BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 12 von 16 ErsteErste ... 28910111213141516 LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 155

Die schlechten Verhältnisse der Vojvodina Ungarn

Erstellt von jugo-jebe-dugo, 15.07.2004, 00:34 Uhr · 154 Antworten · 9.368 Aufrufe

  1. #111

    Registriert seit
    18.07.2004
    Beiträge
    9.182
    Zitat Zitat von Schiptar
    Zitat Zitat von Princip_Grahovo
    Falls es ihnen nicht passt :arrow: Ab nach Ungarn
    Daß es dir in Kroatien oder Bosnien offensichtlich nicht gepaßt hat, wissen wir ja...
    Stimmt dort sind fast alle Ungarn spurlos verschwunden. Und Nachnamen wie Horvath, Kovac usw. sind auf einmal Kroatische.

  2. #112
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116
    Kleiner, ich meinte eigentlich, wenn es irgendwelchen nasebohrenden CCCC-Trotteln mit großserbischen Phantasien in Kroatien oder BiH nicht paßt, können sie auch :arrow: Ab nach Serbien! und dort "Alle Serben in einem Land!" spielen, und zwar einem Land in angemessener Größe...

  3. #113

    Registriert seit
    09.09.2005
    Beiträge
    1.620
    Zitat Zitat von Schiptar
    Zitat Zitat von Befehl223
    Nein, den fettgedruckten Teil hast Du nicht korrigiert, sondern lediglich eine Frage gestellt, die für mich irreführend war! Deine Intention ist nicht klar ersichtlich, deswegen stellte ich auch die Frage; Nun,aber auch die Sorben,Friesen und Dänen müssen den Staat "akzeptieren",oder nicht!?
    Ich hab lediglich richtiggestellt, daß auch Deutschland alteingesessene ethnische Minderheiten mit eigenen traditionellen Siedlungsgebieten hat.
    Ich hatte überhaupt nirgends etwas dazu gesagt, ob sie unseren Staat "akzeptieren" müssen oder nicht.

    Zitat Zitat von Befehl223
    Du vergleichst aber Äpfel mit Birnen! Sorben und Friesen sehen sich ja auch als Deutsche, Albaner und Ungarn wohl kaum als Serben!
    Und auch die so genannten Gastarbeiter verhalten sich, im Vergleich zu den Albanern im damaligen Jugoslawien oder im heutigen Serbien, sehr moderat, oder siehst Du das anders!?
    Wenn Sorben und Friesen sich so deutsch fühlen, warum dann zweisprachige Ortsschilder?
    Nationale Identitäten sind auch nur soziale Konstrukte, und letztlich unterscheidet jedes Individuum selbst, was seine Identität ist. Man kann ja auch mehr als eine Identität auf einmal haben.
    Wenn du jetzt Gastarbeiter in D-Land mit Albanern in Jugoslawien vegleichst, dann bist du es aber, der Äpfel mit Birnen vergleicht.

    Zitat Zitat von Befehl223
    P.S. Die Dänen könntest Du durchaus mit den Bunjevci vergleichen – ihr Status ist wohl der gleiche!
    Sorry, aber wer sind jetzt schon wieder die Bunjevci?

    Zitat Zitat von Befehl223
    Außerdem ist dieser "Joszef" kein Ungar!
    Dekis madjarische Seite. Will eben, daß sich die Serben hier nicht immer nur über Kroatien, BiH und Kosovo streiten.
    Ich hab lediglich richtiggestellt, daß auch Deutschland alteingesessene ethnische Minderheiten mit eigenen traditionellen Siedlungsgebieten hat.
    Ich hatte überhaupt nirgends etwas dazu gesagt, ob sie unseren Staat "akzeptieren" müssen oder nicht.
    Gut, ich habe Deinen Text wohl anders aufgefasst! Das „Fettgedruckte“ war aus dem Kontext genommen und erweckte somit einen anderen Anschein!

    Wenn Sorben und Friesen sich so deutsch fühlen, warum dann zweisprachige Ortsschilder?
    Nationale Identitäten sind auch nur soziale Konstrukte, und letztlich unterscheidet jedes Individuum selbst, was seine Identität ist. Man kann ja auch mehr als eine Identität auf einmal haben.
    Wenn du jetzt Gastarbeiter in D-Land mit Albanern in Jugoslawien vegleichst, dann bist du es aber, der Äpfel mit Birnen vergleicht.
    Zweisprachige Ortsschilder sagen aber nicht viel aus, denn sonst könnte man anfangen, nur als Beispiel, über Belgien und Kanada zu philosophieren! Fakt ist, dass Friesen und Sorben sich als Deutsche sehen. Und wenn man das vom sprachlichen Aspekt her sieht, müsste man dann nicht auch die Schwaben und die Sachsen unter die Lupe nehmen!?
    Wir drehen uns im Kreis, denn ich habe nur versucht Dir zu erklären, dass die Verhältnisse und ethnischen Strukturen in Serbien und Deutschland grundverschieden sind. Man kann hier keine Gleichnisse erstellen.

    Sorry, aber wer sind jetzt schon wieder die Bunjevci?
    Eine „Miniminderheit“! Bunjevci leben in der Vojvodina und in Slawonien. Sie sind ein ewiger Streitpunkt zwischen den Kroaten und Serben. Die Diskussionen sind fast schon so erbittert, wie wenn es um Nikola Teslas „Identität“ geht!

    Dekis madjarische Seite. Will eben, daß sich die Serben hier nicht immer nur über Kroatien, BiH und Kosovo streiten.
    lol

  4. #114
    jugo-jebe-dugo
    Zitat Zitat von Schiptar
    Kleiner, ich meinte eigentlich, wenn es irgendwelchen nasebohrenden CCCC-Trotteln mit großserbischen Phantasien in Kroatien oder BiH nicht paßt, können sie auch :arrow: Ab nach Serbien! und dort "Alle Serben in einem Land!" spielen, und zwar einem Land in angemessener Größe...
    Warum sollten wir von BiH nach Serbien wenn uns doch ein Teil BiHs zusteht,sowohl voelkerrechtlich als auch geschichtlich.

    Die Ungaren koennen bei uns bleiben nur friedlich.Ansonstenm abschieben nach Ungarn so wie das Deutshland auch mit ihren Auslaendern tut.

  5. #115

    Registriert seit
    21.05.2006
    Beiträge
    2.195
    Ungarn den Ungaren also alle zurück :arrow: :arrow:

  6. #116
    Avatar von Magnificient

    Registriert seit
    19.11.2005
    Beiträge
    2.365
    FREE Vojvodina Republik of Hungaria!

  7. #117
    jugo-jebe-dugo
    Zitat Zitat von Magnificient
    FREE Vojvodina Republik of Hungaria!

    Ungarn an die Waffen !

    Legt zuerst die Bombe in Šumadinac Haus - der hast verdient !
    Du kleine tuerlische Schwuchtel mit kleinem Schwanz,dafuer melde ich dich erstmal.

  8. #118

    Registriert seit
    21.05.2006
    Beiträge
    2.195
    Zitat Zitat von Magnificient
    FREE Vojvodina Republik of Hungaria!

    Ungarn an die Waffen !

    Legt zuerst die Bombe in Šumadinac Haus - der hast verdient !
    Die Kurden sollten auch dein Dorf zerbomben

  9. #119
    Avatar von Magnificient

    Registriert seit
    19.11.2005
    Beiträge
    2.365
    Zitat Zitat von Šumadinac
    Zitat Zitat von Magnificient
    FREE Vojvodina Republik of Hungaria!

    Ungarn an die Waffen !

    Legt zuerst die Bombe in Šumadinac Haus - der hast verdient !
    Du kleine tuerlische Schwuchtel mit kleinem Schwanz,dafuer melde ich dich erstmal.
    Zitat Zitat von Šumadinac
    Viel spass im Tuerkei Urlaub.
    Du hast angefangen !

    Du machst dich hier lustig über den Terroranschlag wobei Menschen gestorben sind!
    http://www.balkanforum.at/modules.ph...=asc&start=660

    Du bist Verlogen - Ein Mensch mit einer scheiß Persönlichkeit !

  10. #120

    Registriert seit
    21.05.2006
    Beiträge
    2.195
    Zitat Zitat von Magnificient
    Zitat Zitat von Šumadinac
    Zitat Zitat von Magnificient
    FREE Vojvodina Republik of Hungaria!

    Ungarn an die Waffen !

    Legt zuerst die Bombe in Šumadinac Haus - der hast verdient !
    Du kleine tuerlische Schwuchtel mit kleinem Schwanz,dafuer melde ich dich erstmal.
    Zitat Zitat von Šumadinac
    Viel spass im Tuerkei Urlaub.
    Du hast angefangen du Schwuchtel !

    Du bist ein Schwuchtel und Verlogen zu gleich - Ein Mensch mit einer scheiß Persönlichkeit !
    Gebt denn Kurden ihr Land, dann hört der Terror auch auf..

Ähnliche Themen

  1. Balkan-typische Verhältnisse
    Von allesineinem im Forum Politik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 14.04.2010, 08:27
  2. Der Terror gegen die Ungarn in der Vojvodina
    Von Szekely im Forum Politik
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 01.03.2008, 02:09
  3. Fordern die Ungarn nun eigene Autonomie in der Vojvodina??
    Von Ravnokotarski-Vuk im Forum Politik
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 27.11.2006, 14:41
  4. Die vermissten Ungarn in der Vojvodina
    Von Albanesi2 im Forum Politik
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 05.09.2005, 19:06
  5. Kolumbianische Verhältnisse in Serbien?
    Von lupo-de-mare im Forum Politik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.01.2005, 23:04