BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 16 ErsteErste 12345678915 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 158

Ein Schlag ins Gesicht der Opfer

Erstellt von John Wayne, 01.05.2008, 12:35 Uhr · 157 Antworten · 5.412 Aufrufe

  1. #41
    Ghostbrace
    Vielleicht sollte man die SRS auch einfach gewinnen lassen. In 1-2 Jahren wird auch der hinterletzte Kneipencetnic gepeilt haben, dass die SRS mit ihrem Larifari Wahlprogramm zu nix taugen, sodass die Demokraten sich eine große Mehrheit sichern, und sich nicht ständig mit nervigen Nationalisten herum quälen müssen.

  2. #42
    GjergjKastrioti
    Als würde dieser Vertrag noch was helfen, also die Wahl in serbien beeinflussen (die ist doch schon in zwei wochen), da hätte die EU dann wennschon früher handeln müssen. Und soooo positiv wird das auch nicht sein, die wähler welche nämlich für die Srs sind, also da bezweifle ich dass die so sehr auf einen EU-Beitritt sind. Viel eher kann die Srs jetzt anfangen propagandascheiss von sich zu geben... "wollt ihr wirklich in so einen länderbund der euch jahre zuvor überhaupt nicht geholfen hat als ihr bombardiert wurdet, euch das kosovo genommen hat" etc...Also ob besagte wähler für einen EU-Beitritt sind bezweifle ich doch stark.

  3. #43
    Lance Uppercut
    Zitat Zitat von Semberac Beitrag anzeigen
    to su bajke za malu decu........
    naravno da su glavni politicari znali de je gotovina.......

    satces nevoli vas carla del ponte
    Zitat Zitat von Troy Beitrag anzeigen
    Und wie sah es damals mit den Kroaten aus und Gotovina? Konnten die ihn auch fassen oder fehlte da nur der Wille?
    Zu beiden:
    Man hat doch gesehen, dass er weder in der Einflusszone der kroatischen Regierung war, noch dass er von Kroatien versteckt/irgendwie unterstützt wurde.

    Zitat Zitat von Proleten Poet Beitrag anzeigen
    Vielleicht sollte man die SRS auch einfach gewinnen lassen. In 1-2 Jahren wird auch der hinterletzte Kneipencetnic gepeilt haben, dass die SRS mit ihrem Larifari Wahlprogramm zu nix taugen, sodass die Demokraten sich eine große Mehrheit sichern, und sich nicht ständig mit nervigen Nationalisten herum quälen müssen.
    Wäre wahrscheinlich wirklich das Sinnvollste.....

  4. #44
    Crane
    Zitat Zitat von Romulus Beitrag anzeigen
    Er wurde Gott sei Dank gefasst. Und ich hoffe, dass er auch verurteilt wird.

    Was du hier forderst, ist ein Freibrief für den serbischen Abschaum. Gehts da nu guad????

    Wie viele Serben haben hier schon geschrieben, dass man ganz genau weiß, wo sich Mladic befindet? Nur will man ihn einfach nicht ausliefern. Und jetzt kommst du daher und behauptest, dass das nicht möglich ist Was zum Teufel bezweckst du mit diesem Scheiß?
    Gott bist du ekelhaft.

    Ich habe meinen Standpunkt schon erklärt, aber das einzige was du machst ist rumflennen, weil es eine positive Nachricht für Serbien gibt.

    Ist übrigens nen echt geiles Argument "Die Serben hier haben schon geschrieben, dass man ganz genau weiß wo Mladic ist"... Oh man ist das peinlich. Die User hier haben schon so viel Müll geschrieben, das ist kaum noch zu überbieten und du Trottel setzt dem ganzen nochmal die Krone auf. Geh in die Ecke und heul dich aus...

  5. #45
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Zitat Zitat von sonnyliston22 Beitrag anzeigen
    och wie süß... ja stimmt die eu muß sich dafür entschuldigen das sie zusammen mit den usa serbien bombadiert haben, genauso wie für die unabhängigkeit kosovos




    wo bitteschön drückt die eu serbien einen rein? einfach nur lächerlich...



    kann serbien überhaupt etwas erfüllen? freie presse, achtung der minderheiten (s. kosovo), auslieferung von kriegsverbrechern, etc....
    Wurde Kroatien von der EU nicht die Bedingung gestellt alle vertriebenen Krajina Serben nach Kroatien zurückzuholen?
    Wie weit ist dieser Prozess gediehen?

  6. #46
    Avatar von Ivo2

    Registriert seit
    13.07.2004
    Beiträge
    19.007
    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    Wurde Kroatien von der EU nicht die Bedingung gestellt alle vertriebenen Krajina Serben nach Kroatien zurückzuholen?
    Wie weit ist dieser Prozess gediehen?
    Dieser Prozess ist praktisch schon abgeschlossen.

  7. #47
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Zitat Zitat von Ivo2 Beitrag anzeigen
    Dieser Prozess ist praktisch schon abgeschlossen.

    Wie drückt sich das in Zahlen aus?

  8. #48

    Registriert seit
    15.01.2006
    Beiträge
    12.080
    Serbien tritt frühestens 2015 bei

  9. #49

    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    18.328
    Zitat Zitat von Troy Beitrag anzeigen
    So ein dummes Gelaber...

    1, Die EU hat niemanden bombardiert.

    2. Die EU drückt Serbien ja gerade eben keinen rein.

    3. Ja kann es, zumindest genauso gut wie Kroatien. Das -U- drückt sich schon förmlich an deiner Stirn ab.
    1. die mehrzahl der länder in der nato kommen aus der eu

    2. auch ohne abkommen würde die eu serbien keinen reindrücken. die eu verrät ihre prinzipien, heute so morgen so, wie das wetter. das signal an die serben ist klar: sturheit und trotz zahlen sich aus. das sich die anderen beitrittskanditaten irgendwie verarscht vorkommen ist egal.

    3. wann hast du gehört das kroatien ihren premierminister umgebracht haben? wann das in zagreb fremde botschaften angezündet werden und die regierung das begrüßt? wann wurden in zagreb fremde geschäfte geplündert?

  10. #50

    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    18.328
    Zitat Zitat von NaleP Beitrag anzeigen
    Nu mal langsam mit den jungen Pferden, Serbien hat der EU ja nicht die Pistole auf die Brust gesetzt, sondern die EU ist VON SICH AUS auf Serbien zugekommen mit der Beschleunigung des Verfahrens. WENN du also auf irgendjemanden Frust schieben willst, dann tu es über die EUler, die dies befürwortet haben.

    sag ich ja auch

    Zitat Zitat von NaleP Beitrag anzeigen
    Und nur um deine erste Frage zu beantworten: ich denke schon, dass die EU einigen Erklärungsbedarf hat für die Bombardierungen, meinst du nicht auch? Hand aufs kleine Herz? Damals wurde ein Verteidigungsbund für einen Angriffskrieg missbraucht, es wurde Munition eingesetzt die schwer verboten war, es wurden zivile Ziele getroffen, übrigens mehr als militärische (und das ist keine Propaganda, das ist Tatsache, wers net glaubt kann für 19 Euro via GermanWings gerne mal ne Sightseeing - Tour in Zentralserbien starten).

    So gesehen hätte eine Entschuldigung an DAS SERBISCHE VOLK, an die bombardierten ZIVILISTEN einen weitaus positiveren Effekt auf das Wahlergebnis in 10 Tagen gehabt als dieses Abkommen was Tadic unterzeichnet hat.
    war kein angriffskrieg. es war der letzte versuch einen wahnsinnigen zu stoppen. das zivile ziele getroffen wurden ließ sich leider nicht vermeiden. eine entschuldigung wird es aber nicht geben, da dies sagen würde die bombardierung war ein fehler und es möglicherweise zu regressforderungen kommen würde.

Seite 5 von 16 ErsteErste 12345678915 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Schlag den Raab
    Von Novak im Forum Rakija
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 11.04.2010, 20:45
  2. Schlag den Raab
    Von BosnaHR im Forum Rakija
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 14.09.2009, 16:24
  3. Schlag gegen Dealergruppe
    Von phαηtom im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 13.01.2009, 21:28
  4. Spiele mit Schlag
    Von Perun im Forum PC, Internet, Games
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.04.2008, 20:51
  5. Tritt/Schlag in die Eier
    Von Südslawe im Forum Rakija
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 06.12.2007, 14:02