BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 7 von 10 ErsteErste ... 345678910 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 97

Schon wieder rassistische Gesänge gegen Albaner in Mazedonien

Erstellt von FloKrass, 04.02.2012, 12:48 Uhr · 96 Antworten · 6.720 Aufrufe

  1. #61
    Avatar von Skitnik

    Registriert seit
    19.01.2010
    Beiträge
    1.327
    Zitat Zitat von FloKrass Beitrag anzeigen
    Ich bin mal gespant, ob sich die Mazedonische Regierung einschalten wird und wie sie reagieren wird. Als vor einigen Wochen albanische Nationalisten "nur" eine Karte Großalbaniens an einen Brückenpfeieler gezeichnet hatten, wurden sie festgenommen und zu einem Monat Gefängnis verurteilt und mussten Geldstrafen zahlen. Da bin ich mal gespant, wie man gegen rassistische Hassrufe reagiert, wenn man überhaupt reagieren sollte. Und wenn die Regierung nicht reagiert diesbezüglich, dann zeigt sie damit, dass die Albaner in Mazedonien unerwünscht sind und solche Hassrufe von ihr (in-)direkt unterstützt werden.
    was muss sich die mazedonische regierung überhaupt in so sachen "einschalten"???

    ich glaube du hast keinen schimmer wie ein staat funktioniert. Da muss zuerst die polizei sich "einschalten", danach kommt das gericht dass sich "einschaltet". oder jeh nachdem direkt das gesetz wenn es keine strafverfolgung gibt und nur bussen erteilt werden. und dann ist fertig.

    sobald sich die regierung "einschaltet" ist es iregulär und nicht zulässig. es hat herzlich wenig mit der aktuellen regierung zu tun damit wenn jemand verhaftet wird. regierungen und präsidenten nehmen lediglich stellung bei wichtigen angelegenheiten wie zb katastrophen oder kriegen.
    Im allgemeinen ist die aufgabe einer regierung nicht diese leute zu bestrafen oder zu belohnen. sondern deren aufgabe ist es gesetze zu erlassen und budgetierungen für projekte aus der staatskasse zu erstellen. wobei beides nicht 100% in der hand der regierung ist, da wir ja noch ein parlament haben das über gesetzesentwürfe abstimmt und eine judikative die die bestimmten gesetze dann anwendbar und wasserdicht aufs papier bringt.


    verstanden? hat sich dein hirn "eingeschaltet"?

  2. #62

    Registriert seit
    17.03.2010
    Beiträge
    639
    Lang lebe der Nationalismus.

  3. #63
    Avatar von FloKrass

    Registriert seit
    02.12.2011
    Beiträge
    9.966
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Da gibt es aber einen ganz großen Unterscheid, in dem Fall mit der Karte sind die Täter bekannt.
    Soll man jetzt alle Basketball Fans nach dem Lied: Wer nicht hüpft
    ist ein Albaner, verhaften und verurteilen????

    Dein Vergleich ist lächerlich.

    Der Vergleich ist ganz und gar nicht lächerlich, denn so gesehen sind auch 54% der Albaner in Mazedonien für ein Großalbanien und die können auch nicht alles verhaftet werden, aber es wurden eben diese verhaftet, die diese Karte gezeichnet haben. Und auch in diesem Basketballspiel kann man nicht alle fetnehmen und verurteilen, aber man kann die Anführer (Pusher) dieser Gruppen dingfest machen. Das wird aber die mazedonsiche Regierung nicht machen, weil ihr das vermutlich ganz gut in den Kram passt, wenn die Mazedonier auf den Schultern der Albaner ihre Nationalität festigen

  4. #64
    Avatar von FloKrass

    Registriert seit
    02.12.2011
    Beiträge
    9.966
    Zitat Zitat von Big MD Beitrag anzeigen
    was muss sich die mazedonische regierung überhaupt in so sachen "einschalten"???

    ich glaube du hast keinen schimmer wie ein staat funktioniert. Da muss zuerst die polizei sich "einschalten", danach kommt das gericht dass sich "einschaltet". oder jeh nachdem direkt das gesetz wenn es keine strafverfolgung gibt und nur bussen erteilt werden. und dann ist fertig.

    sobald sich die regierung "einschaltet" ist es iregulär und nicht zulässig. es hat herzlich wenig mit der aktuellen regierung zu tun damit wenn jemand verhaftet wird. regierungen und präsidenten nehmen lediglich stellung bei wichtigen angelegenheiten wie zb katastrophen oder kriegen.
    Im allgemeinen ist die aufgabe einer regierung nicht diese leute zu bestrafen oder zu belohnen. sondern deren aufgabe ist es gesetze zu erlassen und budgetierungen für projekte aus der staatskasse zu erstellen. wobei beides nicht 100% in der hand der regierung ist, da wir ja noch ein parlament haben das über gesetzesentwürfe abstimmt und eine judikative die die bestimmten gesetze dann anwendbar und wasserdicht aufs papier bringt.


    verstanden? hat sich dein hirn "eingeschaltet"?

    Was für ein Vollpfosten, will mir erklären, wie ein Staat funktioniert

    Schon mal was vom Vorbehalt des Parlaments oder von Stellungnahmen der Regierung in wichtigen Sachen gehört du Mongo ????


    Verstanden? hat sich dein Hirn "eingesschaltet" ?

  5. #65
    Avatar von Skitnik

    Registriert seit
    19.01.2010
    Beiträge
    1.327
    Zitat Zitat von FloKrass Beitrag anzeigen
    Was für ein Vollpfosten, will mir erklären, wie ein Staat funktioniert

    Schon mal was vom Vorbehalt des Parlaments oder von Stellungnahmen der Regierung in wichtigen Sachen gehört du Mongo ????


    Verstanden? hat sich dein Hirn "eingesschaltet" ?
    hast du schonmal märkel sich äussern gehört über ausschreitungen und rassistischem gesänge bei sportanlässen während ihrer amtszeit?

    äussert sich der bundesrat in der schweiz in solchen fällen?

    äussert sich irgendeine regierung in irgend einem fortgeschrittenen staat über solche geschehnisse???

    es ist klar ein fall für die polizei und das gericht! also hör mir bitte auf! von dir les ich nur stuss in diesen threads. dass es ein ernstzunehmendes problem ist wissen wir alle. aber man soll nicht dramatisieren.

    bevor du wieder etwas "einschaltest"

  6. #66

    Registriert seit
    14.06.2010
    Beiträge
    1.355
    traurig dass sowas aufm balkan mittlerweile normalität geworden ist.

  7. #67
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.750
    Zitat Zitat von FloKrass Beitrag anzeigen
    Der Vergleich ist ganz und gar nicht lächerlich, denn so gesehen sind auch 54% der Albaner in Mazedonien für ein Großalbanien und die können auch nicht alles verhaftet werden, aber es wurden eben diese verhaftet, die diese Karte gezeichnet haben. Und auch in diesem Basketballspiel kann man nicht alle fetnehmen und verurteilen, aber man kann die Anführer (Pusher) dieser Gruppen dingfest machen. Das wird aber die mazedonsiche Regierung nicht machen, weil ihr das vermutlich ganz gut in den Kram passt, wenn die Mazedonier auf den Schultern der Albaner ihre Nationalität festigen

    54% von wie viel befragten, von 1000 ?

  8. #68
    Avatar von Mbreti Bardhyl

    Registriert seit
    24.07.2010
    Beiträge
    2.572
    Lang lebe Ilirida.

  9. #69
    Avatar von FloKrass

    Registriert seit
    02.12.2011
    Beiträge
    9.966
    Zitat Zitat von Big MD Beitrag anzeigen
    hast du schonmal märkel sich äussern gehört über ausschreitungen und rassistischem gesänge bei sportanlässen während ihrer amtszeit?

    äussert sich der bundesrat in der schweiz in solchen fällen?

    äussert sich irgendeine regierung in irgend einem fortgeschrittenen staat über solche geschehnisse???

    es ist klar ein fall für die polizei und das gericht! also hör mir bitte auf! von dir les ich nur stuss in diesen threads. dass es ein ernstzunehmendes problem ist wissen wir alle. aber man soll nicht dramatisieren.

    bevor du wieder etwas "einschaltest"

    Schon einmal gehört, dass in Deutschland oder in der Schweiz jemand in Stadien oder offenen Veranstaltungen sich rassistisch äußert und den Tod und die Vernichtung einer Minderheit verlangt??? Schon allein der Vergleich zwischen Deutschland und Schweiz und Mazedonien lässt erahnen wie viel Ahnung du hast. Aber bei dem was ich bislang in diesem Thread von Mazedoniern gehört habe, bin ich fast zu dem Entschluss gekommen, dass wir Albaner entschuldigen müssen, dass wir existieren und nicht die Mazedonier, die wieder mal so einen Schrott bringen.

  10. #70
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.750
    Zitat Zitat von FloKrass Beitrag anzeigen
    Schon einmal gehört, dass in Deutschland oder in der Schweiz jemand in Stadien oder offenen Veranstaltungen sich rassistisch äußert und den Tod und die Vernichtung einer Minderheit verlangt??? Schon allein der Vergleich zwischen Deutschland und Schweiz und Mazedonien lässt erahnen wie viel Ahnung du hast. Aber bei dem was ich bislang in diesem Thread von Mazedoniern gehört habe, bin ich fast zu dem Entschluss gekommen, dass wir Albaner entschuldigen müssen, dass wir existieren und nicht die Mazedonier, die wieder mal so einen Schrott bringen.


    Die Fans haben gesungen: Wer nicht hüpft ist ein Albaner.

    Wo ist dort die Vernichtung?

Seite 7 von 10 ErsteErste ... 345678910 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Gerade da und schon wieder weg.
    Von sib87 im Forum Mitglieder stellen sich vor
    Antworten: 406
    Letzter Beitrag: 01.06.2012, 02:14
  2. Und schon wieder...
    Von Albo-One im Forum Rakija
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 07.04.2011, 03:31
  3. ...und schon wieder ein neuer ;)
    Von B.Cruz im Forum Mitglieder stellen sich vor
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 17.01.2009, 10:52
  4. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 31.10.2006, 10:17