BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Umfrageergebnis anzeigen: Spielt es eine Rolle, wenn ein Politiker in der Vergangenheit einen mafiösischen Rufn

Teilnehmer
32. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Nein! Solche Rufnamen aus der Vergangenheit haben keine Bedeutung! Ist Privatsache.

    6 18,75%
  • Auf jeden Fall! Politiker sollen möglichst (ganz) seriös sein! So was muss beachtet werden!

    26 81,25%
Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 43

Die "Schlange"

Erstellt von Zurich, 15.12.2010, 21:49 Uhr · 42 Antworten · 2.778 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Kure

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    1.083
    Zitat Zitat von _Adriano_ Beitrag anzeigen
    Stimmt, ich auch
    Dieses schlechte Image der Schlange kommt aus der Bibel, aus der Geschichte von Adam und Eva, in der die Schlange die beiden verführt den Apfel zu essen. Daher denkt jeder sofort an Hinterlistigkeit bei dem Wort ''Schlange''.

  2. #22
    Goldmund
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    es gibt nur einen, den man Schlange nennen darf: Snake Plissken

    "Breakdown" gefällt mir von Kurt Russell, guter Schauspieler.

  3. #23

    Registriert seit
    10.04.2010
    Beiträge
    664
    einer der schlange genannt wird macht keinen vertrauensvollen eindruck.

  4. #24

    Registriert seit
    12.09.2009
    Beiträge
    9.978
    Ich heisse Brillenschlange und alle vertrauen mir

  5. #25
    Avatar von @rdi

    Registriert seit
    05.10.2010
    Beiträge
    4.756
    so ein müll wenn ich sehe wie ihr serben gegen ramush haradinaj und thaqi seit und sie haßt dann bekomme ich sypathiegefühle für beide obwohl ich alle beide ned leiden kann.

    den namen schlange haben ihn doch die serben verpasst weil die serben ihn ned gekriegt haben und er sie immer wieder gebissen hat und mit gift gespritzt hat wie eine schlange eben es tut . vor schlangen haben die serben eben angst daher der name. absolut nicht weltbewegendes.
    das haager tribunal hat nie gegen thaqi ermittelt. er genießt breite sympathie in der modernen westlichen politikszene! was will amn mehr!

  6. #26
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.086
    Zitat Zitat von Zurich Beitrag anzeigen
    Ich hab ausdrücklich geschrieben, dass es hier nicht um die jetzigen Vorwürfe geht, wie in vielen anderen Threads über ihn. Sondern hier stellt sich die Frage, ob man einem Politiker seine Stimme gibt, der früher einen solchen Rufnamen trug! Also eine allgemeine Frage!
    uuhh...
    es ist dir einfach so mal eingefallen eine solche umfrage zu starten....


    mal allgemein zu thaci;
    ich habe schon geschrieben seine zeit ist abgelaufen.
    habe auch immer gesagt das er sicher nicht ganz sauber ist.
    dafür müssen sich aber die verantwortlichen institutionen kümmern.


    das hier aber einige serben ihrem chauvinismus inkl. dir zürich jetzt freien lauf lassen überrascht nicht.

    die ganze geschichte betreffend kosova-status oder sonstige hirngespinnste könnte ihr euch am allerwertesten schieben.


    die geschichte ist das serbien der staat die albaner unterdrücke, vertrieben hat.
    tatsache ist zürich das die gleichen leute ,welche mit milos diese verbrechen mit zu verantworten hatten heute in der serbischen regierung sitzen.



    ich habe dir schon mal gesagt du bist und bleibst ein demagoge;
    deine umfrage ist so dumm wie die der svp-politik;


    ist etwa die gleiche frage wie ;
    sind sie auch gegen ausländerkriminalität ?

  7. #27
    Avatar von Pjetër Balsha

    Registriert seit
    02.05.2010
    Beiträge
    6.287
    Während der bewaffneten Auseinandersetzungen 1998 war er unter dem Decknamen Gjarpni (dt.: „Die Schlange“) UÇK-Kommandeur in der Region Mališevo/Malisheva.

    das ist ein typischer deckname für einen hohen posten einer militärischen gruppierung wie auch zb. skorpioni oder tigri (tiger) und hat nichts mit hinterhältigkeit zu tun

  8. #28
    Schmetterling*
    Wozu diese Frage?

    man hat ihn, diesen elenden Hund gewählt. Egal wie.

    Verflucht soll er sein!!

  9. #29
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.086
    Zitat Zitat von Schmetterling* Beitrag anzeigen
    Wozu diese Frage?

    man hat ihn, diesen elenden Hund gewählt. Egal wie.

    Verflucht soll er sein!!
    naja in der demokratie gewinnt oft das geld......

    und sollten sich die anschuldigungen bestätigen wird er nicht lange an der macht sein.was auch richtig ist auch ohne diese vorwürfe.

  10. #30
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Zitat Zitat von skenderbegi Beitrag anzeigen
    uuhh...
    es ist dir einfach so mal eingefallen eine solche umfrage zu starten....

    mal allgemein zu thaci;
    ich habe schon geschrieben seine zeit ist abgelaufen.
    habe auch immer gesagt das er sicher nicht ganz sauber ist.
    dafür müssen sich aber die verantwortlichen institutionen kümmern.


    das hier aber einige serben ihrem chauvinismus inkl. dir zürich jetzt freien lauf lassen überrascht nicht.

    die ganze geschichte betreffend kosova-status oder sonstige hirngespinnste könnte ihr euch am allerwertesten schieben.

    die geschichte ist das serbien der staat die albaner unterdrücke, vertrieben hat.
    tatsache ist zürich das die gleichen leute ,welche mit milos diese verbrechen mit zu verantworten hatten heute in der serbischen regierung sitzen.


    ich habe dir schon mal gesagt du bist und bleibst ein demagoge;
    deine umfrage ist so dumm wie die der svp-politik;

    ist etwa die gleiche frage wie ;
    sind sie auch gegen ausländerkriminalität ?

    Eine Frage an dich:
    Wieso verhältst du dich immer unantastbar. Selbst Ivo hat dir vorgeworfen, dass du nicht den leiesten Hauch einer Kritik verträgst! Du hast hier uuuunnnnmegen an Threads eröffnet, welche die Serben/Serbisches/...etc.. mehr oder wengier ins negative Licht stellt. Und es ist auch dein Recht. Denn bei den Serben findet man eben viel Dreck am Stecken. Da gibts genügend Themen. Aber sei bitte ein Mann und sei auch bereit für Kritik.
    Dass du dich selbst über die Kritik über einen korrupten Politiker aurfregst, nur weil er Albaner ist und der Thread von einem Serben stamm, finde ich unverständlich! Wie viele unzählige Threads und Postings habe ich gegen serbische Politiker und serbische Politik aufgemacht??? - Das nennt sich Selbstkritik, falls für dich das ein Fremdwort ist.

    Du schweifst hier völlig vom Thema ab und greifst mich grundlos an, weil ich was negatives über einen albanischen Politiker geschrieben habe!

    Und nein, es ist nicht meine Pflicht in jedem verdammten Thread zu erwähnen, dass es bei den Serben ebenso korrupte Politiker hat (Kostunica, Nikolic und Companie...). Für das gibts andere Threads!

Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 357
    Letzter Beitrag: 31.01.2012, 00:27
  2. Antworten: 327
    Letzter Beitrag: 02.11.2011, 20:13
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.07.2010, 09:00
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.02.2010, 16:30
  5. Thaci die "Schlange" greift zur Macht
    Von Karadjordje im Forum Politik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 28.01.2006, 15:29