BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 14 1234511 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 139

Was schreibt der Handke da?

Erstellt von Noodles, 28.02.2009, 15:52 Uhr · 138 Antworten · 5.053 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Noodles

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    684

    Was schreibt der Handke da?

    Ich möchte nicht über Handke reden, eigentlich auch nicht über die Details des folgenden Textes, mir geht es nur um einen Sachverhalt:

    Was meint Handke mit:
    "(...) hören wir auf, die „Sniper“ von Sarajevo blind mit den „Serben“ gleichzusetzen. Die Mehrzahl der Blauhelme, die in Sarajevo getötet wurden, waren Opfer muslimischer Scharfschützen. Und hören wir auf, die (schreckliche, dumme, unfassbare) Belagerung von Sarajevo ausschließlich der bosnisch-serbischen Armee zuzuschreiben. In Sarajevo war in den Jahren 1992 bis 1995 die serbische Bevölkerung zu Tausenden in zentralen Stadtteilen wie Grbavica eingeschlossen und dort durch die muslimischen Streitkräfte belagert – und wie! Und hören wir auf, die Vergewaltigungen ausschließlich mit den Serben in Verbindung zu bringen. Und hören wir auf mit der einseitigen Assoziation von Wörtern, nach der Manier des Pawlowschen Hundes. (...)"

    NOVO 83: Endlich über Jugoslawien reden

    Viele andere Quellen berichten davon, dass Grbavica in den Händen von Arkan war bzw. der Armee der bosnischen Serben.

    Seltsame Frage vielleicht: Aber was ist hier wahr?

    BITTE keine Pauschalisierungen. Es wäre schön, wenn nur antwortet, wer wirklich etwas weiß... oder bereit ist laut nachzudenken.
    Danke.

  2. #2

    Registriert seit
    26.02.2009
    Beiträge
    121
    der spast wat bei milosevic beerdigung und hat da ne rede gehalten.
    nicht ernst nehmen den typ.

  3. #3
    Avatar von specialForces

    Registriert seit
    06.10.2008
    Beiträge
    1.759
    Der Mann hat Recht. Er wusste eben, dass die Serben nicht der Aggressor waren.

  4. #4

    Registriert seit
    26.02.2009
    Beiträge
    121
    Publizistische Unterstützung für Milošević

    Die Schriftsteller Harold Pinter und Peter Handke sowie der Journalist Jürgen Elsässer haben trotz der Vorwürfe von Menschenrechtsverletzungen und Völkermordes in mehreren Büchern und Aufsätzen eine differenziertere Betrachtung des Wirkens Miloševićs angemahnt. Handke hielt eine Rede auf Miloševićs Beerdigung. Diese war auch die Ursache für die breite Diskussion um die vorgesehene Vergabe des Heinrich-Heine-Preises 2006 an Peter Handke, auf den dieser schlussendlich verzichtete.




    mehr sag ich nicht.
    hahahahaah

  5. #5
    Avatar von Noodles

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    684
    Zitat Zitat von specialForces Beitrag anzeigen
    Der Mann hat Recht. Er wusste eben, dass die Serben nicht der Aggressor waren.
    Eigentlich ist er vor allem für seine Quertreiberei bekannt. Normalerweise eine gute Eigenschaft.

    Aber hier ließen sich doch mal zwei Thesen ganz gut überprüfen:
    Ein Stadtbezirk. Besetzt von denen? Oder den anderen?

  6. #6
    pqrs
    Zitat Zitat von specialForces Beitrag anzeigen
    Der Mann hat Recht. Er wusste eben, dass die Serben nicht der Aggressor waren.
    Stimmt, sondern Unschuldslämmchen vom Lande.

  7. #7

    Registriert seit
    13.10.2008
    Beiträge
    7.453
    Zitat Zitat von Ilan Beitrag anzeigen
    Stimmt, sondern Unschuldslämmchen vom Lande.


    für diese aussage müsste pejani jetzt den user verwarnen meinst du nicht ilan??

    und was handke angeht,er hat glaub ich eine serbische frau und dieser elsässer ebenfalls also kein wunder dass die partei für serbien nehmen.

  8. #8

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Einige Punkte sind schon länger bekannt
    Dass mit den Vergewaltigungen und der Belagerung der Stadtviertel ist mir zwar neu, aber das die Sniper auf eigene Leute geschossen haben oder das man serbische Artillerie mit eigenem Artilleriebeschuss provoziert hat, um es dann aufzunehmen, ist nichts neues (jedenfalls für mich)

    Und ja, ich weis, wer für die Belagerung verantwortlich ist

  9. #9
    Avatar von Noodles

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    684
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Und ja, ich weis, wer für die Belagerung verantwortlich ist
    Gibt es so etwas wie einen Verantwortlichen?

  10. #10

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von Noodles Beitrag anzeigen
    Gibt es so etwas wie einen Verantwortlichen?
    Für den Angriff auf Sarajewo sicherlich, für den Krieg und den gesamten Konflikt eher weniger

Seite 1 von 14 1234511 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Handke der Autor!
    Von ooops im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.03.2009, 15:34
  2. Peter Handke
    Von delije1984 im Forum Politik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.02.2008, 14:39
  3. peter handke für NIKOLIC
    Von MIC SOKOLI im Forum Politik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 28.01.2008, 21:11
  4. Handke: Schläge für seine Geliebte
    Von Ivo2 im Forum Rakija
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 14.01.2008, 09:05
  5. Handke hat keine Ahnung von der Realität in Serbien
    Von Ivo2 im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 05.06.2006, 15:07