BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 34

Schweiz gewährt Kroatien keine Freizügigkeit

Erstellt von Grdelin, 17.02.2014, 19:17 Uhr · 33 Antworten · 1.925 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Grdelin

    Registriert seit
    10.11.2006
    Beiträge
    20.563

    Schweiz gewährt Kroatien keine Freizügigkeit

    Bern - Als erste Konsequenz aus dem Volksentscheid zur Zuwanderung wird die Schweiz dem neuen EU-Mitglied Kroatien keine Freizügigkeit gewähren.

    Dies teilte die Schweizer Justizministerin Simonetta Sommaruga der kroatischen Außenministerin Vesna Pusić mit. Die neue Verfassungsbestimmung untersage ab sofort den Abschluss völkerrechtlicher Verträge, die eine unbegrenzte Zuwanderung bedeuten würden. Das vorliegende Protokoll gewähre Kroatien aber nach zehn Jahren volle Freizügigkeit

    Schweiz gewährt Kroatien keine Freizügigkeit - Nachrichten - DIE WELT

  2. #2
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.459
    Deutschland gewährt Cro derzeit ja auch keine Freizügigkeit, so ist das also schön ausgeglichen

  3. #3
    Avatar von Pjetër Balsha

    Registriert seit
    02.05.2010
    Beiträge
    6.287
    da werden sich die kleinen ausländerfeindlichen schweizer aber freuen

  4. #4
    Avatar von Grdelin

    Registriert seit
    10.11.2006
    Beiträge
    20.563
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Deutschland gewährt Cro derzeit ja auch keine Freizügigkeit, so ist das also schön ausgeglichen

    Deutsche Botschaft Zagreb - Aufenthalt in Deutschland für kroatische Staatsangehörige nach dem EU-Beitritt Kroatiens

  5. #5
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.459
    Der Zugang von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern aus Kroatien zum deutschen Arbeitsmarkt wird voraussichtlich entsprechend der Beitrittsregelungen für einen Übergangszeitraum von zunächst zwei Jahren eingeschränkt bleiben.
    Stichwort: „2+3+2- Jahre-Modell“

  6. #6
    Avatar von Grdelin

    Registriert seit
    10.11.2006
    Beiträge
    20.563
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Stichwort: „2+3+2- Jahre-Modell“
    Aber halt nicht für immer wie bei den Schweizern.

  7. #7
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.459
    Zitat Zitat von Grdelin Beitrag anzeigen
    Aber halt nicht für immer wie bei den Schweizern.
    ja, in D können es max. 7 Jahre sein, wie bei Bulgarien + Rumänien, in CH offenbar nach 10 Jahren, wie ich es verstehe, und nicht für immer?

  8. #8
    Avatar von Grdelin

    Registriert seit
    10.11.2006
    Beiträge
    20.563
    "Da das Protokoll zur Ausdehnung des Personenfreizügigkeitsabkommens auf Kroatien nach zehn Jahren die volle Freizügigkeit vorsehe,
    könne es in der derzeitigen Form nicht unterzeichnet werden. Der Bundesrat prüfe nun Lösungen, die Kroatien nicht diskriminierten."
    Auf die Lösung bin ich gespannt.

  9. #9

    Registriert seit
    28.10.2010
    Beiträge
    15.315
    Keine Freizügigkeit? Tssss dabei haben wir FKK erfunden, das gibts doch nicht.

  10. #10
    Avatar von Ikxs Maximo

    Registriert seit
    10.12.2011
    Beiträge
    1.800
    kluge svajcarlis! bravo Eidgenossen...

Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Seit 1948 in Kroatien kein Serbe mehr geboren
    Von Serbian Eagle im Forum Politik
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 18.08.2009, 21:49
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.02.2008, 09:00
  3. Kroatien hat keine Eile mit Anerkennung
    Von Popeye im Forum Politik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.02.2008, 14:05
  4. Kroatien: Kein Wasser--Touristen müssen Raki trinken
    Von lupo-de-mare im Forum Urlaubsforum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.08.2006, 20:27
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.07.2006, 10:07