BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 12 von 50 ErsteErste ... 2891011121314151622 ... LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 496

Schweiz verbietet Thompson-Konzert

Erstellt von Zurich, 26.08.2016, 09:33 Uhr · 495 Antworten · 13.349 Aufrufe

  1. #111
    Avatar von daro

    Registriert seit
    15.07.2015
    Beiträge
    7.054
    Zitat Zitat von Legija Beitrag anzeigen
    diese dumme frage würd ich von ante erwarten aber net von dir.......legija singt net noch beeinflusst er iwie die masse vorallem net die jugend warum ich ihn im ava hatte und bald wieder haben werde ist scheizz egal ........wenn du beweisen kannst das gegen ihn oder die von ihm geführte einheit anklage wegen kriegsverbrechen erhoben wurde iwann dann wechsel ich meinen nick und bitte komm net mit debilen hinterfotzigen quellen wie einige andere die nix mit legija zu tun habn .....

    Am 18. April 2012 behauptete der norwegische Massenmörder Anders Behring Breivik in seinem Gerichtsprozess mit Ulemek und weiteren „militanten Nationalisten“ in Kontakt gestanden zu haben; Breivik bezeichnete Ulemek außerdem als „Kriegshelden“. Ulemek und seine Anwälte bestritten daraufhin den Kontakt zu Breivik.[2]

    Umlek hat noch andere Fans bist nicht der einzige

  2. #112
    Avatar von Jovan

    Registriert seit
    21.06.2011
    Beiträge
    8.245
    Zitat Zitat von daro Beitrag anzeigen
    Am 18. April 2012 behauptete der norwegische Massenmörder Anders Behring Breivik in seinem Gerichtsprozess mit Ulemek und weiteren „militanten Nationalisten“ in Kontakt gestanden zu haben; Breivik bezeichnete Ulemek außerdem als „Kriegshelden“. Ulemek und seine Anwälte bestritten daraufhin den Kontakt zu Breivik.[2]

    Umlek hat noch andere Fans bist nicht der einzige
    Super ein psychopath war ein Legija Fan. natürlich gibt's nen ganzen fanclub oder

  3. #113
    Avatar von daro

    Registriert seit
    15.07.2015
    Beiträge
    7.054
    Zitat Zitat von Jovan Beitrag anzeigen
    Alter der Vergleich hinkt ja mal volle kanne.

    und nur weil diese Hosenscheisser keine Glatzen sind, heisst es noch lange nicht das es keine Faschisten sein können.
    Es sind alles ganz Menschen an Konzerten von nichts Faschist.

    Es gibt halt immer paar Idiotidiotidioten die nicht wissen das der Krieg vorbei ist.

    Wenn Thompsons neue Lieder nationalistisch werden dann ist es höstens so was

    Pjesmo moja, pjevat cu te tamo
    tamo gdje je nasa loza pocela
    staroj majci kolijevci Hrvata
    gdje se nasa povijest krvlju pisala

    Istina o Bosni kroz kanjone tece
    i mnoge njene tajne kriju stoljeca
    od davnina na nju svak' jurisa
    ko da nije dosta snjegova i kisa

    Sa svih strana svijeta
    dolazile tvrde sile mraka
    ko da narod tamo gine iz meraka
    jucer svetinja, danas raspeta
    Bosna ponosna, ranjena

    Ref.
    Tamo gdje sunce putuje
    vjetar nosi glas
    Bosna zove nas
    tamo gdje sunce putuje
    tu me cekaj ti

    Kreni preko planina
    starom stazom djedova
    Bosna ce ti reci sve

    Gledaj lijepu Lasvansku dolinu
    uvijek su je nasa zvona budila
    zlatna polja, nasu Posavinu
    grobovi su puni njenih sinova

    Ref.

    Odakle nam prezime

    Dala Bosna Tomislava kralja
    prvog kralja od loze Hrvata
    a kraljica dobra bjese Katarina
    u narodu zbog nje nosi se crnina

    Sred Duvanjskog polja siroka i ravna
    pisala se tamo nasa povijest slavna
    kada Bosni pogledas u lice
    u suzi joj vidis drinske mucenice

    Cuvali te, Bosno, usamljeni vuci
    slavio ih narod, zvali se hajduci
    a Srebrnu Bosnu sacuvase vjerom
    franjevacka braca i dusom i tijelom

    Bosno moja, cija li si sada
    boli li te danas vise nego prije
    tko to misli da te ima
    da sa tobom vlada
    njega povijest nista naucila nije

    Jucer svetinja, danas raspeta
    Bosna ponosna, ranjena

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Jovan Beitrag anzeigen
    Super ein psychopath war ein Legija Fan. natürlich gibt's nen ganzen fanclub oder
    Ein Fan ist hier im Forum

    Bist du auch einer das du dich dazu äussern must.

    Ulemek betätigt sich mit der Unterstützung einiger Helfer auch als Autor und veröffentlichte zwei Romane, „Gvozdeni rov“ (Eiserner Schützengraben, 2003) und „Legionar“ (Der Legionär, 2005), in denen er seine Sicht auf die Fremdenlegion, soldatische Ehre und die politischen Ereignisse der jüngsten Zeit darlegt. Die Bücher erfreuen sich einer relativ großen Nachfrage, allein vom ersten Roman wurden bis Ende 2005 mehr als 50.000 Stück verkauft.

  4. #114
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    56.872
    Legija ist eben kein Entertainer oder großer Redner, das kann er halt nicht, was aber nicht bedeutet dass er harmlos ist, er hat einfach nur andere Wirkfelder und Methoden. Er mag keine Kriegsverbrechen begangen haben, aber das hat Thompson auch nicht, und ich wüsste nicht, dass einer seiner Fans zu einem faschistischen Mörder oder Attentäter durch Thompson geworden wäre. Legija hat das Vertreten was er für die Interessen der Serben hielt, das tut Thompson als Gegenpart auch. Was also ist an Legija so viel besser als an Thompson?

    Ehrlich gesagt interessieren mich Avatare nicht, wenn es nach mir ginge würde ich die Verbote aufheben so lange es deutschem Recht nicht widerspricht.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Jovan Beitrag anzeigen
    Alter der Vergleich hinkt ja mal volle kanne.

    und nur weil diese Hosenscheisser keine Glatzen sind, heisst es noch lange nicht das es keine Faschisten sein können.
    Und nur weil du glaubst sie könnten es sein muss das noch lange nicht stimmen, und nun?

  5. #115
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    59.578

  6. #116
    Avatar von Jovan

    Registriert seit
    21.06.2011
    Beiträge
    8.245
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Legija ist eben kein Entertainer oder großer Redner, das kann er halt nicht, was aber nicht bedeutet dass er harmlos ist, er hat einfach nur andere Wirkfelder und Methoden. Er mag keine Kriegsverbrechen begangen haben, aber das hat Thompson auch nicht, und ich wüsste nicht, dass einer seiner Fans zu einem faschistischen Mörder oder Attentäter durch Thompson geworden wäre. Legija hat das Vertreten was er für die Interessen der Serben hielt, das tut Thompson als Gegenpart auch. Was also ist an Legija so viel besser als an Thompson?

    Ehrlich gesagt interessieren mich Avatare nicht, wenn es nach mir ginge würde ich die Verbote aufheben so lange es deutschem Recht nicht widerspricht.

    - - - Aktualisiert - - -


    Und nur weil du glaubst sie könnten es sein muss das noch lange nicht stimmen, und nun?
    hätte nie was gesehen wo ulemek für alle Serben sprechen würde, zudem schon komisch ist das perkovic die Meinung aller kroaten vertreten sollte.

    man merkt halt eben das das ein Faschist ist.

    @daro

    deine Relativierungen sind einfach nur peinlich und schon pervers. Du brauchst mir keine Texte zu Posten um seinen Namen reinzuwaschen.

    er ist das was er ist und da kann man nichts schönreden.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Legija ist eben kein Entertainer oder großer Redner, das kann er halt nicht, was aber nicht bedeutet dass er harmlos ist, er hat einfach nur andere Wirkfelder und Methoden. Er mag keine Kriegsverbrechen begangen haben, aber das hat Thompson auch nicht, und ich wüsste nicht, dass einer seiner Fans zu einem faschistischen Mörder oder Attentäter durch Thompson geworden wäre. Legija hat das Vertreten was er für die Interessen der Serben hielt, das tut Thompson als Gegenpart auch. Was also ist an Legija so viel besser als an Thompson?

    Ehrlich gesagt interessieren mich Avatare nicht, wenn es nach mir ginge würde ich die Verbote aufheben so lange es deutschem Recht nicht widerspricht.

    - - - Aktualisiert - - -


    Und nur weil du glaubst sie könnten es sein muss das noch lange nicht stimmen, und nun?
    Also fangemeinden mit eindeutigen Devotionalien sagen was ganz anderes.

  7. #117
    Avatar von daro

    Registriert seit
    15.07.2015
    Beiträge
    7.054
    Jovan du kannst seine Lider nicht und plapperst irgend eine Meinung nach.

    Ich muss nicht seinem Namen reinwaschen er ist der er Ist.

    Übrigens stammt das Lied Jasenovac i Gradiška stara nicht von ihn.

    Er gräbt gerne in der Vergangenheit wie auch beim Moj Ivane ( Einen Helden im Kampf gegen die Osmanen), der nichts mit der Schlacht um Kupres im 2 WK zu tun hat in der Schlacht war von U Seiten Rafel Boban dabei.

  8. #118
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    56.872
    Zitat Zitat von Jovan Beitrag anzeigen
    hätte nie was gesehen wo ulemek für alle Serben sprechen würde, zudem schon komisch ist das perkovic die Meinung aller kroaten vertreten sollte.

    man merkt halt eben das das ein Faschist ist.
    ach, und Legija ist Humanist oder wie darf man das verstehen?

    Also fangemeinden mit eindeutigen Devotionalien sagen was ganz anderes.
    ach so, dann kann man also tonnenweise Literatur und Analysen zum Faschismus und seinen Ausprägungen getrost wegwerfen und sich nur noch an den folgenden Kriterien orientieren
    - wenn jemand Thompsonkonzerte besucht
    - wenn von 50.000 Zuschauern 50 oder 100 eine U-Mütze tragen und Heil Hitler rufen oder dulden oder in der Nähe stehen
    dann müssen es Faschisten sein, na bestens

  9. #119
    Avatar von Jovan

    Registriert seit
    21.06.2011
    Beiträge
    8.245
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    ach, und Legija ist Humanist oder wie darf man das verstehen?


    ach so, dann kann man also tonnenweise Literatur und Analysen zum Faschismus und seinen Ausprägungen getrost wegwerfen und sich nur noch an den folgenden Kriterien orientieren
    - wenn jemand Thompsonkonzerte besucht
    - wenn von 50.000 Zuschauern 50 oder 100 eine U-Mütze tragen und Heil Hitler rufen oder dulden oder in der Nähe stehen
    dann müssen es Faschisten sein, na bestens
    hör doch auf alles runterzuspielen, dass ist ja schon echt peinlich. Klar natürlich sind von 50.000 nur 50 mit ner und Mütze bewaffnet - alter verarsch doch jemand anderen.

    und was soll jetzt der Humanist Legija der so gut wie kein öffentliches auftreten hat mir Thompson zu tun haben?

    Es istn Witz mittlerweile.

  10. #120
    Avatar von daro

    Registriert seit
    15.07.2015
    Beiträge
    7.054
    Keiner an Thompsons Konzert hat eine Kappe mit einem U drauf die ist nämlich verboten was auch beim Eintritt strengstens kontroliert wird.

Ähnliche Themen

  1. Schweiz verbietet Killerspiele
    Von ShiRaZ im Forum PC, Internet, Games
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 19.03.2010, 22:20
  2. Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 10.06.2009, 09:29
  3. Thompson Konzerte und Fussball verbieten!
    Von Hanibal im Forum Rakija
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 21.08.2008, 18:41
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.07.2004, 16:43