BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 9 ErsteErste 123456789 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 83

Schon wieder albanischer Terror bei Suva Reka(Kosovo)

Erstellt von jugo-jebe-dugo, 04.11.2006, 16:28 Uhr · 82 Antworten · 3.153 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.086
    Zitat Zitat von Lepoto
    Zitat Zitat von skenderbegi
    Zitat Zitat von Schiptar
    Zitat Zitat von Taulant
    Und genau deswegen tun mir die Serben da nicht Leid!

    Will nichts mehr dazu sagen, kein Bock auf Verwarnungen!
    na ja, man muß sich ja nicht genau so asozial verhalten, nur weil einem andere etwas angetan haben...
    Diese Geschichte ist nicht mehr als die übliche Serbische Propaganda!
    Außer einem kleinen Verkehrsunfall (ein Traktorfahrer schlief ein und erwischte der vorderen Ecken des buses), sonst war nichts!
    eine frage,
    wie würdest du bzw. albaner reagieren auf die version mit dem eingeschlafenem traktorfahrer in einem umgekehrten fall?
    lepo deine frage ist hypothetisch daher könnte dich auch anlügen und irgendwas vorlabbern doch dazu habe keine lust.
    finde irgendwie auch nicht das dies die richtige frage ist....

    denn hier wird etwas vertuscht um aufmerksamkeit zu erlangen.
    und dann den bösen albaner die schuld zugeben und auch noch die sicherheit in kosova gegenüber serben zu bemängeln......

    just nichts gegen walfahrten religiöser menschen aber diese für politische zwecke noch missbrauchen muss doch ganz klar hinterfragt und verurteilt werden.
    so sollte man in gewissen fällen dann lieber eine gruppe weniger in kosova reinlassen als eine mehr.

  2. #42
    Avatar von Lepoto

    Registriert seit
    15.02.2005
    Beiträge
    1.266
    Zitat Zitat von skenderbegi
    Zitat Zitat von Lepoto
    Zitat Zitat von skenderbegi
    Zitat Zitat von Schiptar
    Zitat Zitat von Taulant
    Und genau deswegen tun mir die Serben da nicht Leid!

    Will nichts mehr dazu sagen, kein Bock auf Verwarnungen!
    na ja, man muß sich ja nicht genau so asozial verhalten, nur weil einem andere etwas angetan haben...
    Diese Geschichte ist nicht mehr als die übliche Serbische Propaganda!
    Außer einem kleinen Verkehrsunfall (ein Traktorfahrer schlief ein und erwischte der vorderen Ecken des buses), sonst war nichts!
    eine frage,
    wie würdest du bzw. albaner reagieren auf die version mit dem eingeschlafenem traktorfahrer in einem umgekehrten fall?
    lepo deine frage ist hypothetisch daher könnte dich auch anlügen und irgendwas vorlabbern doch dazu habe keine lust.
    finde irgendwie auch nicht das dies die richtige frage ist....

    denn hier wird etwas vertuscht um aufmerksamkeit zu erlangen.
    und dann den bösen albaner die schuld zugeben und auch noch die sicherheit in kosova gegenüber serben zu bemängeln......

    just nichts gegen walfahrten religiöser menschen aber diese für politische zwecke noch missbrauchen muss doch ganz klar hinterfragt und verurteilt werden.
    so sollte man in gewissen fällen dann lieber eine gruppe weniger in kosova reinlassen als eine mehr.
    du sagst vertuscht, ich sage halt sehr billige ausrede.

    ps: etwas anderen anzuhängen die albanische methode.
    wie war das noch gleich mit scharpings lügen? "es begann mit einer lüge"
    eindrucksvoll belegt

  3. #43
    Avatar von Lepoto

    Registriert seit
    15.02.2005
    Beiträge
    1.266
    Zitat Zitat von Revolut
    Zitat Zitat von Lepoto
    Zitat Zitat von skenderbegi
    Zitat Zitat von Schiptar
    Zitat Zitat von Taulant
    Und genau deswegen tun mir die Serben da nicht Leid!

    Will nichts mehr dazu sagen, kein Bock auf Verwarnungen!
    na ja, man muß sich ja nicht genau so asozial verhalten, nur weil einem andere etwas angetan haben...
    Diese Geschichte ist nicht mehr als die übliche Serbische Propaganda!
    Außer einem kleinen Verkehrsunfall (ein Traktorfahrer schlief ein und erwischte der vorderen Ecken des buses), sonst war nichts!
    eine frage,
    wie würdest du bzw. albaner reagieren auf die version mit dem eingeschlafenem traktorfahrer in einem umgekehrten fall?
    Scheizz doch auf den Bus, der BUs war lehr, ob der eingeschlafen ist oder nicht si mir egal, hätte ich ein Traktor und würde ich aus diesem Dorf kommen und wär ich gerade dort gewesen hätte ich den Bus bis zur einer schlucht geschoben.
    nachdem was du getan hättest habe ich nicht gefragt....
    lesen ist die eine sache, verstehen wohl eine ganz andere 8)

  4. #44
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.086
    Zitat Zitat von Lepoto
    du sagst vertuscht, ich sage halt sehr billige ausrede.

    ps: etwas anderen anzuhängen die albanische methode.
    wie war das noch gleich mit scharpings lügen? "es begann mit einer lüge"
    eindrucksvoll belegt
    aber lepoto,
    warum billige ausrede?
    bei der ganzen aktion ist nix passiert und es ist niemndem was zugestossen oder?
    es gibt keine anderen quellen aussert die serbischen oder ?

    und du meinst wohl eher milos aussage im jahre 1984 im april wegen es begann mit einer lüge.....

    bleiben wir besser bei der gegenwart ohne selbstverständlich die vergangenheit zu vergessen aber doch bereit zusein daraus zu lernen.

  5. #45
    Avatar von Lepoto

    Registriert seit
    15.02.2005
    Beiträge
    1.266
    Zitat Zitat von skenderbegi
    aber lepoto,
    warum billige ausrede?
    bei der ganzen aktion ist nix passiert und es ist niemndem was zugestossen oder?
    es gibt keine anderen quellen aussert die serbischen oder ?

    und du meinst wohl eher milos aussage im jahre 1984 im april wegen es begann mit einer lüge.....

    bleiben wir besser bei der gegenwart ohne selbstverständlich die vergangenheit zu vergessen aber doch bereit zusein daraus zu lernen.
    nein, meine ich nicht. scharpings lügen im jahr 1999....
    jetzt sag bloss du kennst das nicht?

    ps: wegen diesen lügen haben wir ja auch genau diese gegenwart

  6. #46
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.086
    Zitat Zitat von Lepoto
    nein, meine ich nicht. scharpings lügen im jahr 1999....
    jetzt sag bloss du kennst das nicht?

    ps: wegen diesen lügen haben wir ja auch genau diese gegenwart
    naja jetzt überspannst aber den bogen .......
    meinst du wegen dem scharping hats die nato-bombardierung gegeben?

    das ist doch alles ein vorwand um den anderen die schuld übertragen zukönnen mehr nicht.
    das war alleine die milos-politik die seit 1989 ihren lauf genammen hatte.

    hätte gedacht du hast mehr realitätssinn als einige hier im forum.....

  7. #47
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116
    Es gab auch so genug tote kosovo-albanische Zivilisten, da braucht ihr euch nicht immer an dieser Racak-Geschichte aufhängen...

  8. #48
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.086
    Zitat Zitat von Schiptar
    Es gab auch so genug tote kosovo-albanische Zivilisten, da braucht ihr euch nicht immer an dieser Racak-Geschichte aufhängen...
    danke hast sehr gut formuliert.grazie

    aber wie gesagt es wird das belegen alle studien auch im nahen osten darum gekämpft welche partei das grössere mitleid bei der welt(medien) erzeugen kann.

    doch den serbischen mitbürgern fällt es immer noch schwer anzuerkennen das die MILOS-POLITIK gegenüber den albanern falsch war bei den meisten zumindest.
    also ich kann nur wenige ausmachen die das verurteilen geschweige noch sich vorstellen können sich zu entschuldigen....

  9. #49

    Registriert seit
    12.03.2006
    Beiträge
    3.755
    Zitat Zitat von Lepoto
    Zitat Zitat von skenderbegi
    aber lepoto,
    warum billige ausrede?
    bei der ganzen aktion ist nix passiert und es ist niemndem was zugestossen oder?
    es gibt keine anderen quellen aussert die serbischen oder ?

    und du meinst wohl eher milos aussage im jahre 1984 im april wegen es begann mit einer lüge.....

    bleiben wir besser bei der gegenwart ohne selbstverständlich die vergangenheit zu vergessen aber doch bereit zusein daraus zu lernen.
    nein, meine ich nicht. scharpings lügen im jahr 1999....
    jetzt sag bloss du kennst das nicht?

    ps: wegen diesen lügen haben wir ja auch genau diese gegenwart
    Lepoto du machst einen verdammten Fehler so wie die meisten die keine AHnung haben und es so sehen "wollen".

    Über 2 Massaker ist man sich nicht sicher, einiges spricht dafür und einiges dagegen aber man ist sich nicht sicher und das verwenden alle proserbischen "Fans" und erwähnt aber nicht dass die restlichen 10 000 Masaker wirklich stattgefunden haben und dafür Zeugen existieren und Fakten.

    Beim Racakmassaker weis ich eines und das wissen auch alle anderen die sich damit beschäftigt haben.

    DIe ersten Menschen die vor ort waren, waren serben.

    Über diese Sharping Lügen, angefangen vom Elsässer gendet bei der ARD, der Sharping ist wohl eienr der dümmsten Politiker die es giebt, Lügen nenn ich es nicht, ich nenn es einfach Unfähig sich genauer zu informieren.


    Den du weist, ich weis, und alle anderen wissen es wurde massakriert und gemordet und dafür gibts genug Beweismaterial.

    MAn konnte 2 Massaker als Lüge/nichtLüge hinstellen und wollte damit sagen dass in wirklichkeit niemand Ermordet wurde!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Mit 2 Massakern....... und die restlichen 10 000 existierten plötzlich nicht




    Bleib mal bitte Vernünftig und steigert euch nicht auf Niveau von diesem Psycho Deki

  10. #50
    Avatar von Lepoto

    Registriert seit
    15.02.2005
    Beiträge
    1.266
    Zitat Zitat von skenderbegi
    Zitat Zitat von Lepoto
    nein, meine ich nicht. scharpings lügen im jahr 1999....
    jetzt sag bloss du kennst das nicht?

    ps: wegen diesen lügen haben wir ja auch genau diese gegenwart
    naja jetzt überspannst aber den bogen .......
    meinst du wegen dem scharping hats die nato-bombardierung gegeben?

    das ist doch alles ein vorwand um den anderen die schuld übertragen zukönnen mehr nicht.
    das war alleine die milos-politik die seit 1989 ihren lauf genammen hatte.

    hätte gedacht du hast mehr realitätssinn als einige hier im forum.....
    danke für die bestätigung
    es gab nicht wegen ihm diese bombardierung. aber er hat lügen aufgetischt um die bevölkerung dies zu unterstützung.

    und jetzt noch zum realitätssinn,
    wozu die lügen bzw. vorwand wenn die serben gemäss albanischen angaben ja sonst schon soviel "böses" getan haben?

Ähnliche Themen

  1. Završna re? u slu?aju Suva Reka
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.04.2009, 19:00
  2. Albanischer Terror im Balkanforum.
    Von Tesla im Forum Rakija
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.02.2008, 23:07
  3. Suva Reka: Odbijen zahtev odbrane
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.10.2007, 18:30
  4. Massenmord Suva Reka 1999: Jurist. Aufarbeitung
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 90
    Letzter Beitrag: 07.12.2006, 18:40
  5. terror an serben in kroatien schon wieder...
    Von method im Forum Politik
    Antworten: 76
    Letzter Beitrag: 30.08.2005, 17:18