BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Schweizer stimmen für Fortsetzung der EU-Verträge mit Rumänien und Bulgarien

Erstellt von Vasile, 08.02.2009, 18:12 Uhr · 7 Antworten · 574 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Vasile

    Registriert seit
    14.07.2005
    Beiträge
    4.031

    Schweizer stimmen für Fortsetzung der EU-Verträge mit Rumänien und Bulgarien

    Schweizer bestätigen Zusammenarbeit mit EU

    Die Schweizer haben in einer Volksabstimmung das mit der EU bestehende Freizügigkeitsabkommen verlängert und auf die neuen Mitgliedstaaten Bulgarien und Rumänien ausgeweitet.

    Das seit 2002 geltende Abkommen erlaubt den EU-Bürgern, sich in der Schweiz niederzulassen und dort zu arbeiten. Die Zustimmung zur Ausweitung des Abkommens fiel überraschend deutlich aus. In den 26 Kantonen des Landes stimmten knapp 60 Prozent für die Verlängerung, rund 40 Prozent dagegen, wie die von der Schweizer Depeschenagentur (SDA) veröffentlichen amtlichen Ergebnisse ergaben. Erwartet worden war eine knappe Zustimmung.

    Regierung, Parlamentsmehrheit und alle großen Parteien mit Ausnahme der SVP sowie Wirtschaftsverbände und Gewerkschaften hatten die Zustimmung empfohlen. Sie warnten vor einem europapolitischen Scherbenhaufen und dem Aus für viele bilaterale Verträge mit der EU, wenn der Antrag abgelehnt werden sollte.

  2. #2

    Registriert seit
    14.03.2008
    Beiträge
    5.790
    EU und Schweiz passt nicht. Ich bin dagegen..

  3. #3
    Avatar von Vasile

    Registriert seit
    14.07.2005
    Beiträge
    4.031
    Zitat Zitat von acttm Beitrag anzeigen
    EU und Schweiz passt nicht. Ich bin dagegen..
    Ohne die EU wäre die Schweiz heute ärmer.

  4. #4

    Registriert seit
    14.03.2008
    Beiträge
    5.790
    Zitat Zitat von Vasile Beitrag anzeigen
    Ohne die EU wäre die Schweiz heute ärmer.
    Naja wenn die Schweiz in die EU geht hätte es eine höhe Arbeitslosenzahl. Dazu kommt dass die Schweiz als eines der reichsten Länder viel abgeben müsste. Die Schweiz will nicht in die EU, will aber einige EU-Rechte.

  5. #5
    Avatar von Knutholhand

    Registriert seit
    15.07.2004
    Beiträge
    4.882
    Zitat Zitat von acttm Beitrag anzeigen
    Naja wenn die Schweiz in die EU geht hätte es eine höhe Arbeitslosenzahl. Dazu kommt dass die Schweiz als eines der reichsten Länder viel abgeben müsste. Die Schweiz will nicht in die EU, will aber einige EU-Rechte.
    Na ja, ich würde mich nicht wundern, wenn die bald darum betteln. Siehe Island.

  6. #6

    Registriert seit
    14.03.2008
    Beiträge
    5.790
    Zitat Zitat von Zagorec Beitrag anzeigen
    Na ja, ich würde mich nicht wundern, wenn die bald darum betteln. Siehe Island.
    Um einen EU-Beitritt wird die Schweiz nie betteln. Die Schweiz will eindeutig nicht in die EU. Und Geld hat die Schweiz auch genug.

  7. #7
    Avatar von Vasile

    Registriert seit
    14.07.2005
    Beiträge
    4.031
    Die Ergebnisse der letzten Wahl:

    wahlen.ch - aktuell, neutral, unabhängig -

  8. #8

    Registriert seit
    18.10.2008
    Beiträge
    636
    Zitat Zitat von acttm Beitrag anzeigen
    Um einen EU-Beitritt wird die Schweiz nie betteln. Die Schweiz will eindeutig nicht in die EU. Und Geld hat die Schweiz auch genug.
    Die Schweiz wird nie NIE in die EU oder sonstige Gemeinschaften eintreten. Seit 700 Jahren leben die schon unabhängig von alles und jedem und siehe da jetzt sind die halt megareich und pfeifen auf die lächerlichen Systeme. Naja neutrale Staaten waren schon immer wirtschaftlich besser dran (jezt nur mal ein Beispiel: Jugoslawien war in den SIebzigeren bis frühen Achtzigern wirtschaftlich das stärkste und stabilste Land in Südosteuropa und das lag wahrscheinlich auch daran das die nicht die Sklaven von Amis und Russen keine Kriege veranstalteten und halt allem gengen über neutral waren bzw. dem Ost west konflikt aber wer weiss...)

Ähnliche Themen

  1. EU Land Bulgarien u Rumänien
    Von Der_Buchhalter im Forum Politik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.07.2008, 14:29
  2. Warum Rumänien erfolgreicher ist als Bulgarien
    Von Vasile im Forum Wirtschaft
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.12.2007, 17:53
  3. Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 18.01.2007, 12:15
  4. Wer folgt nach Rumänien und Bulgarien??
    Von Montenegrin im Forum Politik
    Antworten: 160
    Letzter Beitrag: 09.01.2007, 20:32
  5. Rumänien und Bulgarien kommen nicht in die EU?
    Von lupo-de-mare im Forum Politik
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 07.12.2005, 13:24