BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 11 von 12 ErsteErste ... 789101112 LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 120

Schwache Beteiligung an serbischem Referendum

Erstellt von Gospoda, 28.10.2006, 18:04 Uhr · 119 Antworten · 2.431 Aufrufe

  1. #101

    Registriert seit
    04.06.2005
    Beiträge
    7.678
    Zitat Zitat von Sumadinac
    Zitat Zitat von Taulant
    Ich verstehe die Freude der Kosovo-Serben nicht. Auch wenn das Ergebnis "JA" ist, was hindert Kosovo daran sich abzuspalten....nur weil es auf nem serbischen Papier steht, muss es nicht so sein.
    Damit wird bestätigt das Kosovo ein unzertrennlicher Teil Serbiens bleibt und das man einem Land nicht einfach sein Terretorium rauben kann.Das bricht doch eigentlich jedes EU Gesetz.

    Und von den 53% haben bestimmt 25% für JA gestimmt.Glaube es müssen nicht 50% von den 53% für ja stimmen sondern nur 25%.


    In Kosovska Mitrovica fahren die Serben mit hupenden Autos und Fahnen durch die Stadt sagen sie eben auf RTS.


    OMG du bist so peinlich! hahahahhahaha

    25% müssen sich an dem Referendum beteiligen, dass ist das Minimum du Kopf!

    Damit die Verfassung rechtmässig eingeführt werden kann, braucht es die absolute Mehrheit, also etwas über 50%. Auch wenn jetzt 55% der Serben abgestimmt haben, muss es nicht heissen dass es in Kraft tritt, denn der ein oder andere wird für "NE" stimmen.

  2. #102
    jugo-jebe-dugo
    Serbien: Verfassungsreferendum abgeschlossen
    TV berichtet über 50-prozentige Beteiligung - Erfolg des Referendums aber noch nicht gesichert

    Belgrad - Das zweitägige Verfassungsreferendum in Serbien ist am Sonntag um 20.00 Uhr MEZ offiziell abgeschlossen worden. Die Stimmabgabe wurde in manchen Wahllokalen allerdings auch danach fortgesetzt. Die Referendumskommission teilte am späten Nachmittag mit, dass angesichts des großen Andranges in den Wahllokalen kurz vor dem Abstimmungsschluss auch jene Bürger das Recht auf Stimmabgabe haben würden, "die sich um 20.00 Uhr in den Wahllokalen oder in der Nähe" befänden.

    Sowohl Staatschef Boris Tadic wie auch Regierungschef Vojislav Kostunica forderten am Nachmittag ihre Landsleute auf, am Urnengang teilzunehmen. Die Appelle erfolgten, nachdem sich in den frühen Nachmittagsstunden eine eher niedrige Referendumsbeteiligung abzeichnete.

    "Beträchtliche Wahlirregularitäten"

    Laut Angaben der Behörden ist die Teilnahme bis 18.00 Uhr auf 47,03 Prozent angestiegen. Kurz vor 20 Uhr meldete das staatliche TV, dass 50 Prozent Wahlbeteiligung erreicht wurden. Das Referendum ist allerdings nur dann erfolgreich, wenn die neue Verfassung von der Hälfte aller Stimmberechtigten unterstützt wird. Mindestens 3,3 Mio. Bürger müssen somit ihre Stimme für die Verfassung abgeben. Meinungsforscher hatten prognostiziert, dass etwa 95 Prozent der Teilnehmer die Verfassung unterstützen würden.

    Das Belgrader Zentrum für Freie Wahlen und Demokratie (CESID) berichtete über "beträchtliche Wahlirregularitäten" in einzelnen Wahllokalen in den Nachmittagsstunden. Einzelne Personen sollen auch für andere Familienmitglieder abgestimmt haben. Inoffizielle Referendumsergebnisse wurden gegen 22.00 Uhr in Aussicht gestellt.

    http://derstandard.at/?url=/?id=2640161

  3. #103

    Registriert seit
    04.06.2005
    Beiträge
    7.678
    Das ihr das wegen der Wahlfälschung noch gut findet. Mal sehen was das für einen Eindruck macht beim Westen. Ihr Mongos!

  4. #104

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    Zitat Zitat von Sumadinac
    Zitat Zitat von Taulant
    Ich verstehe die Freude der Kosovo-Serben nicht. Auch wenn das Ergebnis "JA" ist, was hindert Kosovo daran sich abzuspalten....nur weil es auf nem serbischen Papier steht, muss es nicht so sein.
    Damit wird bestätigt das Kosovo ein unzertrennlicher Teil Serbiens bleibt und das man einem Land nicht einfach sein Terretorium rauben kann.Das bricht doch eigentlich jedes EU Gesetz.

    Und von den 53% haben bestimmt 25% für JA gestimmt.Glaube es müssen nicht 50% von den 53% für ja stimmen sondern nur 25%.


    In Kosovska Mitrovica fahren die Serben mit hupenden Autos und Fahnen durch die Stadt sagen sie eben auf RTS.
    stand nicht in der alten verfassung auch, dass kosovo zu serbien gehört?!

    und ganz ks lacht über die trottel aus dem norden.....

  5. #105
    jugo-jebe-dugo
    Zitat Zitat von lepotan
    Zitat Zitat von Taulant
    Zitat Zitat von Lucky_Luke
    :idea:

    Manipulationen bei Referendum in Serbien?

    Bei dem Referendum über die neue Verfassung in Serbien wird offenbar massiv getrickst, um die notwendige Beteiligung doch noch zu erreichen. Unabhängige Wahlbeobachter berichteten, in einigen Wahllokalen hätten Wähler für mehrere Personen abstimmen können. In anderen Wahllokalen sei eine Teilnahme möglich gewesen, ohne einen Ausweis zeigen zu müssen.

    http://www.mdr.de/nachrichten/meldungen/3682669.html
    Welcome in Serbia!
    Deshalb liebe ich Serbien hahaha
    Das Land der unbegrenzten Möglichkeiten.

  6. #106
    Aco
    Avatar von Aco

    Registriert seit
    05.09.2006
    Beiträge
    197
    Zitat Zitat von Taulant
    Das ihr das wegen der Wahlfälschung noch gut findet. Mal sehen was das für einen Eindruck macht beim Westen. Ihr Mongos!
    Egal was auch passiert... der Eindruck wird immer besser sein als der, der Albaner

  7. #107

    Registriert seit
    12.09.2006
    Beiträge
    4.956
    Zitat Zitat von Taulant
    Das ihr das wegen der Wahlfälschung noch gut findet. Mal sehen was das für einen Eindruck macht beim Westen. Ihr Mongos!
    Darauf scheiße ich persönlich. Der westen manipuliert doch selber die wahlen wie man bei der präsindentenwahl in den usa gesehn hat.
    Außerdem war die montenegro wahl auch manipuliert :P

  8. #108
    jugo-jebe-dugo
    Zitat Zitat von drenicaku
    Zitat Zitat von Sumadinac
    Zitat Zitat von Taulant
    Ich verstehe die Freude der Kosovo-Serben nicht. Auch wenn das Ergebnis "JA" ist, was hindert Kosovo daran sich abzuspalten....nur weil es auf nem serbischen Papier steht, muss es nicht so sein.
    Damit wird bestätigt das Kosovo ein unzertrennlicher Teil Serbiens bleibt und das man einem Land nicht einfach sein Terretorium rauben kann.Das bricht doch eigentlich jedes EU Gesetz.

    Und von den 53% haben bestimmt 25% für JA gestimmt.Glaube es müssen nicht 50% von den 53% für ja stimmen sondern nur 25%.


    In Kosovska Mitrovica fahren die Serben mit hupenden Autos und Fahnen durch die Stadt sagen sie eben auf RTS.
    stand nicht in der alten verfassung auch, dass kosovo zu serbien gehört?!

    und ganz ks lacht über die du bist einfach intelligenter aus dem norden.....
    Nicht direkt,da steht alles von jugoslawien und so.Aber hier in der neuen Verfassung wird KOSMET als unzertrennlicher Teil Serbiens angegeben.Das heisst unantastbar für andere.

  9. #109

    Registriert seit
    12.09.2006
    Beiträge
    4.956
    Doch in der Verfassung stand das schon drinnen , nur wird wohl was drinnen gestanden haben wo das kosovo nicht zu 100% prozent dem sebrsichen terretorium gehört.
    Aber so wirklich weiß ich das auch nicht, aufjedenfall ist das referendum von der mehrheit der bevölerung angenommen wurden

  10. #110
    pqrs
    Zitat Zitat von Aco
    Zitat Zitat von Taulant
    Das ihr das wegen der Wahlfälschung noch gut findet. Mal sehen was das für einen Eindruck macht beim Westen. Ihr Mongos!
    Egal was auch passiert... der Eindruck wird immer besser sein als der, der Albaner
    Hey Djordje, wie geht es dir so?

Seite 11 von 12 ErsteErste ... 789101112 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Nichts für schwache Nerven
    Von DZEKO im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 01.09.2010, 23:04
  2. the dagestan massacre - achtung nichts für schwache nerven
    Von Barney Ross im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.02.2010, 20:37
  3. Jungen - das schwache Geschlecht
    Von lupo-de-mare im Forum Rakija
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.08.2006, 06:53
  4. Albanisches Essen , nichts für schwache Nerven der Anderen
    Von Albanesi2 im Forum Essen und Trinken
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 13.05.2006, 15:21