regiert haben bisher in Serbien demokratische Kräfte und erst am 11. Mai wird sich herrausstellen was geschehen wird!Das solltest auch du wissen!
    Stärkste Partei waren die Radikalen, regiert jedoch haben andere!
    Das ist doch ein enormer Unterschied!

  7. #147
    The Rock
    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    Und wann habe ich das behauptet oder ist das deine eigene Schlussfolgerung?

    Du gehst doch auf keinen einzigen Kritikpunkt ein der hier ja deutlich im Raum steht!Nein, du machst ne Kertwende und schiebst den Ball zurück nach Serbien...."schaut an wer euch regiert in Serbien!"

    Regiert haben bisher in Serbien demokratische Kräfte und erst am 11. Mai wird sich herrausstellen was geschehen wird!Das solltest auch du wissen!
    Stärkste Partei waren die Radikalen, regiert jedoch haben andere!
    Das ist doch ein enormer Unterschied!
    Ich bin sehr wohl auf deine Kritik bezüglich "Serben haben nix in Kroatien zu sagen" eingegangen, das beste Beispiel ist wie schon zum 10. mal gesagt wurde, dass die SDSS in der Regierung ist und somit die Bedürfnisse der serbischen Minderheit in Kroatien noch besser stillen kann, als es in der Opposition der Fall ist.

    Klar, dass es auch nicht zu 100% glatt läuft was die Rückholung der serbischen Flüchtlinge betrifft, aber warum soll ich extra eine Inhaltsangabe darüber geben, was in dem von Ivo berichteten Text steht, wenn du selber der serbokroatischen Sprache mächtig bist. Und dass es ein vollkommener stillstand ist bzw. dass man garnix dafür macht wie du es hier darstellst ist auch falsch. (siehe Bericht).

    Dass die radikalen regieren habe ich ebenso nirgends behauptet, aber dass sie soviel zuspruch haben stimmt.

    Hattest du sie nicht in sachen Kosovo verteidigt? (Dazu kannst mir ja ne PN geben).

  8. #148
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Zitat Zitat von Ivo2 Beitrag anzeigen
    Natürlich gibt es Probleme mit Rückkehrern und wird es auch nach EU-Beitritt geben. Da nützen die besten Gesetze nichts dagegen. Idioten wird's immer geben und die Justiz wird auch hoffentlich dem Gesetz nach handeln.
    Nur darf man auch nicht vergessen, dass es noch immer jede Menge Vertriebene oder Geflohenen aus der RS in Kroatien gibt, die zum Teil auch in den betroffenen Häusern, Wohnungen usw. leben.
    In Lipovljani gab es eine Art Lager für die aus der RS geflohenen. Da sich bis heute noch keine Möglichkeit der Rückkehr dieser Flüchtlinge (an die 100 Familien) in ihre Heimat ergeben hat, hat die Regierung gemeinsam mit der Gemeinde beschlossen, Bauland sowie Baumaterial zur Verfügung zu stellen. Denkst du, dass diese Familien erfreut sind über serbische Rückkehrer, wo sie selber keine Chance sehen in ihre Heimat zurück zu kehren und vor allem ihren Besitz zurück erstattet zu bekommen?

    Diese Passage hast du auch überlesen
    Das Problem der Vertriebenen hast du auf dem ganzen Balkan seit den 90igern und die Angst zurückzukehren auch!
    Das also ist kein einseitig serbisches, kroatisches oder bosnjakisches Problem!
    Und da kannst du egal welche Organisation an die Seite Verantwortlicher Staatspolitiker stellen!Ich glaube kaum das es an der Situation in den kommenden zehn Jahren etwas ändern wird!Egal wo!

  9. #149
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Zitat Zitat von The Rock Beitrag anzeigen
    Ich bin sehr wohl auf deine Kritik bezüglich "Serben haben nix in Kroatien zu sagen" eingegangen, das beste Beispiel ist wie schon zum 10. mal gesagt wurde, dass die SDSS in der Regierung ist und somit die Bedürfnisse der serbischen Minderheit in Kroatien noch besser stillen kann, als es in der Opposition der Fall ist.

    Klar, dass es auch nicht zu 100% glatt läuft was die Rückholung der serbischen Flüchtlinge betrifft, aber warum soll ich extra eine Inhaltsangabe darüber geben, was in dem von Ivo berichteten Text steht, wenn du selber der serbokroatischen Sprache mächtig bist.

    Dass die radikalen regieren habe ich ebenso nirgends behauptet, aber dass sie soviel zuspruch haben stimmt.

    Hattest du sie nicht in sachen Kosovo verteidigt? (Dazu kannst mir ja ne PN geben).

    Falsch....ich habe sie nicht verteidigt!
    Ich habe lediglich gesagt, daß die EU die Radikalen im Lande gestärkt hat und nicht die Demokraten!
    Auch das ist ein enormer Unterschied!

  10. #150

    Registriert seit
    20.01.2008
    Beiträge
    9.280
    Zitat Zitat von The Rock Beitrag anzeigen
    Säue = Mehrzahl von Sau lol.
    Perlen vor die Säue ist eine Methapher aus der Bibel, die den unnötigen Aufwand an einer Sache beschreibt. "Kannst genausogut mit einer Wand reden" wäre auch passend, umgsp. "Lass es, es bringt nix". ^^
    Wen du doch bloss einmal den Duden studieren würdest.

Ähnliche Themen

  1. Schlag den Raab
    Von Novak im Forum Rakija
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 11.04.2010, 20:45
  2. Schlag den Raab
    Von BosnaHR im Forum Rakija
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 14.09.2009, 16:24
  3. Schlag gegen Dealergruppe
    Von phαηtom im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 13.01.2009, 21:28
  4. Spiele mit Schlag
    Von Perun im Forum PC, Internet, Games
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.04.2008, 20:51
  5. Tritt/Schlag in die Eier
    Von Südslawe im Forum Rakija
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 06.12.2007, 14:02