BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 16 1234511 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 160

Schwer bewaffnete Kosovopolizisten in Serbien festgenommen

Erstellt von Hercegovac, 31.03.2012, 14:18 Uhr · 159 Antworten · 12.323 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011

    Schwer bewaffnete Kosovopolizisten in Serbien festgenommen

    Naoružani pripadnici kosovske policije uhapšeni na teritoriji centralne Srbije

    Dvojica pripadnika KPS uhapšeni su jutros oko 10.30 u akciji Žandarmerije, zbog ilegalnog ulaska u Srbiju, ekskluzivno saznaje "Blic". Uhapšeni pripadnici KPS kod sebe su imali specijalnu policijsku opremu i naoružanje. Ovu vest je potvrdio i ministar unutrašnjih poslova Ivica Dačić.

    Pripadnici Žandarmerije jutros su u 10.30 sati uhapsili dva pripadnika Kosovske policijske službe u rejonu Merdare, koji su sa sobom imali dve automatske puške, dva pištolja i specijalnu opremu za merenje daljine - izjavio je ministar unutrašnjih poslova Ivica Dačić.

    Uhapšeni su Šukre Binaku i Sami Bećiri, rekao je Dačić novinarima u Palati Srbije, nakon sastanka s porodicama srpskih policajaca iz Kosovskog Pomoravlja, koji su danas odlukom Vrhovnog suda Kosova pušteni iz pritvora u Prištini i Gnjilanu, gde su bili od 25. februara, kada su uhapšeni zbog sumnje da su podrivali ustavni poredak Kosova.





    Ministar Dačić je naglasio da je to (upad dvojice pripadnika KPS) drastično narušavanje Vojno-tehničkog sporazuma potpisanog u Kumanovu 1999. godine.

    - Šta oni traže na teritoriji centralne Srbije i po kom je to sporazumu - upitao je Dačić i dodao da Srbija takve postupke neće tolerisati.

    Ministar je pozvao UNMIK, Kfor i Euleks da se izjasne o tom događaju i istakao da će svako ko na taj način povređuje Vojno-tehnički sporazum iz Kumanova biti lišen slobode.

    - Ne može tako sa Srbijom, to je prevešilo svaku meru - naglasio je Dačić.





    Übersetzung:



    Auf dem Terriotorum Zentralserbiens wurden 2 schwer bewaffnete Polizisten der "Kosovo Police" festgenommen. Sie hatten 2 automische Waffen ( Kalashnikov ), 2 Pistolen und spezielles Equipment zum Messen der Entfernung, dabei.



    Dacic: Der Vorfall ist ein deutlicher Vertragsbruch bzw schwere Verletzung des Vertrages, welcher 1999 in Kumanovo geschlossen wurde.


    Eigene Meinung:


    Was versucht man durch solche Aktionen zu erreichen ? Wollte man etwas ausspionieren oder sollten die jmd liquidieren ?

    Blic Online | Naoru

  2. #2
    Avatar von Lahutari

    Registriert seit
    08.12.2010
    Beiträge
    5.050
    Was wollten die in Zentralserbien ,falls es sich hierbei wirklich um kosovarische Polizisten handelt ?
    Was für ein absurder Vorfall


    EDIT: Wie ist das Foto zustande gekommen?

    Zum Thema ^^: Also ,falls es sich hier wirklich um kosovarische Polizisten handelt ,dann weiß ich auch nicht weshalb die da uniformiert und schwer bewaffnet einfach "einmarschiert" sind .... Erinnert mich an Kafeneja e jone #

    Die KS-Polizei benutzt also immer noch Kalashnikovs ?

  3. #3
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Zitat Zitat von Pjeter Arbnori Beitrag anzeigen
    Was wollten die in Zentralserbien ,falls es sich hierbei wirklich um kosovarische Polizisten handelt ?
    Keine Ahnung, ich weiss nur das, was in der Quelle steht. Das Wichtigste habe ich übersetzt, Foto siehst du ja. Die beiden Polizisten heissen, Sukre Binaku und Sami Beciri.

  4. #4
    Avatar von FloKrass

    Registriert seit
    02.12.2011
    Beiträge
    9.970
    Die angekündigte Rache von Dacic für die 5 festgenommenen serbischen Polizisten im Kosovo.


    Übrigens wurde gestern durch das sog. Ministerium für Kosovo gestern vermldet, dass die 5 serbischen Polzisten aus der U-Haft entlassen worden auf dem Weg nach Serbien seien.

    Dacic hat nicht die Klöten gehabt kosovarische Polzisten vorher festzunehmen, weil er Angst gehabt hat, dass er seine 5 nicht aus der Haft im Kosovo raus bekommt.



    Falls die beiden kosovarischen Polzisten tatsächlich in Zentralserbien festgenommen worden sind, dann ist das auch gut so, die haben nichts in einem fremden Land zu suchen. Sollen paar Tage den Knast erleben und wieder in den Kosovo abgeschoben werden. Für mich sieht das aber eher gestellt aus, als das was wahres dran wäre.

  5. #5
    Avatar von Josip Frank

    Registriert seit
    14.02.2011
    Beiträge
    9.002
    Kommt jetzt....seit 5.45 Uhr wird zurückgeschossen ?

  6. #6
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Zitat Zitat von FloKrass Beitrag anzeigen
    Die angekündigte Rache von Dacic für die 5 festgenommenen serbischen Polizisten im Kosovo.
    Wartet doch mal, wir wissen gar nicht, ob das gestellt ist oder nicht. Ich bin auf die Antwort Kosovos gespannt. Gibts es gar nix bezüglich des Themas bei euch ?

  7. #7
    Avatar von Arbanasi

    Registriert seit
    14.10.2009
    Beiträge
    6.534
    Zitat Zitat von Hercegovac Beitrag anzeigen
    Naoružani pripadnici kosovske policije uhapšeni na teritoriji centralne Srbije

    Dvojica pripadnika KPS uhapšeni su jutros oko 10.30 u akciji Žandarmerije, zbog ilegalnog ulaska u Srbiju, ekskluzivno saznaje "Blic". Uhapšeni pripadnici KPS kod sebe su imali specijalnu policijsku opremu i naoružanje. Ovu vest je potvrdio i ministar unutrašnjih poslova Ivica Dačić.

    Pripadnici Žandarmerije jutros su u 10.30 sati uhapsili dva pripadnika Kosovske policijske službe u rejonu Merdare, koji su sa sobom imali dve automatske puške, dva pištolja i specijalnu opremu za merenje daljine - izjavio je ministar unutrašnjih poslova Ivica Dačić.

    Uhapšeni su Šukre Binaku i Sami Bećiri, rekao je Dačić novinarima u Palati Srbije, nakon sastanka s porodicama srpskih policajaca iz Kosovskog Pomoravlja, koji su danas odlukom Vrhovnog suda Kosova pušteni iz pritvora u Prištini i Gnjilanu, gde su bili od 25. februara, kada su uhapšeni zbog sumnje da su podrivali ustavni poredak Kosova.





    Ministar Dačić je naglasio da je to (upad dvojice pripadnika KPS) drastično narušavanje Vojno-tehničkog sporazuma potpisanog u Kumanovu 1999. godine.

    - Šta oni traže na teritoriji centralne Srbije i po kom je to sporazumu - upitao je Dačić i dodao da Srbija takve postupke neće tolerisati.

    Ministar je pozvao UNMIK, Kfor i Euleks da se izjasne o tom događaju i istakao da će svako ko na taj način povređuje Vojno-tehnički sporazum iz Kumanova biti lišen slobode.

    - Ne može tako sa Srbijom, to je prevešilo svaku meru - naglasio je Dačić.





    Übersetzung:



    Auf dem Terriotorum Zentralserbiens wurden 2 schwer bewaffnete Polizisten der "Kosovo Police" festgenommen. Sie hatten 2 automische Waffen ( Kalashnikov ), 2 Pistolen und spezielles Equipment zum Messen der Entfernung, dabei.



    Dacic: Der Vorfall ist ein deutlicher Vertragsbruch bzw schwere Verletzung des Vertrages, welcher 1999 in Kumanovo geschlossen wurde.


    Eigene Meinung:


    Was versucht man durch solche Aktionen zu erreichen ? Wollte man etwas ausspionieren oder sollten die jmd liquidieren ?

    Blic Online | Naoru

    Jah. Wie geht Ausspionieren oder jemanden ungemerkt "Liquidiren" besser als mit einer offiziellen Uniform einer Polizei eines anderen Landes, welches man übrigens nicht anerkennt.

    Die Serben sind nur Sauer dass so oft Mitarbeiter des serbischen Geheimdienstes im Kosovo Festgenommen wurden und Spielen jetzt "wir haben auch n'paar von euch hihi". Und dann noch die 5 herumposenden serbischen Schauspieler...

  8. #8
    Avatar von Lahutari

    Registriert seit
    08.12.2010
    Beiträge
    5.050
    Ich wette Deki ist für die Festnahme verantwortlich
    Er hat höchstwahrscheinlich die Eindringlinge beim Wandern durch die Sumadija entdeckt und mit ein paar Hajduken überwältigt

  9. #9
    Bendzavid
    Hahahahahhaha

  10. #10
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Zitat Zitat von Arbanasi Beitrag anzeigen
    Jah. Wie geht Ausspionieren oder jemanden ungemerkt "Liquidiren" besser als mit einer offiziellen Uniform einer Polizei eines anderen Landes, welches man übrigens nicht anerkennt.

    Die Serben sind nur Sauer dass so oft Mitarbeiter des serbischen Geheimdienstes im Kosovo Festgenommen wurden und Spielen jetzt "wir haben auch n'paar von euch hihi". Und dann noch die 5 herumposenden serbischen Schauspieler...
    Leute vom serbischem Geheimdienst habt ihr bisher noch nicht festgenommen, denn die hätten weit mehr Schaden hinterlassen. Die Leute, die festgenommen wurden, waren nur Zivilisten ( schuldig oder nicht, sei mal dahingestellt)

    Zitat Zitat von Pjeter Arbnori Beitrag anzeigen
    Ich wette Deki ist für die Festnahme verantwortlich
    Er hat höchstwahrscheinlich die Eindringlinge beim Wandern durch die Sumadija entdeckt und mit ein paar Hajduken überwältigt
    Ich weiss nicht, das scheint mir so, wie ob die durch die Grenze gekommen sind und jmd hätte dann die "Zandarmerie" gerufen, um die "Eindringlinge" festzunehmen. Ich gebe zu, die Situation und Umgebung des Bildes sind ziemlich komisch.

Seite 1 von 16 1234511 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kosovarischer Reporter in Serbien festgenommen
    Von FloKrass im Forum Kosovo
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 07.03.2015, 01:51
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.03.2012, 19:01
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.07.2011, 08:48
  4. Serbien-Kriegsverbrecher festgenommen
    Von Adem im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 04.01.2010, 17:06
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.04.2005, 16:04